Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Jones081 Jones081 ist offline

    Probleme mit HDMI

    BITTE BRAUCHE DRINGEND HILFE !!!!

    Erstmal gleich nen paar anganben zu meinem Laptop:

    Packard Bell EasyNoteLS11
    6GB DDR3 Memory
    Inel Core I7-2670 QM
    AMD Radeon HD 7670M,1GB VRAM
    Intel /R) HD Graphics Family

    TV TOSHIBA
    Full HD
    2 HDMI eingänge
    1 PC Eingang

    Vor etwa einem Jahr hab ich mir den Laptop gekauft und hab ihn direkt per HDMI Kabel an meinen TV angeschlossen hatte sofort nen Bild unnd konnte auch bei Bildauflösungen alles einstellen weil der TV dort erkannt wurde.

    Ich konnte auch problemlos auf den TV von meiner Mum switchen nen Panasonic Plasma TV HD Ready alles kp.

    Irgendwann ging halt das hdmi kabel kaputt und ich holte mir jetzt ein neuen was auch problemlos funktioniert habs an der ps3 ausprobiert.Aba mein Laptop erkennt nicht das etwas angeschlossen ist wenn das kabel eingesteckt ist und wenn ich Neustarte kommt das Packard Bell screen auch auf meinem TV aba bevor es überspringt friert das Bild ein und nix geht mehr.Dann muss ich das Kabel trennen und den laptop neu ohne kabel starten.

    Ich hab schon gedacht das der HDMI eingang am Laptop defekt ist aba warum überträgt er das Logo screen bis kurz vor den windows start.

    Ich hab auch aus verzweiflung schon werkseinstellung wiederhergesellt und alle treiber aktualiesiert.Trotdem nix.

    Den einzigen Verdacht den ich noch habe ist das ich unter Sounds bei wiedergabegeräte den HDMI output gelöscht hab weil dort sind nur noch die Lautsprecher aba ich hab auch net genug wissen worum es dabei genau geht ausser das es evtl. ausser ton auch das Bild überträgt was meinen verdacht erhärtet.Aba ich weiss nicht wo oda wie ich das wieder ersetzen kann.

  2. Anzeige

    Probleme mit HDMI

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Kelshan Kelshan ist offline
    Avatar von Kelshan

    AW: Probleme mit HDMI

    Zitat Jones081 Beitrag anzeigen
    Den einzigen Verdacht den ich noch habe ist das ich unter Sounds bei wiedergabegeräte den HDMI output gelöscht hab weil dort sind nur noch die Lautsprecher aba ich hab auch net genug wissen worum es dabei genau geht ausser das es evtl. ausser ton auch das Bild überträgt was meinen verdacht erhärtet.Aba ich weiss nicht wo oda wie ich das wieder ersetzen kann.
    Möglich ist alles. Der HDMI-Audiotreiber kann von zwei Seiten installiert werden. Bei Variante A nimmt man die Version direkt von AMD (AMD HDMI Audio Driver). Bei Variante B ist der HDMI Audiotreiber direkt in den Audio-Treiber des Soundchips integriert.

    Ich hab nen Laptop mit AMD E350 APU und Realtek Audio Chip. Beide Varianten (also sowohl die Nutzung des Realtek Treibers für HDMI als auch des AMD HDMI Audio Treibers) funktionierten bei mir schon, zur Zeit verwende ich aber den Realtek Treiber.

    In beiden Fällen sollte es eigentlich ausreichen, den entsprechenden Treiber einfach neu zu installieren.

  4. #3
    Jones081 Jones081 ist offline

    AW: Probleme mit HDMI

    Hab die neusten treiber drauf des hab ich ja auch schon geschrieben,hab wirklich viel ausprobiert und viele foren durchforstet aba meistens verlaufen die Sachen im Sand oder es ergibt sich da etwas ganz anderes draus.

