Seite 2 von 18 ErsteErste 12312 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 358
  1. #21
    WeeWii WeeWii ist offline
    Avatar von WeeWii

    AW: Monado: Beginning of the World

    Das Spiel sieht net schlecht aus, also für mich sieht es sehr gut aus denn ich steh auf sowas ^^
    Aber ich mache mir um die Steuerung angst, ich will net das so es wie FF wird das man attacken klicken muss um anzugreifen. Ich mag eher so freestyle das man attacken kombonieren kann und sich frei bewegen kann, ihr wisst was ich meine oda ?^^

  2. Anzeige

    AW: Monado: Beginning of the World

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    mexomiix mexomiix ist offline
    Avatar von mexomiix

    AW: Monado: Beginning of the World

    kann mir einer erklären, warum mir beim Anblick des Monado-Trailers das Spiel Lufia in den Sinn gekommen ist? Das schlimme ist, ich kann den Gedanken einfach nicht loswerden!?!

  4. #23
    cloud 95 cloud 95 ist offline
    Avatar von cloud 95

    AW: Monado: Beginning of the World

    Weiß man eigentlich schon ob das spiel auch in deutschland erscheint (und auch in deutsch) ??

  5. #24
    Waknight Waknight ist offline
    Avatar von Waknight

    AW: Monado: Beginning of the World

    Soweit ich weiß nicht,aber ich sehe da eigentlich nix was dagegen sprechen würde,würde also davon ausgehen,dass es auch bei uns rauskommen wird.

  6. #25
    Wiiman Wiiman ist offline
    Avatar von Wiiman

    AW: Monado: Beginning of the World

    Wies aussieht scheint das Spiel nun Xenoblade zu heißen. Da die Entwickler früher schon an Xenogears un Xenosaga gearbeitet haben wohl eine Anspielung darauf.
    XENOBLADE ƒ[ƒmƒuƒŒƒCƒh

  7. #26
    Blackwolf Blackwolf ist offline
    Avatar von Blackwolf

    AW: Monado: Beginning of the World

    Okay. Cooler neuer Name. Aber dann will ich auch ein cooles neues Spiel. Dann kaufe ich auch den Namen ab ; )

  8. #27
    des des ist offline

    AW: Monado: Beginning of the World

    Schon sehr strange, hab mich schon gewundert was aus dem Spiel geworden ist.

  9. #28
    tomasson tomasson ist offline
    Avatar von tomasson

    AW: Monado: Beginning of the World

    Habe dem Spiel eigentlich bisher nicht sonderlich viel abverlangen können, jedoch finde ich die Musik schon überraschend cool.^^ Werde das Spiel auf jedenfall im Auge behalten, hatte auch schon mit Disaster DoC einige spaßige Stunden.

    tom.

  10. #29
    steever steever ist offline
    Avatar von steever

    AW: Monado: Beginning of the World

    ja, die Musik ist wirklich einzigartig wunderschön!


  11. #30
    Wiiman Wiiman ist offline
    Avatar von Wiiman

    AW: Monado: Beginning of the World

    Im japanischen Famitsu-Magazin gab es ein Interview mit Tetsuya Takahashi:


    - das Spiel spielt in einer riesigen zusammenhängenden MMORPG-artigen Welt, es gibt viel zu erkunden
    - die Welt von Xenoblade befindet sich auf dem Leichnam zweier gigantischer Gottheiten
    - Erkunden und Kämpfen gehen fließend ineinander über, keine Zufallskämpfe und wohl kein eigener Kampfbildschirm
    - das Story ist über 60 Stunden lang und besteht nicht aus "endlosen Cutscenes und Grinding"
    - Takahashi möchte sich mit dem Spiel wieder auf die früheren Grundwerte des RPGs zurückbesinnen, da sich viele heutige RPGs in eine "Sackgasse" entwickeln

    ein Mod darf nun auch gerne den Threadtitel in den neuen Namen ändern

  12. #31
    Blackwolf Blackwolf ist offline
    Avatar von Blackwolf

    AW: Monado: Beginning of the World

    Das Wii-Magazin hat das Spiel noch unter "Monado" geführt, da Xenoblade angeblich bisher nur der japanische Name ist... Ist da was dran?

