Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    TriplexXx TriplexXx ist offline
    Avatar von TriplexXx

    brauche Hilfe in sachen Mathe Funktionen (quadratische)

    Hi Leute!

    Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen! Es geht um Mathe um genau zu sein um Funktionen!
    Wir haben eine Hausaufgabe bekommen die wir lösen sollen, ich blicke da aber überhaupt nicht durch, vielleicht kann mir das einer so erklären das ich es auch verstehe!

    Also wir sollen eine quadratische Funktion einzeichnen: f5: y = x² - x - 9/4

    Als nächstes sollen wir die Nullstelle Berrechnen, wovon ich natürlich auch keinen schimmer mehr habe: -2x + 4y - 1/8 =0

    würde mich echt freuen wenn einer mir das mal erklären könnte!

  2. Anzeige

    brauche Hilfe in sachen Mathe Funktionen (quadratische)

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Prandini Prandini ist offline
    Avatar von Prandini

    AW: brauche Hilfe in sachen Mathe Funktionen (quadratische)

    Zitat TriplexXx Beitrag anzeigen
    Hi Leute!

    Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen! Es geht um Mathe um genau zu sein um Funktionen!
    Wir haben eine Hausaufgabe bekommen die wir lösen sollen, ich blicke da aber überhaupt nicht durch, vielleicht kann mir das einer so erklären das ich es auch verstehe!

    Also wir sollen eine quadratische Funktion einzeichnen: f5: y = x² - x - 9/4

    Als nächstes sollen wir die Nullstelle Berrechnen, wovon ich natürlich auch keinen schimmer mehr habe: -2x + 4y - 1/8 =0

    würde mich echt freuen wenn einer mir das mal erklären könnte!

    Gut, die Funktion zu zeichnen, ist nicht schwer. Im Prinzip legst du dir eine Wertetabelle an, wo du für x beliebige Zahlen einsetzt und dann herausfindest, welche Werte für y herauskommen. Die zeichnest du dann in ein Koordinatensystem. Die Kurve muss am Ende ungefähr so aussehen wie hier

    Zur Berechnung der Nullstelle setzt du die Ausgangsfunktion = 0 und wendest die pq-Formel an, wobei p in diesem Fall -1 ist und q = 9/4. Was die zweite Gleichung mit x und y soll, versteh ich nicht. Aufjeden Fall hat die Gleichung unendlich viele Lösungen.


    LG, Kowalski

  4. #3
    TriplexXx TriplexXx ist offline
    Avatar von TriplexXx

    AW: brauche Hilfe in sachen Mathe Funktionen (quadratische)

    Zitat Kowalski Beitrag anzeigen

    Gut, die Funktion zu zeichnen, ist nicht schwer. Im Prinzip legst du dir eine Wertetabelle an, wo du für x beliebige Zahlen einsetzt und dann herausfindest, welche Werte für y herauskommen. Die zeichnest du dann in ein Koordinatensystem. Die Kurve muss am Ende ungefähr so aussehen wie hier

    Zur Berechnung der Nullstelle setzt du die Ausgangsfunktion = 0 und wendest die pq-Formel an, wobei p in diesem Fall -1 ist und q = 9/4. Was die zweite Gleichung mit x und y soll, versteh ich nicht. Aufjeden Fall hat die Gleichung unendlich viele Lösungen.


    LG, Kowalski

    Nur verstehe ich nicht wenn ich für x beliebige zahlen einsetzten kann was das dann wieder mit x² machen soll

    Danke dir erstmal werde morgen noch mal unsere Mathe Lehrerin fragen! Soweot habe ich es jetzt wieder aber auch nur halbwegs!

  5. #4
    Kimmel Kimmel ist offline
    Avatar von Kimmel

    AW: brauche Hilfe in sachen Mathe Funktionen (quadratische)

    Zitat TriplexXx Beitrag anzeigen
    Also wir sollen eine quadratische Funktion einzeichnen: f5: y = x² - x - 9/4
    Dürfte ich fragen, was die 5 nach dem f bedeuten soll?

    Wie du das zeichnest, hat Kowalski dir bereits verraten.

