Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Yooka-Laylee

  1. #1
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Yooka-Laylee

    Yooka-Laylee


    INFOS:
    Titel: Yooka-Laylee
    Systeme: XBox One, Playstation 4 und PC
    Entwickler: Playtonic Games
    Publisher: /
    Genre: Jump'N'Run
    Termin: 11.04.2017
    Kickstarter: https://www.kickstarter.com/projects...mer-rare-vival

    Yooka-Laylee kann als geistiger Nachfolger von Banjo-Kazooie gesehen werden, denn die ursprünglichen Entwickler sind daran beteiligt. Das Spiel steht momentan auf Kickstarter und will 175.000 Pfund für die Entwicklung einnehmen. Nach weniger als einen Tag waren über eine Millionen Pfund gesammelt worden und damit sind auch sämtliche Zusatzziele erreicht worden.

    Yooka-Laylee
    Yooka-Laylee

  2. Anzeige

    Yooka-Laylee

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    McMeyer McMeyer ist offline
    Avatar von McMeyer

    AW: Yooka-Laylee

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Yooka-Laylee kann als geistiger Nachfolger von Banjo-Kazooie gesehen werden
    klingt schonmal intressant. Auch wenn die Charactere mich so auf Anhieb nicht ansprechen werde ich es im Auge behalten und hoffe dass es in Sachen Humor und Gameplay wirklich mit Banjo mithalten kann.

    Frage : Release auf Disc oder nur Download ?

  4. #3
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    AW: Yooka-Laylee

    Team 17 (bekannt durch Worms) mischt nun mit.
    Das unabhängige Spiele-Label Team17 hat eine Zusammenarbeit mit dem Indie-Entwickler Playtonic Games zur Veröffentlichung von Yooka-Laylee angekündigt. Diese Partnerschaft ermöglicht es Playtonic, auf dem Erfolg der Kickstarter-Kampagne aufzubauen, da zusätzliche Ressourcen für die Entwicklung zur Verfügung stehen, die sowohl bestehenden Kickstarter-Unterstützern als auch neuen Spielern einen Mehrwert bieten sollen. Die Veröffentlichung von Yooka-Laylee ist für Oktober 2016 auf PlayStation 4, Xbox One, Wii U, PC, Linux und Mac geplant.

    Gavin Price, Creative Lead bei Playtonic, merkte dazu an: "Wir haben von Anfang an klargestellt, dass wir nur Partner in Betracht ziehen würden, die eine echte Verbesserung für den Entstehungsprozess unseres Spiels leisten könnten und trotzdem die Unabhängigkeit unseres Entwicklungsteams in kreativen und sonstigen Fragen respektieren würden. Yooka-Laylee wird in vielerlei Hinsicht von den 25 Jahren Erfahrung als Branchenführer profitieren, die Team17 mitbringt. Dazu gehören erweiterte Lokalisierung, verbessertes QS-Testen [Anmerkung: Qualitätssicherung], Zertifizierung und Zugriff auf verbesserte Ressourcen für unser Team. Dank der Zusammenarbeit mit einem derart starken Partner kann sich das Team bei Playtonic ganz darauf konzentrieren, die bestmögliche Version von Yooka-Laylee für Sponsoren und neue Fans zu erschaffen."

    Debbie Bestwick, Managing Director bei Team17, fügte hinzu: "Wir respektieren das Team bei Playtonic enorm. Es hat eine eindrucksvolle Vorgeschichte und hat schon an Titeln gearbeitet, die ein großer Teil unseres Teams sehr schätzt. Wir haben die Kickstarter-Kampagne interessiert verfolgt und freuen uns sehr, dieses Team als Teil unseres Labels und der Team17-Familie begrüßen zu dürfen. Ich kann es gar nicht erwarten, zusammen an diesem fantastischen Spiel zu arbeiten, und hoffe auf eine langfristige Partnerschaft zwischen Team17 und Playtonic."

