Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Schwens85 Schwens85 ist offline
    Avatar von Schwens85

    Windows Vista findet meine Festplatte nicht!

    Hi Leute,

    ich hoffe ihr könnt mir hier weiterhelfen...

    Ich habe mir heute Windows Vista Home Premium über mein altes Windows XP installiert, allerdings als Neuinstallation.
    Ich besitze 2 SATA-Platten, wovon die kleinere als Systemdisk und die große als reine Datendisk genutzt wird, wurde und werden sollte.
    Nun hab ich aber das Problem, dass meine große Platte nicht mehr gefunden wird von Windows Vista und in der Festplattenanzeige ein Datenträger als ungültig angezeigt wird...

    Ich bitte um eine schnelle Rückmeldung.

    MfG Schwens

  2. Anzeige

    Windows Vista findet meine Festplatte nicht!

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Emil Emil ist offline
    Avatar von Emil

    AW: Windows Vista findet meine Festplatte nicht!

    Hallo,
    Datenträger werden von Vista nur eingebunden, wenn diese initialisiert werden. Weist die Datenträgerverwaltung einen Datenträger als nicht initialisiert aus, musst Du folgende Schritte unternehmen.
    Klicke auf den betreffenden Eintrag in der Datenträgerverwaltung im unteren Bereich mit der rechten Maustaste an und wähle den Kontextmenübefehl Datenträger initialisieren aus.
    Bestimme im Folgedialog ggf. den Datenträger durch Markieren des Kontrollkästchens, lege über die Optionsfelder das Partionsformat fest und klicke auf die OK Schaltfläche.
    Bei Festplatten unter 2 Terabyte wähle die Option MBR. Dann legt Windows einen Master-Boot-Record auf dem Datenträger an, so dass dieser später auch von Betriebssystemen benutzt werden kann.

    Gruß

  4. #3
    Schwens85 Schwens85 ist offline
    Avatar von Schwens85

    AW: Windows Vista findet meine Festplatte nicht!

    Danke erstmal für die Antwort, allerdings kann ich mit ihr nicht allzuviel anfangen, da ich nach Rechtsklicken nur die Auswahl bekomme, den Datenträger in einen Basisdatenträger zu konvertieren, was wohl zufolge haben muss, dass all meine Daten auf der Platte verloren gingen, was absolut inakzeptabel wäre.

    Im Eigenschaftsmenü teilt mir das System mit, dass der Datenträger dynamisch ist aber einen ungültigen Status besitzt. Alle Treiber funktionieren einwandfrei. Der Partitionsstil ist bereits auf Masterbootrecord...

    Benötige dringendst die Daten von der Platte...was soll ich nur tun?

    MfG Schwens

  5. #4
    Emil Emil ist offline
    Avatar von Emil

    AW: Windows Vista findet meine Festplatte nicht!

    Hallo,
    schau Dir doch bitte noch folgenden Link an, vieleicht ist dies etwas hilfreich. Windows Vista 2. Festplatte wird nicht erkannt! - WinBoard - Die Windows Community
    Wird Deine zweite Platte im Bios erkannt? Ist Deine zweite Platte im Gerätemanager aufgeführt?

    Gruß

  6. #5
    Schwens85 Schwens85 ist offline
    Avatar von Schwens85

    AW: Windows Vista findet meine Festplatte nicht!

    Alles soweit erkannt, sowohl im Bios als auch im GeräteManager, doch kann ich einfach nicht auf die Platte zugreifen, weder die Datenträgerverwaltung spuckt was Brauchbares aus, noch mein Explorer oder die Volumeninfos im Eigenschaftsmenü der selektierten (nicht erkannten) Platte...

    MfG Schwens

  7. #6
    oso79de oso79de ist offline

    AW: Windows Vista findet meine Festplatte nicht!

    Vielleicht findest du ja in den folgenden Threads noch was Hilfreiches?!

    Vista und USB
    Vista erkennt Festplatte nicht
    Vista erkennt USB Geräte nicht!

  8. #7
    Schwens85 Schwens85 ist offline
    Avatar von Schwens85

    AW: Windows Vista findet meine Festplatte nicht!

    Leider ist in den Threads nichts Brauchbares vorhanden, vor allem, da ich keine USB-Probleme habe. Danke trotzdem!

    Kapiere einfach nicht, warum mein Laufwerk nicht vernünftig erkannt, wo es doch wirklich nur ein reiner Datenträger ohne jegliches System war...?!

    Ich hoffe, dass mir hier noch irgendjemand weiterhelfen kann. Bin mit meinem Latein wirklich am Ende, zumal ich (noch) kein Vista Pro bin.

    Desweiteren habe ich ein weiteres Problem festgestellt. Mein Frontanschluss der Kopfhörer wird selbst bei eingesteckten Kopfhörern nicht erkannt, was womöglich daran liegt, dass ich meinen Sound über den Digital Output rausschicke und er mir damit jedes analoge Signal killt, selbst wenn etwas angeschlossen sein mag...oder hab ich auch hier etwas übersehen?

    MfG Schwens

  9. #8
    Emil Emil ist offline
    Avatar von Emil

    AW: Windows Vista findet meine Festplatte nicht!

    Hallo,
    versuche doch mal dieses Programm TestDisk DE - CGSecurity . Hiermit kannst Du Deine Festplatte im System einbinden, ohne zu Formatieren. Es kommt immer wieder vor, daß S-ATA Platten in der Datenträgerverwaltung nicht erkannt werden. Ist nicht nur ein Vista typisches Problem, kommt bei Linux ebenso vor. Melde Dich doch bitte, wenns geklappt hat, ich hoffe es.

