Seite 1 von 11 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 207
  1. #1
    David007 David007 ist offline
    Avatar von David007

    Nachgetreten - Das ZS Magazin




    Vorwort
    Das Zockerspiel ist umgezogen und erblüht innerhalb kürzester Zeit wieder in altem Glanz. Alte ZS Veteranen und viele Neueinsteiger aus dem Forumla bilden eine interessante Kombination und stellen die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft des Zockerspiels. Dies habe ich zum Anlass genommen, dass ZS-Magazin wieder zum Leben zu erwecken. Einige alte Sbler werden die früheren Ausgaben sicherlich noch kennen. Durch das Ableben des Spielerboards ist diese Historie aber leider vernichtet worden. Durch "Nachgetreten" möchte ich gerade den Neueinsteigern weitere Einblicke in die Geschichte und den Ablauf des Zockerspiels gewähren. Doch auch der neue Ligabetrieb wird in der Berichterstattung nicht zu kurz kommen.
    Eines bleibt am Ende des Vorworts aber noch zu sagen. Es wird keinen regelmäßigen Rhythmus in der Veröffentlichung der Berichte geben. Es ist möglich, dass mal in einer Woche mehrere Ausgaben erscheinen und dann mal zwei Wochen gar keine online gestellt wird. Das Privatleben geht vor und ich möchte mir da keinen Druck aufbauen. Wer Gastbeiträge schreiben möchte, darf sich aber gerne bei mir melden.

    Zum Start von Nachgetreten gab sich der Godfather des Zockerspiels die Ehre zum Interview zu erscheinen. Was NebenChecker zu den neuesten Entwicklungen des Zockerspiels gesagt hat und wie er sich die Zukunft vorstellt, dürft ihr nun in den folgenden Zeilen lesen.


    Hallo Checky,

    ich freue mich dich hier zum Interview begrüßen zu dürfen. In der letzten Zeit ist viel passiert und lange sah es danach aus, als würde das Zockerspiel gemeinsam mit dem Spielerboard untergehen. Das Spielerboard ist nun seit mehreren Tagen offline und wenig deutet darauf hin, dass es jemals noch mal erreichbar sein wird. Das Zockerspiel hingegen erlebt gerade so etwas wie seine Renaissance und erblüht im neuen Glanz. Zwanzig Teilnehmer haben sich bereits für die neue Runde angemeldet. Knapp die Hälfte davon sind Neulinge!

    Wie froh bist du, dass das Zockerspiel weiterhin existieren kann und sogar das Spielerboard überlebt hat?

    NebenChecker: Sehr froh natürlich. Ich bin sehr glücklich, dass wir uns das Forumla ausgesucht haben und wir hier gleich mit unserem Spiel sehr ernst genommen werden. Die neuen Zocker zeigen mir auch gleich, dass es eine richtige Entscheidung war. Es kommt neuer Schwung ins Zockerspiel. Ich würde mich sehr freuen, wenn wir wieder zur alten Form finden würden und ein eigenes Forum bekämen, wo die Zocker ihre eigenen Vereinsthreads eröffnen können und Platz ist für verschiedene Aktionen. Wie zum Bespiel das ZS-Magazin, das Tippspiel, Spaßwettbewerbe oder eben auch mal wieder eine WM. Hier ist auf jeden Fall Potenzial und ich bin sehr froh, dass so viele aus dem SB mitgekommen sind.


    Über 70 Runden wurden mittlerweile absolviert. Das ist eine ganze Menge, wenn man bedenkt, dass es mal ganz klein los ging. Erzähl ein bisschen über die Anfänge des Zockerspiels und wie es zu dieser Idee kam?


