Seite 2 von 6 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 112
  1. #21
    Matze2006 Matze2006 ist offline
    Avatar von Matze2006
    ja also es war so das ich das mit den laptops gemacht hatte kurz nach weihnachten...ich hab sie einfach angemacht und es wurde alles von alleine installiert...musst ekeinen key , nix eingeben ! :/
    naja ich versuch das ich morgen solche rohlinge besorgt bekomme und sie dann brenne und bei mir vor hochfahren , die erste dann reinlege oder ??


    gibt es sonst eine möglichkeit ? wann hab ich denn mein vista wieder ?

    ach mir fällt eben im dunklen ein das ich vorhin iwie auf ein fenster gekommen bin wo dann meine infos zum notebook standen mit windows 7 ... und ganz unten stand was von wegen windows aktivieren und ein key..oder eben windows registrieren...rest tage 30 ?? nur jetzt muss ich wieder drauf kommen wie ich hingekomen bin ^^

    weiß jemand vllt was ich für ein fenster ich meine ? dort war eine übersicht...und ganz oben stand windows 7...ganz unten war ein prduct key...:/
    ich versemmel aber heute auch alles

  2. Anzeige
    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    martin-josef martin-josef ist offline
    Avatar von martin-josef

    AW: Windows 7 Public Beta 1 - Erfahrungsberichte, Probleme & Co.

    Hallo
    spät aber ich habe es jetzt auch installiert und zwar auf meinem Notebook
    paralell zu Vista Ultimate. Und da mein Notebook 2 Festplatten hat habe ich entsprechend die 2 Festplatte dazu benutzt. Installations mässig hatte ich keine Probleme. Hardware wurden ausnahmslos erkannt. Ich werde jetzt in den nächsten Schritten meine vorhandene und auch benötigte Software Schritt für Schritt installieren. Im Rahmen dieser Installation werde ich dann entscheiden ob ich zum Termin umsteigen werde auf Win7. Mir ist auch bekannt das die Software Zug Um Zug mit neuen Versionen auf den Markt gelangen wird. Aber zunächst mal sollte es nach den Installationen keinen Unterschied in der Arbeit zu Vista geben. Will sagen bis auf die neue Grafik welche ich auch schon teilweise deaktviert habe -brauche ich nicht-da ich andere Schwerpunkte setze- muß der "Laie" wenn er sich meines Notebooks denn bedienen sollte sofort damit arbeiten können. So wie bisher unter allen Windows Versionen auch.
    Soweit mein erstes Feedback.
    gruß
    martin-josef

  4. #23
    Matze2006 Matze2006 ist offline
    Avatar von Matze2006

    AW: Windows 7 Public Beta 1 - Erfahrungsberichte, Probleme & Co.

    jungs...

    habe unter meinem laptop ein kleber gefunden wodrauf steht der product key für windows vista ultimate...jetzt bräuchte ich nur eine version oder ?

    denkt ihr das wenn ich ein recovery über den selben laptop von meiner sis über siemens dieses recevory mache , das es klappt ??

    da steht ich bräuchte drei rohlinge ?

  5. #24
    Emil Emil ist offline
    Avatar von Emil

    AW: Windows 7 Public Beta 1 - Erfahrungsberichte, Probleme & Co.

    Hallo,
    hier muss ich doch einiges klären. Wer sich Win 7 als Upgrade auf die Festplatte über Vista installiert hat, hat den Schwarzen Peter gezogen.
    Win 7 verändert nach Installation den MBR (Master Boot Record) so, dass Du mit jeder Installations DVD ins leere gehst. Es kommt immer die Meldung "Keine Festplatte vorhanden"
    Wurde alles ausprobiert. Ebenfalls wurde ausprobiert, über den Hersteller der Festplatte das Low-Level-Format zu erstellen, um einen neuen MBR zu erstellen. Keinerlei Chance.

    Lösung: Nur eine Neue Festplatte und auf dieser dann Vista Neuinstallation hilft, Win 7 Beta 1 zu entfernen.
    Wer natürlich auf der Festplatte seine Recuvery Partition drauf hatte, hat dann schlechte Karten. Dann muss er zur neuen Festplatte auch noch eine Vista DVD kaufen.
    Gesicherte Recuvery auf DVD haben nur dann einen Wert, wenn sie beim Erstellen als ISO oder Image gebrannt wurden, wegem Booten.
    Hier kommen auf den User sehr hohe Kosten, die vorher nicht absehbar waren. Damit Frage ich mich, inwieweit hier Microsoft auch ein Verschulden trifft, da diese Option beim installieren mit angeboten wird.