    Bei Yooka-Laylee stehen die beiden Helden Yooka und Laylee im Vordergrund. Mithilfe eines Arsenals von "Special Moves" wie beispielsweise Yookas Zungenhaken oder Laylees Schallstoß werden Spieler 3D-Welten erkunden, die randvoll mit Sammelobjekten und versteckten Geheimnissen sind. Das Spiel stammt von den kreativen Köpfen hinter Banjo-Kazooie. Ergänzt wird das Ganze durch einen Soundtrack von David Wise (Donkey Kong Country-Reihe), Steve Burke (Kameo: Elements of Power) und Grant Kirkhope (Banjo-Kazooie-Reihe).
    Quelle: Yooka-Laylee: Team17 wird Partner von Playtonic Games und bietet zusätzliche Ressourcen für die Entwicklung - 4Players.de


    Auch wenn ich ehemalige RARE Spiele gut fand, so kann mich das bisher gezeigte nicht überzeugen. Grafik und auch die Figuren sprechen mich da kaum an und auch glaube ich, das heute Jump'n'Run nicht mehr so gut funktionieren, da sie dank Nintendo einem nur noch halbherzig um die Ohren geschlagen werden.

  5. #4
    LittleGreen LittleGreen ist offline
    Avatar von LittleGreen

    AW: Yooka-Laylee

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Team 17 (bekannt durch Worms) mischt nun mit.

    Quelle: Yooka-Laylee: Team17 wird Partner von Playtonic Games und bietet zusätzliche Ressourcen für die Entwicklung - 4Players.de


    Auch wenn ich ehemalige RARE Spiele gut fand, so kann mich das bisher gezeigte nicht überzeugen. Grafik und auch die Figuren sprechen mich da kaum an und auch glaube ich, das heute Jump'n'Run nicht mehr so gut funktionieren, da sie dank Nintendo einem nur noch halbherzig um die Ohren geschlagen werden.
    Das bisher gezeigte hat auch tatsächlich nur eine Möglichkeit gezeigt, wie das Spiel sich optisch anfühlen wird in Etwa. Diese E3 Demo z.B. wurde lediglich für hübsche Screenshots entwickelt und diese Umgebung wird es z.B. auch nicht so ins fertige Spiel schaffen, die Entwicklung ist aber selbst schon VIEL weiter, als bei dem bislang gezeigten, das ja wirklich noch nicht viel preisgegeben hat, was aber auch so beabsichtigt ist.

    Das heutige Jump & Runs nicht mehr funktionieren, glaube ich nicht, da teile ich die Meinung der Herren von Playtonic Games, das dieses Genre noch lange nicht ausgestorben ist, dazu der RIESIGE Ansturm auf Kickstarter, der das Interesse der Community wirklich gezeigt hat.

    Das Gute ist, sie sind unabhängig und können all ihre Kreativität in das Spiel hineinfließen lassen, so wie sie es wollen, ohne Einschränkungen und dank der Unterstützung von Team 17 sind sie nun zu 100% dabei sich auf das Spiel zu konzentrieren.

    Ich habe in diese Leute 100% Vertrauen, das die uns einen 3D Plattformer geben werden, an den wir uns auch lange nach Release noch erinnern werden und zwar nicht an das Spiel, das im Schatten von Banjo Kazooie steht, sondern an Yooka-Laylee. Auch die Charaktere müssen natürlich erstmal mit Leben gefüllt werden, bislang sehen wir ja nur ein stummes Chamäleon und eine Stumme Fledermaus.

    Aber die Herren wissen mit ihrem Handwerk umzugehen.

  6. #5
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    AW: Yooka-Laylee

    Zitat LittleGreen Beitrag anzeigen
    Das heutige Jump & Runs nicht mehr funktionieren, glaube ich nicht, da teile ich die Meinung der Herren von Playtonic Games
    Funktionieren tun diese. Schließlich verkaufen dieses sich bei Nintendo auch heute noch. Mir persönlich hängen diese zum Halse raus.
    Antesten werde ich es... in der Hoffnung das man an alte Qualität ran kommt.

