Seite 11 von 11 ErsteErste ... 1011
Ergebnis 201 bis 218 von 218
  1. #201
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline
    Avatar von HardAndSoft

    AMDs neue Ryzen 7000-Serie

    Keine Eile, Biostar veröffentlicht die Updates immer erst eine Woche nach dem Erstellungsdatum. Da wird also diese Woche noch was mit Datum vom 26.04. kommen...

    Ich denke mal, die intelligenten Lösungen kommen mit der übernächsten Agesa. Die jetzigen Updates sind nur zur Schadensbegrenzung und limitieren die maximale Spannung.

  2. Anzeige

    AMDs neue Ryzen 7000-Serie

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
  3. #202
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline
    Avatar von HardAndSoft

    AMDs neue Ryzen 7000-Serie

    Zwischendurch mal was lustiges zur Aufheiterung:

    Was bin ich froh, dass ich damals nicht das MSI MPG X670E CARBON WIFI gekauft habe. Die haben es seit sage und schreibe November nicht hinbekommen, dass an diesem Board der dritte PCIE-Slot funktioniert. Nach einem halben Jahr. Bei einem 500 EUR-Board. Und jetzt wurde mitgeteilt, dass sich die Problemlösung weiter verzögert, weil das BIOS-Team erst Mal die Sache mit den schmelzenden CPUs hinbekommen muss.

    Wahrlich keine gute Herstellerwerbung.

    https://forum-en.msi.com/index.php?t...update.380338/

  4. #203
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline
    Avatar von HardAndSoft

    AMDs neue Ryzen 7000-Serie

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Keine Eile, Biostar veröffentlicht die Updates immer erst eine Woche nach dem Erstellungsdatum. Da wird also diese Woche noch was mit Datum vom 26.04. kommen...

    Ich denke mal, die intelligenten Lösungen kommen mit der übernächsten Agesa. Die jetzigen Updates sind nur zur Schadensbegrenzung und limitieren die maximale Spannung.
    Ja, jetzt ist auch das Biostar-Update da. Beschreibung dieselbe wie bei der vorigen Version, aber "beta".

  5. #204
    medeman medeman ist offline
    Avatar von medeman

    AMDs neue Ryzen 7000-Serie

    Gibt jetzt ein Beta-BIOS von ASUS mit AGESA 1.0.0.7.

    Habe aber erstmal keine Lust mehr auf Beta-BIOSe, also warte ich mal mindestens auf einen nicht-Beta Release.

  6. #205
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline
    Avatar von HardAndSoft

    AMDs neue Ryzen 7000-Serie

    Die PCGH hat Details: Das neue BIOS sperrt alles, was über 1,3 Volt SoC-Spannung liegt.

    https://www.pcgameshardware.de/CPU-C...-1070-1419109/

  7. #206
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline
    Avatar von HardAndSoft

    AMDs neue Ryzen 7000-Serie

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Zwischendurch mal was lustiges zur Aufheiterung:

    Was bin ich froh, dass ich damals nicht das MSI MPG X670E CARBON WIFI gekauft habe. Die haben es seit sage und schreibe November nicht hinbekommen, dass an diesem Board der dritte PCIE-Slot funktioniert. Nach einem halben Jahr. Bei einem 500 EUR-Board. Und jetzt wurde mitgeteilt, dass sich die Problemlösung weiter verzögert, weil das BIOS-Team erst Mal die Sache mit den schmelzenden CPUs hinbekommen muss.

    Wahrlich keine gute Herstellerwerbung.

    https://forum-en.msi.com/index.php?t...update.380338/
    Apropos MSI: Die haben sich gerade ihre private keys zum signieren der BIOS-Updates klauen lassen.
    Meine nächste Hardware wird wohl nichts von MSI sein ...

    https://twitter.com/matrosov/status/1653923749723512832

  8. #207
    Dragonfire Dragonfire ist gerade online
    Avatar von Dragonfire

    AMDs neue Ryzen 7000-Serie

    Gamers Nexus beweist mal wieder, dass sie der derzeit beste Tech-Channel auf Youtube sind. Die machen keine halben Sachen.




