Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. #1
    Tom_89 Tom_89 ist offline

    Mit diesem PC auf Vista umsteigen?

    Hallo, ich habe momentan einen HP Desktop Computer:

    Er hat:

    -1BG Ram: Fabricant : Infineon
    Part Number : 64T64000HU5A
    Type : DDR2-SDRAM PC2-3200 (200 MHz) - [DDR2-400]
    Format : Regular UDIMM (133,35 x 3)
    Taille : 512 Mo (1 ranks, 4 banks)
    -Grafikkarte: NVIDIA GeForce 6600
    Bus Type : PCI-Express
    Mémoire totale : 256 Mo
    -Pozessor : Intel Pentium 4
    Spécification Interne : Intel(R) Pentium(R) 4 CPU 3.40GHz
    - Motherboard: Fabricant : ASUSTeK Computer INC. (Asus)
    Produit : Puffer2
    Support MP : Oui, 1 CPU(s)
    Version MPS : 1.4
    -Informations Slots :
    Slot PCI-Express : In Use (32-bit) 3.3v, Shared Slot Opening
    Slot PCI : In Use (32-bit) 3.3v, Shared Slot Opening
    Slot PCI : In Use (32-bit) 3.3v, Shared Slot Opening
    Slot PCI : Available (32-bit) 3.3v, Shared Slot Opening


    Nun meine Frage:
    Würde Vista auf diesem PC laufen?

    Wenn nein, welche Teile müssten ausgetauscht werden? Respektiv ist in diesem PC das austauschen der Teile überhaupt möglich? (und für mich machbar, da ich noch nie einen PC selbst zusammengabaut habe)

    mfg Tom

  2. Anzeige

    Mit diesem PC auf Vista umsteigen?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    oso79de oso79de ist offline

    AW: Mit diesem PC auf Vista umsteigen?

    Auf den ersten Blick kann ich nichts negatives entdecken. Evtl. könntest du den RAM auf 2 GB aufstocken, aber das würde ich erst nach einem ersten Testlauf machen. Normalerweise reicht 1GB RAM.

    Um festzustellen, ob Vista bei dir läuft, welche Version für dich geeignet ist, etc. empfehle ich den Vista Upgrad Advisor. Das Tool kannst du dir auf der Microsoft Homepage herunterladen: Downloaddetails: Windows Vista Upgrade Advisor

  4. #3
    Léon Léon ist offline
    Avatar von Léon

    AW: Mit diesem PC auf Vista umsteigen?

    Also 2GB Ram auf jeden Fall und vllt. noch einen neue GraKa. Der Rechner erfüllt zwar die Anforderungen für Vista aber mit der Konfiguration wird es nur seeehr langsam laufen.

  5. #4
    Devil-of-Tora

    AW: Mit diesem PC auf Vista umsteigen?

    Zitat Léon Beitrag anzeigen
    Also 2GB Ram auf jeden Fall und vllt. noch einen neue GraKa. Der Rechner erfüllt zwar die Anforderungen für Vista aber mit der Konfiguration wird es nur seeehr langsam laufen.
    also ich hab auch nur 1gb ram drin und vista ultimate läuft wunderbar

    und nein, nicht langsam!

  6. #5
    Léon Léon ist offline
    Avatar von Léon

    AW: Mit diesem PC auf Vista umsteigen?

    Zitat Devil-of-Tora Beitrag anzeigen
    also ich hab auch nur 1gb ram drin und vista ultimate läuft wunderbar

    und nein, nicht langsam!
    Bist du Gamer? Ich glaub nich ^^

  7. #6
    Tom_89 Tom_89 ist offline

    AW: Mit diesem PC auf Vista umsteigen?

    Hi,

    Danke für die Antworten.

    Das Programm sagt, dass alles funktionieren müsste, Ich muss mir nur nen neuen Treiber für die Soundkarte runterladen...

    Die Ram bau ich dann ein, hatte mir das auch fast gedacht ;-)

    Wieviel Ram kann ich maximal einbauen?

    Weiss jemand wieviel die ungefähr kosten?

    Kann ich ein deutches oder englisches Upgrade von Vista installieren, obwohl mein XP auf französisch läuft? (Wohne hier in Luxemburg und finde, dass die Upgrades hier viel teurer sind als in Deutschland...)

