Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Dragon2781 Dragon2781 ist offline
    Avatar von Dragon2781
    Was ist historisch gesehen dran an der Story und wie sehen die Städte heute aus? Nachdem mich mein Lieblingsberliner (DanielBerlin) auf die Links zu Wiki aufmerksam gemacht hat, bin ich mal auf die Idee gekommen, näheres über die Story und die realen Begebenheiten in Erfahrung zu bringen.

    Hier mal ein paar Links:

    Masyaf, die Heimatburg unseres Helden:

    Wiki-Masyaf

    GoogleMaps - Masyaf


    Damaskus:

    Wiki-Damaskus

    GoogleMaps - Damaskus


    Akkon oder heute Akko, in dem ich schon persönlich war.
    Ist eine wahnsinnig tolle Stadt mit einer beeindruckenden Altstadt.
    Wenn ich heuteabend zuhause bin, werde ich meine Photos, die ich geschossen habe, online stellen.

    Wiki- Akkon

    GoogleMaps - Akkon


    Jerusalem:

    Wiki - Jerusalem

    GoogleMaps - Jerusalem

    Habe mich gerade erinnert, dass ich die Bilder auch hier im Geschäft habe, da ich ja geschäftlich dort war.

    Sorry für die leicht verwackelte Qualität...


    Also, das ist Akko - Israel.
    Es liegt etwas nördlich von Haifa, in dem ich geschäftlich war. Einen Tag hatten wir frei und haben uns von einem einheimischen Kollegen durch die Stadt führen lassen und haben Chumus gegessen. (Weiss nicht, wie man das schreibt, hoffe es stimmt)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Spiel und Realität   Spiel und Realität   Spiel und Realität   Spiel und Realität  

    Spiel und Realität   Spiel und Realität   Spiel und Realität   Spiel und Realität  

    Spiel und Realität   Spiel und Realität  

  2. Anzeige
    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    DanielBerlin DanielBerlin ist offline
    Avatar von DanielBerlin

    AW: Spiel und Realität

    Als ich heute morgen mal über wikipedia so einiges zu AC gelesen habe, bin ich auch gleich mal auf die Links zu den Stätden gegangen... Das Spiel soll sehr an die wahren Begebenheiten anlehnen was auch die 4 Jahren Entwicklungszeit erklären sollte... Also wollte ich wissen wie es dort aussah... Das erste Foto von Jens mit dem Turm im Hintergund ist schon sehr "aufregend". Auch Fotos die man bei Google findet zeigen wie viele Stimmigkeiten im Spiel vorhanden sind... Das Spiel hat somit einen noch größeren Reiz für mich. Erst recht will ich nun jede Ecke jeder Stadt erkunden...

  4. #3
    Dragon2781 Dragon2781 ist offline
    Avatar von Dragon2781

    AW: Spiel und Realität

    So, das waren die Locations im Spiel.

    Nun geht es weiter mit den Assassinen selbst.
    Es ist sehr interessant was die Assassinen wirklich waren, wie sie entstanden sind und schliesslich vernichtet wuden.
    Wenn man folgende Texte liest findet man einige Begriffe wieder, die man schonmal in irgend einem Zusammenhang gehört hat und macht einen Neugierig, weiter zu forschen.

    Hier schonmal der Einstieg auf Wiki:

    Assassinen - Wikipedia


    Hier eine ZDF-Dokumentation:

    ZDF.de - Terra X: Todesboten aus Alamut Der Geheimbund der Assassinen




    Wie man aus den Texter herauslesen kann, stimmt das Spiel von seinem Spielprinzip nicht ganz mit der Realität überein:

    Zitat aus Wiki:
    Die Assassinen setzten als hauptsächliches Kampfmittel den politischen Mord an Herrschern ein. Tatwaffe war dabei der Dolch. Die Attentäter sahen sich als Märtyrer und nahmen den eigenen Tod in Kauf. Für ihre Zeitgenossen war es unverständlich, dass sie nach dem Mord keinen Fluchtversuch unternahmen und sich der Rache von Anhängern des Ermordeten aussetzten
    Also nichts mit "über die Dächer flüchten"