    NebenChecker: Die Idee war ein Spiel, welches ich Online auf irgendeiner Seite spielte, forentauglich umzuwandeln. Ich spielte das Spiel damals sehr gerne, war aber mit einigen Regeln unzufrieden und fand diese Unregelmäßigkeit der Auswertungen nervend. Also entschied ich mich selber ein ähnliches Spiel zu entwickeln. Die Anfänge waren zäh. So 6 bis 8 Zocker, kaum Beiträge in den Themen, aber ich blieb standhaft. Obwohl es nicht nach viel Begeisterung aussah, blieben ja trotzdem die Zocker treu. Später merkte ich, dass einfach die schreibfreudigen User fehlten. Als davon ein paar mehr kamen und sich erste Rivalitäten entwickelten, war das ZS ein Selbstläufer. Das Spiel hat sich im Forum gut rumgesprochen. Die Teilnehmerzahl stieg rasant und die Wettbewerbe dehnten sich aus. Schon in Runde 6 oder 7 kam die 2. Liga dazu. Damit hätte ich nie gerechnet. Und dann hörten ja die Erolge nicht mehr auf. Höhepunkt war dann natürlich das eigene Forum. Das war schon sensationell. Rückblickend ist es schon wirklich unfassbar welchen Weg das ZS hingelegt hat.



    Du hast dich mehrmals als aktiver Leiter zurück gezogen und das ZS doch nie so ganz verlassen. Oft hatte ich den Eindruck, als hättest du die Fäden niemals ganz aus der Hand gegeben. Wie siehst du deine persönliche Rolle im Zockerspiel nach dem Umzug ins Forumla?


    NebenChecker: Gut beobachtet. So ganz die Finger konnte ich nie von meinem Baby lassen. Wenn andere Auswerter am Werk waren, habe ich natürlich immer schon genau hingeguckt. Es gab auch gute Zeiten, wo ich wirklich ganz entspannt mitspielen konnte, weil die Auswerter sehr zuverlässig das ZS leiteten. Wenn irgendwelche Änderungen besprochen wurden, war ich natürlich immer mit involviert. Hier im Forumla steige ich wieder aktiv mit ein. Eigentlich fehlt mir schon ein bisschen die Zeit dafür, aber ich möchte Squall hier im neuen Forum unterstützen und einen reibungslosen Ablauf garantieren. Insbesondere jetzt am Anfang ist es wichtig das ZS hier zu etablieren. Da darf nix schief gehen. Vielleicht läuft es ja in ein paar Runden wieder ordentlich und es finden sich neue motivierte Auswerter, damit ich in meinen 63. Ruhestand gehen kann. ^^


    Das Zockerspiel hat in der Vergangenheit stark unter dem Niedergang des Spielerboards gelitten. Abgänge konnten kaum kompensiert werden und die Teilnehmerzahl reduzierte sich von zwischenzeitlich über 40 Teilnehmern auf zuletzt nur noch 16 Teilnehmer. Dachten du oder die anderen aktiven Leiter mal ans Aufhören?

    NebenChecker: Also ich persönlich nicht. Ich hätte das ZS auch noch mit 8 Zockern fortgeführt, so wie wir am Anfang begonnen haben.


    Das die Leitertätigkeit im ZS viel Arbeit bedeutet, ist vielen gar nicht so sehr bewusst. Wie viel Zeit investierst du durchschnittlich bei einer Auswertung und wie beeinflusst es dein Privatleben?


    NebenChecker: Nach so vielen Jahren geht eine Auswertung eines einzelnen Wettbewerbs eigentlich ziemlich fix. Es kommt dann immer drauf an wie viele Wettbewerbe man leitet. Die Auswertung der 1. Liga wird diese Saison maximal 30-35 Minuten dauern. Das Aufwendigste ist das Öffnen der PNs, das Eintragen der Tore in das Programm und dann das Ausrechnen der Torkonten + Bonustore. Der Rest ist nur Copy+Past. Neue Auswerter brauchen da natürlich deutlich länger. Privat ist das so ne Sache. Früher war als Single war alles einfach. ^^ Da hatte ich ja auch sehr viel Zeit für die vielen Statistiken. Heute mit Frau und seit neuesten mit Kind ist das alles nicht mehr möglich. Frau weiß allerdings von diesem Spiel und freut sich sogar, dass ich hier einen Neustart durchziehen konnte. Sie versteht es zwar nicht ganz wie man sowas im Internet machen kann ^^, aber sie toleriert es. Wenn allerdings Sonntag dann doch mal was familäres an steht, dann steht das ZS erstmal nur hinten an. Auch die Schichten maches es nicht unbedingt leicht immer pünktlich auszuwerten.