    Die Versprechungen hören sich jedenfalls sehr interessant an. Das Spiel sieht nach einem 0815 JRPG aus, aber wenn da mehr dran ist, wirds sicher interessant für mich ; )

  13. #32
    Wiiman Wiiman ist offline
    Avatar von Wiiman

    AW: Monado: Beginning of the World

    Hier die Famitsu-Scans:

    Nintendo Everything – Our second language is Nintendo++ Blog Archive New Xenoblade scans


    Takahashi ist zumindest ein recht bekannter Name, was RPGs angeht. Xenogears war sehr erfolgreich und
    gilt bei vielen als eines der besten RPGs aller Zeiten. Allerdings ist es glaub ich damals nicht in Europa erschienen, daher kennt ihn hier fast keiner. Und die Xenosaga Trilogie war glaub ich eine der teuersten RPG-Produktionen aller Zeiten.

  14. #33
    Wiiman Wiiman ist offline
    Avatar von Wiiman

    AW: Xenoblade: Beginning of the World





    Als Komponist wurde übrigens mittlerweile Yoko Shimomura (Mario und Luigi RPGs, Kingdom Hearts Reihe) bestätigt.

  15. #34
    Wiiman Wiiman ist offline
    Avatar von Wiiman

    AW: Xenoblade: Beginning of the World




  16. #35
    Aidan

    AW: Xenoblade: Beginning of the World

    Wow, besonders die Freiheiten beim Erkunden gefallen mir sehr gut. Viele unterschiedliche Welten und alles so frei... So muss ein Rollenspiel sein! Ich hoffe echt, dass das mal bei uns erscheint. Das könnte echt interessant werden. Erinnert mich aber vor allem an zwei Spiele: Monster Hunter und Rogue Galaxy.

  17. #36
    des des ist offline

    AW: Xenoblade: Beginning of the World


  18. #37
    Euriz Euriz ist offline

    AW: Xenoblade: Beginning of the World

    hmm, im ersten moment etwas an Star Wars - The Force Unleashed erinnert..
    Die Grafik vorallem die Details der Charaktere sehen ja sehr schwach aus. Teilweise auf der PS2 schönere gesehn.
    Grafik ist selbstverständlich nicht alles, aber etwas mehr mühe zur heutigen Zeit wäre nicht wirklich verkehrt.. denn auch auf der Wii ist soetwas möglich..
    Aber mal sehn, einen Blick riskieren kann man mal.

  19. #38
    Waknight Waknight ist offline
    Avatar von Waknight

    AW: Xenoblade: Beginning of the World

    Die details der charas find ich auch nicht sehr schön,aber ansonsten gefällts mir,die umgebung sieht find ich ganz gut aus.

  20. #39
    Wiiman Wiiman ist offline
    Avatar von Wiiman

    AW: Xenoblade: Beginning of the World

    Wenn man sich die Welt und die Interviews so ansieht, wirkt das Spiek irgendwie, als würden die Entwickler ein "Anti Final Fantasy XIII" machen wollen. Es soll ja praktisch alles das haben, was FFXIII nicht hat: große begehbare Welt, Städte, kein zu starker Fokus auf Zwischensequenzen, kein extra Kampfbildschirm etc. Vielleicht meint er das auch zum Teil mit dem "Rückbesinnen auf alte Werte".

  21. #40
    mogry mogry ist offline
    Avatar von mogry

    AW: Xenoblade: Beginning of the World

    Das könnte das 1.richtige Rollenspiel für Wii werden.
    Ist doch nich schwer sowas zu machen für Wii.Wenn die PS2 sehr viele Rollenspiele hat.Dann kann die Wii das erst recht.
    Sieht aber jetzt schon besser aus als Monster Hunter finde ich.
    Da muss sich Zelda sich warm anziehen.

Seite 2 von 18 ErsteErste 12312 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Xenoblade Chronicles: Neben dem neuen Xenoblade Chronicles X für WiiU und der ankündigung das Shulk aus besagtem Spiel im neuen Smash Bros. landet hat Nintendo eine 3DS...

  2. Xenoblade Chronicles X: Heute wurde auf der Nintendo Direct das Action RPG von Monolith Soft's preisgegeben. Es erscheint wie ein Xenoblade mit Mechs. Viel ist nicht...

  3. Breath of Death VII: The Beginning: Breath of Death VII: The Beginning Womöglich mag es dem ein oder anderen von Euch etwas frech erscheinen, einem Indie-Game einen eigenen Thread zu...

  4. Harvest Moon A New Beginning: Im Moment leider nur in Japan und Amerika erhältlich. Trotzdem begeistert mich dieser Ableger von Harvest Moon für den 3DS sehr. Die Screenshots...

  5. A New Beginning: Dies ist ein Point & Klick Adventure von Daedelic Entertainment. Dieses Spiel ist für PC angekündigt und wird wohl auch auf dem DS und der Wii...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Harmonie zwischen shulk und rayn dteigern

Xenoblade aussichtslosen kampf gewinnen

Xenoblade chronicles zeitbegrenzte sidequests