Seite 544 von 551 ErsteErste ... 524534543544545 ... LetzteLetzte
Ergebnis 10.861 bis 10.880 von 11016
  1. #10861
    Tefox Tefox ist offline
    Avatar von Tefox

    Fußball Liveticker (1. & 2. Bundesliga, DFB Pokal)

    Zitat Sturmgeweihter Beitrag anzeigen
    Aber ist Kimmich wirklich noch der Faktor der letzten Jahre? Genauso wie Müller? Ich habe manchmal das Gefühl, dass man in München auch gerne mal zu lange an Spielern festhält.
    Ich verfolge die Spiele jedoch auch nicht in dem Maße wie du, daher ist das eher eine Frage aus Interesse, ohne provokativen Gedanken. Aber gut spielen beide gefühlt irgendwie nicht mehr so.

    Trotzdem denke ich, dass es der richtige Schritt ist. Wie hatten ja alle vorher schon erwartet, dass Tuchel nicht gut passt und schnell Ärger mit den Verantwortlichen kriegt.
    Dass er nun jedoch die Mannschaft verloren hat, ist schon überraschend. Da galt er ja eigentlich immer als ganz gut drin.
    Nur sehe ich auch einfach keine Entwicklung in München. Zumindest keine, die nach oben zeigt. Tuchel schafft es kein Stück, die PS auf den Rasen zu bringen. Das ist aber auch nicht erst seit der Rückrunde so.
    Ja, sie sind letzte Saison Meister geworden, aber da hat Tuchel nicht wirklich viel zu beigetragen. Das war eher kollektives Versagen in Dortmund.
    CL und Pokal sind sie mit ihm trotzdem raus. Supercup haben sie auch verloren und nicht gut gespielt. In der Liga so anfällig wie noch nie...

    Ihr könnt euch echt bei Brazzo und Kahn bedanken, dass sie es geschafft haben, den Julian zu feuern, bevor sie selber gefeuert wurden.
    Das war meiner Meinung nach ein Bärendienst. Nagelsmann hatte keinen allzu guten Kader und hat auch kaum Transferwünsche erfüllt bekommen.
    Dafür hat er den Laden aber trotzdem noch in Schwung gehalten. Tuchel hat jetzt ein paar Wunschspieler bekommen, aber selbst damit stottert es an allen Ecken und Enden.

    Ich kann mir Alonso schon in München vorstellen. Aber ob das am Ende so kommt...?
    Für mich ist Kimmich weiterhin einer der besten Spieler der Welt, vllt sitzt da auch die Fan Brille sehr tief über meinen Augen. Aber für mich ist Kimmich, in Topform, einer der Spieler der den Unterschied ausmachen kann.
    Unter Tuchel leidet Kimmich allerdings viel zu sehr. Er traut ihm nicht so viel zu wie Nagelsmann das gemacht hat und die Trainer vor Nagelsmann auch schon. Tatsächlich sehe ich Kimmich aber auch auf RV und nicht als 6er, schon gar nicht als Holding 6, die Tuchel so gerne hätte.
    Müller will ja scheinbar 2025 seine Karriere beenden, ich hoffe es wird in München sein. Müller ist aktuell tatsächlich der einzige Spieler dem ich Vertrauen schenke, wenn es um das außerhalb des Platzes geht. Auf dem Platz lässt sich halt sein Alter auch nicht mehr verbergen, schon gar nicht auf 90 Minuten .

    Das wir Nagelsmann gefeuert haben ist für mich weiterhin der schwerwiegenste Nagel im Sarg, den wir aktuell ordentlich einbuddeln. Absolute Kurzschlussreaktion von Brazzo und Kahn. Die Aussage, dass das Triple unter Nagelsmann in Gefahr war bereitet mir bis heute Schmerzen. Wenn es die Möglichkeit gäbe würde ich sogar Nagelsmann wieder gerne als Trainer bei uns sehen. Nagelsmann wäre die Zukunft gewesen und ich bin mir sicher, hätte das Board Nagelsmann ein wenig mehr Spielraum bei den Transfers gegeben, würden wir jetzt nicht hier sitzen und über eine mögliche (sehr wahrscheinliche) Titellose Saison beim FC Bayern reden.

    Der einzige Trost den ich habe ist die Tatsache, dass wohl Leverkusen Meister wird und mit denen habe ich absolut kein Problem, sollen sie halt mal Meister werden .

