Seite 11 von 18 ErsteErste ... 101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 220 von 358
  1. #201
    OPYoshi OPYoshi ist offline
    Avatar von OPYoshi

    AW: Xenoblade: Beginning of the World

    Das Spiel ist auch wirklich gut, aber teilweise finde ich das auch ziemlich kompliziert. Als man dann das erste Mal mit dem Manado in dieser Höhle ist, war ich am Anfang doch etwas überfordert, weil ich nicht verstanden habe, was die von mir wollten. Aber wenn man das erst einmal geblickt hat, macht es sogar noch mehr Spaß.^^

  2. Anzeige

    AW: Xenoblade: Beginning of the World

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #202
    schallmau3r schallmau3r ist offline
    Avatar von schallmau3r

    AW: Xenoblade: Beginning of the World

    Ich bin bis jetzt noch nicht drauf gekommen, wie das mit dem Craften genau funktioniert und was es mit dem Harmonie Gedöhns auf sich hat. Das spielt beim Craften ja auch eine Rolle aber ich habe bislang noch keinen Guide dazu gefunden, der Sinn machen würde. Gibt nur holprige Übersetzungen aus dem Japanischen in Englisch aber da wird keine Sau schlau draus. Zumal die Begriffe anders heißen und man nicht weiß, von wasd die grade reden

  4. #203
    Unregistriert

    AW: Xenoblade: Beginning of the World

    Ich noch mal ^^.
    Kann mir wirklich keiner erklären wie man blocken kann ^^"?

  5. #204
    Blackwolf Blackwolf ist offline
    Avatar von Blackwolf

    AW: Xenoblade: Beginning of the World

    Blocken machen die Charaktere automatisch genau wie Angreifen. Wenn der Charakter Glück hat, blockt er im Kampf den Schaden oder weicht aus. Das kannst du nicht beeinflussen.

    Das Harmoniesystem ist einfach. Je mehr die Charaktere sich mögen, desto häufiger wird beim Schmieden nachgefeuert. Da steht auch am Anfang imm eine Zahl wie "7-10", dass heißt, dann das 7-10 mal nachgefeuert wird.

    Wenn es dir um die Harmoniemünzen geht, die man sammelt... geh mal in die Skillbäume der Charaktere rein und drück Minus. Da kannst du deine Harmoniemünzen dafür ausgeben, dass du die Fähigkeiten anderer Charaktere übernimmst. Je stärker die Freundschaft der beiden Figuren, umso mehr Fähigkeiten von dieser Figur kann man übernehmen. Dabei haben alle Fähigkeiten einen bestimmten Wert und die Menge deiner Harmoniemünzen wird davon abgezogen. Das gilt für alle Figuren. Du kannst ihre Fähigkeiten also alle untereinander verlinken.

  6. #205
    Wiiman Wiiman ist offline
    Avatar von Wiiman

    AW: Xenoblade: Beginning of the World

    Zitat Unregistriert Beitrag anzeigen
    Ich noch mal ^^.
    Kann mir wirklich keiner erklären wie man blocken kann ^^"?
    Direkt blocken kann man nicht, aber der Agilitätswert des Charakters beeinflusst, wie häufig er ausweicht. Hoher Wert heißt also der Charakter lässt sich selten treffen.

  7. #206
    Tianshi Tianshi ist offline
    Avatar von Tianshi

    AW: Xenoblade: Beginning of the World

    Zitat OPYoshi Beitrag anzeigen
    Das Spiel ist auch wirklich gut, aber teilweise finde ich das auch ziemlich kompliziert. Als man dann das erste Mal mit dem Manado in dieser Höhle ist, war ich am Anfang doch etwas überfordert, weil ich nicht verstanden habe, was die von mir wollten. Aber wenn man das erst einmal geblickt hat, macht es sogar noch mehr Spaß.^^
    ging mir anfangs auch so, kam nicht so gut rein aber nun nach ein paar Stunden ist das Spiel einfache Spitze
    Dank der tipps hier haben sich meine Fragen auch schon geklärt

  8. #207
    schallmau3r schallmau3r ist offline
    Avatar von schallmau3r

    AW: Xenoblade: Beginning of the World

    Falls jemand das Juwelenschieden durchschaut hat wäre ich für einen Guide SEHR dankbar.