    Es kommt wohl noch ein drittes Video, ein "Rage"-Video, das darauf eingeht, wie Asus mit der Sache umgegangen ist.

  9. #208
    medeman medeman ist offline
    Avatar von medeman

    AMDs neue Ryzen 7000-Serie

    Zitat Dragonfire Beitrag anzeigen
    Es kommt wohl noch ein drittes Video, ein "Rage"-Video, das darauf eingeht, wie Asus mit der Sache umgegangen ist.
    Jup:



    Lächerliches Verhalten von ASUS. Nicht nur deren verbuggtes BIOS, aber vor allem die Kommunikation mit den Kunden und, dass die keine Verantwortung übernehmen wollen. ASUS hat wohl die Nutzer kontaktiert, die von GN zwecks Zusendung ihres defekten Mainboards und CPU kontaktiert wurden, um sie mit einem zusätzlichen (ASUS) Produkt zu bestechen, damit sie das Mainboard an ASUS statt an GN schicken.

    In einem Community Post auf YouTube von GN heißt es noch:

    Our 'Scumbag ASUS' video is up -- not relating to the Ally. We want to note also that ASUS emailed us last week after Part 1 of exploding CPUs - an unprompted email - and asked if they could fly out to our office this week to meet with us about the issues and speak "openly." We told them we'd be down for it but that we'd have to record the conversation. They did say they wanted to speak openly, after all. They haven't replied to us for 5 days. So... ASUS had a chance to correct this. We were holding the video to afford that opportunity. But as soon as we said "sure, but we're filming it because we want a record of what's promised," we get silence. Wanting to comment on something and provide a statement is not only fine, but encouraged; we're always happy to provide that opportunity. See: Newegg interview with the executives. However, we're not going to let it be done without accountability and in the shadows. They could have done this the right way.
    Also echt fair von GN, aber ASUS hat nicht mehr reagiert.

    Tja

    Solange das (ASUS) Mainboard, was ich habe, läuft, unternehme ich nichts weiter. Aber diese ganze Gaming-themed Hardware geht mir mittlerweile so auf die Eier mit ihren Wehwehchen. Hauptsache blinke blinke Bullshit und irgendwelche hässlichen Logos und Schriftzüge all over the place, aber dafür funktioniert der Schrott dann nicht gescheit. Gibt für die Consumer-Plattformen leider auch keine anderen Mid-/High-End Boards, alles blinke blinke Mist von den gleichen 4-5 Herstellern.

  10. #209
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline
    Avatar von HardAndSoft

    AMDs neue Ryzen 7000-Serie

    Hätte nicht gedacht, dass sich eine derart renommierte Firma so eine Blösse gibt. Das erklärt aber, warum Asus so fix neue BIOS-Versionen rausgehauen hat. Die kannten das Problem und die Ursache genau. Wenn man so weit ausserhalb der Spezifikationen arbeitet, wie es anscheinend nur Asus gemacht hat, dann knallt es früher oder später..

    Für mich persönlich bleiben in nächster Zeit nur Gigabyte und Biostar bei Mainboards übrig. Ich brauche niemand wie Asus, der aus meinem Board das letzte rausholt, aber unter der Gefahr es dabei zu grillen. Mein letztes AsRock-Board wirkte einfach nur billig. Und MSI ist nach meinen Erfahrungen beim BIOS zwar nicht bösartig, aber unfähig oder überlastet.

    Wobei mich der neue Asus Handheld "Rog Ally" (für 800 EUR vorbestellbar) aktuell schon reizen könnte. Aber irgendwas ist ja immer.

  11. #210
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline
    Avatar von HardAndSoft

    AMDs neue Ryzen 7000-Serie

    P.S.: JayzTwoCents (der hat doppelt soviele Follower wie Gamers Nexus) schmeisst Asus komplett aus seinem Channel. Angeblich seien die Produkte immer schlechter geworden, und jetzt noch das...
    Wenn das Schule macht, hat Asus den selbstverschuldeten GAU.