    Zitat LittleGreen Beitrag anzeigen
    Das Gute ist, sie sind unabhängig und können all ihre Kreativität in das Spiel hineinfließen lassen, so wie sie es wollen, ohne Einschränkungen und dank der Unterstützung von Team 17 sind sie nun zu 100% dabei sich auf das Spiel zu konzentrieren.
    Das gibt mir allerdings Hoffnung bei dem Titel und ich hoffe du hast recht, das gezeigtes nicht relevant sein wird.

  7. #6
    LittleGreen LittleGreen ist offline
    Avatar von LittleGreen

    AW: Yooka-Laylee

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Funktionieren tun diese. Schließlich verkaufen dieses sich bei Nintendo auch heute noch. Mir persönlich hängen diese zum Halse raus.
    Antesten werde ich es... in der Hoffnung das man an alte Qualität ran kommt.
    Gut, von den neueren Jump and Runs hab ich ehrlich gesagt noch keins gespielt, da ich die WiiU noch nicht besitze ^^
    Aber irgendwo muss ich dir schon Recht geben. Solch Charmante Plattformer ála Banjo gab es lange nicht mehr und auch wenn ich die Mario Jump and Runs gerne mag, würde ich ein 3D Land (das letzte von den "neueren" die ich gespielt habe) nicht im entferntesten mit den Banjo Spielen vergleichen, da die in meinen Augen viel interessanter und auch inhaltlich ansprechender sind.

    Natürlich heißt es nichts, das dieselben Entwickler, die Banjo (und viele der besten Rare Plattformer) Entwickler selbst Hand anlegen, aber ich habe mir bislang alle Interviews angeschaut und mir sämtliche Äußerungen der Entwickler angehört/ durchgelesen und das Ziel steht klar im Raum:

    Sie wollen ein Spiel entwickeln, das einerseits den Geist von Banjo einfängt und man denkt "Ahh das kommt mir doch bekannt vor!" aber auf der anderen Seite mit Yooka Laylee einen völlig neuen 3D Plattformer in den Ring schicken. Sie wollen uns definitiv kein Banjo "Knock-Off" geben, wie mehrere, auch Grant Kirkhope in vielen Interviews sagte.

    Dasselbe gilt auch für seine Musik, die soll zwar einerseits an Banjo anknüpfen, wird aber in vielen Tracks seinen völlig eigenen Charme haben.

    Klar, sind das Momentan nur Versprechungen, aber die Leute von Playtonic Games sind ja kein "Neulings Indie Studio" in dem Sinne,
    dort sind alles Fachleute, die schon Jahrzehnte und noch länger Erfahrungen haben, mit dem, was sie tun und ihr Handwerk wirklich verstehen.

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Das gibt mir allerdings Hoffnung bei dem Titel und ich hoffe du hast recht, das gezeigtes nicht relevant sein wird.
    Das war auch bislang einer der Besten Nachrichten überhaupt, das sie nun wirklich zu 100% Zeit haben, am Spiel zu arbeiten und diese ganzen anderen (zwar auch wichtigen, aber vom Spiel selbst ablenkenden Tätigkeiten) von einem Partner übernommen werden.

    Außerdem stehen die hinter ihrem Projekt, wie kaum ein anderer. Die ganze Kickstarter Kampagne war lediglich Fanservice, das Spiel größer und umfangreicher zu gestalten, es wäre so oder so gekommen, auch wenn sie fehlgeschlagen wäre. (Natürlich dann sehr viel kleiner und mit viel weniger Inhalt.)

    Ich bin einfach so davon überzeugt, weil dort Leute, wie Kev Bayliss, Chris Sutherland, Steve Mayles und Grant Kirkhope z.B. sind, Leute die einen großen Teil der Videospiel Geschichte erschaffen haben.

