Seite 5 von 25 ErsteErste ... 45615 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 481
  1. #81
    Burny Burny ist offline
    Avatar von Burny

    AW: James Bond - 007 Goldeneye

    @Blackwolf:

    Nochmal für diese Seite verlinkt:


    ...und noch ein älteres Video:


    Welcher Teil von den Videos oben fällt unter "sehr, sehr schwache Grafik"? Sehe eigentlich nur ich, dass sich der Entwickler von Goldeneye größte Mühe gibt "visuell was auf die Beine zu stellen"? Das muss ich als jemand sagen, der selbst nur begrenztes Interesse an dem Spiel hat. Das sieht für ein Wii Spiel in dem Stil nach sehr guter Grafik aus.

    All diese Tricks die ich auch erwähnt habe setzen an zwei Stellen an: Allgemeines Spieldesign und optisches Design. Für ein Goldeneye Remake oder ein Shooter im Stil von CoD sehe ich auf der Wii keine Spielräume für solche "Tricks". Die Level in Einzelabschnitte zu zerhacken ist keine Option, wenn man den Spielfluss beibehalten will, den man heute von Shootern gewohnt ist. Damit fallen die "Tricks", die Metroid, Mario Galaxy und Monster Hunter durch das allgemeine Spieldesign möglich sind, flach. Jede Art von optischer Stilisierung sehe ich auch nicht als valide Option an. Also landet man zwangsläufig beim Low End Realismus, der auf der Wii otpisch nicht mit den anderen Spielen mithalten kann, egal wie viel Mühe sich die Entwickler geben. Doch dürfte der deutlich weniger potenzielle Kunden abschrecken, als ein Cell-Shading Goldeneye, das jeden einzelnen Raum nachläd.

  2. Anzeige

    AW: James Bond - 007 Goldeneye

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #82
    Blackwolf Blackwolf ist offline
    Avatar von Blackwolf

    AW: James Bond - 007 Goldeneye

    Hm, ja, wenn ich mir das obere Video ansehe, sehe ich keine sonderlich ansprechende Grafik und zwar im Grunde von den Effekten bis zu den Texturen. Grafik muss ja nicht direkt technisch beeindruckend sein, aber sie sollte auch irgendwie ansprechend wirken und das sehe ich nicht. Aber schon wahr, weite Flächen mit realistischen Stil lässt sich wohl nicht viel tricksen, aber dann muss man bei der Wii auch die schlechtere Grafik in Kauf nehmen. Die Entwickler haben zwischen guter Grafik und flüssigem Gameplay wohl abwägen müssen.
    Aber dafür siehts halt am Ende aus, wie es aussieht. Am Endeffekt ist es ja wohl aber auch ein Spiel, dass mit dem Multiplayer im Hinterkopf gemacht wurde und der muss ja auch flüssig laufen.

    Aber in 6 Tagen werden wir es sehen, da soll das Spiel ja erscheinen.

  4. #83
    Gilligan Gilligan ist offline
    Avatar von Gilligan

    AW: James Bond - 007 Goldeneye

    ja, wie gesagt, so schlecht find ich die grafik in den vids auch nicht. und wenn das spiel stimmt, nehm ich die logische grafische schwäche gern in kauf. ich bin froh das das spiel erscheint und hoffe, dass es spielerisch überzeugt.

    aber hat sich das spiel jetzt zufälliger weise irgendjemand in einem media markt oder so vorbestellt? wenn ja wie war denn da der preis? überlege mir das bei amazon vorzubestellen, kostet da ja 46 eur. nur frag ich mich, ob das ein laden eventuell günstiger anbietet.

  5. #84
    Burny Burny ist offline
    Avatar von Burny

    AW: James Bond - 007 Goldeneye

    @ Blackwolf: Ich gehe davon aus, dass dir Spiele mit realistischem Stil nicht großartig zusagen? Abgesehen davon scheinst du außer ansprechenden Texturen noch eine ganze Menge schlichtweg nicht zu sehen. Vor allem fehlt dir (und ein paar anderen) wohl auch eine realistische Vorstellung davon, was an Arbeit in diese kurze Sequenz und den kleinen Levelausschnitt geflossen ist.

