Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Kitsune

    Rune Factory 3

    Ich habe das Game gestern angefangen und bin schon mal sehr zufrieden dami.

    Ist das wie bei Harvest Moon, dass das Game nach einer bestimmten Zeit endet?

  2. Anzeige

    Rune Factory 3

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Kitsune

    AW: Rune Factory 3

    Ich bin eigentlich sehr angetan von dm Game, doch ein Bug scheint über Nacht mir mein gesamtes Feld resetet zu haben. Aus meiner teuren Saat wurde plötzlich Stein und Unkraut. Das ist wirklich ärgerlich und ich hatte schon gespeichert, bevor ich das gemerkt hatte. Bisher habe ich im Internet noch nichts über diesen Fehler lesen können, also scheint er nicht so leicht aufzutreten. So ein gravierender Bug kann mir schon den ganzen Spaß vermiesen.

  4. #3
    Kimmel Kimmel ist offline
    Avatar von Kimmel

    AW: Rune Factory 3

    Zitat Chronoswelle Beitrag anzeigen

    Ist das wie bei Harvest Moon, dass das Game nach einer bestimmten Zeit endet?
    Bei Harvest Moon endet das Spiel nach einer bestimmten Zeit o.O? Oder wie ist das gemeint?

    Hab bisher nur Rune Factory 1/2/Frontier gespielt und da schien es zumindest nicht zu enden.

  5. #4
    Kitsune

    AW: Rune Factory 3

    Die Antwort steckt doch schon in der Frage. oO Wobei es nicht in allen Teilen so ist.

    Mein Felderproblem hat sich aufgeklärt. Im Sommer kann es zu Stürmen kommen, die den Großteil der Felder zerstören. Das ist total doof und ich bekam ingame keine Info dazu, aber damit kann ich leben.

  6. #5
    Kimmel Kimmel ist offline
    Avatar von Kimmel

    AW: Rune Factory 3

    Mit "enden" könntest du mindestens zwei Sachen meinen:

    1. Du siehst die Credits.
    2. Du kannst nicht mehr weiterspielen, sondern musst einen neuen Spielstand anfangen.

    Da mir in der Harvest Moon bzw. Rune Factory Reihe Punkt 2 noch nicht vorgekommen ist, wollte ich da nachhaken. Wie weit muss man kommen, damit das passiert o.O?
    Könnte ja auch sein, dass du was anderes meinst.

  7. #6
    Kitsune

    AW: Rune Factory 3

    Schon beim ersten Harvest Moon ist nach 2,5 Jahren Schluss. Man sieht den Abspann und danach kann man auf dem Spielstand nicht weizermachen. Ansonsten hatte ich bloß "A Wonderful Life", was genau 30 Jahre ging (mit einen Zeitsprung zwischendurch). Jedenfalls gibt es das bei Rune Factory wohl nicht.
    @Kimmel Könntest du den zweiten Teil empfehlen? Mir missfällt, dass man später das eigene Kind spielt.

  8. #7
    Kimmel Kimmel ist offline
    Avatar von Kimmel

    AW: Rune Factory 3

    Finde ich nicht so gut, dass es nach einer endlichen Zeit einfach endet. Ich selbst habe diese Grenze zwar nie erreicht, aber es gibt ja immer noch Spieler, die vielleicht länger spielen wollen.

    Wenn du die Harvest Moon bzw. die Rune Factory Reihe magst, dann ist Rune Factory 2 definitv empfehlenswert.
    Dass man als Kind spielt, hatte mir auch nicht gefallen, aber danach konnte man mehr Gebiete erforschen und sogar nochmal "heiraten".
    Ich für meinen Teil habe das Spiel genossen. Wenn man den Faktor Kind ausblendet, bleibt im Grunde alles gleich.
    Also denke ich, dass das Spiel etwas für dich ist.

  9. #8
    Kitsune

    AW: Rune Factory 3

    Das Spiel fetzt. Einzig die Stürme nerven, aber sonst kann man irgendwann nicht mehr an Holz gelangen. Das war in Harvest Moon besser gelöst, wo man immer im Wald Holz hacken konnte. Ansonsten bin ich sehr zufrieden. Die Dungeons sind okay, der Soundtrack auch. Die Möglichkeiten sind einfach toll. Farmen, angeln, schmieden, alles fetzt. Nur mit einem Monster angefreundet habe ich mich noch nicht. Genau so wenig wie heiraten, das wird wohl auch noch kommen. ^^