    Kann ich auch noch nachdem ich Vista installiert habe eine neue Grafikkarte installieren?

    mfg Tom

  8. #7
    Holz Holz ist offline

    AW: Mit diesem PC auf Vista umsteigen?

    Hi Tom,

    1GB RAM kostet ca. zwischen 25 und 60 €uro.

    Die meisten neuen Mainboards haben vier Slots, d.h. Du kannst 4GB RAM einbauen. Es gibt auch schon 2GB-Riegel, mit denen Du dann auf 8GB kommen könntest.

  9. #8
    oso79de oso79de ist offline

    AW: Mit diesem PC auf Vista umsteigen?

    Wobei man aber beachten sollte, dass beispielsweise die Home Versionen von Vista nicht volle 4 GB erkennen, geschweige denn 8 GB...

  10. #9
    Tom_89 Tom_89 ist offline

    AW: Mit diesem PC auf Vista umsteigen?

    Hi,

    Ok Danke für die Hilfe

    mfg Tom

  11. #10
    Léon Léon ist offline
    Avatar von Léon

    AW: Mit diesem PC auf Vista umsteigen?

    Wenn du geau wissen willst, wie viel Ram du auf dein Mainboard bauen kannst, dann öffne das Gehäuse und zähl mal die Ram-Bänke, oder poste die genaue Modelbezeichnung eines Boards.

  12. #11
    Tom_89 Tom_89 ist offline

    AW: Mit diesem PC auf Vista umsteigen?

    Hi,

    Ich glaube es sind 4 Ramsteckplätze, ich habe ein Foto beigefügt...

    PC Wizard 2008 gibt mir folgende Infos über die Ram:

    "Informations générales :
    DIMM0 (BANK0 ) : 512 Mo - DIMM
    DIMM2 (BANK2 ) : 512 Mo - DIMM

    Informations SPD EEPROM (DIMM0) :
    Fabricant : Infineon
    Part Number : 64T64000HU5A
    Numéro de série : 02056311
    Type : DDR2-SDRAM PC2-3200 (200 MHz) - [DDR2-400]
    Format : Regular UDIMM (133,35 x 3)
    Taille : 512 Mo (1 ranks, 4 banks)
    Module Buffered : Non
    Module Registered : Non
    Module SLi Ready (EPP) : Non
    Largeur : 64 bits
    Correction d'erreur : No
    Refresh : Reduced (.5x)7.8 µs, Self Refresh
    Voltage : SSTL 1.8v
    Prefetch Buffer : 4 bits
    Fabrication : semaine 29 de 2004
    Fréquences supportées : 200 MHz, 200 MHz, 200 MHz
    CAS Latency (tCL) : 3 clocks @200 MHz, 4 clocks @200 MHz, 5 clocks @200 MHz
    RAS to CAS (tRCD) : 3 clocks @200 MHz, 3 clocks @200 MHz, 3 clocks @200 MHz
    RAS Precharge (tRP) : 3 clocks @200 MHz, 3 clocks @200 MHz, 3 clocks @200 MHz
    Cycle Time (tRAS) : 8 clocks @200 MHz, 8 clocks @200 MHz, 8 clocks @200 MHz
    Min TRC : 11 clocks @200 MHz, 11 clocks @200 MHz, 11 clocks @200 MHz

    Informations SPD EEPROM (DIMM2) :
    Fabricant : Infineon
    Part Number : 64T64000HU5A
    Numéro de série : 02056117
    Type : DDR2-SDRAM PC2-3200 (200 MHz) - [DDR2-400]
    Format : Regular UDIMM (133,35 x 3)
    Taille : 512 Mo (1 ranks, 4 banks)
    Module Buffered : Non
    Module Registered : Non
    Module SLi Ready (EPP) : Non
    Largeur : 64 bits
    Correction d'erreur : No
    Refresh : Reduced (.5x)7.8 µs, Self Refresh
    Voltage : SSTL 1.8v
    Prefetch Buffer : 4 bits
    Fabrication : semaine 29 de 2004
    Fréquences supportées : 200 MHz, 200 MHz, 200 MHz
    CAS Latency (tCL) : 3 clocks @200 MHz, 4 clocks @200 MHz, 5 clocks @200 MHz
    RAS to CAS (tRCD) : 3 clocks @200 MHz, 3 clocks @200 MHz, 3 clocks @200 MHz
    RAS Precharge (tRP) : 3 clocks @200 MHz, 3 clocks @200 MHz, 3 clocks @200 MHz
    Cycle Time (tRAS) : 8 clocks @200 MHz, 8 clocks @200 MHz, 8 clocks @200 MHz
    Min TRC : 11 clocks @200 MHz, 11 clocks @200 MHz, 11 clocks @200 MHz