    Erst mal hat der Levelausschnitt alles andere als eine langweilige Geometrie. Kein Flachland sondern ein verschneites Tal, das man überblicken kann und an dessen Ende man eine Brücke und die Satellitenstation (?) sieht. Die Anzahl der tatsächlich vorhandenen Bäume ist relativ hoch und die verscheidenen Baummodelle sind ziemlich gut modelliert. Nebel, verwehter Schnee und Schneefall, alles ist da. Die Texturen sind auch erstaunlich hoch aufgelöst und z.B. deutlich weniger matschig, als das was ich aus Zelda:TP kenne. Es ist halt eine verschneite Landschaft und der Schnee wird mit den technischen Möglichkeiten der Wii nicht schneeiger, die Steine nicht steiniger, die Erde nicht erdiger und die Bäume nicht baumiger.

    Klarer Höhepunkt ist aber die gescriptete Sequenz. Vogelschwarm, EMP-Schock, Funken, die nacheinander an den Masten der Hochspannungsleitung sprühen, abstürzender Jäger und Hind Hubschrauber sowie das Feuer. Alles hervorragend und punkgenau animiert (Animation ist auch ein wichtiger Punkt der Grafik). Dann ist da noch der Sound (alles von Hintergrundgeräuschen über Sprachsequenzen, Schritte, Musik und Waffeneffekten), in dem eine Menge Arbeit steckt und über den ich mich nicht auslassen will. Das gleiche Level an Details kann man auch in der Dammsequenz beobachten, wenn man nur die Augen aufmacht.

    Das macht das Spiel alles noch nicht gut und auch nicht unbedingt schön. Letzteres liegt aber einfach daran, dass Spiele, die auf "realistische" Optik getrimmt sind ein Problem haben, sobald die Technik dahinter veraltet ist. Aus dem gleichen Grund werden Leute, die in zehn Jahren Zelda:WW spielen etwas anderes über die Grafik des Spiels sagen, z.B. über die von CoD 2.

    Aber die Aussagen von dnbandy wie "das sieht nach PS2 aus", sind hier einfach purer Schwachsinn. Das sieht meinetwegen nach CoD 4-7 mit niedriger Texturenauflösung, niedrigerer Polgonenzahl ohne und die ganzen schicken Normal Mapping Effekte aus, aber beim besten Willen nicht nach schlechter Arbeit seitens der Entwickler.

  6. #85
    buuhuu buuhuu ist offline

    AW: James Bond - 007 Goldeneye

    Ich kann mich Burny nur anschließen, da ich z.B. in dem oberen Vid auch eine "schöne" und gut animierte Landschaft erkennen kann. Und außerdem für Fans vom alten GoldenEye 64 (gehör ich auch zu ) kommt es nicht nur auf die Grafik an, denn im Vergleich zu GE 64 ist das schon ein meilenweiter Unterschied! Allein das Gameplay muss stimmen, wie damals. Dann bin ich fest davon überzeugt, dass GE schon bald wieder zu einem Verkaufsschlager wird.

  7. #86
    Blackwolf Blackwolf ist offline
    Avatar von Blackwolf

    AW: James Bond - 007 Goldeneye

    Zitat Burny Beitrag anzeigen
    @ Blackwolf: Ich gehe davon aus, dass dir Spiele mit realistischem Stil nicht großartig zusagen? Abgesehen davon scheinst du außer ansprechenden Texturen noch eine ganze Menge schlichtweg nicht zu sehen. Vor allem fehlt dir (und ein paar anderen) wohl auch eine realistische Vorstellung davon, was an Arbeit in diese kurze Sequenz und den kleinen Levelausschnitt geflossen ist.
    Kommt drauf an. Am Endeffekt muss es Spaß machen sich die Grafik eines Spiels anzuschauen, also allein so schon ansprechend sein. Das geht auch mit einem realistischen Stil und da gibts auch recht viele Spiele mit Grafik, die ich in der Richtung mag. Bei der Wii ist das, wie du sicher angemerkt hast, sicher viel schwerer, da ein realer Grafikstil auch immer etwas mehr Technik fordert. Z.B. fand ich Silent Hill auf der Wii durchaus grafisch sehr schön, das kam vor allem durch das Design der Orte. Goldeneye sagt mir da bisher nicht zu, auch egal wieviel Mühe und Arbeit jetzt da eingeflossen mag. Ich kann nur das beurteilen was ich sehe und was ich sehe, haut mich direkt nicht vom Hocker. Sieht mir nach gehobenem Gamecubeniveau aus.

