Seite 1 von 45 121121 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 892

Thema: Fifa 13

  1. #1
    Mr_Zdarlight Mr_Zdarlight ist offline
    Avatar von Mr_Zdarlight

    Fifa 13

    Quasi ein inoffizielles Announcement seitens Sony und deren CEO Jim Ryan. Aber wen wunderts.
    Ein neues Jahr - ein neues Fifa.
    Und ganz überraschend gibt's nen netten, und zwar vollen, Move Support spendiert.

  2. Anzeige

    Fifa 13

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    SonKratos - Z SonKratos - Z ist offline
    Avatar von SonKratos - Z

    FiFa 13

    Fifa 13 wird stärker mit Move unterstützt werden.

    Kaum ist Fifa 12 erschienen redet David Rutter (Executive Producer) über den nächsten Ableger der Serie (2013).
    Das ein weiterer Fifa teil erscheint ist aktuell so sicher wie das Amen in der Kirche..

    Hier eine Meldung von Playfront.de
    Laut Executive Producer David Rutter wird der PlayStation Move Support nicht nur eine nette Beigabe, sondern findet sinnvolle Verwendung im Spiel. Er soll in einer vernünftigen Art und Weise in das Spiel integriert werden, wobei man hier noch nicht ins Details ging.

    Der Schwerpunkt bei FIFA 13 liegt aber weiterhin auf dem traditionellen 11 vs 11 Matches, die man weiter verbessern wird. Das äußerte EA Sports Andrew Wilson abschließend.

    http://www.play3.de/wp-content/uploads/2011/07/rutter_closeup-580x327-490x276.jpg

    playfront.de/fifa-13-erste-details-z...unterstutzung/
    Daten..
    - Name: Fifa 13
    - System: PS3/360/PC
    - Release (womöglich). September/Oktober 2012

    ----------------------------------------------

    Anschliessend bleibt mir noch zu sagen, das ich auf die 2012 Auflage verzichte und eher zum 2013 greifen werden.
    Der grund leigt für mich auf der Hand, im aktuellsten Teil sind meiner Meinung nach zu wenige richtige Neuerungen.

  4. #3
    Speedy79 Speedy79 ist offline
    Avatar von Speedy79

    AW: FiFa 13

    Ich hab mir dieses Jahr PES geholt, da auch mir FIFA nicht so zugesagt hat und der eigentliche Unterschied im Gameplay gegenüber 11 nicht zu sehen war (klammern wir die Defensive einfach mal aus).
    Ich für meinen Teil bin mal sehr gespannt, wie die Move einbauen wollen...könnte interessant werden.

  5. #4
    Saccara Saccara ist offline

    AW: FiFa 13

    Trotz der kommenden verbesserungen,werde ich wie es bis jetzt gehabt habe nur alle 2 jahre ein fifa hollen..
    Also wahrscheinlich die 14er version,auf ne neue next gen konsole.........
    Da sehe ich wieder einen riichtigen Fortschritt in allen belangen hoffentlich............

  6. #5
    spongetrim spongetrim ist offline
    Avatar von spongetrim

    AW: Fifa 13

    Ich glaube nicht,dass Fifa 14 auf einer PS4 oder Xbox 720 oder so laufen wird.Oder meinst du Wii U?

  7. #6
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    AW: Fifa 13

    2013 ist für die Zeitrechnung einer neuen Konsole gar nicht mal so unrealistisch.
    2013/2014 könnte wirklich eine neue Konsole kommen, das schätze ich jedenfalls so ein, denn es hat bis jetzt immer so ca. 6 Jahre gedauert, bis eine neue kam.

    Aber zum Spiel:
    Die Move Steuerung könnte lustig sein, wobei es sicherlich ein fail ist - da ist Kinetic i-wie ein besseres Produkt.

  8. #7
    Unregistriert

    AW: Fifa 13

    Habe i.wo was von 3D unterstützung gehört,
    finde es aber nicht mehr,
    hat jemand was ähnliches gehört?

  9. #8
    padlord padlord ist offline
    Avatar von padlord

    AW: Fifa 13

    Ach, Move wird nix bringen. EA hat nichtmal die WII Steuerung hinbekommen. Da hatte Konami die Bewegungssteuerung für PES wesentlich besser genutzt. Es seidenn EA klaut die alten Ideen der PES machern. Aber Fußball Spiele lassen sich wesentlich bequemer und sinnvoller über Controller Steuerung spielen.

  10. #9
    Mr_Zdarlight Mr_Zdarlight ist offline
    Avatar von Mr_Zdarlight

    AW: Fifa 13

    CZE goes FIFA & 13 meets Streets


    Die Nachrichten zu FIFA 13 sind derzeit sehr rar, was vermutlich damit zu tun hat, dass der Titel erst im Herbst erscheinen wird und Mitte März FIFA Street 4 auf dem Releaseplan von Publisher EA Sports steht.

