Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Polzi Polzi ist offline

    Windows Vista Kopie erstellen?

    Hallo,

    ich habe mir vor kurzem eine PC gebastelt und mich für das neue Betriebssystem entschieden.

    Ich finde es ja schon eine Frechheit, wie zerkratzt die DVD daherkommt, anscheinend macht Microsoft da irgendetwas falsch, so ging es auch meinen Bekannten.

    da ich meine Scheibe nicht noch mehr zerstören will, überlege ich, ob ich zum Installieren nich eine Kopie erstellen soll. Ich ziehe mein System ab und an neu auf, damit mein PC mal wieder porentief rein ist.

    Kann ich von der OEM-Installations-DVD eine einfache Kopie erstellen (Scheibe rein, DVD kopieren) oder hat das Zeug einen Kopierschutz oder die Kopie sonstige Nachteile?

    Wäre nett wenn Ihr das beantworten könnten, wenn möglich mit Quellangabe oder dem Hinweis auf eigene Erfahrung.

    Dankeschön

    Polzi

  2. Anzeige

    Windows Vista Kopie erstellen?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    warlaan warlaan ist offline

    AW: Windows Vista Kopie erstellen?

    Eine Sicherheitskopie zu erstellen sollte kein Problem sein, weil sich Windows ja online registriert und dadurch geschützt ist. Außerdem kannst Du online Ersatzdatenträger für 10€ Versand bestellen, nur für den Fall, daß die DVDs wirklich mal im Eimer sein sollten.

  4. #3
    Polzi Polzi ist offline

    AW: Windows Vista Kopie erstellen?

    Zitat warlaan Beitrag anzeigen
    Eine Sicherheitskopie zu erstellen sollte kein Problem sein, weil sich Windows ja online registriert und dadurch geschützt ist. Außerdem kannst Du online Ersatzdatenträger für 10€ Versand bestellen, nur für den Fall, daß die DVDs wirklich mal im Eimer sein sollten.
    Für die Unfähigkeit von Microsoft 10€ier zahlen und dann wahrscheinlich nochmal eine zerkratze Scheibe bekommen... Naja ich merk mir die Möglichkeit jedenfalls. Die nächste Unverschämtheit sind die Luftblasen in der OEM-Preinstallation-Kit-CD. Zum Glück habe ich die nur gebraucht um mich schlau zu machen, was diese denn eigentlich bewirken soll.

    Ich denke ich probier das einfach mal mit einer Kopie. Ist schon egal ob ich da ein DVD+R oder ein -R-Medium nehme?

  5. #4
    martin-josef martin-josef ist offline
    Avatar von martin-josef

    AW: Windows Vista Kopie erstellen?

    [QUOTE=Polzi;754865]Hallo,

    ich habe mir vor kurzem eine PC gebastelt und mich für das neue Betriebssystem entschieden.

    Ich finde es ja schon eine Frechheit, wie zerkratzt die DVD daherkommt, anscheinend macht Microsoft da irgendetwas falsch, so ging es auch meinen Bekannten.


    Hallo
    Ich bin etwas erstaunt. Wenn Du eine zerkratzte DVD hast frage ich mich wieso sendest/tauscht Du diese nicht um. Kein User muß mit einer beschädigten Software CD/DVD leben. Ich habe noch nie Probleme gehabt für eine nicht ordnungsgem. CD/DVD Ersatz zu bekommen.
    gruß
    martin-josef

  6. #5
    RF-Musiker RF-Musiker ist offline
    Avatar von RF-Musiker

    AW: Windows Vista Kopie erstellen?

    Ich denke, das mit den 10 € ist ja nur für den Fall, dass dem Anwender eine Installations DVD kaputt geht.
    Bei Herstellungsfehlern lässt Du Dir Ersatz schicken. Möglicherweise dürfte da MS recht kulant sein, frage einfach mal nach.

  7. #6
    NexXxus86 NexXxus86 ist offline
    Avatar von NexXxus86

    AW: Windows Vista Kopie erstellen?

    ja versuch mal ein image zu erstellen mit Isobuster oder alcohol 120%.
    eventuell erkennt alcohol die Daten besser, kann ich aber nicht genau sagen.

    danach brennst du das image einfach auf ner sauberen DVD-R aus und gut is.

  8. #7
    warlaan warlaan ist offline

    AW: Windows Vista Kopie erstellen?

    Warum so spezeill? Das sollte mit jedem Kopiertool funktionieren. Die Installations-DVD wird wohl kaum Kopiergeschützt sein, denn an Datenträger ranzukommen ist nun wirklich nicht der Punkt, der bei Vista vor Raubkopien schützen würde, schließlich sind in jeder Vollversion zwei Datenträger (32 und 64bit) dabei.

  9. #8
    Unregistriert

    AW: Windows Vista Kopie erstellen?

    Zitat warlaan Beitrag anzeigen
    Eine Sicherheitskopie zu erstellen sollte kein Problem sein, weil sich Windows ja online registriert und dadurch geschützt ist. Außerdem kannst Du online Ersatzdatenträger für 10€ Versand bestellen, nur für den Fall, daß die DVDs wirklich mal im Eimer sein sollten.
    wo ekomme ich so eine DVD? Gruß manjo

Ähnliche Themen


  1. Netzwerk erstellen zwischen Windows XP und Vista. ( hat sich erledigt): Hi Habe da ein kleines Problem. Und zwar hat sich heute mein Vater Windows Vista auf sein PC instaliert. Vorher hatte der XP Home Edition. Da...

  2. Windows Vista Formatieren /Festplattenpartitionen erstellen: Hallo, ich möchte gerne meinen Laptop wieder so hinbekommen, wie ich Ihn gekauft habe, dass einfach nichts mehr drauf ist, außer die...

  3. Windows vista sicherheits kopie?: Hallo leute bei meinem neuen Notebook wahr keine windows vista cd dabei ich denke mal ich muss es selber brennen aber wie mir wurde bzw habs...

  4. Nachträglich Windows Vista CD erstellen???: Hallo, ich habe mir vor längerer Zeit ein Laptop gekauft, bei dem Windows Vista Home Premium vorinstalliert war. Der Verkäufer sagte mir, das beim...

  5. sicherungs kopie für vista: vorher entschuldigung wenn das schon irgendwo steht,habe die suchfunktion benutzt und nix gefunden ich wollte endlich mal einen backup...