Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Nalar

    Beitrag Führerschein Vorbereitung?

    Ja ich möchte mich schon einmal für den Führerschein vorbereiten.
    Allerdings bin ich momentan noch komplett Planlos wie ich das wirklich machen soll. Außerdem stellt sich mir die Frage was ich alles bräuchte, damit mir keine bösen Überraschungen bevorstehen.

    Es gibt ja Bücher soweit ich weiß die man sich durchlesen kann. Aber gibt es im Internet nicht auch sowas, wo man sich alles durchlesen kann zwecks Verkehrsregeln etc.?

    Wie gesagt bin ja vollkommen Planlos, und will nur wissen wie ich mich am besten vorbereiten kann. xD
    Tipps nehme ich auch sehr gerne an.

  2. Anzeige

    Beitrag Führerschein Vorbereitung?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Dione

    AW: Führerschein Vorbereitung?

    Wenn du deinen Führerschein machst, bietet dir die Fahrschule normalerweise Fragebögen an, mit denen du üben kannst.
    Der theoretische Unterricht bereitet dich eigentlich gut genug auf die Prüfungen vor.

    Manche Fahrschulen bieten ihren Schülern auch Online-Fragebögen an. Natürlich sehr bequem.

    Verkehrszeichen in der StVO

    http://www.dvr.de/betriebe_bg/daten/stvo/1-35.htm

    Im Unterricht wird dir das aber wohl besser beigebracht werden.

  4. #3
    Nyota Nyota ist offline
    Avatar von Nyota

    AW: Führerschein Vorbereitung?

    Es gibt im Internet Lernportale für die Fragen, sowas ist sicher hilfreich. Ich hab leider keinen Link für dich, weil mein Führerschein schon etwas her ist, aber bei Google findet sich bestimmt etwas.

    Allgemeine Verkehrsregeln kannst du natürlich auch noch lernen, aber meist weiß man die wichtigsten schon und den Rest bekommt man im Theorieunterricht und den Fahrstunden gesagt. Du kannst dir auch ein Buch kaufen, aber so viel ist meist gar nicht notwendig. Du brauchst dir nicht vorher schon so viel Stress damit zu machen. Fragen auswendig lernen, Praxisstunden abfahren, mehr ist das gar nicht.

  5. #4
    TrueValue TrueValue ist offline
    Avatar von TrueValue

    AW: Führerschein Vorbereitung?

    Der theoretische Teil des Führerscheins ist kein großes Ding - eine reine Lernsache.
    Ich habe im Unterricht aufgepasst und dann eine CD genutzt, in der alle 1200 Fragen, die dran kommen können, integriert waren. Hab die dann einmal durchgekreuzt und die falschen Fragen erneut 1-2x durchgekreuzt. Das Schwierigste an der Sache waren für mich die Technik Fragen.
    Dann vor dem Unterricht gelegentlich noch 1-2 Bögen gekreuzt und alles war gut. Das ist eine Sache von einem Wochenende alles zu "lernen".

  6. #5
    Sir Onkl Happy

    AW: Führerschein Vorbereitung?

    Über Suchmaschinen findet man einige Seiten wo man die Bögen online ausfüllen kann. Also zum Üben erstmal ideal.

    Was ich aber noch empfehlen würde. Klau den Autoschlüssel von deinen Eltern, es geht doch nichts über etwas Praxis

    Ach ja, es gibt auch Verkehrsübungsplätze wo man als Neuling unter Auflagen fahren darf. Das würde ich wirklich empfehlen

  7. #6
    medeman medeman ist offline
    Avatar von medeman

    AW: Führerschein Vorbereitung?

    Also von meiner Fahrschule hatte ich ein Buch und einen Zugang zu fahren-lernen.de bekommen. Das Buch habe ich nie angefasst^^ gelernt dann über die (zugegeben technisch altbackene, aber egal) Flash-App im Browser oder am Handy mit der zugehörigen App.

    Um die 1000 Fragen waren das glaube ich, die Hlälfte davon offensichtlich und selbsterklärend, die meisten anderen einfach und ein paar schwierige Fragen.

    Also, locker bleiben, ist ganz easy.

  8. #7
    Lord Sephiroth Lord Sephiroth ist offline
    Avatar von Lord Sephiroth

    AW: Führerschein Vorbereitung?

    Zitat Liquid_Ocelot Beitrag anzeigen
    Ja ich möchte mich schon einmal für den Führerschein vorbereiten.
    Allerdings bin ich momentan noch komplett Planlos wie ich das wirklich machen soll. Außerdem stellt sich mir die Frage was ich alles bräuchte, damit mir keine bösen Überraschungen bevorstehen.

    Es gibt ja Bücher soweit ich weiß die man sich durchlesen kann. Aber gibt es im Internet nicht auch sowas, wo man sich alles durchlesen kann zwecks Verkehrsregeln etc.?

    Wie gesagt bin ja vollkommen Planlos, und will nur wissen wie ich mich am besten vorbereiten kann. xD
    Tipps nehme ich auch sehr gerne an.
    Ich bin ja selbst mittendrin. Stehe jetzt vor der Theorieprüfung und bin bei 20 Fahrstunden. Ich kann dir eigentlich diese ganzen Apps ganz gut empfehlen. Mit denen lernst du eigentlich alles, was du wissen musst.

  9. #8
    steever steever ist offline
    Avatar von steever

    AW: Führerschein Vorbereitung?

    wirst Zugang zu entsprechender Lernsoftware bekommen. Da sind dann alle Fragen drin. Das gute ist, dass die meisten Fragen mit gesundem Menschenverstand zu beantworten sind, die restlichen immer wieder wiederholen (wohl die Technik-Fragen). Die Praxis kommt von alleine.