  12. #211
    medeman medeman ist offline
    Avatar von medeman

    AMDs neue Ryzen 7000-Serie

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    JayzTwoCents (der hat doppelt soviele Follower wie Gamers Nexus)
    Krass, dass GamersNexus vergleichsweise so "wenige" Abonnenten hat. Ich finde GN macht mit den besten Content aller Tech YouTuber, der sich gleichzeitig am wenigsten von den Herstellern vorschreiben lässt.

    Übrigens hat ASUS mit dem "großen Zurückrudern" angefangen. Der Disclaimer, dass ASUS keine Garantie bei Verwendung vom Beta-BIOS gibt, ist entfernt worden:



    Angeblich wird der Disclaimer bei Beta-Versionen automatisch hinzugefügt und hier haben sie einfach "vergessen", den zu entfernen . Ja klar!

  13. #212
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline
    Avatar von HardAndSoft

    AMDs neue Ryzen 7000-Serie

    Zitat medeman Beitrag anzeigen
    Krass, dass GamersNexus vergleichsweise so "wenige" Abonnenten hat. Ich finde GN macht mit den besten Content aller Tech YouTuber, der sich gleichzeitig am wenigsten von den Herstellern vorschreiben lässt.
    Ich denke mal, GN ist manchen zu technisch. Als noob hat man da oft Schwierigkeiten, mitzukommen. Jay beispielsweise spricht da wesentlich verständlicher. Die Anzahl von Leuten, die wissen was ein Multimeter ist und wie man einen Lötkolben benutzt, ist halt begrenzt.

  14. #213
    medeman medeman ist offline
    Avatar von medeman

    AMDs neue Ryzen 7000-Serie

    ASUS hat jetzt ein nicht-Beta-BIOS mit AGESA 1.0.0.7a veröffentlicht:



    Kein fragwürdiger Garantie-Disclaimer mehr, anscheinend haben sie auch XMP/EXPO Warnungen bzgl. Garantie wieder aus dem BIOS entfernt.

    Schade, dass es für sowas immer erst heftige Kritik regnen muss.

  15. #214
    medeman medeman ist offline
    Avatar von medeman

    AMDs neue Ryzen 7000-Serie

    Zitat medeman Beitrag anzeigen
    ASUS hat jetzt ein nicht-Beta-BIOS mit AGESA 1.0.0.7a veröffentlicht:



    Kein fragwürdiger Garantie-Disclaimer mehr, anscheinend haben sie auch XMP/EXPO Warnungen bzgl. Garantie wieder aus dem BIOS entfernt.

    Schade, dass es für sowas immer erst heftige Kritik regnen muss.
    Joar...installiert und läuft mit wiederhergestellten Einstellungen. Wie eigentlich alle BIOS-Versionen bisher.

  16. #215
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline
    Avatar von HardAndSoft

    AMDs neue Ryzen 7000-Serie

    Zitat medeman Beitrag anzeigen
    Joar...installiert und läuft mit wiederhergestellten Einstellungen. Wie eigentlich alle BIOS-Versionen bisher.
    BIOSTAR hat gestern dieselbe Agesa (als Beta) veröffentlicht, aber ich warte noch ab und freue mich darauf, von Deinen Erfahrungen zu lesen.

  17. #216
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline
    Avatar von HardAndSoft

    AMDs neue Ryzen 7000-Serie

    RAM soll stabiler werden

    Mehrere Mainboardhersteller haben neue Beta-Bios mit AGESA ComboPI 1.0.0.7b veröffentlicht. Darunter Asrock, und auch für mein Biostar-Board gibt es seit heute eins.

    Die neue Agesa soll stabiles RAM bis DDR5-8000 ermöglichen. Erste Benchmarks versprechen aber kaum echte Mehrleistung.

    Bin mal gespannt, ob die neue Agesa wieder zu schmelzenden RAM-Controllern führt, oder das Problem auch bei extremen Timings im Griff ist.

    https://www.hardwareluxx.de/index.ph...B6glichen.html

    Mein BIOS mit Agesa 1.0.0.7a läuft derweil seit einem Monat sehr stabil.

