Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Schoschovic Schoschovic ist offline

    Problem mit WLAN über Access Point

    Hallo, ich habe leider ein kleines Problem mit meiner WLAN Verbindung.

    Ich besitze eine Fritzbox und weiterhin einen Access Point von D-Link. Ich muss jetzt dazusagen, dass ich leider noch nie auf den Access Point zugreifen konnte, also wenn ich die IP in den Browser eingegeben habe. Es kam immer ein Fehler, dass der Server zu lange brauche um zu antworten.

    Nichtsdestotrotz funktionierte der Access Point und ich konnte mich mit meinem Laptop (auf dem Win XP ist) immer ohne Probleme ins Internet einwählen. Er erkannte alles automatisch, ich musste weiter nichts einstellen.

    Jetzt habe ich einen neuen Laptop mit Windows Vista. Er empfängt auch das Signal des Access Points, jedoch kann ich mich nicht zu ihm verbinden. Es kommt immer der Fehler, dass die Verbindung aus unbekannten Gründen fehlgeschlagen ist.

    Zur FritzBox direkt kann ich mich jedoch ohne Probleme verbinden. An der Verschlüsselung kann es auch nicht liegen, denn diese ist beim Access Point aus.

    Hat jemand eine Idee? Ich wäre euch sehr dankbar!

  2. Anzeige

    Problem mit WLAN über Access Point

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Schoschovic Schoschovic ist offline

    AW: Problem mit WLAN über Access Point

    Hat denn keiner ne Idee?

  4. #3
    oso79de oso79de ist offline

    AW: Problem mit WLAN über Access Point

    Ich muss leider mal dumm nachfragen: Wenn du dich mit der Fritz!Box verbinden kannst, warum brauchst du noch den Access Point?

    Aber zurück zum Problem: Sind die aktuellen Treiber installiert? Und sind diese auch vistatauglich?

  5. #4
    Schoschovic Schoschovic ist offline

    AW: Problem mit WLAN über Access Point

    Ganz einfach, da das Wlan der Fritzbox nicht bis dorthin reicht wo ich es brauche, deshalb der zusätzliche Access Point.

    Die aktuellen Treiber sind auch alle installiert. Mit der FritzBox kann ich mich ja schließlich verbinden und für den Access Point gibt es keineTreiber.


    Da mir das ganze mittlerweile wirklich zu dumm geworden ist hab ich mir einen neuen Access Point bestellt. Ich hoffe es funktioniert dann mit diesem. Falls nicht sehe ich mich wohl dazu gezwungen Windows XP zu installieren :/

  6. #5
    tekwar tekwar ist offline

    AW: Problem mit WLAN über Access Point

    gehe auf D-Link (Deutschland) GmbH ins forum, suche deinen AP und lese die posts durch. wenn du dich da registrierst und dein prob beschreibst, bekommst du mit sicherheit die benötigte hilfe

Ähnliche Themen


  1. WLAN Access Point über DLAN(Powerline) anschliessen: Ich habe mir ein kabelgebundenes Netzwerk mit mehrenen PC's im Keller aufgebaut. Als Router und gleichzeitig als DSL-Modem dient eine AVM FritzBoxFon...

  2. Wifi mit ohne Access Point (über einen USB-Wlanstick) How To!!: Wer diesen Wlanstick (Amazon.de: Hama Wireless LAN USB - Stick 2.0- Netzwerkadapter 54 Mbps: Elektronik) besitzt, hat sich bestimmt schon geärgert...

  3. Access Point Problem: Hi, brauche dringend Hilfe. Bin schon am Verzweifeln :mad: Ich komme mit meiner PSP einfach nicht ins i-net. Wenn ich nach meinem router suche...

  4. Verkaufe: WIFI Link (WLAN stick - Access Point erstellen) Für WII, PSP, PS3 usw: Hallo habe hier einen neuwertigen wifi stick anzubieten Mehr infos hier: www.divineo.de - Produkt Information Preis: 20€

  5. Access Point mit WLAN Karte ???: Hi @ all Erst mal zur Hardware: Ich gehe Online mit einem Standard Router der nich Wlan fähig ist. Die WLAN Karte die ich besitze ist von der...