  8. #7
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    AW: Yooka-Laylee

    Ich bin völlig überzeugt davon, dass 3D-Jump'n'Runs gerade auch heute funktionieren können. Und fairerweise muss man auch sagen, dass sich Nintendo bei den letzten 3D-Marios in Sachen Fantasie und Einfallsreichtum in positivem Sinne ziemlich ausgetobt hat. Sieht man sich die beiden Super-Mario-Galaxy-Teile an, dann steckt da richtig viel drin - nicht umsonst zählen sie zu den besten Spielen aller Zeiten und belegen in der GameRankings-Alltime-Tabelle der besten Spiele aller Zeiten die Plätze 1 und 3. Doch auch Super Mario 3D World wusste sehr zu überzeugen.

    Und jetzt kommt halt das aus ehemaligen Rare-Mitarbeitern bestehende Team und bietet einen geistigen Nachfolger zu Banjo-Kazooie an, worauf sich Kickstarter halb überschlägt. Das zeigt doch, dass der Geist des Klassikers noch immer vorhanden ist, das Genre noch immer gemocht wird und man Playtonic Games Vertrauen schenkt. Da habe ich überhaupt keine Bedenken.

    Mir persönlich sagen der Grafikstil sowie das Charakterdesign leider nicht ganz so sehr zu. Und inwieweit Steuerung, Leveldesign und Einfalls- bzw. Abwechslungsreichtum über eine längere Spielzeit zu unterhalten wissen werden, ist jetzt natürlich jetzt auch noch schwer vorauszusagen. Das Projekt bleibt aber, ungeachtet dessen, insbesondere für alle N64- und Rare-Fans spannend…

  9. #8
    LittleGreen LittleGreen ist offline
    Avatar von LittleGreen

    AW: Yooka-Laylee

    Auf Wunsch:
    Damit wir hier auch mal Up to Date bleiben, machen wir hier mal für die Xboxler auch News!

    ---
    Wow, einfach nur unglaublich!

    Damit hätte ich ja nun GAR nicht mit gerechnet!
    Die Musik, das erste Level, es sieht einfach nur alles total sauber und astrein aus.

    Hier mal alle bisher erschienenen Videos (heute!) (Erwähne deine auch noch mal Riku. :P)

    Trailer: https://www.youtube.com/watch?featur...&v=e1gxLvbX3Ow

    Gameplay Playstation Access: https://www.youtube.com/watch?featur...&v=A99-IYExCHA

    Interview Nintendo Life: https://www.youtube.com/watch?v=NLT2FvO1ybU

    Impressionen von Eurogamer: https://www.youtube.com/watch?featur...&v=e6mGf50RYYk

    Auf ihrer Kickstarter Seite sagten sie jedoch noch, das wir uns die Woche auf mehr freuen können!

    Neues Bild auf Gamespot:
    http://static1.gamespot.com/uploads/...background.png (77MB groß, kann ich hier nicht hochladen. )

    ---
    Dann noch einen Trailer Breakdown!

    MAN im Trailer gab es einiges zu sehen! (in den weiteren Gameplay Videos sogar noch erweitert, aber wir konzentrieren uns hier mal auf den Trailer! )

    Ihre Logo Animation. Stellt euch schon mal drauf ein dieses Logo eines Tages mit "Nostalgie" in Verbindung zu bringen!
    Denn das werden wir ab sofort vor jedem hochwertigen Spiel sehen, egal welches Genre. Wünscht sich hier übrigens noch jemand einen Fun Racer von den Leuten? ^^



    Hier laufen sie durch "Shipwrek Creek" (der offizielle Name des Ortes, wo Yooka und Laylees Zuhause ist.)
    Rechts in der Ecke sieht man eine Stelle, mit den Handtüchern. Ist ihr Picknick Ort? Sieht jedenfalls sehr nach Erkunden aus!



    Dort haben wir nun bewegte Bilder um zu der Wolke zu gelangen. Man sieht die geladen aus!
    ...eh? Geladen? Wolke? Donner? *hust*



    Weiter geht´s, die Stelle sahen wir schon vom Schiff aus! Rechts daneben ist auch wieder der "Picknick Platz".
    Außerdem sehen wir hier die Hub Anzeige zum ersten Mal! Zumindest halb, mit der Power Bar.

