Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Networker Networker ist offline
    Avatar von Networker

    Cortana weigert sich neue Elemente zu finden / Suche funzt nicht

    Moin,

    also ich habe mir eine neue Festplatte gekauft. Vorher war es eine normale Festplatte, nun bin ich endlich auf eine SSD umgestiegen.
    Logischerweise habe ich Windows 10 neuinstalliert und alles ist auch gut, Windows ist aktiviert, alles läuft super schnell - Top!
    Auch "meine persönliche Assistentin" Cortana tut was sie soll, sagt mir wie spät es ist (der blick zur Wanduhr spart natürlich ein paar Sekunden), wie das Wetter draußen ist (Auch hier spart man ein paar Sekunden wenn man einfach aus dem Fenster guckt) und öffnet meine Programme.
    Äh was? Öffnet meine Programme? Nun, die vorinstallierten Programme bzw. Apps sowie Einstellungen etc. öffnet Cortana gerne. Dabei ist es egal ob ich mit Cortana rede oder das was ich öffnen möchte einfach in das Suchfeld eingebe.
    Nun habe ich aber die beiden unnötigsten Apps "Office holen" und "Skype herunterladen" (letzteres bleibt übrigens bestehen auch wenn ich Skype bereits installiert habe^^) deinstalliert und einige neue Programme (wie z.B. in der tat Skype, aber auch Chrome und Steam und SpeedFan und .....).
    Interessanterweise scheint Cortana aber sämtliche der neu installierten Programme nicht zu kennen, jedenfalls findet sie diese nicht. Interessanterweise findet sie aber anch wie vor die beiden deinstallierten Apps "Skype herunterladen" und "Office holen", bei Klick auf dieses Suchergebnis passiert allerdings nichts, Windows selbst scheint also zu wissen, dass diese Apps eigentlich gar nicht vorhanden sind.

    Es sieht also so aus, als wenn Cortana, also die Suche in Windows 10 sich nicht Updatet bzw. die Suche Achtung Fachbegriff! "nicht indiziert wird". Das Stichwort "Indizierung" ist ja schonmal garnicht so schlecht, da gibts ja Einstellungen für in Windows. Aber eingetragen sind jene Orte an denen gesucht werden soll, korrekt, darunter natürlich auch das Startmenü. Und ja, im Startmenü unter "Alle Programme" wird alles korrekt angezeigt. Aber ich als jemand der die Suche sehr sehr häufig verwendet um meine Programme schnell zu öffnen findet das so wie es jetzt ist natürlich scheiße.

    In jenem Dialogfeld gab es auch die Möglichkeit eine Problembehandlung zu starten. Diese wird allerdings mit folgendem Hinweis beendet: "Falsche Berechtigungen für Windows Search-Verzeichnisse". Eine Suche bei Google führte allerdings ins Leere, ich habe keine brauchbaren Tips gefunden...

    Ich habe dann einen weiteren Ansatz verfolgt, und zwar gabs da jemanden der die gleiche SSD hat wie ich (Samsung 850 Evo) und meinte es würde an der Software liegen, die wohl die Suchindizierung deaktiviert. Die SOftware hatte ich garnicht installiert, das tat ich dann und habe dann die Option ausgewählt, bei der die Suchindizierung aktiviert wird bzw. aktiviert bleibt. Auch das änderte aber nichts, trotz des durchgeführten Neustarts.

    Außerdem habe ich bereits gefunden, dass sich unter "C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs" eine Verknüpfung namens "Suchen" befindet. Öffnet man diese, öffnet sich doch tatsächlich die aus Windows 8(.1) bekannte Suchleiste am rechten Bildschirmrand. Bedienen kann man sie auch, und sie funktioniert - bei mir defakto sogar besser als Cortana, denn dort wird wirklich alles gefunden was ich finden möchte inkl. der neuen Programme und auch die deinstallierten Apps werden nicht gefunden, so wie es sein soll.
    Ist doch toll. Nein. Ich will doch wenn schon Cortana benutzen undn icht immer erst umständlich sone andere Suchen öffnen die ich nichtmal schnell mittels Windows taste aufrufen kann...


    Also: Hat hier irgendjemand noch eine Idee was ich tun kann? Ich finds echt sche..schade, dass Cortana nicht merkt dass ich ihr neue Programme gebe. Ich mein, vllt ist sie auch einfach nur beleidigt weil ich ihr zuerst zwei Apps weggenommen habe... Aber dann soll MS gefälligst dafür sorgen dass sie wieder Happy ist! Ich meine, Signen kann sie ja echt grottenschlecht, aber mir würds ja wirklich reichen wenn sie das macht, was sie eigentlich sehr gut kann, wenn sie denn will, nämlich suchen und finden!