    Zitat Burny Beitrag anzeigen
    Erst mal hat der Levelausschnitt alles andere als eine langweilige Geometrie. Kein Flachland sondern ein verschneites Tal, das man überblicken kann und an dessen Ende man eine Brücke und die Satellitenstation (?) sieht. Die Anzahl der tatsächlich vorhandenen Bäume ist relativ hoch und die verscheidenen Baummodelle sind ziemlich gut modelliert. Nebel, verwehter Schnee und Schneefall, alles ist da. Die Texturen sind auch erstaunlich hoch aufgelöst und z.B. deutlich weniger matschig, als das was ich aus Zelda:TP kenne. Es ist halt eine verschneite Landschaft und der Schnee wird mit den technischen Möglichkeiten der Wii nicht schneeiger, die Steine nicht steiniger, die Erde nicht erdiger und die Bäume nicht baumiger.

    Klarer Höhepunkt ist aber die gescriptete Sequenz. Vogelschwarm, EMP-Schock, Funken, die nacheinander an den Masten der Hochspannungsleitung sprühen, abstürzender Jäger und Hind Hubschrauber sowie das Feuer. Alles hervorragend und punkgenau animiert (Animation ist auch ein wichtiger Punkt der Grafik). Dann ist da noch der Sound (alles von Hintergrundgeräuschen über Sprachsequenzen, Schritte, Musik und Waffeneffekten), in dem eine Menge Arbeit steckt und über den ich mich nicht auslassen will. Das gleiche Level an Details kann man auch in der Dammsequenz beobachten, wenn man nur die Augen aufmacht.
    Das kann ja stimmen, aber das ist keine Grafik, die einen guten Ersteindruck macht. Wenn man anfängt zu Spielen und sich in die Atmosphäre einfindet, dann können solche Details durchaus punkten und das Spieleerlebnis verbessern. Aber dafür muss man wohl selber spielen und selber entdecken. Wenn man sich nur die Videos einfach so anschaut, um sich einen ersten Gesamteindruck verschafft, sieht es nach nicht sonderlich viel aus. Aber genau das ist z.B. ja auch bei Silent Hill: Shattered Memories so gewesen, oder nicht? Technisch auch nicht der gelbe vom Ei, konnte aber am Endeffekt durch die Inszenierung und die Detailliebe punkten. Aber sowas beurteilt man besser am laufenden Spiel und nicht an Videos.
    Aber am Endeffekt ändert das ja nicht soviel an der Tatsache, dass das Spiel an sich keine absolute Augenweide ist.

    Zitat Burny Beitrag anzeigen
    Das macht das Spiel alles noch nicht gut und auch nicht unbedingt schön. Letzteres liegt aber einfach daran, dass Spiele, die auf "realistische" Optik getrimmt sind ein Problem haben, sobald die Technik dahinter veraltet ist. Aus dem gleichen Grund werden Leute, die in zehn Jahren Zelda:WW spielen etwas anderes über die Grafik des Spiels sagen, z.B. über die von CoD 2.

    Aber die Aussagen von dnbandy wie "das sieht nach PS2 aus", sind hier einfach purer Schwachsinn. Das sieht meinetwegen nach CoD 4-7 mit niedriger Texturenauflösung, niedrigerer Polgonenzahl ohne und die ganzen schicken Normal Mapping Effekte aus, aber beim besten Willen nicht nach schlechter Arbeit seitens der Entwickler.
    Joa... Das hab ich doch im Grunde auch gesagt. Das Spiel ist nicht unbedingt schön. Über die Arbeit der Entwickler lässt sich immer streiten, aber meiner Meinung nach sieht es nicht so aus, als ob die Grafik bei ihnen im Vordergrund stand. Die werden sich eher auf andere Aspekte konzentriert haben.

    Aber die Aussagen von dnbandy wie "das sieht nach PS2 aus", sind hier einfach purer Schwachsinn. Das sieht meinetwegen nach CoD 4-7 mit niedriger Texturenauflösung, niedrigerer Polgonenzahl ohne und die ganzen schicken Normal Mapping Effekte aus, aber beim besten Willen nicht nach schlechter Arbeit seitens der Entwickler.[/QUOTE]

  8. #87
    Burny Burny ist offline
    Avatar von Burny

    AW: James Bond - 007 Goldeneye

    Zitat Blackwolf Beitrag anzeigen
    Goldeneye sagt mir da bisher nicht zu, auch egal wieviel Mühe und Arbeit jetzt da eingeflossen mag. Ich kann nur das beurteilen was ich sehe und was ich sehe, haut mich direkt nicht vom Hocker. Sieht mir nach gehobenem Gamecubeniveau aus.
    Gehobenes Gamecube Niveau? Du musst auch genauer hinsehen. Zwischen Goldeneye und einem Spiel mit vergleichbarem Design und Optik auf dem Gamecube liegen midestens ein halber Gamecube samt Klebeband.