    Shulk ist mein Werfer, da er sehr oft rote Flammen bekommt und den heat/Megaheat Status ziemlich oft bekommt.

    Achja, in der Tephra Höhle sehe ich eine Mine, die ich aber nicht abbauen kann, da der Weg kurz vor der Mine an einem Absatz aufhört, den kann ich aber nicht hinaufklettern. Außerdem ist da eine verschlossene Tür hinter einem Wasserfall, für die man einen Schlüssel braucht. Wo bekmmt man den? In der Höhle nicht, die habe ich millimeterweise abgegrast.

  9. #208
    schallmau3r schallmau3r ist offline
    Avatar von schallmau3r

    AW: Xenoblade: Beginning of the World

    Bin jetzt im Satorl Sumpf und versuche, den Riesenschlüssel zu finden. Wie kommt man an die 5 Täuscherechsen? Die sind nirgends zu finden. Im Netz wird gesagt, man soll in der Festung hinter dem Thron durch eine Tür gehen, da ist aber keine. Nur der Nebeneingang und hinter dem Trohn an der Wand steht nur: Sündenmauer: Sie trägt tiefe Klauenabdrücke. Von einer Tür ist da nix zu sehen.

  10. #209
    trurl trurl ist offline

    AW: Xenoblade: Beginning of the World

    Zitat Blackwolf Beitrag anzeigen
    Wenn es dir um die Harmoniemünzen geht, die man sammelt... geh mal in die Skillbäume der Charaktere rein und drück Minus. Da kannst du deine Harmoniemünzen dafür ausgeben, dass du die Fähigkeiten anderer Charaktere übernimmst.
    Wobei man noch die Form der Fähigkeit beachten sollte. Fähigkeiten die im Baum mit einer "runden" oder "sternförmigen" Form dargestellt werden passen auch nur in solche Plätze bei der übernahme.

  11. #210
    Kaykero Kaykero ist offline
    Avatar von Kaykero

    AW: Xenoblade: Beginning of the World

    Ich bin ja von dem Spiel bis jetz ziemlich begeistert! Bin zwar noch nicht sehr weit (1 Stunde Spielzeit in etwa), aber mir gefällt das Kampfsystem bis jetzt ziemlich gut...
    Das einzige was mich jetz noch nervt, sind die Quests: kann man irgendwie einen Quest einstellen, denn man dann "verfolgt" bzw. wo ein Pfeil spawnt der zum Zielort zeigt? Oder gibt es irgendeinen Weg Nebenquests zu erledigen, ohne dabei eine halbe Stunde eine Person ind er Stadt suchen zu müssen? Weil ich finde "Finde Desiree und gib ihr die Uhr zurück" nicht gerade deutlich...

  12. #211
    OPYoshi OPYoshi ist offline
    Avatar von OPYoshi

    AW: Xenoblade: Beginning of the World

    Zitat Kaykero Beitrag anzeigen
    müssen? Weil ich finde "Finde Desiree und gib ihr die Uhr zurück" nicht gerade deutlich...
    Den Quest hab ich zwar auch angenommen, aber jetzt gurke iwo mitten in der Pampa rum. Verliere immer wieder gegen einen Haufen Mechons... Dann will man kleine Monster kaputt machen, dann taucht eine überdimensionale Schildkröte auf, welche man nicht kaputtkriegt und schon bin ich wieder ganz am Anfang der Ebene -.-
    Man, soviel Glück hatte ich schon lange nicht mehr xD