    Informations Contrôleur Mémoire :
    Contrôleur mémoire : System Memory
    Location : Carte mère
    Correction d'erreur : Non
    Nombre de connecteurs : 4
    Taille maximum des modules : 4096 Ko "

    Das Mainboard (das ist ja das Motherboard?) ist dieses hier:

    "Informations générales :
    Fabricant : ASUSTeK Computer INC. (Asus)
    Produit : Puffer2
    Version : 1.xx
    Numéro de série : X312345678
    Support MP : Oui, 1 CPU(s)
    Version MPS : 1.4

    Informations Châssis :
    Fabricant : Chassis Manufacture
    Type : Desktop
    Version : Chassis Version
    Numéro de série : Chassis Serial Number
    Asset : Asset-1234567890

    Informations Capteurs :
    Circuit de surveillance : SMSC DME1737

    Informations On-Board :
    Périphérique : (Ethernet)
    Périphérique : (Sound)
    Périphérique : (Video)
    Embedded Controller : Oui

    Informations Slots :
    Slot PCI-Express : In Use (32-bit) 3.3v, Shared Slot Opening
    Slot PCI : In Use (32-bit) 3.3v, Shared Slot Opening
    Slot PCI : In Use (32-bit) 3.3v, Shared Slot Opening
    Slot PCI : Available (32-bit) 3.3v, Shared Slot Opening "


    Hoffe, diese Infos sind nützlich...

    mfg Tom
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Mit diesem PC auf Vista umsteigen?   Mit diesem PC auf Vista umsteigen?  

  13. #12
    warlaan warlaan ist offline

    AW: Mit diesem PC auf Vista umsteigen?

    Zitat Léon Beitrag anzeigen
    Bist du Gamer? Ich glaub nich ^^
    Ich habe auf meinen beiden Rechnern keinen Unterschied in der Performance feststellen können. (Ein Athlon 64X2 4400+ mit 2GB Ram und Radeon X1950 Pro und ein Athlon 2800+ mit GeForce 5900 und 1GB Ram)
    Mag sein, daß das gerne auch mal anders ist, aber daß Vista grundsätzlich viel Leistung fressen würde, ist einfach falsch.

  14. #13
    Léon Léon ist offline
    Avatar von Léon

    AW: Mit diesem PC auf Vista umsteigen?

    @ Tom_89: Du hast also 4 Ram-Bänke, von denen 2 noch frei sind. Ich weis aber nicht, wieviel MHz dein Mainboard (oder auch Motherboard) unterstützt. Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, dann beachte beim Kauf vom neuen Ram darauf, das der mit "PC2-3200" gekennzeichnet ist, wie hier:
    DDR2-SDRAM PC2-3200
    Das unterstützt dein Board mit Sicherheit.

    @ warlaan:
    Ich habe auf meinen beiden Rechnern keinen Unterschied in der Performance feststellen können. (Ein Athlon 64X2 4400+ mit 2GB Ram und Radeon X1950 Pro und ein Athlon 2800+ mit GeForce 5900 und 1GB Ram)
    Mag sein, daß das gerne auch mal anders ist, aber daß Vista grundsätzlich viel Leistung fressen würde, ist einfach falsch.
    glaub ich ehrlich gesagt nicht, aber wenn du meinst......

  15. #14
    VistaTheBest VistaTheBest ist offline
    Avatar von VistaTheBest

    AW: Mit diesem PC auf Vista umsteigen?