    Dennoch gibt es nun neue Nachrichten zu FIFA 13, denn Electronic Arts hat nun bestätigt, dass das tschechische Nationalteam in FIFA 13 enthalten sein wird. Der Publisher konnte mit dem tschechischen Fussballverband eine Einigung erzielen und konnte sich die Rechte für vier Jahre sichern.

    Zitat Miroslav Pelta, Präsident tschechischer Fussballverband
    "Es ist ein großer Gewinn für die tschechischen Fußballfans das komplette Nationalteam mit authentischen Trikots und Spielern in der sehr populären FIFA-Serie zu haben. (...) Das Team zukünftig in einem der weltweit beliebtesten Sportspiele zu sehen wird definitiv die Verbindung zwischen unserem Team und unseren Fans stärken."


    In einem Interview von Wesley Yin-Poole (eurogamer) mit Gary Paterson (Creative Director EA Sports) geht hervor, dass in FIFA13 Features aus dem in kürze erscheinenden FIFA Street zum Einsatz kommen könnten. Demnach stehe wohl derzeit unter anderem das überarbeitete Dribbling im Fokus des Teams.
    Zitat Gary Paterson
    "But it was always a challenge for us to do it, because there are so many animations involved in that system. Things like that they're evaluating now, whether there are parts of it they can take. Standing ball control, is there something there?
    "It's a very intuitive and elegant mechanic but it's not something you see too often in real football. But maybe there are elements of it that can be shared and taken."
    Darüber hinaus soll für FIFA 13 der EA Sports Football Club, bekannt aus dem 2012 erscheinenden FIFA Street, verbessert werden.
    Zitat Paterson
    "When you level up your character (in FIFA Street) this will contribute points to EA Sports Football Club. EA Sports Football Club right now is the foundation, version 1.0 if you like. That's going to be developed further in the future and there will be more news about that in the coming months as FIFA 13 news emerges."

    Messi wechselt ...

    unzwar von Konami's, FIFA-Kontrahent, Pro Evolution Soccer zur Konkurrenz von EA Sports' FIFA.
    3 Jahre lang schmückte Messi die Spielecover der erfolgreichen Fussball Simulation aus Japan ('09;'10;'11) und war somit Aushängeschild in vielerlei Hinsicht. Doch seit diesem Jahr setzt Konami auf Christiano Ronaldo. Diese Chance lässt sich EA natürlich keinesfalls entgehen und prompt sicherten sich die Verantwortlichen Messi und tauschten Ihn gegen Wayne Rooney aus, der seit 2005 die Cover der FIFA Serie schmückte.
    Messis erstes Cover dürfte im Allgemeinen eigentlich schon bekannt sein, denn es ist das am 15. März erscheinende FIFA Streets 4. Da sag also mal einer der Reboot der Serie wäre somit nicht perfekt.

    Fifa 13


    eurogamer & sport1games.de & spieleradar

  11. #10
    Teddybearli Teddybearli ist offline
    Avatar von Teddybearli

    AW: Fifa 13

    Messi war ja nicht nur Cover-Athlete, sondern war in erster Linie auch der "Hauptprotaginist" - gab ja sogar einen Erfolg, wenn man eine Mannschaft, wo Messi dabei ist, schlägt...

  12. #11

  13. #12
    Teddybearli Teddybearli ist offline
    Avatar von Teddybearli

    AW: Fifa 13

    So - Wir Können nun endlich mit Material beginnen. EA Sports hat letzte Woche die ersten Screenshots zum FIFA 13 veröffentlicht. Sagt natürlich noch nichts aus, aber das deutet daraufhin, dass die Flut an Ankündigungen jetzt dann beginnt...

    http://www.xboxfront.de/news-2850-29..._Xbox_360.html

  14. #13
    Mr_Zdarlight Mr_Zdarlight ist offline
    Avatar von Mr_Zdarlight

    AW: Fifa 13

    Wird auch höchste Zeit. Publisher Konami hat ja schon vor einiger Zeit das Werbeeis gebrochen mit Ihrem Trailer mit Herrn C. Ronaldo. Schätze auf der Expo in LA oder auf der GC gibt's, neben dem Movesupport, die ersten neuen Features. Tippe aber doch auf die Expo...