  13. #212
    Ryumaou Ryumaou ist offline
    Avatar von Ryumaou

    AW: Xenoblade: Beginning of the World

    Zitat Kaykero Beitrag anzeigen
    Das einzige was mich jetz noch nervt, sind die Quests: kann man irgendwie einen Quest einstellen, denn man dann "verfolgt" bzw. wo ein Pfeil spawnt der zum Zielort zeigt? Oder gibt es irgendeinen Weg Nebenquests zu erledigen, ohne dabei eine halbe Stunde eine Person ind er Stadt suchen zu müssen? Weil ich finde "Finde Desiree und gib ihr die Uhr zurück" nicht gerade deutlich...
    Nen Pfeil wäre wohl 'nen bischen zu einfach. Schau einfach regelmäßig auf die Minikarte oben links und halte Ausschau nach roten Ausrufungszeichen.
    Vorher am besten noch im Harmonie-Diagramm Desiree suchen und auf die Uhrzeit achten, zu der sie anzutreffen ist.

  14. #213
    Ragnarok28 Ragnarok28 ist offline
    Avatar von Ragnarok28

    AW: Xenoblade: Beginning of the World

    Zitat Kaykero Beitrag anzeigen
    Ich bin ja von dem Spiel bis jetz ziemlich begeistert! Bin zwar noch nicht sehr weit (1 Stunde Spielzeit in etwa), aber mir gefällt das Kampfsystem bis jetzt ziemlich gut...
    Das einzige was mich jetz noch nervt, sind die Quests: kann man irgendwie einen Quest einstellen, denn man dann "verfolgt" bzw. wo ein Pfeil spawnt der zum Zielort zeigt? Oder gibt es irgendeinen Weg Nebenquests zu erledigen, ohne dabei eine halbe Stunde eine Person ind er Stadt suchen zu müssen? Weil ich finde "Finde Desiree und gib ihr die Uhr zurück" nicht gerade deutlich...
    Du musst mal im Harmonie menü nach ihr suchen da steht zu welcher Zeit sie antreffbar ist (ich glaube 18-6 Uhr ) ich habe sie auch erst nicht gefunden und dann dort nachgesehen manche personen sind nur zu bestimmten Zeiten da, und werden mit einem roten ! auf der Karte angezeigt wenn du eine Quest abgeben musst.

    Edit:Ryumaous Beitrag erst jetzt gelesen

  15. #214
    Kaykero Kaykero ist offline
    Avatar von Kaykero

    AW: Xenoblade: Beginning of the World

    Danke an alle die geantwortet haben.
    Hm, sowas hab ich leider schon befürchtet... Danke trotzdem!

  16. #215
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    AW: Xenoblade: Beginning of the World


  17. #216
    Ultimatix Ultimatix ist offline
    Avatar von Ultimatix

    AW: Xenoblade: Beginning of the World

    Kommt die Story eigentlich an FF 7-9 ran?

  18. #217
    Blackwolf Blackwolf ist offline
    Avatar von Blackwolf

    AW: Xenoblade: Beginning of the World

    Zitat Ultimatix Beitrag anzeigen
    Kommt die Story eigentlich an FF 7-9 ran?
    Ich hab Final Fantasy 7 und 9 nie gespielt, aber Final Fantasy 8 hatte eine furchtbare, furchtbare Geschichte, voller erzählerischer Macken, Logiklücken wo man einen Panzer durchfahren konnte und Absurditäten, die sich zum Ende hin immer stärker gestapelt haben. Xenoblade steckt das locker in die Tasche. Ich bin noch nicht am Ende, aber Xenoblade hat ein kreatives Setting und erzählt seine Geschichte mit etwas Subtilität, die dem JRPG's nicht so geläufig ist. Bisher finde ich sie jedenfalls interessant und weit, weit besser als Final Fantasy 8.