    Inwieweit sich Win 7 nach Installation auf eier seperaten Partition wieder entfernen lässt, wird zur Zeit noch überprüft.

  6. #25
    Worry Worry ist offline

    AW: Windows 7 Public Beta 1 - Erfahrungsberichte, Probleme & Co.

    Neuer Lagebericht:

    Ich habe es geschafft, mit Acronis True Image Home Vollversion, die ich mir gleich ziemlich zu Anfang geleistet habe, aber nicht wußte, was für ein sagenhaft tolles Tool es ist, bis mich jemand darauf aufmerksam machte, wieder mein Vista zu herzustellen, so wie es war, als ich mein letztes Image gespeichert habe.

    Ich habe unter "Extras" ein bootbares Medium (CD) erstellt und mit Acronis dann System C formatieren, und ebenso mein letztes Image wieder aufspielen können, ohne Datenverlust.

    Ich werde mit Hilfe von Acronis morgen zur Sicherheit noch Data D formatieren, daß wirklich alles von Win 7 weg ist, zudem ist da noch eine kleine "unzugeordnete Partition", welche nur unter Acronis angezeigt wird. Auch diese wird formatiert.

    Ob diese Aktion, wenigstens das Formatieren, mit der Testversion von Acronis möglich ist, weiß ich nicht, aber wer verzweifelt ist, wie ich es war, könnte es mal testen.

    Mein besonderer Dank in dieser Sache gilt Emil, oso79de und vor Allem deifel,
    hilfsbereite Member dieses Forums, die mir "im Hintergrund" mit wertvollen Tips und Rat zur Seite gestanden haben, Win 7 loszuwerden.

  7. #26
    Matze2006 Matze2006 ist offline
    Avatar von Matze2006

    AW: Windows 7 Public Beta 1 - Erfahrungsberichte, Probleme & Co.

    Zitat Emil Beitrag anzeigen
    Hallo,
    hier muss ich doch einiges klären. Wer sich Win 7 als Upgrade auf die Festplatte über Vista installiert hat, hat den Schwarzen Peter gezogen.
    Win 7 verändert nach Installation den MBR (Master Boot Record) so, dass Du mit jeder Installations DVD ins leere gehst. Es kommt immer die Meldung "Keine Festplatte vorhanden"
    Wurde alles ausprobiert. Ebenfalls wurde ausprobiert, über den Hersteller der Festplatte das Low-Level-Format zu erstellen, um einen neuen MBR zu erstellen. Keinerlei Chance.

    Lösung: Nur eine Neue Festplatte und auf dieser dann Vista Neuinstallation hilft, Win 7 Beta 1 zu entfernen.
    Wer natürlich auf der Festplatte seine Recuvery Partition drauf hatte, hat dann schlechte Karten. Dann muss er zur neuen Festplatte auch noch eine Vista DVD kaufen.
    Gesicherte Recuvery auf DVD haben nur dann einen Wert, wenn sie beim Erstellen als ISO oder Image gebrannt wurden, wegem Booten.
    Hier kommen auf den User sehr hohe Kosten, die vorher nicht absehbar waren. Damit Frage ich mich, inwieweit hier Microsoft auch ein Verschulden trifft, da diese Option beim installieren mit angeboten wird.

    Inwieweit sich Win 7 nach Installation auf eier seperaten Partition wieder entfernen lässt, wird zur Zeit noch überprüft.

    hihi nix da ^^

    Ich habe es ebenfalls hinbekommen und MAAAAAAAN BIN ICH FROH
    Ich habe über meine schwester diese recvoery angebot genutzt um eines herzusdelle...so denke könnte ich ebenso machen über meinen laptop trotz win 7 !! ist eben eine tolle sache von fujitsu computers siemens thx !

    so dann hab ichdie zweii, keine drei , rohlinge gebrannt und in meinen reingemach...naja der zweite war noch im brennvorgang...aber...vom start aus wurde die cd gebootet..also ich musste irgendeinetaste drücken...dann kam ich in das menü und wurde weitergeleitet..einmal stand was von 0 festplatten etc ?? oder irgendwas mit 0 auf festplatte..was festzuhalten ist das ich jetzt meinem laptop zu zulieferungszustand habe...nix drauf...platte ist auch nur so voll wie es sein sollte , sprich vista ist nur rauf...sonst nix !