    Im Spiel ist auch mehrfach die Rede von dem Ziel der Assassinen. "Frieden"... welch edles Ziel....
    In der Realität sah das anderst aus:

    Zitat aus Wiki:
    Sie wollten den Gottesstaat wiederherstellen, also die islamische Grundordnung, wie sie der Prophet Mohammed hinterlassen hatte. Diese Ordnung war ihrer Ansicht nach von Tyrannen usurpiert worden. Ihre Hauptgegner waren die autokratischen seldschukischen Herrscher im 12. und 13. Jahrhundert.

    Ist dieses Spiel ein Versuch islamistische Sekten in ein anderes/besseres Licht zu rücken? Stellt euch die Frage und forscht selbst nach der Wahrheit um kein falsches Bild duch das Spiel aufgedrängt zu bekommen.


    Selbst der Name im Spiel ist nicht korrekt. Laut Wiki wurde der Name Assassinen erst später geprägt.

    Zitat:
    Der Name Assassinen geht angeblich auf den Gebrauch von Haschisch durch die Sekte zurück, was mit großer Sicherheit eine Unterstellung ist. Es ist eher anzunehmen, dass er ein in der damaligen Zeit in Syrien gebräuchlicher herabwürdigender Begriff war. Er wurde ursprünglich nur auf die in Syrien ansässigen Angehörigen der Sekte verwendet. Erst in späterer Zeit bezeichnete man alle Angehörigen der Religionsgemeinschaft mit diesem Namen.
    Zitat aus der ZDF-Doku:
    Tatsächlich war Cannabis, die Hanfpflanze, aus der Haschisch gewonnen wird, im mittelalterlichen Orient bekannt. Ärzte und Pharmazeuten destillierten die Wirkstoffe verschiedener Drogen und verordneten sie vor allem gegen Depressionen und Verdauungsleiden. Für strenggläubige Muslime jedoch galten "Haschischesser", die das Kraut zum Vergnügen nahmen, als moralisch verkommen. So wurde "Haschischin" zum Schimpfwort für Abtrünnige, soziale Außenseiter und für Anhänger von Sekten.

  5. #4
    Das_Es Das_Es ist offline
    Avatar von Das_Es

    AW: Spiel und Realität

    Ok das mit den Name Assassinen wird ja im spiel geklärt. Da wird auch erklärt warum die alle ein Moderens Deutsch sprechen.
    Aber stellt euch mal vor wie öde das wäre. 3 bzw 4 Detail bedräue Location nur um nach den ersten mord gleich zu sterben.
    Aber an sich tolle Bilder

Ähnliche Themen


  1. Nvidia GTX Titan X - (Sinlge GPU) 4K Realität?: http://pics.computerbase.de/6/3/8/3/2/8_m.jpg Video von JayzTwoCents: https://www.youtube.com/watch?v=xsCIdqIqbgM Ist wie ich finde schon...

  2. Bezug zur Realität verlieren?: Ich glaube ich verliere so langsam den Bezug zur Realität. Das mag ziemlicher mager klingen deswegen werde ich euch mal meine Situation näher...

  3. Individualismus - Realität oder Mythos?: Hallo Forumla. Lange ist es her das ich in diesem Bereich des Forums einen Thread eröffnet habe. Doch, unter anderem aus persönlichen Gründen,...

  4. Wie echt ist die Realität?: Was haltet ihr von der Realität? Existiert die Realität, oder wird uns nur etwas vorgetäuscht, was es garnicht gibt? Ist es nicht schon jedem von...

  5. Blu Ray - schärfer als die Realität: Hallo zusammen! Ich würde gerne von euch wissen, welche Filme auf Blu Ray ihr empfehlen könnt. In erster Linie möchte ich mal einen richtigen...