Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 27
  1. #1
    SICO SICO ist offline
    Avatar von SICO

    Win7 oder WinXP 2002 ?

    Hallo Community !

    Ich wollte mal euern Rat bekommen.
    Und zwar habe ich einen neuen Notebook erhalten (Lenovo Y560) und es ist kein Betriebsystem installiert.

    Nun habe ich mir überlegt, ob sich ein Kauf um Windows 7 lohnt.
    Denn ich habe hier noch eine ungenutzte Lizenz von Windows XP Home (Version 2002) welche ich draufmachen könnte.

    Win7 kosten um die 130€ habe ich von einem Kollegen gehört ?!

    Was würdet ihr machen? Gibt es große Verbesserungen Win XP gegenüber?
    Der Notebook soll ausschlieslich fürs Zocken gedacht sein.

    LG,
    SICO

  2. Anzeige

    Win7 oder WinXP 2002 ?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Uwe_D-G Uwe_D-G ist offline
    Avatar von Uwe_D-G

    AW: Win7 oder WinXP 2002 ?

    Also ich hab auf einem Rechner auf zwei verschiedenen Partionen XP sowie Seven! Mit Seven bin ich sehr zufrieden und der PC wird davon irgendwie besser genutzt, ist ein wenig flotter! Zu dem Preis: Da kommt es auf die Version von Seven an!

  4. #3
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    AW: Win7 oder WinXP 2002 ?

    WIn7 unterstützt DirectX11; Windows XP nicht.
    So lange Du kein Spiel hast, das DirectX11 braucht, bleib ruhig bei XP.

  5. #4
    Pinzo Pinzo ist offline
    Avatar von Pinzo

    AW: Win7 oder WinXP 2002 ?

    Ich war selber jahrelanger XP-User und wollte mir eigtl Windows 7 auch nicht holen. Irgendwie hats mich dann aber doch gepackt.

    Ich persönlich finde 7 besser, zocke ja auch relativ viel und grade durch Treiber und so gibts da ja immer wieder Probleme, und mit Win7 ist das aktualisieren viel einfacher.

    Natürlich siehts auch besser aus, das sollte aber zweitrangig sein.

    Wenn du zocken willst, muss dir aber bewusst sein, dass 7 mehr Ressourcen frisst als XP, wenn du aber nur wenig Rechenleistung hast, solltest du dir doch eher XP antun.

    Alles in allem reicht XP zum Zocken völlig, Win7 ist imao einfach angenehmer zum Arbeiten...

  6. #5
    SICO SICO ist offline
    Avatar von SICO

    AW: Win7 oder WinXP 2002 ?

    Zitat Pinzo Beitrag anzeigen
    ...dass 7 mehr Ressourcen frisst als XP
    Was genau bedeutet das ?
    XP also doch besser geeignet fürs Zocken?

    PS: Hab diesen Notebook : Notebooks LENOVO Y560 Core i7 QuadCore, 4GB RAM, 1GB ATI GRAFIK


    LG,
    SICO

  7. #6
    Pinzo Pinzo ist offline
    Avatar von Pinzo

    AW: Win7 oder WinXP 2002 ?

    Naja, die ganzen Effekte wie Aero und anderes, kosten einfach mehr Rechnerkapazität als XP...die meisten lassen sich aber auch je nach Bedarf abschalten!

  8. #7
    SICO SICO ist offline
    Avatar von SICO

    AW: Win7 oder WinXP 2002 ?

    Ok, hab mich nun entschiden einfach XP Home draufzumachen.

    Weiß jemand, ob der obengenannte Notebook 64bit-Fähig ist?

    bzw. wo liegt denn der genaue Unterschied zwischen 32 und 64bit ?

    LG,
    SICO

  9. #8
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    AW: Win7 oder WinXP 2002 ?

    Naja ist eigentlich schon gesagt worden:

    Wenn du kein DX10/11 brauchst bei Games, kannst du ruhig zu XP greifen. Den fürs Zocken (DX9),Arbeiten ect ist XP immer noch geeignet. Man sollte aber sich damit aber auch abfinden das XP von seitens MS kaum noch Support bekommt. z.B der IE9 oder der WLM2010 können nur noch unter Vista/Win 7 genutzt werden warum auch immer Aber gibt ja noch Alternativen die auf XP setzten Sollten aber die 130€ kein Problem für dich sein, würde ich dir raten zu Win 7 zugreifen.

    Und ja...Win7 frisst einiges mehr als "Rechenleitung" als XP, weil Win7 halt mehr SchnickSchnack hat.

  10. #9
    Pinzo Pinzo ist offline
    Avatar von Pinzo

    AW: Win7 oder WinXP 2002 ?