    Freundliche Grüße

  2. Anzeige

    Cortana weigert sich neue Elemente zu finden / Suche funzt nicht

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    AW: Cortana weigert sich neue Elemente zu finden / Suche funzt ni

    Hi Networker,

    scheint ein ganz beliebtes Problem bei Cortana zu sein.
    Hier der Lösungsvorschlag von Microsoft: Cortana not finding Desktop apps when searching for them - Microsoft Community

    Im Grunde läuft es darauf hinaus, defekte Systemdateien zu suchen und reparieren, indem man in eine Eingabeaufforderung eingibt:
    sfc /scannow

    Viel Erfolg!

  4. #3
    martin-josef martin-josef ist offline
    Avatar von martin-josef

    AW: Cortana weigert sich neue Elemente zu finden / Suche funzt ni

    Hallo
    cortana ist eine nervensäge. dauernd im zuverlässigkeitslauf als fehler vorhanden. habe sie deshalb vor tagen deaktiviert und vom start gelöst. seidem ist ruhe. nehme ich halt die grundeinstellung von bing
    "web und windows durchsuchen" im bedarfsfall. muss auch nicht unbedingt mit meinem pc reden...
    gruss
    martin-josef

  5. #4
    Networker Networker ist offline
    Avatar von Networker

    AW: Cortana weigert sich neue Elemente zu finden / Suche funzt ni

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Hi Networker,

    scheint ein ganz beliebtes Problem bei Cortana zu sein.
    Hier der Lösungsvorschlag von Microsoft: Cortana not finding Desktop apps when searching for them - Microsoft Community

    Im Grunde läuft es darauf hinaus, defekte Systemdateien zu suchen und reparieren, indem man in eine Eingabeaufforderung eingibt:
    sfc /scannow

    Viel Erfolg!
    Wenns doch nur so simpel wäre....
    Hat leider nichts gebracht. Neugestartet habe ich selbstverständlich.


    Zitat martin-josef Beitrag anzeigen
    Hallo
    cortana ist eine nervensäge. dauernd im zuverlässigkeitslauf als fehler vorhanden. habe sie deshalb vor tagen deaktiviert und vom start gelöst. seidem ist ruhe. nehme ich halt die grundeinstellung von bing
    "web und windows durchsuchen" im bedarfsfall. muss auch nicht unbedingt mit meinem pc reden...
    gruss
    martin-josef
    Naja es geht ja nicht (nur) ums sprechen mit Cortana, sondern auch einfach um die Suche, jene die du anscheinend auch nutzt. Das Deaktivieren von Cortana bringt übrigens auch nichts, also so dass ich quasi nur noch suchen durch eintippen kann. Es hat auch bevor ich die Sprachassistentin aktiviert habe schon nicht funktioniert.




    Mir ist übrigens noch aufgefallen, dass offensichtlich alles was ich an die Taskleiste anhefte, nach dem Neustart verschwunden ist.....
    Vllt sollte ich einfach nochmal das aktuellste ISO-Image von MS ziehen und nochmal neu installieren.... Ist zwar Scheiße, aber wenn es denn was bringt... Ich hoffe zumindest dass es was bringt...
    Aber komischerweise scheinen ja sehr viele das Problem zu haben, die eine SSD besitzen, vorher hatte ich auch noch keine Probleme damit - wobei, doch, ich hatte das selbe Problem schonmal, aber da war das nach einem Neustart wieder alles gut, bis heute.


    EDIT: Habe gerade nochmal auf der von @HardAndSoft verlinkten Seite weiter in den Kommentaren geguckt.
    Tatsächlich hat es bei mir auch geholfen den Befehl
    Code:
    Get-AppXPackage -Name Microsoft.Windows.Cortana | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register "$($_.InstallLocation)\AppXManifest.xml"}
    in einer mit Adminrechten gestarteten Powershell-Konsole auszuführen.
    Auf der Seite ist allerdings auch die Rede davon, dass es nach der nächsten Anmeldung schon wieder nicht funzt, das wird sich zeigen, im Moment will ich erstmal genießen dass es funzt und es nicht drauf anlegen
    Ansonsten wüsst ich aber schon die Lösung: Loginscript - okay, nein das ist echt keine saubere Lösung, aber wäre ne Alternative, wenigstens vorübergehend. Ist letztendlich ja auch nicht hinnehmbar dass das nicht funzt.

  6. #5
    martin-josef martin-josef ist offline
    Avatar von martin-josef

    AW: Cortana weigert sich neue Elemente zu finden / Suche funzt ni

    Hallo
    symbole in der taskleiste bleiben bei mir erhalten, auch nach xxxneustarts.
    gruss
    martin-josef

  7. #6
    Networker Networker ist offline
    Avatar von Networker

    Cortana weigert sich neue Elemente zu finden / Suche funzt nicht

    Hi,
    also seitdem ich jenen Befehl ausgeführt habe funzt die Suche auch nach mehreren Neustarts.
    Auch an die Taskleiste angepinnte Elemente bleiben nun nach Neustarts in der Taskleiste.

    Gruß