    Was war so dein persönlicher WTF Moment im ZS? Gibt es besondere Ergebnisse oder Vorkommnisse der letzten Jahre, welche dir im Gedächtnis hängen geblieben sind?

    NebenChecker: Am schönsten waren immer so die Danksagungen von euch, wenn ihr meine Arbeit gewürdigt habt. Dieser eine Abschiedsthread auch von dir mit dem sehr edlen Banner. Das ging schon tief ins Herz. Dafür lohnte sich der ganze Aufwand. Leider sind ja nun diese ganzen Threads im Niemandsland verschollen. Rein vom Spielbetrieb her, kann ich mich bis heute noch sehr gut an den Einstieg von @FedEx@ erinnern, der gleich von der 3. Liga den Durchmarsch in die 1. Liga schaffte und gleich Meister wurde und danach CL-Sieger. Das war unglaublich und wurde auch nicht mehr geschafft. Negativ fällt mir noch die Geschichte von stefan g. und Cassy ein (ein Pärchen, das zusammen lebte und gemeinsam am ZS teilnahm), wo die Heimspiele immer 1:0 ausgingen. Das waren natürlich Absprachen untereinander. Das ging auch immer ziemlich lange. Natürlich hatte ich es auch mal angesprochen, aber es waren natürlich keine Absprachen. Sehr gerne erinnere ich mich auch noch an die forenübergreifende Championsleague mit einem französischen Forum (Lem kooperierte damals mit dem Forum und stellt dort eine ZS-Version auf die Beine). Das war schon ne gigantische Sache. Auch wenn natürlich klar ersichtlich war, dass sich die Franzosen schonten und mehr gegen die Deutschen ballerten. Die Deutschen Zocker waren da zu blöde dazu. ^^ Leider gewann ein Frazose diesen einzigen Vergleich.


    User sind gekommen, User sind gegangen. Insgesamt kommt man auf eine enorme Anzahl an Spielern, die sich schon am ZS beteiligt haben. Wenn du drei User zurück holen könntest, für welche würdest du dich entscheiden?


    Antwort: Das ja ma ne geile Frage Aber ich kann sie eigentlich ziemlich schnell beantworten. Wobei ich es nicht schaffe nur 3 zu erwähnen. Gönn mir noch einen Vierten bitte. ^^ Das erleichtert mir die Sache. Die Namen hatte ich wirklich schnell zusammen: stefan g. (ganz klar, der ZS-King schlecht hin, der in so kurzer Zeit so viele Titel holte wie kein Anderer und sehr aktiv im ZS war), Serios_SAM (der zwar nicht so lange aktiv war, aber mit dem ich damals 2004 sehr gut in Kontakt stand und er mir sehr in den Anfängen geholfen hat, Serious_SAM war auch der einzige SB-User, den ich mal im RL kennengelernt habe, wir besuchten mal ein Spiel aufn Betze), Yoshi (ebenfalls eine Ikone im ZS, der sehr lange aktiv war und viele Titel geholt hatte) und natürlich eMuler (oder eLoser aka eMutter ... achja, der Spaten hat schon echt für gute Laune gesorgt, machte auch bei jeder dummen Aktion mit und war so derbst unerfolgreich ^^). Das sind so die Vier, die mir als erstes in den Sinn gekommen sind. Ansonsten schmerzt jetzt natürlich der Abgang von Manu, der als einziger Zocker alle 72 Runden mitgespielt hat.



    Vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast und auf eine erfolgreiche Zukunft im Forumla!

