Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Raul Endymion Raul Endymion ist offline

    Rashida: oder Der Lauf zu den Quellen des Nils - Marc Buhl



    Rashida: oder Der Lauf zu den Quellen des Nils

    Story:
    Dieses Buch erzählt die (fiktive) Lebensgeschichte der historischen Person Mensen Ernst. Mensen Ernst ? Wikipedia
    Mensen Ernst (geb. 1795) ist schon als Kind erfüllt von einer ruhelosen Rastlosigkeit.
    Er kann nicht stillsitzen, sondern muss Laufen.
    Jedoch gilt er in der damaligen Zeit als absoluter Außenseiter.
    Nur der Pfarrer des norwegischen Dorfes erkennt die wahren Bedürfnisse des Jungen.
    In den Hinterlassenschaften seines Vaters findet Mensen eine Karte von den Quellen des Nils.
    Auf der Suche nach einem "Ziel" in seinem Leben, wird der Junge erst zum Seemann und dann zum Schauläufer und Bote für die Adligen und die revolutionären Kräfte innerhalb Europas. Bald wird er ein europaweites Phänomen und macht auch mit dem legendären Lauf von Paris nach Moskau innerhalb von 14 Tagen von sich reden.
    Jedoch verschafft auch dies dem Rastlosen nicht wirkliche Zufriedenheit.
    Aber da sind ja noch die (damals) unentdeckten Quellen des Nils...


    Buch:
    Ich habe selten ein so eindringliches und verträumtes Buch gelesen.
    Marc Buhl beschreibt in einer wunderschönen und bildhaften Sprache die Geschichte des Wunderläufers Mensen Ernst.
    Ein ruheloser Mensch der seiner Umwelt suspekt, und auf der Suche nach einem "Ziel" in seinem Leben ist; ja eigentlichauf der Suche nach sich selbst, auf der Suche nach innerer Ruhe.
    Mit viel Liebe zum Detail verbindet Marc Buhl die historischen Ereignisse und Fakten der damaligen Zeit, mit der
    teilweise fiktiven Geschichte und der Person Mensen Ernst.
    Dies gelingt ihm so gut, dass dadurch die Trennung zwischen Fiktion und historischen Fakten sehr stark aufgeweicht wird. Hierdurch entführt Marc Buhl den Leser richtig in die Welt des Läufers Mensen Ernst.
    Sein Stil orientiert sich dabei an der Geschwindigkeit der Handlung.
    Manchmal unglaublich ausschweifend und poetisch, jedoch dann auch wieder präzise, knapp und schnell.
    Wir erleben die Kindheit und die Jugend eines Außenseiters, eines Träumers.
    Die Zeit des Erwachsenwerdens, die Erkenntnis über die eigenen Fähigkeiten, und auch wie sich andere Personen
    diesen Fähigkeiten bedienen um sich mit eben diesen zu schmücken.
    Und die Zeit der Selbsterkenntnis. Der Aufbruch zu den Quellen des Nils, auf der Suche nach sich selbst, auf der
    Suche nach dem Ruhepol im Leben. Der träumerische Lauf durch die Einsamkeit und Weite der Wüste, die schließlich in der "wahren Ankunft im Leben" gipfelt.

    Wenn man sich darauf einlässt kann es passieren, das man vollkommen von diesem Buch gefangen genommen wird.
    Ich konnte es damals an einem Samstag nicht mehr aus der Hand legen und habe Abends auch meinen Kumpels abgesagt, da ich dieses Buch unbedingt in einem Rutsch zu Ende lesen musste.

    Wie hier schon unschwer zu erkennen sein dürfte, bin ich von diesem Buch hellauf begeistert.


    Fazit:
    Wunderschönes und träumerisches Werk über die Sehnsucht, Ruhelosigkeit und Ziele im Leben.
    Die Entdeckung der innerlichen Ruhe in der äußerlichen Bewegung.
    Alle Freunde von ALan Sillitoe's "Die Einsamkeit des Langstreckenläufers" können bedenkenlos zugreifen.

  2. Anzeige

    Rashida: oder Der Lauf zu den Quellen des Nils - Marc Buhl

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Ähnliche Themen


  1. 2 Quellen an ein Soundsystem, schädlich?: Moin, betreibe zurzeit meinen PC und meine PS3 mit dem gleichen Soundystem:...

  2. Kennt ihr DDL-Quellen?: Ich bin schon seit längerem auf der Suche nach einer guten DDL-Seite für Anime. Kennt ihr welche? Woher bezieht ihr eure Anime sonst so? Torrents?...

  3. Läuf bei mir Crysis?: Hallo zusammen, ich hab mal eine Frgae undzwar läuft auf meinen Rechenr Crysis???: Intel Core Duo Q6600 Geforce 8800GT mit 1024 mb 4GB...

  4. Quellen für Spieleinfos?: Hallo, die Wii soll Leute an die Konsole bringen, die bisher nicht am PC und/oder an der Konsole gespielt haben. Leider ist es für diese Leute...