    Silent Hill ist kaum vergleichbar. Stichworte: strikt getrennte Levelabschnitte und Sichtweite von zehn Metern durch Pyjamaparty Beleuchtung. Die Level, die ich gesehen habe, finde ich an sich auch potthässlich. Die Atmosphäre machen da die Effekte. Die Charactermodelle sind bei Silent Hill sehr gut, von denen sieht man aber auch nie allzu viele "in freier Widlbahn". Was Eurocom mit ihrer früheren Version der in Goldeneye verwendeten Engine unter vergleichbaren Bedingungen anstellen konnten, sieht man in Dead Space Extraction.

    Es geht mir auch nicht ums Gefallen sonder darum: Was Eurocom abliefert ist absolut keine technische "Frechheit" (gell, dnbandy?), sondern das Limit der Wii für solche Spiele oder zumindest nahe dran. Wer wesentlich mehr Polygone, Texturen oder Effekte von einem Wii Shooter in dem Stil will, hat völlig unangemessene Erwartungen. Wer dann noch glaubt, das sei das technische Niveau von PS2 oder GC Spielen, der sieht den zugegeben rel. kleinen Unterschied von einem "halben Gamecube" nicht und muss ernsthaft mal wieder vergleichbare Spiele der alten Konsolen auf einer 16:9 HD Glotze zocken. Vergleichbar sind aus genannten Gründen nicht Mario, Zelda, Silent Hill oder Metroid, sondern MoH, CoD, Timesplitters und Killzone.

  9. #88
    dnbandy dnbandy ist offline
    Avatar von dnbandy

    AW: James Bond - 007 Goldeneye

    Zu viel rumhacken auf der Grafik will ich jetzt auch wieder nicht – bin halt n bissl enttäuscht, dass sie nicht mehr aus der Grafik rausgeholt haben, was die Texturen, Lichteffekte und Kantenglättung angeht…
    Seis drum! Was ich sonst so sehe an Animationen, gescripteten Ereignissen, wie die Knarren ins Bild gehalten werden (das Nachladen sieht immer sehr geil aus) und das ganze Anschleichen etc. sieht schon alles sehr sehr vielversprechend aus! Im Grunde ist ja auch nur wichtig wie viel Fun das Game nachher macht und ob man lange dran rumdaddeln kann. Hier punktet natürlich der Offline- und Online-Multiplayer, aber der Singelplayer ist mir mindestens genau so wichtig!

    Ich werde mal auf jeden Fall die ersten Reviews abwarten, bevor ich's mir hole!

  10. #89
    Dorfältester Dorfältester ist offline
    Avatar von Dorfältester

    AW: James Bond - 007 Goldeneye

    Boah was wird denn hier so übertrieben rumphilospphiert und dann noch falsche Behauptungen aufgestellt.

    Da wird über ein mapping geredet als ob wir nur mit einer plastisch schimmernden Textur glücklich werden würden.

    Und PS: Ja auch Mario, Metroid und Co sind so groß und es lädt nicht nach. Hat mehr animierte Objekte als manch aktueller Egoshooter wo es nur ein paar Gegner und 2 Explosionen auf dem Screen gibt.

    Erstmal bringen Ladezeiten bestimmt kein Spiel dazu keinen Spaß zu machen. Wenn ich beim Dam 3 mal Laden müsste und einen Speicherstand an den Stellen hätte oder eine kurze Sequenz würde mich das überhaupt nicht jucken.

    Und nur weil das Game weniger Polygone und schwächere Texturen hat muß man doch nicht den Untergang beschwören.

    Ich finde als Grafikliebhaber und High End PC Besitzer die Grafik sehr sehr stimmig. Die Schneemap im dunkeln sieht ja mal stimmiger aus als jedes Call of Duty Moorhuhngeballer.

    So lange das Game flüssig läuft und die Waffen sowie das Feedback beim schießen auf die Gegner gut ist wird es DER Singleplayer überhaupt. Denke auch mal der geht richtig lange. Allein zwischen Dam und Facility ist jetzt ein Verbindungslevel eingebaut. Multiplayer sah auch extrem flüssig aus und das zählt für mich.