    Die Wahrscheinlichkeit, dass Alonso nach München kommt, ist durch den Weggang von Klopp beim FC Liverpool deutlich unwahrscheinlicher geworden, aber mal schauen wie sich Alonso entscheidet, er hat im Grunde ja freie Wahl zwischen München, Liverpool und Madrid wenn er möchte .

  2. Anzeige

    Fußball Liveticker (1. & 2. Bundesliga, DFB Pokal)

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
  3. #10862
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Fußball Liveticker (1. & 2. Bundesliga, DFB Pokal)

    Zitat Tefox Beitrag anzeigen
    Für mich ist Kimmich weiterhin einer der besten Spieler der Welt, vllt sitzt da auch die Fan Brille sehr tief über meinen Augen. Aber für mich ist Kimmich, in Topform, einer der Spieler der den Unterschied ausmachen kann.
    Diese Einschätzung basiert auf welchen Momenten, in denen das schon einmal der Fall gewesen sein soll?

  4. #10863
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Fußball Liveticker (1. & 2. Bundesliga, DFB Pokal)

    Zitat Tefox Beitrag anzeigen
    Für mich ist Kimmich weiterhin einer der besten Spieler der Welt, vllt sitzt da auch die Fan Brille sehr tief über meinen Augen. Aber für mich ist Kimmich, in Topform, einer der Spieler der den Unterschied ausmachen kann.
    Unter Tuchel leidet Kimmich allerdings viel zu sehr. Er traut ihm nicht so viel zu wie Nagelsmann das gemacht hat und die Trainer vor Nagelsmann auch schon. Tatsächlich sehe ich Kimmich aber auch auf RV und nicht als 6er, schon gar nicht als Holding 6, die Tuchel so gerne hätte.
    Müller will ja scheinbar 2025 seine Karriere beenden, ich hoffe es wird in München sein. Müller ist aktuell tatsächlich der einzige Spieler dem ich Vertrauen schenke, wenn es um das außerhalb des Platzes geht. Auf dem Platz lässt sich halt sein Alter auch nicht mehr verbergen, schon gar nicht auf 90 Minuten .

    Das wir Nagelsmann gefeuert haben ist für mich weiterhin der schwerwiegenste Nagel im Sarg, den wir aktuell ordentlich einbuddeln. Absolute Kurzschlussreaktion von Brazzo und Kahn. Die Aussage, dass das Triple unter Nagelsmann in Gefahr war bereitet mir bis heute Schmerzen. Wenn es die Möglichkeit gäbe würde ich sogar Nagelsmann wieder gerne als Trainer bei uns sehen. Nagelsmann wäre die Zukunft gewesen und ich bin mir sicher, hätte das Board Nagelsmann ein wenig mehr Spielraum bei den Transfers gegeben, würden wir jetzt nicht hier sitzen und über eine mögliche (sehr wahrscheinliche) Titellose Saison beim FC Bayern reden.

    Der einzige Trost den ich habe ist die Tatsache, dass wohl Leverkusen Meister wird und mit denen habe ich absolut kein Problem, sollen sie halt mal Meister werden .

    Die Wahrscheinlichkeit, dass Alonso nach München kommt, ist durch den Weggang von Klopp beim FC Liverpool deutlich unwahrscheinlicher geworden, aber mal schauen wie sich Alonso entscheidet, er hat im Grunde ja freie Wahl zwischen München, Liverpool und Madrid wenn er möchte .
    Kimmich ist aber für mich das größte Problem bei den Bayern. Spielerisch ist das einfach nicht gut, viele Pässe gehen zurück und er nimmt Tempo raus, auch von der Mentalität her ist Kimmich ist eher schwierig. Zweikämpfe werden da halbherzig angegangen und anstatt diese ordentlich zu bestreiten wird lamentiert.
    Ne Kimmich hat in dieser Form einfach fertig und er tut den Bayern auch gar nicht gut. Hinzu kommt das mir mit Ugarte, Tchouameni, Rodri und Bruno Guimares mal eben 5 Spieler einfach die ich momentan deutlich vor JK sehe.