  5. #4
    Jones081 Jones081 ist offline

    AW: Probleme mit HDMI

    Ich habe mittlerweile festgestellt im Bios wenn ich im Graphicmode vom Switchable auf Integrate wechsel dan hängt sich der screen auf und windows startet nicht.

    Umgekehrt passiert garnix zieht einfach so durch.Also wirds wohl an der Intel liegen die wird wohl den hdmi ausgang haben wenn ich mich net irre.

    Meine 1. Frage: Könnte es sein das der packard bell screen am anfang nicht auf HD rauskommt und sobald der cpu auf HDMI wechselt funzt es nicht mehr.Wenn das so ist kann es sein das es doch am ausgang selber liegt das der verutscht ist und des hdmi kabel net 100% draufsteckt und dadurch noch ein normales bild ausgegeben werden kann halt nur net hdmi?

    2. Frage: Kann das der grund sein warum das ganze auch nicht mehr erkannt wird vom Laptop?

    3.Frage Falls der hdmi ausgang net 100% sitzt,könnte ich den laptop aufschrauben und die Graphikarte nochmal neu von hand aus und einsetzen?

  6. #5
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    AW: Probleme mit HDMI

    Ich würde zunächst mal ein besseres HDMI-Kabel besorgen. Hier gibt es tatsächlich himmelweite Qualitätsunterschiede, und wenn das Kabel zu lang und schlecht abgeschirmt ist, dann kann es zu merkwürdigen Symptomen kommen. An die Laptop-Graka würde ich mich nicht rantrauen; die ist in 99% komplett verlötet und da "verrutscht" nichts. Falls es mit dem besseren HDMI-Kabel nicht besser wird und Garantie drauf ist, dann ab zum Händler. Viel Erfolg!

  7. #6
    Jones081 Jones081 ist offline

    AW: Probleme mit HDMI

    Ich habs geschafft es lag doch an den treibern für die amd.Im Gerätemanager stand das die trreiber aufm neuesten stand sind(Das stimmte aba garnicht).Dann hab ich die trotzdem nochmal drauf gemacht von amd aba die wurden garnicht inst. sondern nur das Control Center wurde aktualisiert.
    Dann fand ich in einem forum einen ähnlichen Beitrag und die Lösung:

    EasyNote LS11HR - BIOS mit "Discrete" Grafik-Option beantragt - Acer-Userforum.de


    Aba komischerweise muss ich die treiber jedesmal neu inst. wenn ich den pc neueinschalte die werden irgendwie nicht gesichert kann mir da jemand weiterhelfen?

  8. #7
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    AW: Probleme mit HDMI

    Aus dem von Dir zitierten Beitrag geht hervor, dass Dein Laptop ein BIOS-Update braucht. Hast Du das denn durchgeführt?

Ähnliche Themen


  1. Probleme beim HDMI Start: Hi, ich habe folgendes Problem. Ich hab mir vor einem Monat die PS3 gekauft und sie mit dem Scart stecker angeschlossen und gezockt (kein stress...

  2. Probleme bei HDMI-Verbindung mit PS3: Hallo Experten, eigentlich dachte ich bis jetzt ich bin ein einigermaßen logisch denkender Mensch. Aber irgendwie stoße ich an meine Grenzen und...

  3. probleme mit hdmi kabel bei xbox 360: hallo leute ich habe eiin riesen problem. ich habe eine 360 und hatte eine 36 0elite. ich hatte als erstes meine 360 laufen gehabt über...

  4. Probleme mit dem HDMI Ausgang: Hey Leute, vor ein paar Monaten konnte ich noch mit meinem Laptop auch am Fernseher arbeiten. Iwann schien es dann nicht mehr zu funktionieren...

  5. HDMI KABEL Probleme: Hey alles zusammen, wollte da mal die Menge fragen ob jemand das Problem kennt. Also Wenn ich die Xbox 360 per hdmi kabel anschliesse da laufen...