  18. #217
    medeman medeman ist offline
    Avatar von medeman

    AMDs neue Ryzen 7000-Serie

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    RAM soll stabiler werden

    Mehrere Mainboardhersteller haben neue Beta-Bios mit AGESA ComboPI 1.0.0.7b veröffentlicht. Darunter Asrock, und auch für mein Biostar-Board gibt es seit heute eins.

    Die neue Agesa soll stabiles RAM bis DDR5-8000 ermöglichen. Erste Benchmarks versprechen aber kaum echte Mehrleistung.

    Bin mal gespannt, ob die neue Agesa wieder zu schmelzenden RAM-Controllern führt, oder das Problem auch bei extremen Timings im Griff ist.

    https://www.hardwareluxx.de/index.ph...B6glichen.html

    Mein BIOS mit Agesa 1.0.0.7a läuft derweil seit einem Monat sehr stabil.
    Habe das BIOS vor ein paar Tagen auf der ASUS-Seite gesehen (auch in Form einer Beta-Version).

    Ich bin mal auf ausführliche Benchmarks gespannt (Hardware Unboxed hat glaube ich vor, in den kommenden Wochen ein Video dazu zu veröffentlichen), aber was man so hört, bringt es nicht wirklich was in Sachen Gaming-Performance, ich schätze mal weil es da eher auf die Latenz statt auf die Bandbreite ankommt, und mit DDR5-8000 muss man die UCLK auf jeden Fall 1:2 fahren, was die Latenz erhöht. Klar, die deutlich schnellere Frequenz kompensiert das teilweise wieder, aber eben nicht genug verglichen mit DDR5-6000/6200 (oder auch 5600) mit UCLK 1:1.

    Es gibt wenige Anwendungsfälle, wo Speicherbandbreite wichtiger als Latenz ist. Latenz ist König. Beispielsweise Apple packt deswegen den Speicher direkt mit auf das Package.

    Wenn die Version als stabil markiert ist, installiere ich die mir zwar trotzdem, werde aber nichts an meiner Speicherkonfiguration ändern (mein RAM würde sowieso nicht mal annähernd 8000 MHz schaffen - vielleicht probiere ich mal 6200 oder sowas).

    Ich kann nur empfehlen bei Ryzen 7000 die Timings zu tunen. Nicht mal unbedingt bis zum absoluten Limit, aber eine kurze Internetrecherche kostet nicht viel Zeit und nach etwas Stability Testing bekommt man in vielen Spielen häufig tatsächlich >10% bessere Performance, bei identischer Speicherfrequenz.

  19. #218
    medeman medeman ist offline
    Avatar von medeman

    AMDs neue Ryzen 7000-Serie

    BIOS 1636 ist drauf, mit AGESA 1.0.0.7b. Ist seit ein paar Tagen nicht mehr als Beta markiert.

    Joar, was soll ich sagen...läuft anscheinend. Profil gesichert, Update eingespielt, Profil wiederhergestellt.

    Was mir noch aufgefallen ist: Das ASUS Republic of Gamers Logo ist jetzt monoton rot, statt vorher silber mit rotem Schriftzug .

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 1011

Ähnliche Themen


  1. White Collar (neue Serie auf RTL): Wieder hat es eine US-Serie ins deutsche Free-TV geschafft. Neu ab heute auf RTL, Dienstags 22.15 Uhr ...

  2. Bionic Woman neue serie auf RTL II: http://www.forumla.de/bilder/2010/01/685.jpg Tqi5q7rK5_Y Worum geht es Die Hauptdarsteller Michelle Ryan spielt Jaime Sommers

  3. suche neue Anime-Serie: Hay, ich suche eine Animeserie die möglichst lustig ist und auch was mit liebe oder Freundschaft zu tun hat. Kennt ihr vielleicht eine??? ...

  4. Suche neue Serie (Scrubsähnlich): Moin Leute Ich such eine neue Serie. Sie sollte ähnlich sein wie scrubs! Ein etwas merkwürdiger Typ, eine kleine problematische lovestory die...

  5. Dr. Martin - neue Serie!!!!: Und wieder gibt es eine neue Serie. Die Serie läuft ab dem 25. Juli im ZDF an :) :) :) . Die Serie ist sehr originell und schräg sowie gut. Es...