  2. Anzeige

    Nachgetreten - Das ZS Magazin

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
  3. #2
    David007 David007 ist offline
    Avatar von David007

    AW: Nachgetreten - Das ZS Magazin

    Das ZS-Magazin Archiv


    Nachgetreten - Das ZS Magazin Brainless #55


    Nachgetreten - Das ZS Magazin Daniel04 #60


    Nachgetreten - Das ZS Magazin Rufflemuffin #61


    Nachgetreten - Das ZS Magazin Sturmgeweihter #130


    Nachgetreten - Das ZS Magazin Brainless #132


    Nachgetreten - Das ZS Magazin Poseidon #133

  4. #3
    Hydro Hydro ist offline
    Avatar von Hydro

    AW: Nachgetreten - Das ZS Magazin

    Sehr schönes Interview.
    Ich freue mich jetzt schon auf die nächste Ausgabe.
    Wenn es heißt: Nachgetreten

  5. #4
    KoN KoN ist offline
    Avatar von KoN

    AW: Nachgetreten - Das ZS Magazin

    Vielen Dank an David und Checker für die Mühe!
    Das ZS lebt wirklich wieder auf.

    Kurz bevor das Spielerboard abgeschaltet wurde (also wirklich nur ein paar Minuten ^^) habe ich noch das hier gesichert. Ich denke das passt am besten hier hinein:

    Am 26.08.2004 um 22:09 Uhr mit folgenden Teilnehmern begann die aller erste Zockerspiel-Runde



    Hier stellt der Checker das Zockerspiel vor



    Man beachte den ersten Satz. ^^ Die Schwierigkeiten ein neues Spiel zu etablieren und fast das Ende des ZS bevor es überhaupt angefangen hat, wegen den bösen Nichtsetzern



  6. #5
    Sturmgeweihter Sturmgeweihter ist offline
    Avatar von Sturmgeweihter

    AW: Nachgetreten - Das ZS Magazin

    Super Interview! Danke dafür und weiter so. Das ZS lebt!

    (By the way: eMutters größter Erfolg: In diesem Interview erwähnt worden zu sein )

  7. #6
    NebenChecker NebenChecker ist offline
    Avatar von NebenChecker

    AW: Nachgetreten - Das ZS Magazin

    Zitat Sturmgeweihter Beitrag anzeigen
    (By the way: eMutters größter Erfolg: In diesem Interview erwähnt worden zu sein )
    Haha Nein, er hatte ja immer selbst seine Erfolge immer wieder erwähnt, so dass sie mir bis heute unvergessen in den Ohren liegen.
    Er hat nie das Setzen vergessen, selbst als gesperrter User.
    Er hat als erstes den Pokal in zwei unterschiedlichen Modi gewonnen und den einen sogar, als er gesperrt war

    Wie konntet ihr das nur vergessen.



    Wer wirklich größeres Interesse an die ersten 2 Jahre im ZS hat, kann sich die angehängte Datei durchlesen. Diesen Text hatte ich damals zum zweijährigen Jubiläum erstellt. Nicht alles ist interessant für euch, aber einige Sachen stellen gut die Anfänge dar.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  8. #7
    NebenChecker NebenChecker ist offline
    Avatar von NebenChecker

    AW: Nachgetreten - Das ZS Magazin

    1. Liga - Die ersten Spieltage

    Spieltag 1
    Die Banxiis - Hamburger SV 2 : 4
    Bazi Kicker - ZFC Meuselwitz 5 : 4
    AC Mailand - FC Bayern München 0 : 0
    FC Hansa Rostock - FC Black Coffee 3 : 3
    Springfield United - FC Okara 2 : 2
    1.FC Deling City - 1.FC Zucker 3 : 0

    Spieltag 2
    1.FC Zucker - Die Banxiis 3 : 0
    FC Okara - 1.FC Deling City 3 : 3
    FC Black Coffee - Springfield United 3 : 2
    FC Bayern München - FC Hansa Rostock 4 : 0
    Bazi Kicker - AC Mailand 1 : 0
    ZFC Meuselwitz - Hamburger SV 3 : 5
    Eine kurze Einschätzung zum Neustart der ZS-Liga (ich glaube nicht, dass es mir Woche für Woche gelingt, aber ich versuche es mal. Vielleicht finden es ja manche gut oder machen selbst sowas ).

    Der Meister aus Rostock startet denkbar schlecht mit nur einem Punkt. Während man bei Bayern schon vorher die Segel gestrichen hat, tut das 3:3 zu Hause gegen Coffee viel mehr weh. Gar nicht meisterlich.
    Ein viel bitteren Start legte der Vizemeister Meuselwitz hin. Auswärts 4:5 und zu Hause 3:5. Viel Kraft investiert, 0 Punkte geholt. Das geht auf lange Sicht an die Substanz.
    Der umgekrempelte AC Mailand lässt es erstmal ruhig angehen und schaut sich das Feld bewusst von hinten an.
    Einen Traumstart legten die Bazi Kicker hin. Zwei sehr effektive Heimsiege. Darauf lässt sich aufbauen.

    Nächste Woche kommt es schon zum Hassduell.
    (FC Black Coffee - Die Banxiis)
    Ausserdem trifft Meister auf Vizemeister. (FC Hansa Rostock - ZFC Meuselwitz)
    @Lem @Halonat @Banx @Manu87 @SilverScore @KoN

  9. #8
    NebenChecker NebenChecker ist offline
    Avatar von NebenChecker

    AW: Nachgetreten - Das ZS Magazin

    Spieltag 3
    Die Banxiis - FC Okara 4 : 0
    Hamburger SV - 1.FC Zucker 5 : 2
    FC Hansa Rostock - Bazi Kicker 0 : 2
    Springfield United - FC Bayern München 0 : 0
    1.FC Deling City - FC Black Coffee 2 : 0
    ZFC Meuselwitz - AC Mailand 0 : 6

    Spieltag 4
    1.FC Zucker - ZFC Meuselwitz 3 : 0
    FC Okara - Hamburger SV 3 : 0
    FC Black Coffee - Die Banxiis 8 : 8
    FC Bayern München - 1.FC Deling City 4 : 0
    Bazi Kicker - Springfield United 5 : 0
    AC Mailand - FC Hansa Rostock 6 : 0

    Spieltag 5
    Die Banxiis - FC Bayern München 4 : 3
    Hamburger SV - FC Black Coffee 3 : 4
    1.FC Zucker - FC Okara 1 : 4
    FC Hansa Rostock - ZFC Meuselwitz 1 : 0
    Springfield United - AC Mailand 0 : 6
    1.FC Deling City - Bazi Kicker 3 : 4

    Spieltag 6
    FC Black Coffee - 1.FC Zucker 5 : 0
    FC Bayern München - Hamburger SV 4 : 2
    Bazi Kicker - Die Banxiis 3 : 5
    AC Mailand - 1.FC Deling City 5 : 3
    FC Hansa Rostock - Springfield United 1 : 0
    ZFC Meuselwitz - FC Okara 0 : 2
    Rückblick Woche 2

    Sie haben es tatsächlich durchezogen und sich aller Wahrscheinlichkeit nach die Saison versaut. 8:8 endet das Hassduell zwischen Banx und Halonat. Meister werden sie nun nicht mehr, aber sie haben ihr Versprechen gehalten und Spektakel gezeigt. Wir sind gespannt aufs Rückspiel!
    Das Duell zwischen Meister (Rostock) und Vizemeister (Meuselwitz) endet effektiv 1:0 für den Meister Lem. Mit zwei 1:0-Siegen konnte der Meister an alte Leistung anknüpfen und kämpfte sich effektiv etwas nach vorne. Meuselwitz dagegen schaut sich das Feld weiter von hinten an. Bei der Gegentorflut ist es auch das Beste was man beim ZFC machen kann.
    Ein wahres Feuerwerk hat der AC Mailand von KoN abgebrannt. 6:0, 6:0, 6:0 & 5:3. Irgendwie schienen die Gegner etwas geahnt zu haben.
    Heimlich still und leise stehen die Bazi Kicker ganz vorne. Betrachtet man Punkte und investierte Tore, kommt da ein ziemlich effektiver Mix heraus. Mit SilverScore ist zu rechnen. Aber auch Hydro (Bayern) und Feuerkerk (Okara) haben effektiv Punkte geholt.

    Vorschau Woche 3

    Nächste Woche kommt es schon zum ersten Kellerduell. Letzter gegen Vorletzter. Zeit zu punkten! (ZFC Meuselwitz - Springfield United)
    Ansonsten stehen rein tabellarisch einige Spitzenspiele in der 3. Woche an. Insbesondere der Tabellen-Fünfte FC Okara hat vier Hammerspiele vor sich. Gegen Black Coffee (4.), bei den Bayern (3.), gegen die Bazi Kicker (1.) und beim AC Mailand (2.). Ein ordentliches Programm!
    @Halonat @Banx @Manu87 @Lem @KoN @SilverScore @Hydro @Feuerkerk @Schwarzer hai


  10. #9
    Hydro Hydro ist offline
    Avatar von Hydro

    AW: Nachgetreten - Das ZS Magazin

    @David007 :

    Ich will ein Interview mit @Banxt und @Halonat.

    Sehr gut geschrieben Checky.

  11. #10
    David007 David007 ist offline
    Avatar von David007

    AW: Nachgetreten - Das ZS Magazin

    Ich habe schon ein paar Sachen in der Hinterhand, allerdings fehlt mir gerade etwas die nötige Zeit.
    An Pfingsten sieht das leider nicht besser aus, aber danach wird es weitere Ausgaben geben.

    Das Derby zwischen den beiden wird auf jeden Fall auch noch erwähnt werden.

  12. #11
    Banx

    AW: Nachgetreten - Das ZS Magazin

    Sollen @Halonat und ich dann mit den Reviews zum Match warten? Um die Spannung aufrechtzuerhalten (und weil mir nichts "epic"haftes einfällt .__.)
    Ist doch fad die Wahrheit zu sagen, dass ich einfach deutlich besser war und nur der Schiri den Ausgleich bescherte

  13. #12
    Hydro Hydro ist offline
    Avatar von Hydro

    AW: Nachgetreten - Das ZS Magazin

    Ich möchte hier mal wieder was lesen.

  14. #13
    NebenChecker NebenChecker ist offline
    Avatar von NebenChecker

    AW: Nachgetreten - Das ZS Magazin

    Na dann nochmal ein kurzer Abriss.

    Zitat NebenChecker Beitrag anzeigen
    Vorschau Woche 3

    Nächste Woche kommt es schon zum ersten Kellerduell. Letzter gegen Vorletzter. Zeit zu punkten! (ZFC Meuselwitz - Springfield United)
    Ansonsten stehen rein tabellarisch einige Spitzenspiele in der 3. Woche an. Insbesondere der Tabellen-Fünfte FC Okara hat vier Hammerspiele vor sich. Gegen Black Coffee (4.), bei den Bayern (3.), gegen die Bazi Kicker (1.) und beim AC Mailand (2.). Ein ordentliches Programm!
    Das Kellerduell konnte übrigens Meuselwitz 3:0 gewinnen. Nach Woche 4 befinden sich aber beider Mannschaften noch in der Abstiegsregion. Die Tendenz zeigt aber noch oben.
    Okara hat die Spitzenspiel-Wochen mit einem Sieg (5:2 gegen Bazi Kickers) und drei Niederlagen hinter sich gebracht.


    Rückblick Woche 4

    FC Black Coffee - AC Mailand 0 : 5
    FC Bayern München - AC Mailand 4 : 5
    AC Mailand - Bazi Kicker 8 : 0
    AC Mailand - ZFC Meuselwitz 1 : 0


    Der AC Mailand von Trainer KoN ist buchstäblich an die Tabellenspitze gestürmt und grüßt mit satten 9 Punkten Vorsprung vom Platz an der Sonne. Bei noch acht ausstehenden Spielen wirds aber schwer ganz oben zu bleiben.

    FC Bayern München - Bazi Kicker 4 : 5
    ZFC Meuselwitz - Bazi Kicker 5 : 0
    AC Mailand - Bazi Kicker 8 : 0
    Bazi Kicker - FC Hansa Rostock 5 : 6


    Bis auf den Sieg bei den Bayern eine Woche zum vergessen für Silverscore. Letzte Woche noch punktgleich mit dem AC Mailand, jetzt abgeschlagen und eine fürchterliche Leistung beim AC. Ein sehr untypisches Ergebnis für diese Phase der Saison.

    FC Black Coffee - FC Hansa Rostock 6 : 6

    12 Tore, kein Sieger. Für Halonat und Lem ein großer Stolperstein auf dem Wege nach ganz vorne.

    FC Bayern München - Bazi Kicker 4 : 5
    FC Bayern München - AC Mailand 4 : 5
    FC Hansa Rostock - FC Bayern München 6 : 0
    FC Bayern München - Springfield United 0 : 2


    Drei Heimspiele, 0 Punkte und eine blamable Leistung in Rostock. Die Trainerfrage muss gestellt werden!

  15. #14
    Banx

    AW: Nachgetreten - Das ZS Magazin

    uff ich wollt ja schon jammern aber Bayern hats ja hart erwischt :O

  16. #15
    Hydro Hydro ist offline
    Avatar von Hydro

    AW: Nachgetreten - Das ZS Magazin

    Zitat Banx Beitrag anzeigen
    uff ich wollt ja schon jammern aber Bayern hats ja hart erwischt :O

    Diese Woche sieht es nicht anders aus. -.-

  17. #16
    NebenChecker NebenChecker ist offline
    Avatar von NebenChecker

    AW: Nachgetreten - Das ZS Magazin

    Rückblick Woche 5

    Die Banxiis - FC Black Coffee 8 : 8

    Sie haben es wieder getan. Sie haben ihr Wort gehalten. Doch war es das erstmal mit dem torreichsten Spiel der Forumla-Geschichte? 32 Tore in 2 Spielen. Es könnte sein, dass wir nächste Saison darauf verzichten werden müssen. Für die Banxiis wird der Klassenerhalt eine Mammutaufgabe.

    1.FC Deling City - FC Bayern München 5 : 5
    FC Bayern München - Die Banxiis 4 : 4
    FC Bayern München - 1.FC Zucker 6 : 6


    Wieder eine Woche zum vergessen für Trainer Hydro. In München redet man nicht mehr vom Klassenerhalt.

    FC Okara - 1.FC Zucker 6 : 6
    FC Okara - ZFC Meuselwitz 6 : 6
    FC Hansa Rostock - 1.FC Deling City 6 : 6


    Allgemein war es ein Wochenende der hohen Unentschieden. Neben dem 8:8 im Hassduell und den Bayern-Unentschieden, noch drei weitere Duelle, die für viel Frust gesorgt haben müssen. Insbesondere für Feuerkerk (Okara) sind die beiden Unentschieden sehr bitter. Mit Siegen in diesen beiden Spielen, wäre man Punktgleich mit dem AC Mailand gewesen.

    AC Mailand - Die Banxiis 8 : 0

    Dieses 8:0 könnte der Weg zu ZS-Meisterschaft sein. Die Tür ist jedenfalls weit geöffnet, auch dank des Unentschieden-Traumas vom FC Okara. Schärfster Konkurrent ist jetzt eher Springfield, die in der letzten Woche nochmal Vollgas geben werden. Ein paar kleine Faktoren können noch entscheidend sein, aber der Favorit auf die erste Forumla-Meisterschaft ist der AC Mailand.

  18. #17
    Hydro Hydro ist offline
    Avatar von Hydro

    AW: Nachgetreten - Das ZS Magazin

    Ich glaube ich hatte noch nie so eine Saison zum vergessen. Richtig krass.

  19. #18
    Banx

    AW: Nachgetreten - Das ZS Magazin

    Zitat Hydro Beitrag anzeigen
    Ich glaube ich hatte noch nie so eine Saison zum vergessen. Richtig krass.
    Du hast echt mein Beileid .__.
    Aber dafür sehn wir uns vlt. in Liga 2

  20. #19
    Hydro Hydro ist offline
    Avatar von Hydro

    AW: Nachgetreten - Das ZS Magazin

    Zitat Banx Beitrag anzeigen
    Du hast echt mein Beileid .__.
    Aber dafür sehn wir uns vlt. in Liga 2
    Danke für deinen Trost. Ich will aber nicht in die zweite Liga.

  21. #20
    Banx

    AW: Nachgetreten - Das ZS Magazin

    Musst du aber, das erhöht meine Chancen auf Klassenerhalt

Seite 1 von 11 12 ... LetzteLetzte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

content