    allerdings kommt bei mir , komsicherweise, keine meldung mehr von wegen möchten sie eine recovery erstellen...habe das ja nur gemacht und genutzt über meine schwester..schau morgen ob sie die medung vom start des noteboooks,laptops bekommt...wenn nicht denk ich mir hat das notebook es erkannt durch die neuinstallation...naja werde die rohlinge GUT , wirklich , muss ich ja wohl , SEHR GUT AUFBEWAHREN =)

    einfach nur genuiiiaaaaaaal dat es geklappt hat

  8. #27
    martin-josef martin-josef ist offline
    Avatar von martin-josef

    AW: Windows 7 Public Beta 1 - Erfahrungsberichte, Probleme & Co.

    Inwieweit sich Win 7 nach Installation auf eier seperaten Partition wieder entfernen lässt, wird zur Zeit noch überprüft.[/QUOTE]

    Hallo
    ich gehe davon aus das wenn ich die Vista DVD einlege und das win7 Laufwerk formatiere und danach die DVd wieder entnehme, sollte Win7 weg sein. Sicherheitshalber noch Vista reparieren.
    gruß
    martin-josef

  9. #28
    Kelshan Kelshan ist offline
    Avatar von Kelshan

    AW: Windows 7 Public Beta 1 - Erfahrungsberichte, Probleme & Co.

    Acronis ist wirklich ein geniales Backup-Tool, als kleinen Tipp an alle an dieser Stelle. Wer vor der Installation der Beta ein volles Backup der Systempartition anlegt und sich ein Acronis Boot-Medium brennt, ist auf einer deutlich sichereren Seite.

    @Matze: Glück gehabt. Gut, dass es funktioniert. Habt ihr mal geschaut, ob ihr nun beide den selben Key nutzt?

    Zu Windows 7:
    Ein paar Dinge sind mir noch aufgefallen:
    • Daemon Tools laufen unter Windows 7 nicht, weil sich SPDT nicht installieren lässt, man muss hier also ggf. auf andere ISO-Tools umsteigen.
    • Das Netzwerkgruppen-Feature finde ich gar nicht mal schlecht. So kann man seinen Freigaben quasi schnell einen eigenen Account einrichten. Jeder Win7-Rechner kann sich der Gruppe richtig anschließen und die Freigaben nutzen (nach Passworteingabe), jeder andere Name kann sich über den üblichen PW-Dialog mit Gruppenname/Passwort einloggen. Somit keine Notwenigkeit mehr, bestimmte Nutzeraccounts anzulegen oder den Gastaccount zu aktivieren oder Ähnliches. Aber natürlich kann man auch das alte System noch verwenden.
    • Sacred 2 läuft bei mir unter Win7 leider auch nicht. Treiberproblem? Keine Ahnung, stürzt jedenfalls laufend ab. Alle anderen getesteten Spiele liefen bisher jedoch problemlos und schnell.
    • Die Taskleiste lässt sich anpassen, stellt man z.B. auf kleine Symbole, wirkt die Sache schon deutlich weniger klobig, zudem kann man auch die Gruppierung wieder umschalten, wenn man das neue System nicht mag. Somit erledigt sich dieser Kritikpunkt von oben.
    • Auch sehr cool, dass man an die auf der Taskleiste gepinnten Programme Dokumente anhängen kann. Somit kann man per Rechtsklick auf das Programmsymbol das Dokument auswählen und automatisch mit dem entsprechenden Programm starten. Quasi Programmstartfunktion und Sammlung wichtiger Dateien in Eins.
    • Ähnliches gibt es auch direkt im Start-Menü. Hier werden wie üblich häufig genutzte Programme aufgelistet. Fährt man mit der Maus darüber, öffnet sich eine zusätzliche Leiste mit den zuletzt mit diesem Programm verwendeten Dateien. Finde ich klasse! Funktioniert aber nicht mit allen Programmen.

  10. #29
    martin-josef martin-josef ist offline
    Avatar von martin-josef

    AW: Windows 7 Public Beta 1 - Erfahrungsberichte, Probleme & Co.