  5. #10864
    Eisuke261990 Eisuke261990 ist offline
    Avatar von Eisuke261990

    Fußball Liveticker (1. & 2. Bundesliga, DFB Pokal)

    Man muss außerdem anmerken, dass diese Saison seine schwächste Saison in seiner Karriere als Stammspieler bei den Bayern ist.
    Und auch in der UCL ist diese Saison seine schlechteste Saison seiner Karriere sein. Und das sag ich nicht so - das kann man auch anhand der Noten sehen, die er all die Jahre bekommen hat.

    Darunter leidet der FCB dann schon stark. Aber der FCB hat mehrere Baustellen und Kimmichs aktuelle Form ist nur eine von vielen.

  6. #10865
    Tefox Tefox ist offline
    Avatar von Tefox

    Fußball Liveticker (1. & 2. Bundesliga, DFB Pokal)

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Kimmich ist aber für mich das größte Problem bei den Bayern. Spielerisch ist das einfach nicht gut, viele Pässe gehen zurück und er nimmt Tempo raus, auch von der Mentalität her ist Kimmich ist eher schwierig. Zweikämpfe werden da halbherzig angegangen und anstatt diese ordentlich zu bestreiten wird lamentiert.
    Ne Kimmich hat in dieser Form einfach fertig und er tut den Bayern auch gar nicht gut. Hinzu kommt das mir mit Ugarte, Tchouameni, Rodri und Bruno Guimares mal eben 5 Spieler einfach die ich momentan deutlich vor JK sehe.
    Deswegen sagte ich ja, in der aktuellen Situation unter Tuchel ist Kimmich einfach nicht gut.
    Wenn man das aber in den Griff bekommen würde, wäre Kimmich ein wichtiger Spieler für uns .

  7. #10866
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Fußball Liveticker (1. & 2. Bundesliga, DFB Pokal)

    Zitat Tefox Beitrag anzeigen
    Deswegen sagte ich ja, in der aktuellen Situation unter Tuchel ist Kimmich einfach nicht gut.
    Wenn man das aber in den Griff bekommen würde, wäre Kimmich ein wichtiger Spieler für uns .
    Aber liegt das nicht auch am Spieler selber? Kimmich kann sich ja anbieten und mehr trainieren, denn mit solch einer Leistung würde ich ihn auch nicht aufstellen.
    Diese Lustlosigkeit in Zweikämpfen wird ihn ja wohl kaum Tuchel befohlen haben, oder?

  8. #10867
    Tefox Tefox ist offline
    Avatar von Tefox

    Fußball Liveticker (1. & 2. Bundesliga, DFB Pokal)

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Aber liegt das nicht auch am Spieler selber? Kimmich kann sich ja anbieten und mehr trainieren, denn mit solch einer Leistung würde ich ihn auch nicht aufstellen.
    Diese Lustlosigkeit in Zweikämpfen wird ihn ja wohl kaum Tuchel befohlen haben, oder?
    Das habe ich nicht gemeint und auch nicht unterstellen wollen.

    Allerdings kann ich es schon verstehen, dass eine Diva nicht gerne "gut" spielt, wenn der Trainer dir eh die ganze Zeit sagt, dass er ein Problem mit dir hat.

    Im Großen und Ganzen ist das eigtl Problem die Einstellung vieler Spieler, die wollen gegen den Trainer spielen weil sie ihn los werden wollen. Ist das gut? Nein. Finde ich das als Fan gut? Definitiv nicht.
    Aber die juckt das ja wenig, bei den Gehältern die die Spieler beziehen, Leistungsunabhängig ...

  9. #10868
    Sturmgeweihter Sturmgeweihter ist gerade online
    Avatar von Sturmgeweihter

    Fußball Liveticker (1. & 2. Bundesliga, DFB Pokal)

    Ja, das sagst du uns Schalkern, deren Kabine ohnehin als schwierig gilt und die bekannt dafür sind, gegen Trainer zu spielen. Wir fühlen das.
    Bei uns halten sich auch seit Wochen Gerüchte, dass es in der Kabine mal wieder eisig ist, weil Terodde, Fährmann, Kaminski, Baumgartl, also wortstarke Spieler, nicht immer spielen und daher den Trainer schlecht reden...