    Endlich mal wieder ein Game wo man mit 2-4 Mann am TV sitzen und spielen kann und nicht dieses Online gesuchte wo jeder alleine zuhause verschimmelt. Das tue ich mir nun schon 2 Jahre an.

    Also so lange es flüssig läuft und Spaß macht stört mich die Grafik so überhaupt nicht. Man kann auch Dinge künstlich aufbauschen finde ich.

    Wie es aussieht hat es eine Menge Waffen und die Sounds sowie Animationen sind toll. Der originale Goldeneye Schauspieler damals war auch nicht Connery oder Moore deswegen stört mich der wechsel an sich auch nicht so doll und ein echtes N64 Goldeneye wirds eh nicht.

    Hauptsache es gibt genug gute Multiplayermaps, der Singleplayer wird nich zu kurz und das Game läuft flüssig dann ist alles gegessen.

    Dazu noch die Wahl zwischen normalem Controller und Wii Steuerung macht die Wahl doch vom feinsten.

    Aber wahrscheinlich werden die großen Seiten und Zeitungen das Game eh mit 70% kaputt werten weil es nicht diesen Overkill Umfang wie ein CoD bieten wird und es ein Schooter alter Schule wird.
    Heutzutage ist es bei der Maniac schon nicht mehr aktzeptabel wenn man eine Mission mal mit einem Leben spielen muß und nicht wie ein wilder Vollnoob überall jeden Mist abspeichern kann.

    Kann mich auch irren und das Game wird voll Grotte. Kann ich mir bei den Gameplayszenen nicht vorstellen. Steuerung sieht super aus sowie das Waffenhandling und der Sound.

    Allein die Silencer Walter kommt so genail wie damals rüber und Akimbo wird bestimmt auch cool.

  11. #90
    dnbandy dnbandy ist offline
    Avatar von dnbandy

    AW: James Bond - 007 Goldeneye

    @ Dorfältester:
    Jo – hast schon recht. Mal abwarten, vielleicht wird der Wii-Hit schlecht hin (wär ja möglich)

    Weiß einer ob es mit sowas wie Healthpacks sein wird oder mit selbstaufladender Energier (*KOTZ*)?

  12. #91
    Dorfältester Dorfältester ist offline
    Avatar von Dorfältester

    AW: James Bond - 007 Goldeneye

    Spiele die keine fette Grafik haben werden nie der Hit im Mainstream werden. Egal wie gut

  13. #92
    dnbandy dnbandy ist offline
    Avatar von dnbandy

    AW: James Bond - 007 Goldeneye

    Zitat Dorfältester Beitrag anzeigen
    Spiele die keine fette Grafik haben werden nie der Hit im Mainstream werden. Egal wie gut
    Ich rede ja nicht vom Mainstream, sondern von mir
    Ich bin allgemein nicht sonderlich grafikversessen (wen wunderts im Wii-Forum) Ich war halt nur enttäuscht so flache Texturen, Lichteffekte… vorzufinden.
    Das Spiel kann trotzdem der Oberhammer werden. Dann is die Grafik auch wieder wurst!

  14. #93
    Sebi82 Sebi82 ist offline

    AW: James Bond - 007 Goldeneye

    Irgendwie bleiben diese Grafikdiskussionen bei der Wii wohl nie aus, obwohl man doch eigentlich weiss, dass die Wii im gegensatz zu den anderen konsolen nicht so viel Power hat.
    Wenn das Game genau wie auf den N64 so ein Knaller wird, dann kann selbst ich als Grafikfreak, auf gute Grafik verzichten. im übrigen finde ich die Trailer auch ganz schick.

    MFG Sebi

  15. #94
    Syeo Syeo ist offline
    Avatar von Syeo

    AW: James Bond - 007 Goldeneye

    Die Wii könnte schon grafisch tolle Spiele bringen. Nur gibt's davon eben zu wenige und die Entwickler sehen das wohl nicht.
    Seht euch doch die tollen Lichteffekte aus Smash oder Zelda (vor allem in der Minenhöhle mit den Lavaströmen) an.
    Man kann sehr wohl grafisch was auf der Wii leisten, allerdings habe ich das Gefühl das sich die Entwickler denken "Hm.. Wii.. gut dann bringen wir's hinter uns und ran an das nächste Projekt".

    Wann genau kommt das Spiel denn jetzt raus? In 3 oder 4 Tagen oder?