    Hallo
    für die "Freunde" der MSOffice 2003 Version.
    Ich habe soeben MSOffic 2003 prof + sp3 installiert. die installation und nutzung läuft analog zu vista problemlos.
    gruß
    martin-josef

  11. #30
    Matze2006 Matze2006 ist offline
    Avatar von Matze2006

    AW: Windows 7 Public Beta 1 - Erfahrungsberichte, Probleme & Co.

    kelshan

    also ich habe jetzt unter computer stysteminformation geschaut und dort ist jetzt nach der neuen installation windows vista aktiviert!

    bei miner schwester ist aber noch nicht windows aktiviert...werd ich dann mal machen aber denke haben zwei verschieden keys bzw. wird dann bestimmt 100% so sein..merk mir den anfang von meinem und schaue später nach ))))

    jetzt erstmal alles wieder , nur das wichtigste , drauf installieren.

  12. #31
    Emil Emil ist offline
    Avatar von Emil

    AW: Windows 7 Public Beta 1 - Erfahrungsberichte, Probleme & Co.

    Zitat:
    ich gehe davon aus das wenn ich die Vista DVD einlege und das win7 Laufwerk formatiere und danach die DVd wieder entnehme, sollte Win7 weg sein. Sicherheitshalber noch Vista reparieren.
    gruß
    martin-josef

    Hallo,
    es ist also folgendermaßen: Wenn Du Deine Partition über die Datenträgerverwaltung formatieren willst, gelingt dies nicht immer um Win 7 zu löschen lt. Auskunft von Microsoft-Connect für IT-Administratoren. Hier ist Empfehlenswert, mit der Vista DVD diese Partition zu formatieren.

    Voraussetzung ist allerdings, dass Du eine Orig. Vista DVD oder eine OEM Version hast. Für mich bleibt hier die Frage, was machen die User, die mit Ihrem PC keine DVD mitbekommen haben. Darüber wird zur Zeit noch bei Microsoft beraten, da diese Handhabung Länder spezifisch ist.

    @ Matze, hier hast Du wirklich Glück gehabt.

    Gruß

  13. #32
    sascha08 sascha08 ist offline
    Avatar von sascha08

    AW: Windows 7 Public Beta 1 - Erfahrungsberichte, Probleme & Co.

    ich wollte nur mal schreiben das ich auch die Win7 Beta habe und Win XP Komplett von der Festplatte gelöcht habe und das Win 7 ohne problemme läuft^^
    War das jetzt ein Fehler Xp zu löschen?

  14. #33
    Worry Worry ist offline

    AW: Windows 7 Public Beta 1 - Erfahrungsberichte, Probleme & Co.

    Hi,

    wenn Du alle Punkte in diesem schönen Thread beachtet hast, vor der Installation, wird es kein Fehler gewesen sein. Wissen, was Dir mit Win 7 noch passiert , kann allerdings niemand so genau...

  15. #34
    martin-josef martin-josef ist offline
    Avatar von martin-josef

    AW: Windows 7 Public Beta 1 - Erfahrungsberichte, Probleme & Co.

    Hallo
    noch etwas für die Freunde von Nero. Die Version(Update) 8.3. lässt sich problemlos installieren.
    Wer Java benötigt sollte zuerst JDK(SE)6..11 installieren und danach die Binärdatei 7.

    link für 6..11:
    Java SE Downloads

    link für binärdatei:
    Java Platform, Standard Edition 7 Binary Snapshot Releases

    gruß
    martin-josef

  16. #35
    smilie1964 smilie1964 ist offline
    Avatar von smilie1964

    AW: Windows 7 Public Beta 1 - Erfahrungsberichte, Probleme & Co.

    ich kann mir nicht vorstellen, das win 7 das booten von einer cd/dvd verhindert. ist technisch garnicht möglich. werde das morgen mal testen. ach ja, den mbr kann man wunderbar unter dos mit fdisk wieder bereinigen

  17. #36
    martin-josef martin-josef ist offline
    Avatar von martin-josef

    AW: Windows 7 Public Beta 1 - Erfahrungsberichte, Probleme & Co.