    Ich finde auch, dass man mehr zu leistungsbezogenen Verträgen übergehen muss. In der NFL hast du vielleicht als Rookie 1,5 Mios im Vertrag stehen und kriegst sicher jeden Montag 3k oder 4k.
    Der Rest ist ausschließlich leistungsbezogen. Ganz so krass muss es ja nicht sein, aber als Fußballer hat man es schon verdammt gut mit dem ganzen garantierten Geld.
    Meistens richten sich Boni auf wirklich besondere Dinge. Meisterschaft, Pokalsieg oder was weiß ich. Also Prämien.

    Es kann aber nicht sein, dass die da lustlos über den Platz latschen, schlecht trainieren und dazu beitragen, dass ein Verein bspw. dem Abstieg nahe ist und keinerlei Konsequenz spüren.
    Wenn ich meinen Job fahrig mache, dann drohen mir Abmahnung oder Kündigung. Aber als Fußballer spielst du scheiße, trainierst scheiße, steigst ab... und suchst dir dann halt einen anderen Verein in einer hohen Spielklasse.
    Hast noch schön laufenden Vertrag, wo dir mehrere Millionen im Jahr sicher sind... fertig.

    Schreib mal Domme Drexler in den Vertrag, dass er 50% seines Gehalts nur kriegt, wenn er so und so viele Spiele macht.
    Dann sitzt Geraerts nicht auf der PK und moniert, dass Drexler so schlecht trainiert, dass er ihn nicht mal in den Kader nehmen will...

  10. #10869
    Sturmgeweihter Sturmgeweihter ist gerade online
    Avatar von Sturmgeweihter

    Fußball Liveticker (1. & 2. Bundesliga, DFB Pokal)

    Leverkusen ist jetzt saisonübergreifend seit 33 Ligaspielen ungeschlagen und hat damit einen neuen Rekord aufgestellt. Den vorherigen hatten die Bayern mit 32 Spielen.
    Das ist schon krass... gestern haben sie wieder gewonnen. Zwar etwas glücklich und es war ein Arbeitssieg, aber Sieg ist Sieg.

  11. #10870
    David007 David007 ist gerade online
    Avatar von David007

    Fußball Liveticker (1. & 2. Bundesliga, DFB Pokal)

    Zitat Sturmgeweihter Beitrag anzeigen
    Leverkusen ist jetzt saisonübergreifend seit 33 Ligaspielen ungeschlagen und hat damit einen neuen Rekord aufgestellt. Den vorherigen hatten die Bayern mit 32 Spielen.
    Das ist schon krass... gestern haben sie wieder gewonnen. Zwar etwas glücklich und es war ein Arbeitssieg, aber Sieg ist Sieg.
    Die Serie ist wirklich beachtlich. Vor allem, wenn man bedenkt, dass Leverkusen zu Beginn der letzten Saison bis zum Mitte der Hinrunde nahe der Abstiegszone stand. Was Alonso aus dem Team gemacht hat, ist wirklich extrem gut und verdient absolute Anerkennung.

    Ich war gestern in Leverkusen und muss sagen, dass das Ergebnis aus Mainzer Sicht wirklich ärgerlich war. Zwei dumme Fehler führten zu den Gegentoren und zur Niederlage. Bis zur 60. Minute haben wir extrem gut mitgehalten und zumindest ein Punkt wäre drin gewesen. Dann kippt die Partie nach der Herausnahme von Widmer (war unter der Woche krank) und kurz darauf von Gruda aber komplett. Wir haben total den Zugriff zum Spiel verloren und die rote Karte gegen Ngankam besiegelte dann am Ende unser Schicksal. Bis dahin habe ich keinen sonderlich herausragenden Auftritt der Leverkusener gesehen, die sicherlich auch etwas überrascht von der Mainzer Spielweise waren. Aber wie du schon sagst, am Ende war es ein glücklicher Arbeitssieg, den du aber auch erstmal holen musst, wenn du Meister werden willst.

    Das Bayer 04 Leverkusen nun wirklich gute Aussichten hat, um tatsächlich Meister zu werden, hätte ich in meinem Fanleben auch nicht mehr gedacht zu erleben.

  12. #10871
    Sturmgeweihter Sturmgeweihter ist gerade online
    Avatar von Sturmgeweihter

    Fußball Liveticker (1. & 2. Bundesliga, DFB Pokal)

    So, mit dieser blutleeren Leistung gestern haben sie es dann auch geschafft, den letzten Optimisten zu vergraulen.
    Diese tote Mannschaft wird absteigen und soll es bitte auch. Für die Fans, den Verein und die Region wird das brutal.
    Es wird viele Arbeitslose geben und wir werden Schalke lange Zeit nicht mehr so erleben, wie wir es mal erlebt haben.
    Aber dieser Trainer, mit diesen Aufstellungen, und diese Spieler, mit diesen leblosen, kampflosen Leistungen, haben nichts anderes verdient als abzusteigen.