    Gruß

  10. #9
    Schwens85 Schwens85 ist offline
    Avatar von Schwens85

    AW: Windows Vista findet meine Festplatte nicht!

    Danke vielmals für deine Mühen und du bist mir wirklich eine große Hilfe, aber bei Testdisk, auf welches ich übrigens gestern Nacht schon gestoßen bin, hab ich das Problem, dass er meine Festplatte erst gar nicht findet...warum auch immer. Er zeigt mir nur meine beiden DVD-Laufwerke an und ich hab ehrlich gesagt keinen Schimmer, wie ich das Programm meine Festplatte finden lasse...

    Vllt. kannst du mir ja sagen, was ich falsch mache...

    MfG Schwens

  11. #10
    dayvid dayvid ist offline

    AW: Windows Vista findet meine Festplatte nicht!

    hi ich hatte das problem mit meiner sata platte auch die platte wurde beim start angezeigt und partition magic hat sie auch erkannt das problem war erst weg und vista hat die platte erkannt als ich die treiber für mein mainboard neu installierte

    mfg dayvid

  12. #11
    Schwens85 Schwens85 ist offline
    Avatar von Schwens85

    AW: Windows Vista findet meine Festplatte nicht!

    Danke für den Tipp, habe mir auch grad den VIA Hyperion Chipsatz Treiber runtergeladen und installiert, aber auch das brachte irgendwie keinerlei spürbare Verbesserung...ich komm wohl nicht drumherum, mein XP zu reinstallieren und es dann nochmal zu versuchen...

    Verzweiflung ^10

    MfG Schwens -.-

  13. #12
    Emil Emil ist offline
    Avatar von Emil

    AW: Windows Vista findet meine Festplatte nicht!

    Hallo,
    hast Du diese Anleitung auch gelesen?

    * TestDisk muß mit "Administratorberechtigungen" ausgeführt werden
    Unter Windows, starte TestDisk (ie testdisk-6.9/win/testdisk_win.exe) von einem Konto in der Administrator-Gruppe. Unter Vista, führe Rechtsklick und "als Administrator ausführen" aus, um TestDisk zu starten.

    Wichtige Hinweise für das Verwenden von TestDisk:

    * Navigieren in TestDisk erfolgt ausschließlich über die Pfeil und Bildlauftasten!
    * Um fortzufahren bestätige deine Auswahl mit der Eingabetaste.
    * Um zur vorherigen Anzeige zurückzukommen oder TestDisk zu beenden, benutze die q (Quit)-Taste.
    * Um Änderungen unter TestDisk zu speichern, musst du sie mit y für (Ja) und/oder der Eingabetaste bestätigen, und
    * Um tatsächlich Partitionsdaten in den MBR zu schreiben, musst du das Menü "Write" auswählen und mit der Eingabetaste bestätigen.

    Gruß

  14. #13
    Schwens85 Schwens85 ist offline
    Avatar von Schwens85

    AW: Windows Vista findet meine Festplatte nicht!

    Ohmann, ich vergesse sowas jedes Mal...

    Danke, dass du mich nochmals darauf hingewiesen hast und siehe da, meine Festplatte ist wieder da wo sie sein sollte ...

    Danke euch allen, die mir dabei geholfen haben!

    MfG Schwens

  15. #14
    Auchinteressant

    AW: Windows Vista findet meine Festplatte nicht!

    Ich will da auch noch mal was zu beitragen.

    Externe SATA Platten oder auch an den Mobo Sata Controller nachträglich (nach der Windowsinstallation) angeschlossene Platten müssen wie gesagt immer initialisiert werden.
    Wie hier ja auch schon festgestellt wurde, tauchen die Platten zwar (meißtens) in der Datenträgerverwaltung auf, ein Rechtsklick bringt ein aber nicht zu dem gewünschten Satz "Datenträger initialisieren".

    Nun wurden ja schon einige Lösungen vorgestellt, ich möchte aber auch noch mal ein so simples Ding wie "als Admin ausführen" anmerken, welches auch gerne vergessen wird.

    Man ist gewohnt, auf den dargestellten Plattenplatzbereich des nicht initialisierten Volumes rechts zu klicken. Gemeinerweise versteckt sich hier aber nicht das Initialisieren Feature, sondern man klickt direkt vorne bei der Volumebezeichnung/Größenangabe rechts, wo auch "nicht initialisiert" steht.

Ähnliche Themen


  1. Windows Vista: Externe Festplatte wird nicht erkannt!: Hallo, ich habe eine externe Festplatte bekommen. Als ich diese an meinen Laptop mit Windows Vista angeschlossen habe, konnte ich aber nicht...

  2. Vista findet meine Festplatte nicht: Hallo zusammen! Mein Problem ist das Vista meine Festplatte nicht findet und auch nicht in der Datenträgerverwaltung anzeigt. Im Gerätemanager...

  3. Vista findet Festplatte nicht mehr - sie dreht sich aber noch: Hallo zusammen, Vista findet plötzlich meine Festplatte nicht mehr. Sie wird nirgendwo mehr angezeigt. Auch nicht im BIOS. Wenn ich Vista neu...

  4. Kann meine alten dateien auf windows vista nicht mehr öffnen: alle alle zusammen, ich hoffe einfach, dass man mir hier helfen kann bei dem folgenden problem: ich habe vor kurzem windows vista home premium...

  5. Wer findet Windows Vista: Ich finde Vista cool:thmbup::thmbup: