+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: [TUT] Ultimate Pandora Tutorial

  1. #1

    [TUT] Ultimate Pandora Tutorial

    Moep!!

    So. Nach vielen nervigen, jedoch trotzdem für mich kreativen Anfragen, wie man seine PSP via Pandora downgradet, zeig ich euch das jetzt.
    Here we go:

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    Inhalt

    1. Einführung
    1.1 Was wird benötigt?

    2. Erstellung des Magic Sticks
    2.1 Erstellen des Pandora Akkus

    3. Verwendung von Pandora

    4. Sonstiges/Entpandorisieren des Akkus/Installation des 1.50 Kernel


    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


    1. Einführung

    Als Erstes einmal: Was ist Pandora?
    Pandora besteht aus 2 Dingen: Dem Magic Stick und dem Service Akku (Pandora Akku). Durch diese wird es ermöglicht, jede beliebige PSP die gebrickt ist, gedowngradet werden soll oder was auch immer, zu Unbricken oder zu Downgraden. xD

    Dies funktioniert, indem die erforderlichen Daten (Firmwares, etc.) auf einen Memory Stick kopiert und den Flash Speicher eines Akkus mit einer Serial No. beschreibt. Dadurch wird beim Starten der PSP das Pandora Menü aufgerufen, in welchem man das flashen der ausgewählten Firmware startet.

    Ich möchte noch sagen: Es gibt noch dutzend andere Möglichkeiten, Pandora zu erstellen. Meistens wird auch ein Easy Installer benutzt. Diese sind jedoch meist unzuverlässig, da 1 Fehler den ihr macht bzw. beim benutzen bekommt, den ganz Vorgang durcheinander bringt, und ihr somit den Easy Installer vergessen könnt.
    Diese Methode halte ich für die Beste: Sie ist einfach, zuverlässig, und klappt einwandfrei.

    Getestet wurde mein Tut übrigens auf Firmware 3.90 M33-3 (PSP Fat); es sollte jedoch auch auf 3.80 M33 sowie 3.71 M33 funktionieren. ;o
    Es kann möglicherweise auch auf der Slim & Lite funktionieren, getestet hab ichs jedoch noch nie.

    1.1 Was wird benötigt?
    • Eine PSP mit Custom Firmware und installiertem 1.50 Kernel (Pandora kann danach trotzdem bei jeder PSP angewandt werden!)
    • Einen originalen Memory Stick mit min. 128 MB bis max. 4 GB (Empfohlen: 256 MB bis 2 GB; außerdem muss es nicht unbedingt euer Haupt Memory Stick sein)
    • Mein Archiv mit allen benötigten Daten -> *Klick mich*
    2. Erstellung des Magic Sticks
    1. Formatieren des Memory Sticks via PSP (Gegebenfalls ein Backup wichtiger Daten wie z.B. Savegames machen!!)
    2. PSP mit dem PC verbinden. Alles was in meinem Archiv ist, in den ms0 kopieren. (ms0 = in den Root eures Memory Sticks, also in keinen Unterordner!)
    3. PSP komplett herunterfahren; dann neu Starten, und dabei den R-Trigger halten, um ins Recovery Menü zu kommen. Hier stellt ihr unter 'Configuration' die Option 'Game folder homebrew' auf den '3.90 Kernel'. Dann das Recovery Menü verlassen.
    4. Im XMB unter 'Spiel' auf 'Memory Stick' gehen, und die 'Time Machine' starten.
    5. Wählt die erste Option 'Install iplloader on PSP MS boot sector'. Wenn er fertig installiert hat, klickt X.
    6. Den Memory Stick kurz herausnehmen und wieder hineinstecken, damit die PSP die neue Struktur auch wirklich erkennt.
    7. Nun das Programm 'Despertar del Cementerio v5' starten. (Ihr wisst von wo aus... xD)
    8. Mit X die Installation bestätigen. Ihr werdet kurz darauf aufgefordert, eine Taste ein paar Sekunden lang zu halten. Mit dieser wird später (ist nicht immer so) das Pandora Menü aufgerufen. Ihr haltet den L-Trigger. Wartet nun, bis die Installation zu Ende ist. Ihr kommt automatisch zurück ins XMB.
    2.1 Erstellen des Pandora Akkus
    1. Ihr startet das Programm 'Pandora Installer for 3.xx -R3b-'
    2. Drückt nun O, um die Serial No. auf euren Akku zu schreiben, sprich um ihn zu pandorisieren. ;O)
    3. Verlasst das Programm mit /\.
    3. Verwendung von Pandora
    1. Ihr nehmt den Akku und den Stick aus der eigenen bzw. der zu gedowngradeden/unbrickenden PSP. Ihr steckt nun erst den Magic Stick und erst danach den Pandoras Akku in die PSP. Es müsste sich eure PSP nun von alleine starten. Schaltet sie wieder komplett aus!!
    2. Wieder Starten und dabei den L-Trigger halten! Ihr kommt nun ins Pandora Menü. Hier habt ihr die Wahl zwischen dem Installieren der Firmware 3.90 M33 (Punkt 1) oder der Originalen Firmware 3.90 (Punkt 2). (Könner nehmen natürlich die Custom FW, M33... ;o) Die restlichen Punkte gehen euch nichts an. ^^ Wählt euren entsprechenden Punkt aus. Die Firmware wird nun geflasht.
    3. Nach der Installation mit X bestätigen. Die PSP wird heruntergefahren. Gleich wieder anmachen! o_o" xD Ihr landet nun im XMB.
    4. Glückwunsch ihr seid jetzt auf der Firmware 3.90 (M33)
    4. Sonstiges/Installation des 1.50 Kernels

    So. Ihr habt es geschafft. ^-^
    Wichtig wäre jetzt noch das Installieren des 1.50 Kernels, welches wichtig für manche Homebrews ist, da solche nur mit diesem laufen. (Man muss den Kernel nicht unbedingt installieren, er ist jedoch schon im Pack enthalten, und nimmt auch nur ganz wenig Zeit in Anspruch. Glaubt mir, es wird sich lohnen!! ^^) Der 1.50 Kernel ist NUR FÜR DIE PSP FAT!! (Probiert es erst garnicht mit der S&L, es besteht hohe Brick Gefahr!)
    Die Installation geht folgendermaßen:
    1. Das Programm '1.50 Kernel Addon for 3.90 v2' starten.
    2. Mit X bestätigen.
    3. 1.50 Kernel wird installiert, nicht ausschalten! Es wird geflasht. :O
    4. Ihr landet nach der Installation wieder im XMB.
    Das wars. War nun wirklich nicht schwer, oder? =D


    Was gibt es jetzt sonst noch zu sagen?
    Ahja! Wie entpandorisiert man den Akku wieder? So:
    1. Den 'Pandora Installer for 3.xx -R3b-' starten.
    2. [] drücken, um ihn zu entpandorisieren.
    3. /\ drücken, um das Programm zu verlassen.
    Das wars.

    Es wird euch außerdem dringenst empfohlen, den Memory Stick via PSP zu Formatieren, damit alle Daten wieder weg sind.
    Außer natürlich, ihr wollt den Magic Stick so lassen (Für spätere Downgrades) und euren Haupt Memory Stick bzw. einen anderen als Haupt Memory Stick benutzen. Ihr müsst dann lediglich nur noch den Akku pandorisieren, euren Magic Stick herholen, und Teil 3. wiederholen.
    Praktisch, wa? =)


    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    Das wars. Ich hoffe, ich hab euch mit diesem Tut geholfen.
    Wäre sehr freundlich von euch, wenn ihr mein Tut positiv bewerten würdet.
    Über Feedback freue ich mich natürlich jedesmal. =D



    MfG! ^-^

    Geändert von Rebirth (01.05.2008 um 22:32 Uhr)

  2. #2

    AW: [TUT] Ultimate Pandora Tutorial

    Sehr gut geschriebenes Tutorial^-^

    Nur besteht beim installieren des 1.5 Kernel AddOns auf der Slim keine Brickgefahr, sondern es wird der ID Storage zerstört.
    Der ID Storage ist für alles wichtige da.
    Zum Bsp. für die MAC-Adresse oder die funktionsfähigkeit des UMD-Laufwerks usw.

  3. #3

    AW: [TUT] Ultimate Pandora Tutorial

    Das gehört zum Brick. Hätte ich es so ausführlich beschrieben, hätte ich zu viel Fachbegriffe erklären müssen.... xD

  4. #4

    AW: [TUT] Ultimate Pandora Tutorial

    oder guckt euch das video an :

    [YOUTUBE]http://www.youtube.com/watch?v=WaTrdE4jVy4[/YOUTUBE]

    ist zwar auf englisch aber sollte nicht zu schwer sein,

    @fr3sh.~ : sehr gelungenes tut ,überschaubar und übersichtlich

  5. #5
    patzan23

    AW: [TUT] Ultimate Pandora Tutorial

    Auf der fat würde es funktionieren, geht das aber auch für die psp slim? Damit meine ich jetzt außerhalb des 1.5 Kernels gäbe es irgenwelche Gefahren wenn ich pandora drauf installiere wie im tut beschieben auf einer slim?

  6. #6
    patzan23

    AW: [TUT] Ultimate Pandora Tutorial

    Hat die psp slim überhaupt ein recevry menü drücke den r-trigger doch nichts passiert
    ( systemsoftware:3.71 )

  7. #7

    AW: [TUT] Ultimate Pandora Tutorial

    Zitat Zitat von patzan23 Beitrag anzeigen
    Hat die psp slim überhaupt ein recevry menü drücke den r-trigger doch nichts passiert
    ( systemsoftware:3.71 )
    Du musst die PSP komplett abschalten dann den r trigger halten und du brauchst natürlich eine cfw

  8. #8
    Unregistriert

    AW: [TUT] Ultimate Pandora Tutorial

    ich habe alles nach der Anleitung gemacht, hat auch allles wunderbar geklappt.

    wenn ich jetzt ein spiel starte bekomme ich die Medung " Das Spiel konnte nicht gestartet werden (80020321)"

    liegts dadran das keine UMD eingelegt ist?

  9. #9

    AW: [TUT] Ultimate Pandora Tutorial

    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    ich habe alles nach der Anleitung gemacht, hat auch allles wunderbar geklappt.

    wenn ich jetzt ein spiel starte bekomme ich die Medung " Das Spiel konnte nicht gestartet werden (80020321)"

    liegts dadran das keine UMD eingelegt ist?
    Ja daran liegt es es muss immer eine UMD eingelegt sein.

  10. #10

    AW: [TUT] Ultimate Pandora Tutorial

    Zitat Zitat von pocketboy Beitrag anzeigen
    Ja daran liegt es es muss immer eine UMD eingelegt sein.
    Ganz sicher nicht.

    Willst du eine Sicherheitskopie starten oder direkt die UMD?

  11. #11

    AW: [TUT] Ultimate Pandora Tutorial

    Dann habe ich wol die frage falsch verstanden

  12. #12

    AW: [TUT] Ultimate Pandora Tutorial

    daskomplett paket ist gelöscht...

    kann das jemand reuppen?

    ich brauche das jedenfalls, wär net.

    und auserdem wärnet zu wissen ob es auch mit der version 3.73 funkt. danke

  13. #13

    AW: [TUT] Ultimate Pandora Tutorial

    geht das auch mit Gen5.50 B-2 ?
    Ich hab hier 2 FAT Akkus leigen die ich net wieder zum laufen bekomme...GEN hat zwar ein internes Programm zum normalisieren,aber das geht net bei den Akkus...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Hardware WiFi MAX Tutorial - Tutorial
    Von Zeo-X2 im Forum Nintendo Wii Forum
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 11:01
  2. [TUT] Ultimate iRShell Tutorial
    Von Rebirth im Forum Sony PSP Forum
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 01:53