Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    martin-josef martin-josef ist offline
    Avatar von martin-josef

    Datenversand an MS in Windows 10

    Hallo
    es ist ja bekannt das MS in Windows 10 verschiedene Daten abfragt bzw. Windows 10 div.Daten an MS sendet. Hier ist eine nützliche Link wie man dieses fast
    verhindern kann.

    Windows 10: So schalten erfahrenere Nutzer die Schn

    Die Durchführung muss jeder für sich selbst entscheiden.

    gruss
    martin-josef

  2. Anzeige

    Datenversand an MS in Windows 10

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    thanatos thanatos ist offline
    Avatar von thanatos

    AW: Datenversand an MS in Windows 10

    dafür gibts doch jetzt auch xpantispy win 10 Xp-AntiSpy 3.98-3 Beta - Anti-Schn

  4. #3
    martin-josef martin-josef ist offline
    Avatar von martin-josef

    AW: Datenversand an MS in Windows 10

    Hallo
    das sollte aber nicht identisch sein
    gruss
    martin-josef

  5. #4
    PatrickGER PatrickGER ist offline
    Avatar von PatrickGER

    AW: Datenversand an MS in Windows 10

    Seht auch mal hier rein, scheint auch eine bearbeitung der Hosts-Datei zu reichen...

    Windows 10: Privatsphäre per Hosts-Datei schützen | Nerd-Supreme