  19. #218
    OPYoshi OPYoshi ist offline
    Avatar von OPYoshi

    AW: Xenoblade: Beginning of the World

    Hat jemand ein paar Tipps, wie ich den Mechon mit den Tentakeln besiegen kann? Egal, wie ich bisher immer rangegangen bin, es ging immer daneben. Das verdammte Teil hat auch immer mich im Visier -.-
    Hab mich jetzt auf der Ebene bis auf Lvl 20 gekämpft. Kämpfe eigentlich immer mit Shulk, weil ich dann etwas mehr Kontrolle über die Sache habe xD

  20. #219
    dnbandy dnbandy ist offline
    Avatar von dnbandy

    AW: Xenoblade: Beginning of the World

    Gegen das Problem, dass der Mechon Dich immer im Visier hat, gibts doch den einen Move von Shulk, der die Aggro auf ihn senkt… Bei mir ist es der 2. von links. Du könntest auf jeden Fall mal Anfangs den Monado-Move machen, bei dem alle Gruppenmitglieder den Mechons Schaden zufügen können. Dann wirst Du schonmal ziemlich sicher nicht mehr so oft im Visier sein, weil Ryan mit seinen dauernden Aggro+ Atacken das auf sich zieht.

    Achte bei den Kämpfen immer darauf die Special Moves auch so auszuführen, wie sie kritischen Schaden machen (z.B. Backslash auch wirklich von hinten). Dadurch lädt sich Deine Chainanzeige oben links auf und Du kannst dann die Kettenangriffe ausführen, die besonders gegen Bosse unverzichtbar sind.

    Wenn Du dann im Ketten-Kampf-Modus bist, solltest Du erst mit Shulk einen Move machen, der den Gegner ins Wanken bringt, dann mit Ryan einen Move der wankende Gegner umwirft und zu guter Letzt mit Sharla diesen noch betäuben. Das sollte ihn ein bisschen unten halten.

    Speziell bei dem Tentakelgegner, hab ich zuerst die Tentakeln angegriffen und dann später erst den Körper… hat ganz gut funktioniert. Ist auch allgemein ne gute Strategie erst die leichteren Ziele aufs Korn zu nehemen, dann können die schonmal keinen Schaden mehr machen wenn sie weg sind und deine Chain-Anzeige lädt sich nebenbei auch noch auf!

  21. #220
    Blackwolf Blackwolf ist offline
    Avatar von Blackwolf

    AW: Xenoblade: Beginning of the World

    Das Move von Shulk nennt sich "Shadow Eye" und ist blau.
    Ansonsten hat dnabdy alles gesagt. Genaus geht man gegen diese Bossgegner vor.
    Ich bin nun gut Level 40 und kann das Kampfsystem immernoch loben, da es dynamisch, schnell, aber taktisch tief ist. Nur die wenigen Kampfaktionen sind etwas schade, auch wenn das durch den Kettenangriff aufgelockert wird.

Seite 11 von 18 ErsteErste ... 101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Xenoblade Chronicles: Neben dem neuen Xenoblade Chronicles X für WiiU und der ankündigung das Shulk aus besagtem Spiel im neuen Smash Bros. landet hat Nintendo eine 3DS...

  2. Xenoblade Chronicles X: Heute wurde auf der Nintendo Direct das Action RPG von Monolith Soft's preisgegeben. Es erscheint wie ein Xenoblade mit Mechs. Viel ist nicht...

  3. Breath of Death VII: The Beginning: Breath of Death VII: The Beginning Womöglich mag es dem ein oder anderen von Euch etwas frech erscheinen, einem Indie-Game einen eigenen Thread zu...

  4. Harvest Moon A New Beginning: Im Moment leider nur in Japan und Amerika erhältlich. Trotzdem begeistert mich dieser Ableger von Harvest Moon für den 3DS sehr. Die Screenshots...

  5. A New Beginning: Dies ist ein Point & Klick Adventure von Daedelic Entertainment. Dieses Spiel ist für PC angekündigt und wird wohl auch auf dem DS und der Wii...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Harmonie zwischen shulk und rayn dteigern

Xenoblade aussichtslosen kampf gewinnen

Xenoblade chronicles zeitbegrenzte sidequests