  15. #14
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    AW: Fifa 13

    Screenhots bei Fifa /PES sind ey immer voll lol. Unterscheiden sich nie zu den Fifa 10,11,12 Screenhots

  16. #15
    Teddybearli Teddybearli ist offline
    Avatar von Teddybearli
    Zitat Mr_Zdarlight Beitrag anzeigen
    Wird auch höchste Zeit. Publisher Konami hat ja schon vor einiger Zeit das Werbeeis gebrochen mit Ihrem Trailer mit Herrn C. Ronaldo. Schätze auf der Expo in LA oder auf der GC gibt's, neben dem Movesupport, die ersten neuen Features. Tippe aber doch auf die Expo...
    Ich denke auch, dass man auf der E3 mit den ersten Ankündigungen beginnen wird - es sind ja nur noch 4 Monate bis zum Release des neuen Ablegers, deswegen denke ich fest daran.!

    Und jetzt auch die ersten schriftlichen Überblicke über das neue FIFA 13 - Das Ganze dehsalb hier, weil EA das bisher nur via Facebook veröffentlich hat, gibt bestimmt Leute, die das nicht benutzen:

    EA SPORTS lässt FIFA 13 derzeit mächtig auf dem Trainingsplatz schwitzen und enthüllt nun die ersten fünf Neuerungen des umfangreichsten Feature-Pakets in der Geschichte der Serie, die den Nachfolger des erfolgreichsten Spiel des Jahres 2011 auch im aktuellen Jahr wieder an die Spitze führen sollen.

    „Wir feilen weiter an dem besten Sportspiel der Welt und das mit Innovationen, die die Dramatik des echten Fußballs einfangen“, so David Rutter, FIFA 13 Executive Producer. „Diese Neuerungen werden sich in den Bereichen Künstliche Intelligenz, Dribbling, Ballkontrolle und Kollisionen deutlich bemerkbar machen. Den „Kampf um den Ball“ haben wir wörtlich genommen und ihn auf das gesamte Spielfeld, auch abseits des unmittelbaren Zweikampfs erweitert. Das bringt im Angriff neue Freiheiten und macht das Spielen kreativer.“

    Die ausgereifteste Künstliche Intelligenz, die je in der FIFA-Reihe erreicht wurde, hält bei FIFA 13 Einzug auf Next-Gen-Konsolen und PC. Dank der neuen „Attacking Intelligence“ analysieren die Akteure auf dem Platz den Raum besser, setzen die Defensive stärker und intelligenter unter Druck und antizipieren Spielzüge akkurater. Die Spieler agieren jetzt nicht rein ballfixiert, sondern können auch Spielzüge ohne Ball genauer analysieren. Entsprechend gestalten sie ihre Laufwege, um sich bietende Räume zu nutzen, sie ziehen Verteidiger auf sich, öffnen Passwege für ihre Mitspieler und positionieren sich so, dass neue Angriffsoptionen entstehen.

    Bei FIFA 13 zählt jede einzelne Ballberührung – dank dem vollständigsten und intuitivsten Dribblingsystem, das die Serie je gesehen hat. Das Feature „Complete Dribbling“ wurde vom besten Spieler der Welt, Lionel Messi, inspiriert. In der Offensive können Spieler sich dem Gegner stellen und mittels einer Kombination aus präzisem Dribbling und echter 360°-Bewegungsfreiheit kreativer und gefährlicher in Eins-zu-eins-Situationen gehen. Die Spieler können so schnellere Richtungswechsel vollziehen, haben mit Ball einen explosiveren Antritt und können die Kugel länger und effektiver abschirmen.

    „FIFA 13 1st Touch Ball Control“ weist neue Wege bei der Ballbehandlung: die nahezu perfekte Kontrolle bei jedem Spieler in jeder Situation gibt es nicht mehr; die Ballkontrolle wird variantenreicher und lässt sich nicht mehr so leicht ausrechnen. Defensivdruck, Ballweg und Geschwindigkeit - das sind die Faktoren, die eine erfolgreiche Ballannahme bestimmen. So haben Verteidiger mehr Möglichkeiten, an den Ball zu kommen.

    Die zweite Generation der Player Impact Engine erweitert das körperliche Element auf die Zweikämpfe ohne Ball. Verteidiger schaffen sich mit Schieben und Zerren Positionsvorteile, zwingen mit ihrem Gewicht und ihrem Einsatz den Gegner zu Fehlern und treffen Entscheidungen schon bevor der Ball kommt.

    Mit „FIFA 13 Tactical Free Kicks“ bieten sich neue Möglichkeiten, mit den fähigsten Spielern gefährliche und unberechenbare Freistöße einzustudieren. Bis zu drei Angreifer kann man um den Ball gruppieren und den Gegner so mit Täuschungsmanövern und erweiterten Passmöglichkeiten verwirren. Dafür kann der Gegner bestimmen, wie viele seiner Spieler die Mauer bilden sollen, diese sich nach vorn bewegen lassen um die Distanz zum Schützen zu verringern oder einen Spieler aus der Mauer laufen lassen, der versucht, den Freistoß zu blocken.

