Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Blau Blau ist offline
    Avatar von Blau

    Werden die Autos immer breiter?

    Irgendwie kommts mir so vor als sind die Autos in den letzten zwei Jahrzehnten immer breiter geworden jedoch bleiben die Straßen und Garagen die selben. Meine Mutter hat jetzt schon desöfteren auf der rechten Seite Dinge oder andere Autos leicht gestreift was früher nicht der Fall war. Denkt ihr ist die Breite der Autos gestiegen und somit das Fahren schwieriger geworden?

  2. Anzeige

    Werden die Autos immer breiter?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Cloud Cloud ist offline
    Avatar von Cloud

    AW: Werden die Autos immer breiter?

    ist ist meist er so das mit dem Alter die sehkraft nachläst und auch das gefühl wie weit man noch weg ist
    und so streift man halt mal ein anderes auto o.o

    breiter werden sie schon ist 10 Jahren ^^

  4. #3
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    AW: Werden die Autos immer breiter?

    Dass die Autos größer werden, ist schon seit einiger Zeit "nachgewiesen".

  5. #4
    hayate.sama hayate.sama ist offline
    Avatar von hayate.sama

    AW: Werden die Autos immer breiter?

    Naja. Komfort hat auch seinen Preis. Niemand würde einen super engen twingo als komfortabel bezeichnen.

    Das mit der Breite wäre mir nie aufgefallen. Man sollte halt abstandsensoren haben, dann ist das relativ leicht.

  6. #5
    Blizzard_Black Blizzard_Black ist offline

    AW: Werden die Autos immer breiter?

    Zitat Blau Beitrag anzeigen
    Denkt ihr ist die Breite der Autos gestiegen
    Natürlich ist die Breite moderner Fahrzeuge gestiegen. Auch die Länge der Autos nimmt zu. Bis zu einem gewissen Grad ist das - in meinen Augen - auch wünschenswert. Man kann sich gerne mal vor einen alten Fiat 500 oder einen alten Mini stellen - und einem modernen. Das sind Welten.
    Aber: Ein größeres und schwereres Auto bietet neben mehr Komfort auch eine gesteigerte Sicherheit - was gerade alte Autos auch aufgrund der Konstruktion selbst nicht schaffen.

    und somit das Fahren schwieriger geworden?
    Nur für Leute, die es nicht können. Wer heute die Breite seines Fahrzeugs nicht einschätzen kann und ständig anfährt, der fährt entweder unkonzentriert - oder er kann es schlicht und einfach nicht.
    Und das spricht doch auch für die mangelnde Ausbildung. Ich hab schon Leute gesehen, die mit einem VW Touareg oder einem 7er BMW ohne große Probleme durch ein Parkhaus kamen. Und dann fahren Leute rum, die mit einem Ford Ka zwei mal rangieren müssen, um um die Ecke zu kommen...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

autos immer breiter forum