  16. #95
    Sebi13 Sebi13 ist offline

    AW: James Bond - 007 Goldeneye

    so, hab mir gerade das video review von ign angeguckt. ich weiß das viele ign nicht mögen, aber das review zu goldeneye ist spitze. es wird mehrfach erwähnt das es der beste ego-shooter auf der wii sei. am besten ihr schaut es euch selbst an. ich jedenfalls finde das es super aussieht und werde es mir am freitag holen und dann mal von meinen erfahrungen berichten.

  17. #96
    Gilligan Gilligan ist offline
    Avatar von Gilligan

    AW: James Bond - 007 Goldeneye

    Zitat Sebi13 Beitrag anzeigen
    so, hab mir gerade das video review von ign angeguckt. ich weiß das viele ign nicht mögen, aber das review zu goldeneye ist spitze. es wird mehrfach erwähnt das es der beste ego-shooter auf der wii sei. am besten ihr schaut es euch selbst an. ich jedenfalls finde das es super aussieht und werde es mir am freitag holen und dann mal von meinen erfahrungen berichten.
    haste zufällig nen link?

    Zitat Shoot.Your.Eye.Out Beitrag anzeigen
    [...]Wann genau kommt das Spiel denn jetzt raus? In 3 oder 4 Tagen oder?
    kommt am kommenden freitag, 5.11.10

    ich war eben bei media markt und noch nem regionalen händer hier vor ort. die können den preis alle noch nicht nennen (?). reden aber von mindestens 49,99 eur. von daher werde ich mir es wohl gleich bei amazon bestellen.

  18. #97
    Sebi13 Sebi13 ist offline

    AW: James Bond - 007 Goldeneye


  19. #98
    Dorfältester Dorfältester ist offline
    Avatar von Dorfältester

    AW: James Bond - 007 Goldeneye

    Boah Krass. Wenn die schon so ne Wertung vergeben muß es gut sein. Ign ist sonst sehr knauserig.

    Mal sehen wie gut Black Ops ankommt.

  20. #99
    Ryumaou Ryumaou ist offline
    Avatar von Ryumaou

    AW: James Bond - 007 Goldeneye

    Zitat dnbandy Beitrag anzeigen
    Weiß einer ob es mit sowas wie Healthpacks sein wird oder mit selbstaufladender Energier (*KOTZ*)?
    Bisher war nur bekannt, dass die "(*KOTZ*)"-Variante zum Einsatz kommt, das gerade gepostete IGN- Review verrät aber, dass es zumindest im SinglePlayer den "007 Classic Mode"gibt, bei dem alles wie beim Original ist. (verlorene Energie lässt sich nicht mehr aufladen, kann aber durch BodyArmor geschützt werden)

    Zum Review selbst: Joa, klingt schonmal nicht schlecht. Ich bin aber dennoch auf weitere Reviews gespannt. (Die Tatsache, dass IGN als einzige bereits einen Tag vor Ablauf des Embargos das Review veröffentlichen dürfen, verlangt ja förmlich danach, sich noch andere Meinungen anzuhören).
    Ich bin aber guter Dinge (naja, war ich bei dem Game ja eigentlich schon immer^^)

  21. #100
    Syeo Syeo ist offline
    Avatar von Syeo

    AW: James Bond - 007 Goldeneye

    Die Videos sehen schon recht gut aus.
    Nur wurde wohl bei der Grafik in den Videos (oder auch im Spiel?) getrickst.

Seite 5 von 25 ErsteErste ... 45615 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. James Bond - Golden Boy: JAMES BOND - GoldenBoy http://www.forumla.de/bilder/2009/10/2286.jpg Also, ich habe noch ein paar Bücher früher gelesen und jetzt schreibe...

  2. James Bond Golden Eye (Wii): Ich wollte wissen ob hier manche Lust hätten mit mir ein bisschen zu zocken? :) Also ich heiße Netossy und mein Freundescode ist: 108933088212 Und...

  3. Neuer James Bond: Kann mir jemand sagen, wann der neue James Bond ins Kino kommt?

  4. James Bond für Wii!: ein neuer james bond teil kommt für unsere wii.!!! Mich persönlich freut es persönlich weil ich risdiger bond fan bin :) Hier gibt es noch ein...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

james bond hrlicopter entkommen

james bond goldeneye wii helikopter entkommen

james bond goldeneye wii wie entkomme ich aus dem helicopter

Wii spiel goldenere. aus dem Helikopter entkommen