    Als nächstes sollen wir die Nullstelle Berrechnen, wovon ich natürlich auch keinen schimmer mehr habe: -2x + 4y - 1/8 =0

    würde mich echt freuen wenn einer mir das mal erklären könnte!
    Die Nullstelle ist nichts anderes als der Schnittpunkt mit der x-Achse. Daher muss der y-Wert gleich 0 sein.
    Löse die Gleichung nach y auf und setze die Gleichung dann = 0

  6. #5
    Prandini Prandini ist offline
    Avatar von Prandini

    AW: brauche Hilfe in sachen Mathe Funktionen (quadratische)

    Zitat TriplexXx Beitrag anzeigen
    Nur verstehe ich nicht wenn ich für x beliebige zahlen einsetzten kann was das dann wieder mit x² machen soll

    Danke dir erstmal werde morgen noch mal unsere Mathe Lehrerin fragen! Soweot habe ich es jetzt wieder aber auch nur halbwegs!
    Ich frag mich eher, was du mit der Funktion, mit der zweiten Funktion meinst wo du irgendwas mit x und mit y hast und dann = 0 meinst.



    LG, Kowalski

  7. #6
    Kimmel Kimmel ist offline
    Avatar von Kimmel

    AW: brauche Hilfe in sachen Mathe Funktionen (quadratische)

    Zitat Kowalski Beitrag anzeigen
    Ich frag mich eher, was du mit der Funktion, mit der zweiten Funktion meinst wo du irgendwas mit x und mit y hast und dann = 0 meinst.



    LG, Kowalski
    Du kannst die Gleichung nach y auflösen, woraufhin du dann wieder eine "normale" Gleichung/Funktion hast.

  8. #7
    TriplexXx TriplexXx ist offline
    Avatar von TriplexXx

    AW: brauche Hilfe in sachen Mathe Funktionen (quadratische)

    Zitat Kimmel Beitrag anzeigen
    Dürfte ich fragen, was die 5 nach dem f bedeuten soll?





    Die Nullstelle ist nichts anderes als der Schnittpunkt mit der x-Achse. Daher muss der y-Wert gleich 0 sein.
    Löse die Gleichung nach y auf und setze die Gleichung dann = 0
    Also die 5 bedeutet einfach nichts anderes, als die Bezeichnung für die Funktionen,da mehrere vorhanden sind!
    mit den nach y auflösen habe ich bisher leider noch nicht verstanden aber ich werde mirr das von unsere Lehrerin nochmal genau zeigen lassen! Danke jedenfalls für die zahlreichen hilfestellungen!

  9. #8
    Kimmel Kimmel ist offline
    Avatar von Kimmel

    AW: brauche Hilfe in sachen Mathe Funktionen (quadratische)

    Zitat TriplexXx Beitrag anzeigen
    Also die 5 bedeutet einfach nichts anderes, als die Bezeichnung für die Funktionen,da mehrere vorhanden sind!
    Hm, ich denke, ich habe es verstanden.
    mit den nach y auflösen habe ich bisher leider noch nicht verstanden aber ich werde mirr das von unsere Lehrerin nochmal genau zeigen lassen! Danke jedenfalls für die zahlreichen hilfestellungen!
    Ich meinte das so:






Ähnliche Themen


  1. Quadratische Funktionen: Hallo, da wir ja übermorgen die ZAP 10 in Mathe schreiben, hätte ich noch eine Frage zum Thema quadratische Funktionen. Die Allgemine Form lautet...

  2. Quadratische Funktionen / Parabelscharen: Servus, Ich besuche momentan die 11.Klasse der Fachoberschule und schreibe übermorgen eine Kurzarbeit in Mathematik. Dabei wird mir der Sachverhalt...

  3. Hilfe bei Mathe (Verkettete Funktionen): Obwohl es ziemlich einfach sein soll, versteh ich bei verketteten Funktionen auf den ersten Blick überhaupt nichts. Ich habe hier ein paar...

  4. Mathe - Quadratische Ergänzung Aufgabe /HILFE!/: Hallo wir haben heute die Arbeit wiederbekommen , wo das Thema die Quadratische Ergänzung war wiederbekommen. Habe dort wiedermal eine 2+ Dennoch...

  5. HILFE! Mathe probleme brauche sofort dringend hilfe!: Hab da so ne dumme Satzaufgabe die ich überhaupt nicht verstehe:( Ich hoffe dass mir jemand jetzt noch helfen kann, da ich sonst probleme mit der...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

content