    Diese verringert sich immer, wenn man eine Technik, wie hier die Rolle benutzt.




    Hier haben wir eine Art Rennen, wie es aussieht. Man sieht zwar (noch?) keinen Timer, aber man muss durch die Ringe fliegen und es scheint immer ein Neuer aufzutauchen.

    Erweiterte Info:
    Im Gameplay aus einem anderen Video (Playstation Access) sah man noch das Speicher Symbol in der Ecke! Charmant.





    Yooka und Laylee sammeln hier einen eigenartigen Gegenstand auf. Könnte man den für Dr. Puzz gebrauchen?
    Außerdem nette Quill Animation! Alles schöne 3D Sprites, auch die Gesichter in den Gesprächen später.





    Yooka spuckt Feuer!
    Er kann also verschiedene Elemente (und Zustände) anderer Dinge sich aneignen. Wie wir ja vorher schon sahen, wo er blau war, hatte er wohl eine Eisfähigkeit.
    Wir sehen hier übrigens auch das Skelett Mädchen wieder. Vermutlich müssen wir sie retten, um ihre Dienste (?) in Anspruch zu nehmen.



    "Mein Kart ist Ihre Kart".
    Ein Pun auf das englische Wort "minecart" und wurde durch die deutsche Sprache doppeldeutig gemacht. Großartig, ist aber auch schon bekannt gewesen. ^^

    Wir sehen also endlich Kartos und die Minen Kart Sektionen in Aktion. Im schönen 2.5D! Sieht spaßig und etwas nach nostalgie (Donkey Kong!) aus.
    Freu mich drauf.




    Die erste Verwandlung und die Art der Verwandlung in Aktion.
    Laut Steve Mayles ist Dr. Puzz eine verrückte Wissenschaftlerin und sie wird einem immer das Gefühl geben "Will ich das wirklich versuchen? Nicht das ich ihr vertrauen würde" zu denken.

    Außerdem ist ihr Name ein Pun auf Oktopuss (im englischen ausgesprochen also "oktopass") nur mit einem D davor.



    Trowser ingame. Sonst nicht viel zu entdecken hier, aber seine Animation sieht schön aus.
    Scheint auch etwas versteckt zu sein. Und ein "Aktions Symbol" über seinem Kopf.



    Ein kurzer Slide in eine hübsche Eis Höhle. Ob man hier den Schneemann trifft?
    Es sieht alles so verdammt hübsch aus. Freu mich schon auf die Musik dazu!




    Noch ein Mal: WOW!
    Playtonic hängt sich sowas von ins Zeug dieses Spiel auch visuell wirklich ansprechend zu gestalten.

    Das Level hat übrigens Einflüsse aus "Disneys Frozen", weil Dean Wilson (der Art Director) Zuhause mit seinen Kids den Film wieder und wieder gucken musste und dadurch die Inspiration dazu bekam. Aber kann sich sehen lassen!

    Außerdem ein Laylee Gesicht am Himmel, wie im Artwork damals!





    Laylees "Sonarblast", wenn ich mich nicht täusche. Also auch im Kampf nützlich, nicht nur um Gegenstände und verstecke Dinge aufzuspüren.
    Ob das eine Erweiterung der Technik ist?



    Der Überschlag, oder Ground Pound. Arme Yooka, dieses Mal muss der Größere dran glauben, wo sich in BK noch Kazooie beschwert hat. Ob Yooka es lockerer nehmen wird?

    Außerdem frag ich mich, wozu die Statue kaputt gemacht werden muss.



    Das erste Mal, das man den größeren Feind ingame sieht.
    Wird wohl lediglich ein zwei Schläge mehr brauchen...oder?

    Deutlich aggressiver!



    Yooka und Laylee schwimmen durch eine Passage. Vom Aussehen her sicher in den Hivory Towers. Eine Kellergegend?
    Vielleicht muss man durch den Abfluss in das Gebäude rein. Capital B lässt sein Milliarden Unternehmen sicher nicht so offen stehen, wie Grunty.