    Zitat SICO Beitrag anzeigen
    Ok, hab mich nun entschiden einfach XP Home draufzumachen.

    Weiß jemand, ob der obengenannte Notebook 64bit-Fähig ist?

    bzw. wo liegt denn der genaue Unterschied zwischen 32 und 64bit ?

    LG,
    SICO
    64-Bit
    64-Bit-Architektur



    Die Begriffe 32-Bit und 64-Bit beziehen sich auf die Informationsverarbeitung des Prozessors eines Computers (auch CPU genannt). Die 32-Bit- und 64-Bit-Versionen von Windows wurden jeweils für die Verwendung in Computern mit 32-Bit- und 64-Bit-Prozessoren entwickelt.

    Die 64-Bit-Versionen von Windows können mehr Arbeitsspeicher verwenden als die 32-Bit-Versionen von Windows. Dies trägt zur Minimierung der Zeit für Auslagerungsprozesse im Random Access Memory (RAM) bei, da die Festplatte nicht benötigt wird. Auf diese Weise können Sie wiederum die Programmleistung steigern.
    32-Bit- und 64-Bit-Versionen von Windows: häufig gestellte Fragen

  11. #10
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    AW: Win7 oder WinXP 2002 ?

    Zitat SICO Beitrag anzeigen
    Weiß jemand, ob der obengenannte Notebook 64bit-Fähig ist?
    Das Notebook wird standardmäßig mit Win7 64 Bit ausgeliefert.

    Allerdings würde ich fürs reine Spielen stets die 32 Bit Version verwenden, denn 64 Bit sollen gerüchteweise nicht mit allen Spielen kompatibel sein. Kann das selber weder dementieren noch bestätigen, da ich sehr wenig zocke.

    Echt schönes Gerät übrigens.

  12. #11
    Uwe_D-G Uwe_D-G ist offline
    Avatar von Uwe_D-G

    AW: Win7 oder WinXP 2002 ?

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Das Notebook wird standardmäßig mit Win7 64 Bit ausgeliefert.

    Allerdings würde ich fürs reine Spielen stets die 32 Bit Version verwenden, denn 64 Bit sollen gerüchteweise nicht mit allen Spielen kompatibel sein. Kann das selber weder dementieren noch bestätigen, da ich sehr wenig zocke.

    Echt schönes Gerät übrigens.
    Also das verlinkte Lenovo-Gerät hat "nur" FreeDOS drauf!
    Und wie hier schon erwähnt kann man auch bei Seven einige Optionen ausschalten, und dann belastet dies die Rechenleistung nicht mehr so stark!

  13. #12
    DD64 DD64 ist offline
    Avatar von DD64

    AW: Win7 oder WinXP 2002 ?

    Würde klar zu Windows 7 greifen. Man sieht ja, dass Microsoft XP langsam verschwinden lässt. Internet Explorer 9 und Live Essentials 2011 sind bereits nicht mehr lauffähig. Der Trend wird sich wohl oder übel fortsetzen, das Betriebssystem ist einfach 8 Jahre alt und die besten Zeiten sind bereits lange vorbei.

  14. #13
    suschi suschi ist offline
    Avatar von suschi

    Daumen hoch AW: Win7 oder WinXP 2002 ?

    tja ich würde auch win7 kaufen.

    ich hatte auch lange XP und jetzt 7 und ich finde es echt toll dass IE9 usw gehen, auch wenn ich diese nicht so oft brauche.

    ich würde es auch wegen dem DirectX 10/11 nehmen, denn ich glaube, dass ziemlich bald nur noch solche games auf den Markt kommen.


    gruss suschi

  15. #14
    DCTP DCTP ist offline
    Avatar von DCTP

    AW: Win7 oder WinXP 2002 ?

    Zitat DD64 Beitrag anzeigen
    Würde klar zu Windows 7 greifen. Man sieht ja, dass Microsoft XP langsam verschwinden lässt. Internet Explorer 9 und Live Essentials 2011 sind bereits nicht mehr lauffähig. Der Trend wird sich wohl oder übel fortsetzen, das Betriebssystem ist einfach 8 Jahre alt und die besten Zeiten sind bereits lange vorbei.
    Dessen Kernel besteht bereits seit über 11 Jahren. Das System ist mittlerweile absolut überholt und dass Nutzer eines solchen Systems nun schrittweise gänzlich vernachlässigt werden ist absolut gerechtfertigt. Wer nicht bereit ist für etwas Neues was zu bezahlen verdient es demnach nicht, dass er dafür weiterhin begünstigt wird.

  16. #15
    Silverslive Silverslive ist offline

    AW: Win7 oder WinXP 2002 ?