  10. #9
    Nalar

    AW: Führerschein Vorbereitung?

    Okay, dann erstmal vielen Dank an euch.

    Ich habe echt Bange irgendwas falsch zu machen. Ich lern ja sehr schwer um ehrlich zu sein. In der Schule damals war es für mich auch schwer, Deutsch, Mathe, Geschichte etc bin ich weit untern Durchschnitt, was viele ja schon mitbekommen haben dürften. Und auch wenn es für andere eig recht einfach ist, habe ich die befürchtung das es für mich schwieriger sein dürfte, und ich mir nicht alles merken kann. Ich habe mich ja früher schon z.b mit den Verkehrsschildern auseinandergesetzt, aber ich kann alle immer noch nicht ohne Probleme benennen, halt nur die häufigstens, Geschwindigkeitsbegrenzung etc.

    Und das macht mir halt echt Sorgen das ich länger als jeder andere dafür brauche...

  11. #10
    Lord Sephiroth Lord Sephiroth ist offline
    Avatar von Lord Sephiroth

    AW: Führerschein Vorbereitung?

    Mach dich nicht verrückt. Den Tipp kann ich dir geben. Das mit den Verkehrsschildern hast du superschnell drauf und die ersten beiden Drittel der praktischen Stunden verbringst du mit dem Routine bekommen. Ich hab mich relativ lange mit dem Schalten schwer getan. Wollte meist im dritten Gang abbiegen. Aber irgendwann hat man das auch drin. Inzwischen bin ich auch schon zweimal Autobahn gefahren. Nach der Theorieprüfung kommt dann bei mir die Vorbereitung auf die praktische Prüfung. Ich habe ja nach der dritten Theoriestunde schon mit den Fahrstunden begonnen. Wirklich: Mach dich nicht verrückt. Das klappt schon!

  12. #11
    Nalar

    AW: Führerschein Vorbereitung?

    Joar, wenn du das sagst.

    Naja selbst fahren dürfte weniger schwierig sein. Ein bekannter hat es mir damals beigebracht, und bin da auch schon selbst Auto gefahren. Aber das ist jetzt auch schon 9 Jahre her, aber inwiefern man das verlernt kann ich jetzt nicht sagen.
    Ich will halt versuchen alles richtig zu machen, und mit den Verkehrsregeln etc muss ich mich davor unbedingt auseinander setzen. xD

  13. #12
    Kanye Kanye ist offline
    Avatar von Kanye

    AW: Führerschein Vorbereitung?

    Zitat Liquid_Ocelot Beitrag anzeigen
    Okay, dann erstmal vielen Dank an euch.

    Ich habe echt Bange irgendwas falsch zu machen. Ich lern ja sehr schwer um ehrlich zu sein. In der Schule damals war es für mich auch schwer, Deutsch, Mathe, Geschichte etc bin ich weit untern Durchschnitt, was viele ja schon mitbekommen haben dürften. Und auch wenn es für andere eig recht einfach ist, habe ich die befürchtung das es für mich schwieriger sein dürfte, und ich mir nicht alles merken kann. Ich habe mich ja früher schon z.b mit den Verkehrsschildern auseinandergesetzt, aber ich kann alle immer noch nicht ohne Probleme benennen, halt nur die häufigstens, Geschwindigkeitsbegrenzung etc.

    Und das macht mir halt echt Sorgen das ich länger als jeder andere dafür brauche...
    Ach das schaffst du schon.

    Nimm dir einfach ausreichend Zeit zum lernen. Eine Lernsoftware ist dabei eine riesige Hilfe. Wenn deine Fahrschule keine Materialien stellt, dann eben privat zulegen. Es gibt auch alle im Fragen im Internet oder als App auf dem Handy.

    Du bestimmst wann du dich für die Theorieprüfung anmeldest. Am besten dann, wenn du die Fragen relativ sicher beherrschst. Die Fragen die leicht zu beantworten sind kannst du innerhalb der Software als gelernt markieren und die Fragen bei denen du Probleme hast kannst du gezielt lernen. Ist wirklich kein Hexenwerk. Mehrmals üben und wiederholen, wiederholen wiederholen. Dann prägen sich die richtigen Antworten im Gedächtnis ein. Das ist das ganze Geheimnis.

    Ich hatte mehr Schwierigkeiten mit der praktischen Prüfung. War sehr nervös.

  14. #13
    Nalar

    AW: Führerschein Vorbereitung?

    Hehe, ich glaube das wird bei mir nicht anders sein.

    Aber wie du schon sagtest werde ich das ganz mit der Ruhe angehen. Ich werde erstmal alles lernen damit ich da keine Schwierigkeiten mehr mit habe, und dann hoffe ich mal wirds alles gut laufen. xD
    Und wenn ich es geschafft habe, schmeiß ich für alle ne Party

  15. #14
    LuDaCriSoNe LuDaCriSoNe ist offline

    AW: Führerschein Vorbereitung?

    Hab meinen Lappen vor 8 Jahren gemacht. Autofahren war nie ein Problem, nur vor der Theorieprüfung hatte ich richtig schiss. Ich hab dann einfach richtig krass gelernt und hatte dann am Ende 0 Fehler xD Daraufhin musste mein Fahrlehrer, mir nen Bier ausgeben (hatten ne Wette laufen 0 Fehler=Bier). Er war ja so siegessicher

    Gelernt habe ich mit alten Fragebögen und übers Internet. Ich bin mir nicht mehr sicher, aber ich meine das damals VW oder Audi sowas auf ihrer Homepage angeboten haben. Hat jedenfalls sehr gut geholfen. Bleib locker und du packst das