    Metall Yooka!
    Wie schon vorher erwähnt, kann man Elemente und wohl auch Beschaffenheiten annehmen. Gefällt mir.
    Yooka scheint hier wohl schwer genug zu sein, um den Winden zu trotzen. Hat etwas von den Eisenstiefeln aus Zelda.

    Zudem scheint das ein Eingang zu den Hivory Towers zu sein. Aber vermutlich nicht DER Eingang.




    Rextro scheint sich zu freuen, das ist schön.
    Außerdem haben wir hier mal einen klareren Blick in seine Spielhalle. Ob das der ganze Raum ist? Oder ob es noch in eine andere Richtung weiter geht?
    Bin sehr auf die Mini Arcade Spiele gespannt.



    Eine weitere von Yookas Fähigkeiten. Sich unsichtbar machen, oder tarnen. Ebenfalls in den Hivory Towers, oder in den Grand Tomes, wenn das nicht sogar zusammenhängen könnte.

    Die Fähigkeit kostet scheinbar einen Haufen an Energie!



    Und hier sehen wir die Eistechnik mal in Aktion.
    Das Äquivalent zu Kazooies Eier spucken. Man, jetzt hab ich wieder den Ton im Kopf! "BRRÄH"



    Hier findet ein Rennen statt! Eines gegen einen anderen Charakter. Eine pinke Wolke? Sicher nicht dieselbe, wie aus den anderen Bildern.
    Die Roll Technik verbraucht zudem sichtlich weniger Energie, als die Tarn Technik.



    Eine weitere Szene aus dem Eis Level.
    Das sieht wieder etwas kniffliger aus, wohl möglich kommt man diese Eistreppe nur mit der Roll Technik hoch, muss es aber direkt schaffen, ohne anzuhalten.

    Außerdem sehen wir die Energie Leiste und das volle Hub Menü hier zum ersten Mal.

    Schmetterlinge!
    Mal einen kleinen Aufruf an euch. Schaut euch mal die Artworks an. Auf JEDEM wertet ihr ein paar Schmetterlinge finden.
    War sicher schon länger geplant.




    Noch mal einen Blick auf das erste Level.
    Sieht wirklich gewaltig aus und das ist erst die Basis Grundform. Man wird das Level (wie auch die Anderen) noch erweitern können und die werden sich dann drastisch ändern.

    25 Pagies soll es hier zudem zu sammeln geben. Außerdem kostet das erste Level 1 Pagie um freigeschaltet und 20 Pagies um erweitert zu werden.



    Haha, was für eine Endszene!

    Übersetzung:

    : Das war Müll! Wo war das braune Level?!

    : Ich bin mir sicher sie bauen es bis zum Release ein. Immerhin haben sie noch ein paar Monate Arbeit vor sich.

    : Pfft! Dem kannste doch nicht vertrauen! Bis dahin haben sie wahrscheinlich Fahrzeug Abschnitte eingebaut!
    ---
    Was das braune Level angeht, bin ich mir nicht sicher, was sie damit meinen.
    Edit: Soll wohl eine Anspielung auf Shooter Levels sein. Direkt aus Schraube Locker?

    Der letzte Part war aber ein Seitenhieb "Banjo Kazooie: Schraube Locker" gegenüber.

    War auch auf ihrer Homepage bei dem neuen Artwork, wo unten drunter "Offscreen: The vehicles" (Außerhalb des Bildes: Die Fahrzeuge) stand.

    Außerdem hab ich ein Puzzle Teil und ein Buch über Hosen gefunden, mit dem Titel "Pants - and why you should wear them" (Hosen - Wieso du sie tragen solltest).



    Ist sicher ein kleiner Seitenhieb den Leuten gegenüber, die sich aufregten, wieso Yooka keine Hosen trägt, weil Banjo ja welche hatte. Das war ein sehr oft diskutiertes Thema damals.



