Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Aleo Aleo ist offline

    Windows Movie Maker 2.6 Speicherproblem

    Liebe Forummitglieder,

    ich habe nun ein Video für den Geburtstag ( in 10 Tagen ) meiner Freundin vorbereitet. Nun das Problem, es lässt sich nicht in WMV speichern. Immer wenn mit Windows Movie Maker 2.6 " Filmdatei speichern " will, erscheint folgende Fehlermeldung:

    " Windows Movie Maker kann den Film nicht am angegebenen Speicherort speichern. Vergewissern Sie sich, dass die in dem Film verwendeten Originalquelldatein und der zum Speichern bestimmte Speicherort noch verfügbar sind und dass genügend freier Speicherplatz zur Verfüfung steht, und versuchen Sie es anschließend erneut "

    Ich habe genügend Speicherplatz und besitze auch nur Originalquelldaten, ich bin absolut ratlos.

    Ich habe nun schon in einigen Forum gesucht, aber leider keine Antwort auf dieses Problem erhalten.

    Wenn es keine Lösung für das Problem gibt, kennt ihr alternativ Programme mit denen ich Videos aus Bildern und Musik zusammen schneiden kann ?

    Vielen Dank für Ihre Hilfe,

    Aleo

  2. Anzeige

    Windows Movie Maker 2.6 Speicherproblem

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Goto

    AW: Windows Movie Maker 2.6 Speicherproblem

    Hi!
    Ich hab genau das gleiche Problem wie du... bin auch total ratlos. Ich hab ein Video erstellt und wollte es rendern (auf dem Computer speichern) aber es kam die gleiche Fehlermeldung. Und als ich die Movie Maker Datei auf nen anderen Rechner kopiert hab (sowie sämtliche Quelldateien) kam wieder die selbe Meldung. Auffällig ist auch, dass sie immer nach 9% kam! Wenn also irgendwer ne Ahnung hat, wär ich auch sehr dankbar!

    Grüße Goto

  4. #3
    Emil Emil ist offline
    Avatar von Emil

    AW: Windows Movie Maker 2.6 Speicherproblem

    Hallo,
    um den Windows Movie Maker nutzen zu können, muss der Rechner mit einer leistungsfähigen Graphikkarte ausgestattet sein, die DirektX 9 und das Shader-Modell 2,0 unterstützt. Ist dies nicht gegeben, zeigt das Programm eine Fehlermeldung oder lässt sich nicht starten.
    Gehe im Menü Datei auf den Befehl Medienobjekte importieren oder die entsprechende Schaltfläche der Symbolleiste wählen.
    Gruß

  5. #4
    Unregistriert

    AW: Windows Movie Maker 2.6 Speicherproblem

    Ähm also ich speicher das immer unter "Film fertig stellen". Da steht dann "Auf Computer speichern".

  6. #5
    Unregistriert

    AW: Windows Movie Maker 2.6 Speicherproblem

    Hallo,

    ich hatte das gleiche Problem. Eine gute Seele hat mich dann auch einen passenenden Link geschickt:
    Movie Maker 2 reagiert beim Speichern einer umfangreichen Filmdatei nicht mehr

    dort werdet ihr Hilfe finden. Ich für mich habe mir den 4. Punkt ausgesucht und habe meinen "Film" gestückelt. Und was soll ich sagen es funktioniert. Es ist mit Arbeit verbunden, aber es speichert nun ab. I
    ch habe 3 Teile gemacht. Diese Videodateien, dann wieder in den WMM importiert. Wieder zu einem zusammengefügt und dann als eine komplette Videodatei abgespeichert.