    Hallo
    so ich habe soeben die letzte meiner Software welche ich auch nutze installiert. Es gab wenige Probleme sodaß ich ab sofort Win7 benutzen werde und Vista erst mal in den Hntergrund schiebe.
    Einzige was "Probleme" in meinem Fall angeht:
    Norton Produkte lassen sich nicht unter win7 installieren. Bestätigung seitens Norton liegt mir vor. Dieses ist aber nur als "Problemchen" zu sehen, da die Installation unter Vista vorhanden ist und ein Systemscan aller Partionen somit möglich ist. Also Schutz vorhanden. Außerdem wird ja im Laufe des Jahres die Version erneuert und dürfte dann auch unter Win7 laufen.
    Und die noch Rest "Problemchen" werden seitens der Hersteller kurzfristig gelöst, da es sich um Software handelt welche Firmen lastig ist.
    Auch hier liegen mir bereits Bestätigungen vor. Somit kann ich ab sofort mich auch mal mit den Neuerungen vertraut machen, welche aber nach den ersten Eindrücken eng an Vista angelehnt sind.
    gruß
    martin-josef

  18. #37
    EvillDead123

    AW: Windows 7 Public Beta 1 - Erfahrungsberichte, Probleme & Co.

    hallo,
    ich wollte windows 7 installieren aber mein PC bootet nicht von der DVD. nun wollte ich frgaen, ob ich Windows 7 auch während ich in Vista bind also auf dem destkop installieren kann? ich habe 2 partitionen (C und D). Auf C ist vista dann könnte ich doch auf d Windows 7 installieren.

  19. #38
    globo65 globo65 ist offline

    AW: Windows 7 Public Beta 1 - Erfahrungsberichte, Probleme & Co.

    Kein Problem.

    Lad Dir die Beta runter. Brenn die Beta als ISO Image auf eine DVD. Starte ganz normal Vista, leg dann die gebrannte DVD in dein Laufwerk und klick auf setup.exe.

    Die Installation ist sehr einfach. Ich empfehle sehr, Windows7 auf eine separate Partition zu installieren.

    Dualboot klappt bei mir problemlos. Ich habe XP auf der ersten Partition und Windows7 auf der zweiten Partition. Keinerlei Probleme.

    Ich bin überrascht, wie gut die Beta Version läuft.

    Schönen Gruss und viel Spass mit Windows7
    Jim

  20. #39
    EvillDead123

    AW: Windows 7 Public Beta 1 - Erfahrungsberichte, Probleme & Co.

    so habs jetzt drauf. ich such jetzt nur einen neuen treiber für meine 8800GTX der auch eben windows 7 unterstützt. am besten den 180.84 oder den 180.48. bei nvidia steht dass sie nicht für windows 7 unterstützt werden. jemand ne ahnung?

  21. #40
    martin-josef martin-josef ist offline
    Avatar von martin-josef

    AW: Windows 7 Public Beta 1 - Erfahrungsberichte, Probleme & Co.

    Zitat EvillDead123 Beitrag anzeigen
    so habs jetzt drauf. ich such jetzt nur einen neuen treiber für meine 8800GTX der auch eben windows 7 unterstützt. am besten den 180.84 oder den 180.48. bei nvidia steht dass sie nicht für windows 7 unterstützt werden. jemand ne ahnung?
    Hallo
    welchen Treiber hast Du denn aktuell installiert.
    gruß
    martin-josef

Seite 2 von 6 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Snow Leopard - Erfahrungsberichte, Probleme & Co.: Hallo zusammen, jeder eingefleischte Mac-Anhänger sollte bereits wissen, dass Apple am 28. August seine neue Raubkatze aus dem Käfig gelassen hat:...

  2. Windows 7 RC 1 zum Download freigegeben! - Erfahrungsberichte, Probleme & Co.: Hallo noch nicht da und schon weisst man auf die ersten probleme hin. sollte sich jeder mal durchlesen. Windows 7: Kniffliges Update von Beta...

  3. Windows 7 Public Beta 1 - Erfahrungsberichte, Probleme & Co.:

  4. Windows 7 beta: hi ich bins eig. sollte seit gestern die windows 7 beta version zum download bereit stehen nur dauert es noch ein wenig egal wer von euch...

  5. Windows Vista Service Pack (SP1) - Probleme, Erfahrungsberichte & Co.: Am heutigen 18. März 2008 wurde das Service Pack 1 für Windows Vista endlich freigegeben und kann nun von den Microsoft-Download-Servern...