    Wow, das war ein Trailer!
    Hat wirklich Spaß gemacht und aktuell ist es in aller Munde und zwar größtenteils und fast ausschließlich positiv.

    Ich schätze mal, das Spiel wird einschlagen, wie eine Bombe und einen Neuanfang für das Genre bedeuten. Wenn ein Trailer schon für so viel Aufregung sorgt.

    Die Tage wird´s mehr geben und auf die E3 bin ich mal gespannt. Hatte auf der E3 eigentlich mit dem Trailer gerechnet.

    Bleiben wir gespannt.

    ---
    Quellen:
    http://www.gamespot.com/articles/yoo...GSS-05-10aaa0b

  10. #9
    LittleGreen LittleGreen ist offline
    Avatar von LittleGreen

    AW: Yooka-Laylee

    Live Demo startet!

  11. #10
    LittleGreen LittleGreen ist offline
    Avatar von LittleGreen

    AW: Yooka-Laylee

    Hier auch noch mal der neue Gamescom Trailer.
    Tu´s mal in den Spoiler, falls sich jemand nicht spoilern möchte. Das Thumbnail ist ein Spoiler. ^^

    Spoiler öffnen




    Und noch Gameplay von Eurogamer.



    Bin so verdammt gespannt auf das Spiel!!

    Zudem neue Screenshots!



    ---
    Quelle: http://www.trustedreviews.com/yooka-laylee-review

  12. #11
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    AW: Yooka-Laylee

    Yooka-Laylee: Termin für geplante Veröffentlichung festgelegt, Umsetzung für Wii U gestrichen - 4Players.de

    Der Release ist bekannt. Der 11.04.2017 ist der Release.
    Die Wii U Umsetzung wurde gestrichen. Es könnte einiges auf deine Nintendo Switch Umsetzung hindeuten.

  13. #12
    LittleGreen LittleGreen ist offline
    Avatar von LittleGreen

    AW: Yooka-Laylee

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Yooka-Laylee: Termin für geplante Veröffentlichung festgelegt, Umsetzung für Wii U gestrichen - 4Players.de

    Der Release ist bekannt. Der 11.04.2017 ist der Release.
    Die Wii U Umsetzung wurde gestrichen. Es könnte einiges auf deine Nintendo Switch Umsetzung hindeuten.
    Die Switch Version wird definitiv erscheinen.
    Wii U Backer können ihre Version auf die Switch Version ändern, die sind gerade noch am tüfteln, wegen der Änderungen.

    Aber auch für die Xbox One Version gibt es noch eine Kleinigkeit, denn für´s Vorbstellen des Spiel´s erhält man Zugang zur "Toybox"!

    Eine spoilerfreie Sandbox Version, wo man schon ein wenig mit der Steuerung vertraut werden kann und kleine Aufgaben erledigen kann.

    Ursprünglich war die Toybox mal eine Unterstützer Belohnung und ist schon seit August für diese auf PC verfügbar.

    Nun wird mal die Demo auch auf Konsolen spielen können!

    Edit:

    Das gilt jedoch nur für digitale Vorbestellungen bislang.

    Hier mal der Trailer zur Toybox:



    Outside Xbox hat die Toybox auch auf Xbox One getestet. Hier geht´s zum Video.

    Link: https://www.youtube.com/watch?v=fclQAtgZYDg

    Und hier der neueste Trailer zum Spiel:



    ---
    Quelle: http://www.playtonicgames.com/yooka-...wards-release/

  14. #13
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    AW: Yooka-Laylee


  15. #14
    LittleGreen LittleGreen ist offline
    Avatar von LittleGreen

    AW: Yooka-Laylee

    Auch für die Xbox One gibt´s ab April klasse Multiplayer Spaß bei Yooka Laylee!


  16. #15
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Yooka-Laylee

    4Players Review zu Yooka-Laylee ist da...
    Yooka-Laylee - Test, Geschicklichkeit, PlayStation 4 - 4Players.de