    Ich hoffe ihr findet dort ebenso die Hilfe dir ihr braucht - wie ich.
    LG
    Sabine

  7. #6
    Dragonmind Dragonmind ist offline
    Avatar von Dragonmind

    AW: Windows Movie Maker 2.6 Speicherproblem

    Das große Problem ist das beim Erstellen des Films das Ganze in den Arbeitsspeicher geladen wird.
    Dabei ist aber bei Vista 32bit noch das zusätzliche Problem das ein Programm nicht mehr als 2 GB virtuellen Arbeitsspeicher zugewiesen bekommt.
    Wer viel mit Filmen und so arbeitet sollte sich viel RAM spendieren und dabei auch noch ein 64bit BS sein eigen nennen.

  8. #7
    Worry Worry ist offline

    AW: Windows Movie Maker 2.6 Speicherproblem

    Hi,

    ich kann mich in die bei Euch einreihen, auch bei mir funktionierte der WMM nicht, ich habe sogar damals einen Thread dafür eröffnet.

    Ich konnte das Problem bei mir lösen, indem ich Nero deinstalliert habe, und in WMM in den Einstellungsoptionen bei allen Filtern die Häkchen entfernt habe.

    Sehr viele Programme "hängen" sich mit ihren Filtern und Codecs in den WMM und die meisten sind nicht kompatibel, der WMM ist sehr empfindlich.

    Schuld kann also fast jedes zusätzliche Bild-und Fotobearbeitungsprogramm sein, Ihr müßt da einfach mal testen, oder ein anderes Videobearbeitungsprogramm benutzen.

    Hier ein interessanter Artikel dazu, man nennt es auch Codec-Hölle.

  9. #8
    Unregistriert

    AW: Windows Movie Maker 2.6 Speicherproblem

    Hallo,

    ich hatte das gleiche Problem. Habe im Google keine Hilfe gefunden. In den verschiedenen Foren nicht. Da ich festgestellt habe, dass ich nicht die Einzige bin aber nun eine Lösung habe. Möchte ich diese veröffentlichen.

    Eine gute Seele hat mich dann auch einen passenenden Link geschickt:
    Movie Maker 2 reagiert beim Speichern einer umfangreichen Filmdatei nicht mehr

    dort werdet ihr Hilfe finden. Ich für mich habe mir den 4. Punkt ausgesucht und habe meinen "Film" gestückelt. Und was soll ich sagen es funktioniert. Es ist mit Arbeit verbunden aber es speichert nun ab. Ich habe 3 Teile gemacht. Diese Videodateien dann wieder in den WMM importiert. Wieder zu einem zusammengefügt und dann als eine komplette Videodatei abgespeichert.

    Ich hoffe ihr findet dort ebenso die Hilfe dir ihr braucht - wie ich.
    LG
    Sabine

  10. #9
    Unregistriert

    Daumen hoch Windows Movie Maker 2.6 Speicherproblem

    Hallo !

    Ich nutze den WMM 2.4 (English) aus XP unter Windows 7.

    Meine Lösung:

    -> Tools -> Options

    -> Reset Warning Dialogs
    -> Clear all passwords and user names
    -> Restore all defaults

    ALLES anklicken und es ging - eben, heute - BEI MIR!

    Man braucht eben mindestens 3 Biers, um der Windows Logik auf dem Grund zum kommen.

    Gr.

    WMT

Ähnliche Themen


  1. Windows Movie Maker: Wie kann ich meinen erstellten Film bei Movie Maker konvertieren. Also von MSWMM zu AVI oder WMV.

  2. Windows Movie Maker: hi, wenn ich ein video in den WMM reinkopiere entstehen manchmal Lücken im film.Wie kommt das und wie kann ich es verhindern??? danke

  3. Windows Movie Maker: Hi Leute Ich hab mal wieder ein Problem :D Ich habe mir letztens Windows Movie Maker für XP geladen,und am Anfang ging es eiwandfrei,aber seit...

  4. Windows Media Play + Windows Movie Maker: Hallo zusammen !!! Ich habe noch nicht lange einen eigenen Pc und darum auch nicht viel Ahnung. :lol: Ich habe von einer Freundin gehört sie...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

windows movie maker kann den film nicht am angegeben speicherort

kann den Film nicht am angegebenen Speicherort speichern.