    Weitere Features von FIFA 13:

    ■Verbesserter Karrieremodus: Die größten Veränderungen werden als Reaktion auf Wünsche der Fans der Serie entwickelt.
    ■Neue Features, welche die umfangreichen Online-Angebote von EA SPORTS FIFA weiter aufwerten, darunter Verbesserungen am sehr beliebten Modus „Mann-gegen-Mann: Saisons“.
    ■Diverse neue Features und Verbesserungen beim EA SPORTS Football Club, dem Live-Dienst, der den Puls von FIFA darstellt.
    ■Absolute Authentizität mit mehr als 500 offiziell lizenzierten Vereinen.
    Weitere neue Modi und Features werden in den kommenden Monaten angekündigt.

    FIFA 13 wird im kommenden Herbst weltweit für PS3 (mit Move-Unterstützung), Xbox 360 (mit Kinect), PS, Wii, PC, PS2, Nintendo 3DS, PSP, iPhone, iPad, iPod touch und weitere mobile Plattformen erscheinen. Die Alterseinstufung steht noch aus.
    Sorry für den Triple-Post, aber es reagiert ja kein anderer bzw. es findet ja kein anderer was.

    Die FIFA-Fan News haben die Neuerungen, die EA Canada ausgegeben hat, auseinander genommen && analysiert. Sehr interessant...

    http://www.fifa-news.com/de/news/175...g-intelligence

  17. #16
    Mr_Zdarlight Mr_Zdarlight ist offline
    Avatar von Mr_Zdarlight

    AW: Fifa 13

    Vorläufiges Cover über amazon ...

    Fifa 13

  18. #17
    Braddock64 Braddock64 ist offline

    AW: Fifa 13

    Mich würd mal interessieren , ob der Jugendscouting verbessert wird bzw. Jugendnachwuchs im Verein integriert wird?
    Die genauen Veränderungen des Karrieremodus interessiert mich auch.

  19. #18
    Raul7 Raul7 ist offline
    Avatar von Raul7
    Das Cover geht so, passt irgendwie nicht so zu FIFA. Ich hoffe dass man dem Ball endlich mal entgegen gehen kann, das ist bei FIFA 12 ziemlich suboptimal

  20. #19
    Teddybearli Teddybearli ist offline
    Avatar von Teddybearli

    AW: Fifa 13

    Zitat Braddock64 Beitrag anzeigen
    Mich würd mal interessieren , ob der Jugendscouting verbessert wird bzw. Jugendnachwuchs im Verein integriert wird?
    Die genauen Veränderungen des Karrieremodus interessiert mich auch.
    David Rutter, Chef-Entwickler der FIFA-Serie ist heute in Köln && wird den wartenden Journalisten weitere Informationen geben. Möglicherweise können wir ja dann schon mehr sagen...

  21. #20
    NeoPhoenix NeoPhoenix ist offline
    Avatar von NeoPhoenix

    AW: Fifa 13

    Neues Cover gesichtet, passt zu 100 %!




Seite 1 von 45 121121 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Road to Fifa World Cup vs Fifa 07 vs Fifa Weltmeisterschafft 2006: Hey Ich brauch euere Hilfe ich will mir zur 360 eines der drei Spiele kaufen tendiere eher zu FIFA WEltmeisterschafft 2006 vieleicht könntet ihr mir...

  2. Automatische FIFA Online Liga - FIFA 4 FIGHTERS: Hi Leute, nachdem leider einige user gleich zum Saisonstart von FIFA 13 inaktiv waren sind wieder viele Teams frei. Also wer Spaß an FIFA hat,...

  3. Lohnt sich Fifa 09 wenn man schon Fifa 06 hat?: Hi Zuerst...bitte keien Sprüche wie Fifa ist scheisse oder kauf dir lieber PES ;) Seit PES 08 gefällt mir PEs einfach nicht, darum gucke ich mir...

  4. 2-in-1-Thread: 1-) FIFA-99-Abandon? - 2-) Eure FIFA-99 Texturen: Habe mal ein Thread aufgemacht. Die 2 themen sind: 1-) Ist FIFAA-99 eigentlich abandon? Hatte namlich im chip online einen download gefunden. Ist...

  5. Suche FIFA 2003 für Playstation 2 + Hülle von FIFA 2001: Hallo Leute, wie der Titel schon sagt suche ich: - FIFA 2003 für die PS2 - nur die Hülle von FIFA 2001 für PS2 Wenn die jemand...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

fifa 13 auf profi keine chance

fifa 16 teams buli

leyton orient fifa 15