    Das war ein Armutszeugnis und für mich eins zu viel. Die sollen sich ihren Scheiß in die Haare schmieren, ich bin raus.
    Wer meint, dass das Spiel letzte Woche so toll war, dass man die selben Luschen genau so wieder aufbieten muss, der hat echt nichts verstanden.
    Brunner schon wieder völlig bodenlos, offensiv nach wie vor KEIN Konzept... Murkin auf der Bank lassen!!! Der einzige Spieler mit Normalform!!!
    Unfassbar. Wirklich. Ich habe in meinem Leben noch nie sowas schlechtes gesehen...

  13. #10872
    David007 David007 ist gerade online
    Avatar von David007

    Fußball Liveticker (1. & 2. Bundesliga, DFB Pokal)

    Seit gestern ist es offiziell. Lange hielten sich die Gerüchte, doch nun ist Max Eberl bei Bayern München als neuer Sportvorstand vorgestellt worden.

    Offiziell: Eberl wird Sportvorstand beim FC Bayern

    "Der FC Bayern hat die Verpflichtung von Max Eberl am frühen Montagabend offiziell gemacht und ändert zugleich die eigene Organisationsstruktur. Es stellen sich auch spannende Fragen.

    Die frei gewordene Stelle von Vorstandschef Kahn wurde durch den vorherigen Finanzvorstand Jan-Christian Dreesen schnell neu besetzt, etwa zwei Monate später folgte mit Christoph Freund ein neuer Sportdirektor. Ab dem 1. März nun bekommt der Österreicher mit Max Eberl wie erwartet einen ehemaligen Bayern-Spieler als Sportvorstand zur Seite gestellt. Das gab der deutsche Rekordmeister am Montag offiziell bekannt."
    kicker.de

  14. #10873
    sknarf234 sknarf234 ist offline
    Avatar von sknarf234

    Fußball Liveticker (1. & 2. Bundesliga, DFB Pokal)

    Also die Diskussion um Bayern und Kimmich und Tuchel und Kader ist ja ein Thema für den Stammtisch, aber das ganze tut der Liga einfach gut! Kimmich ist aktuell nicht in Form und ein Störfaktor beim FCB und auch in der NM.
    Über NM braucht man gar nicht reden das ist in der aktuellen Generation einfach kein gutes Spielermaterial vorhanden. Es gibt kein Leader und auch kein Trainer die was reißen...

    Das Bayern gerade auf ganzer Linie versagt ist gut für die Buli, Serienmeisterschaften sind langweilig und am 28. Spieltag schon zu wissen wer Meister ist macht es noch schlimmer. Ich glaube zwar erst mit 10 Punkten Vorsprung von Bayer am 32. Spieltag an deren Meisterschaft aber läuft ja gerade.

    Die Bundesliga verspielt gerade ihren 5. Startplatz in der CL und ist auch nicht schön anzusehen was da gekickt wird.

    Mein Herzensclub spielt z.Zt. einen Grottenkick und ich würde da auch gerne einen andern Trainer sehen. Der Tabellenplatz ist nur erklärbar weil alle Anderen auch nicht konstant kicken.

  15. #10874
    frable frable ist offline
    Avatar von frable

    Fußball Liveticker (1. & 2. Bundesliga, DFB Pokal)

    Zitat Sturmgeweihter Beitrag anzeigen
    So, mit dieser blutleeren Leistung gestern haben sie es dann auch geschafft, den letzten Optimisten zu vergraulen.
    Diese tote Mannschaft wird absteigen und soll es bitte auch. Für die Fans, den Verein und die Region wird das brutal.
    Es wird viele Arbeitslose geben und wir werden Schalke lange Zeit nicht mehr so erleben, wie wir es mal erlebt haben.
    Aber dieser Trainer, mit diesen Aufstellungen, und diese Spieler, mit diesen leblosen, kampflosen Leistungen, haben nichts anderes verdient als abzusteigen.