    Was mich wundert ist das der Notebook nicht Windows 7 drauf installiert hat?
    Hab mir das nicht ganz durchgelesen aber bin überflogen und sah nichts von Seven? Wie auch immer.
    Würde dir Win7 Empfehlen ist halt viel besser wie XP, muss es jetzt nicht Wdh. was meine Vorposter geschrieben haben.
    Und mal ehrlich, bestimmt hat ein Freund von dir eine Win7 CD rumliegen die er dir bestimmt ausleihen würde, so hab ich es zumindest mit meinen Alten PC gemacht.
    Am sonsten, würd ich dafür Sparen, weil das ist in meinen Augen lohnenswert!

  17. #16
    sprinttom sprinttom ist offline
    Avatar von sprinttom

    AW: Win7 oder WinXP 2002 ?

    Ein Notebook für über 800 Euro und keine 80 Euro für ein aktuelles Betriebssystem mehr drin? Einfach unverständlich...
    W7 Home Premium 64Bit knapp 80 Euro > Betriebssysteme/Windows Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

  18. #17
    SICO SICO ist offline
    Avatar von SICO

    AW: Win7 oder WinXP 2002 ?

    Zitat Silverslive Beitrag anzeigen
    Und mal ehrlich, bestimmt hat ein Freund von dir eine Win7 CD rumliegen die er dir bestimmt ausleihen würde, so hab ich es zumindest mit meinen Alten PC gemacht.
    Doch, sehr viele haben sogar aber sind alle mit Internet verbunden und haben ihre Lizenz "aktiviert" und somit kann ich das nicht bei mir anwenden.

    LG,
    SICO

  19. #18
    Silverslive Silverslive ist offline

    AW: Win7 oder WinXP 2002 ?

    Zitat SICO Beitrag anzeigen
    Doch, sehr viele haben sogar aber sind alle mit Internet verbunden und haben ihre Lizenz "aktiviert" und somit kann ich das nicht bei mir anwenden.

    LG,
    SICO
    Hmmmm, schade wär eine billigere Idee^^.

    Und trotzdem versteh ich nicht wieso ein 800€ teures, neues Laptop nichtmal Windows 7 Home Premium besitzt.
    Ich hätte mir zweimal überlegt ob ich so ein Laptop kaufen würde, denn Win7 ist richtig gut und Empfehlenswert.

  20. #19
    SICO SICO ist offline
    Avatar von SICO

    AW: Win7 oder WinXP 2002 ?

    Zitat Silverslive Beitrag anzeigen
    Hmmmm, schade wär eine billigere Idee^^.

    Und trotzdem versteh ich nicht wieso ein 800€ teures, neues Laptop nichtmal Windows 7 Home Premium besitzt.
    Ich hätte mir zweimal überlegt ob ich so ein Laptop kaufen würde, denn Win7 ist richtig gut und Empfehlenswert.
    Ganz einfach, weil dieser Notebook sein eigenes Betriebssystem hat, welches auch um die 80 Euro kostet.
    Aber darüber weggesehen, lad ich mir einfach mal XP drauf und später kann ich immernoch auf Win7 umsteigen

    Frage: Wenn ich sämtliche Daten auf XP drauf habe, kann ich auf Win7 umsteigen, ohne das Daten verloren gehen oder muss ich alles neu draufmachen?

    LG,
    SICO

  21. #20
    sprinttom sprinttom ist offline
    Avatar von sprinttom

    AW: Win7 oder WinXP 2002 ?

    FreeDos kostet nix! Deswegen ist es ja auch installiert...sonst wär das Book wohl etwas teurer...
    FreeDOS | The FreeDOS Project

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Win7 Legal oder nicht?: Ich werde mir in naher zukunft einen PC kaufen, und dort wird nur die Win7 30Tage Testversion drauf sein... Jetzt wollte ich fragen ob es möglich...

  2. WinXP Boot-HDD überspielen an Win7 PC: hallo habe ein kleines prob ein PC von mir mit Windows XP Home 32Bit bootet nicht mehr und ich habe keine Windows CD mehr :( . Da die HDD aber...

  3. Win7 RC zu Win7 Ultimate: Hallo, ich hab ein giga Problem. Ich hab damals den Windows 7 RC runtergeladen der auch wunderbar funktionierte. Nun habe ich Windows 7 Ultimate...

  4. Fifa 2002: hallo leute ich hab von einem freund fifa 2002 ausgeliehen. allerdings stürzt es nach der auswahl der mannschaften beim laden immer ab. ich hab...

  5. formel1 2001 oder 2002 wer hat es und verkauft es??: Hallo, ich habe mal eine frage an euch! wer hat von euch noch das formel1 2001 oder 2002? würde es gerne abkaufen!! mir egal welches! würde...