Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    NebenChecker NebenChecker ist offline
    Avatar von NebenChecker

    Kindersitz für das Auto

    Frau hat mir diese verantwortungsvolle Aufgabe übertragen. Allerdings bin ich da recht unerfahren und will mir kein Mist aufquatschen lassen. Hat jemand Tipps worauf zu achten ist? Mit welchen Modellen habt ihr Erfahrung?

    Unser Sitz soll unbedingt ein Reboarder sein. Also darauf hat sich meine Partnerin bissl versteift.

  2. Anzeige

    Kindersitz für das Auto

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Der Schmied von Kochel Der Schmied von Kochel ist offline
    Avatar von Der Schmied von Kochel

    AW: Kindersitz für das Auto

    Was íst ein Reboarder?

    Wie auch immer, wir haben uns für folgende Losung entschieden uns sind sehr zufrieden:

    Gekauft wurden 3 Römer (Britax) Produkte: Babyschale, Adpater für das Auto und entsprechender Kinderwagen (Britax Smart oder so). Vorteil ist, dass die Schale überall rein passt. Durch den Adapter musst du die Schale nicht jedes Mal mit dem Gurt reinfummeln, lediglich ein kleiner grauer Mechanismus wird gedrückt und die Schale ist raus aus dem Auto. Wenn du nun das Bettchen vom Kinderwagen schon entfernt hast (gleicher Mechanismus), kannst du die Schale einfach reinklinken und einrasten lassen. Sehr komfortabel!

    man muss wohl nicht alles von der gleichen Marke kaufen, sondern es gibt auch Adapter die Multi-Brand tauglich sind. Bspw. kann man mit entsprechender Erweiterung auch einen Maxi-Cosi in einen Britax Wagen einklinken.

    Wir haben uns für eine Marke entscheiden um sicher zu sein, dass alles so reibungslos wie möglich passt und auszuschließen, noch Teile anderer Hersteller extra kaufen zu müssen. Unser Kurzer liebt seine Schale und hat schon 4 Stunden Fahrten darin schlafend hinter sich gebracht.

    Edit:

    Adapter: http://www.mytoys.de/Britax-R%C3%B6m....04.08/2409359

    Schale: http://www.mytoys.de/Britax-R%C3%B6m....01.08/2620763

  4. #3
    ReCoo ReCoo ist offline

    AW: Kindersitz für das Auto

    Zitat NebenChecker Beitrag anzeigen
    Frau hat mir diese verantwortungsvolle Aufgabe übertragen. Allerdings bin ich da recht unerfahren und will mir kein Mist aufquatschen lassen. Hat jemand Tipps worauf zu achten ist? Mit welchen Modellen habt ihr Erfahrung?

    Unser Sitz soll unbedingt ein Reboarder sein. Also darauf hat sich meine Partnerin bissl versteift.
    Ich wuerde dir dringend emfehlen dir die Tests vom ADAC anzugucken, die testen viele Modelle regelmäßig.
    Scheinbar ist es gar nicht so leicht, einen wirklich guten Kindersitz zu bekommen.

    https://www.adac.de/infotestrat/test...cePageId=31968

    auf der Seite kann man sich anscheinend getestete Kindersitze anzeigen lassen (nachdem man oben die Kategorie ausgewählt hat).

    Die oben genannte Marke Römer scheint da gar nicht so verkehrt zu sein.
    Eigene Erfahrungen habe ich allerdings nicht, die Zeit kommt bei mir noch...

  5. #4
    NebenChecker NebenChecker ist offline
    Avatar von NebenChecker

    AW: Kindersitz für das Auto

    Danke für die Infos.
    Letztendlich ist es der Cybex Sirona geworden, auf den sich meine Partnerin eh schon fixiert hatte.