    Das war ein Armutszeugnis und für mich eins zu viel. Die sollen sich ihren Scheiß in die Haare schmieren, ich bin raus.
    Wer meint, dass das Spiel letzte Woche so toll war, dass man die selben Luschen genau so wieder aufbieten muss, der hat echt nichts verstanden.
    Brunner schon wieder völlig bodenlos, offensiv nach wie vor KEIN Konzept... Murkin auf der Bank lassen!!! Der einzige Spieler mit Normalform!!!
    Unfassbar. Wirklich. Ich habe in meinem Leben noch nie sowas schlechtes gesehen...
    Leider hat der Trainer nicht verstanden worum es geht und das zeigt er mir Woche für Woche mit seiner Aufstellung und seinem Verhalten. Wieder so ein Trainer der sich jede Niederlage völlig emotionslos anschaut. Gefühlt hat der längst aufgegeben, aber heute haben die Trainer nicht mehr den Schneid den Hut zu nehmen. Die warten grundsätzlich so lange, bis man sie rauswirft.

  16. #10875
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Fußball Liveticker (1. & 2. Bundesliga, DFB Pokal)

    Zitat frable Beitrag anzeigen
    Leider hat der Trainer nicht verstanden worum es geht und das zeigt er mir Woche für Woche mit seiner Aufstellung und seinem Verhalten. Wieder so ein Trainer der sich jede Niederlage völlig emotionslos anschaut. Gefühlt hat der längst aufgegeben, aber heute haben die Trainer nicht mehr den Schneid den Hut zu nehmen. Die warten grundsätzlich so lange, bis man sie rauswirft.
    Es soll ja tatsächlich auch Trainer geben, die sich selbst und eine Familie zu ernähren haben.

  17. #10876
    frable frable ist offline
    Avatar von frable

    Fußball Liveticker (1. & 2. Bundesliga, DFB Pokal)

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Es soll ja tatsächlich auch Trainer geben, die sich selbst und eine Familie zu ernähren haben.
    Echt? Sorry, war mir so nicht bewusst. Klasse Trainer, weiter so!

  18. #10877
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Fußball Liveticker (1. & 2. Bundesliga, DFB Pokal)

    Zitat frable Beitrag anzeigen
    Echt? Sorry, war mir so nicht bewusst. Klasse Trainer, weiter so!
    Ja na was erwartest du denn? Wenn der kündigt, bekommt der doch erstmal ewig keinen neuen Job, EBEN WEIL er - zumindest in Schalke - keinen guten Job geleistet hat. Das ist halt kein Ministerposten in der Politik, wo man nachm Scheißebauen zurücktreten könnte und trotzdem weiter lässig Ruhegelder kassieren kann.

    Und im Gegensatz zur "Privatwirtschaft", wo man vllt noch kündigen könnte, wenn man einen schlechten Job gemacht hat, weil man total behämmert ist und aus irgendeinem Grund glaubt, seinem Arbeitgeber etwas schuldig zu sein, bekommt der Trainer auch kein gezwungen positiv klingendes Arbeitszeugnis und dann ab zur nächsten Firma. Da hat sich die ganze Fußballwelt gesehen, was für ein Versager das ist. Der Typ ist doch erstmal verbrannt.

    Und dann redest du von "der hat keinen Schneid, zurückzutreten"... Wacht doch bitte Mal auf aus eurem roseroten Fußballtraum. Die Zeiten in denen es zum einen um irgendeine Form von Ehre etc ging, sind doch nun wirklich - bis auf ganz wenige Ausnahmen vllt - schon lange vorbei und auch ein noch so schlechter Trainer ist ein Mensch und hat Kosten, die er von irgendwo her bezahlen muss. Es gibt einfach gar keinen logischen Grund, warum man zurücktreten sollte, solange die Vereinsführung einem das nicht sehr deutlich Nähe legt, im noch sein Gesicht zu wahren.

  19. #10878
    frable frable ist offline
    Avatar von frable

    Fußball Liveticker (1. & 2. Bundesliga, DFB Pokal)

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Ja na was erwartest du denn?
    Das er, wenn er das Gefühl hat mit dieser Mannschaft den Klassenerhalt nicht zu schaffen, Verantwortung übernimmt und zurücktritt.