    Ich habe auf meinen beiden Rechnern keinen Unterschied in der Performance feststellen können. (Ein Athlon 64X2 4400+ mit 2GB Ram und Radeon X1950 Pro und ein Athlon 2800+ mit GeForce 5900 und 1GB Ram)
    Mag sein, daß das gerne auch mal anders ist, aber daß Vista grundsätzlich viel Leistung fressen würde, ist einfach
    Nun, so unrecht hast du garnicht. Wenn ich auf diesen beiden PCs jetzt beispielsweise Office 2007 laufen habe, spüre ich tatsächlich keinen Unterschied, da die gebrauchen Ressourcen von Office 2007 sich von PC zu PC nicht unterscheiden.

    Beispiel: PC mit 1 GB: 178 Ram-Verbrauch im Task-Manager-->mit Office auf 420 Ram, bleibt noch viel übrig
    Vista: mit 2 GB 350 Ram verbrauch im Task-Manager--->mit Office ca. 700 Ram.

    Da Office genug Speicher auf beiden PCs verfügbar hat, macht sich kein Geschwindigkeitsunterschied feststellbar.

  16. #15
    warlaan warlaan ist offline

    AW: Mit diesem PC auf Vista umsteigen?

    @Léon: ich habe sogar anfangs bei manchen Spielen Benchmarks gemacht um zu vergleichen, und keinen Unterschied festgestellt, zB bei Supreme Commander.

    @VistaTheBest: Ich glaube Du hast mich misverstanden. Ich meinte, daß ich auf beiden Rechnern erst XP draufhatte und jetzt Vista draufhabe, und zwischen den beiden Systemen jeweils kein Unterschied merklich war.

  17. #16
    VistaTheBest VistaTheBest ist offline
    Avatar von VistaTheBest

    AW: Mit diesem PC auf Vista umsteigen?

    Nene, missverstanden habe ich dich nicht
    Das mit Office 2007 war jetzt nur als Beispiel gedacht.

    Ich mein, auch ein Betriebssystem braucht seine gewisse Hardwareanforderung, und wenn sich diese im Verhältnis ändert XP--Vista, und der PC dennoch über noch übrige Hardwareressourcen verfügt, so macht sich kein Geschwindigkeitsunterschied bemerkbar, zumindest bei meinem Desktop und Notebook.

  18. #17
    Tom_89 Tom_89 ist offline

    AW: Mit diesem PC auf Vista umsteigen?

    Zitat Léon Beitrag anzeigen
    @ Tom_89: Du hast also 4 Ram-Bänke, von denen 2 noch frei sind. Ich weis aber nicht, wieviel MHz dein Mainboard (oder auch Motherboard) unterstützt. Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, dann beachte beim Kauf vom neuen Ram darauf, das der mit "PC2-3200" gekennzeichnet ist, wie hieras unterstützt dein Board mit Sicherheit.
    Hi, wo finde ich heraus, wieviel Leistung er verträgt, denn ich finde keine produkte mehr mit dieser bezeichunung...

    Hat schon jemand von euch mit hardwareversand.de erfahrungen gemacht?

    Sind die ok?

    mfg Tom

  19. #18
    Léon Léon ist offline
    Avatar von Léon

    AW: Mit diesem PC auf Vista umsteigen?

    Der Ram hat noch eine sehr geringe Tacktung. Ich nehme an, dass er zu den ersten DDR2-Modulen gehört. Die kann man im Laden eigentlich gar nicht mehr kriegen. Du kannst ja mal bei ebay schaun.
    Im Handbuch steht auch welche Tacktungen unterstützt werden. Schau mal nach, vllt. unterstützt dein Board auch neuere Module.

Ähnliche Themen


  1. Von Win XP auf Vista umsteigen, ohne Datenverlust?: Funktioniert sowas? Bei mir zeigt es an das man sowas nicht machen kann: 104325

  2. Auf Vista Umsteigen?: Moin, nun ja ich muss gestehen das ich mich langsam an XP satt gesehen habe. ;) Soll ich auf Vista umsteigen? Ich müsste es nicht extra Kaufen....

  3. Umsteigen von der PS 2 auf die PS 3 ?: hey ich besitze eine PS2 mit ungefähr 40 Spiele sollte ich mir auch eine PS 3 zulegen? wenn ja, zusätzlich zu der PS2 oder stattdessen? ...

  4. Von 32er auf 64er Vista "umsteigen"?: Hey vistakenner;) ich habe grade mal mit TuneUp 07 "rumgespielt" und mir wurde dann beim TuneUp System Optimizer folgendes "gesagt": Ihr Computer...