  20. #10879
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Fußball Liveticker (1. & 2. Bundesliga, DFB Pokal)

    Und wer sagt, dass er dieses Gefühl hat?
    Als ich zuletzt geschaut habe (also vor 2 Minuten) war Schalke 4 Punkte und das bessere Torverhältnis von einem Relegationsplatz entfernt. Das ist für mich jetzt keine so schlechte Situation, wie sie hier von den Fans dargestellt wird. Auch wenn die Spiele schlecht sind und die Aufstellungen mies, so hat man es halt noch immer selbst in der Hand. Wenn man aber eure Beiträge liest, könnte man meinen, Schalke wäre Osnabrück.

  21. #10880
    Sturmgeweihter Sturmgeweihter ist gerade online
    Avatar von Sturmgeweihter

    Fußball Liveticker (1. & 2. Bundesliga, DFB Pokal)

    Das Thema wird sich doch sowieso bald von selbst erledigen. Geraerts hat die Mannschaft wieder fit gemacht, das muss man ihm lassen.
    Dafür hat er im Wintertrainingslager so gut wie keine Taktik trainieren lassen, eben wegen der Fitness. Das merkt man jetzt halt.
    Die Spieler sind verletzungsfrei, sie können auch laufen... aber sie wissen nicht, wohin sie laufen sollen, wer welchen Spieler bei Deckung übernimmt, wie generell das Spiel nach vorne laufen soll...
    Man merkt so brutal, dass die alle völlig vogelwild sind und keinen Plan haben, was der Trainer will. Dann stellt er noch jedes Spiel das System um...
    Robin Haack ist tief bei Schalke drin und hat im 19:04 Talk erzählt, dass die Spieler vor der Partie gegen Magdeburg erst am Spieltag erfahren haben, ob sie 4-4-2 oder 3-5-2 spielen...
    Und wie bei Reis haben einige Spieler wohl geäußert, dass sie sich in der Dreierkette nicht wohlfühlen und gerne wieder Viererkette spielen würden.
    Wir erinnern uns: Bei Reis ist die Dreierkette auch schon fehlgeschlagen und die Mannschaft hat geäußert, sich damit nicht wohl zu fühlen.
    Und was macht Geraerts daraus? Entscheidet am Spieltag auf Dreierkette und geht damit aber mal sowas von baden...

    Ich glaube, was die Mannschaft gerade braucht ist ein klares System mit einer klaren Taktik.
    Und was wir haben ist ein Trainer ohne System und ohne Taktik. Der keine Stammelf hat und "aus dem Bauch heraus" entscheidet, was am Spieltag gespielt wird.
    So kriegst du eine völlig verunsicherte Mannschaft nicht auf die Spur. Die brauchen jetzt ein klares Konzept und klare Linien.
    Jeder muss wissen, was er auf dem Platz zu tun hat.
    Magdeburg hat gegen Schalke die Außenspieler nach innen gezogen und hat damit in der ersten Hälfte das ganze Team hops genommen.
    Denn dann haben Brunner und Ouwejan versucht, diese "Mehr"-Spieler im Mittelfeld aufzunehmen, weil Schallenberg und Seguin das scheinbar nicht auf dem Zettel hatten, wodurch außen Räume offen wurden, durch die das Mittelfeld Magdeburgs durchgebrochen ist. Das war ein wahnsinnig simpler taktischer Kniff, der das ganze System Geraerts' ausgehebelt hat... Weil die Mannschaft taktisch nicht darauf vorbereitet war...

    Von daher wird es jetzt Zuhause gegen Pauli und Paderborn noch Klatschen regnen und dann war es das eh mit dem Trainer.
    Wer es dann machen soll? Keine Ahnung. Hoffentlich nicht Wilmots selbst...
    Buyo wäre die Rettung, aber ob der sich das antut? Der kann das Team schnell auf Spur bringen und hat auch ein klares Konzept.
    Geraerts wird aber im April zum Endspurt der Saison nicht mehr auf unserer Bank sitzen.

    Vielleicht schon nach Pauli nicht mehr, wenn die uns 0:4 oder 0:5 Zuhause zersägt haben. Unwahrscheinlich ist das nicht...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

2. bundesliga tabelle live

dfb pokal tabelle

live tabelle 2 liga

tabelle 2 bundesliga

content

2 bundesliga tabelle

hsv 20183019

dfb tabelle

tabelle dfb