Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. #1
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Spieleschmiede: Ubisoft

    Spieleschmiede: Ubisoft
    Ubisoft Entertainment SA ist ein französisches Videospielunternehmen mit Hauptsitz in Montreuil.

    Ubisoft ist als Entwickler und Publisher tätig und besitzt Spielemarken wie Assassin’s Creed, Far Cry, Just Dance, Rayman, Tom Clancy’s Ghost Recon, Tom Clancy’s Rainbow Six und Watch Dogs. Mit einer Marktkapitalisierung von ca. 9,5 Milliarden Euro (Dezember 2020), einem Jahresumsatz von 1,6 Milliarden Euro und etwa 18 000 Mitarbeitern ist Ubisoft der größte Videospielkonzern Europas und auch weltweit ein bedeutender Marktteilnehmer.
    Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Ubisoft

  2. Anzeige

    Spieleschmiede: Ubisoft

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Spieleschmiede: Ubisoft

    Da die Themen rund um die einzelnen Spielentwickler und Spieleschmieden immer interessanter werden, ist es an der Zeit einen Thread für die jeweiligen aktuell interessanten Spieleschmieden zu eröffnen.

    ---

    Aus einer aktuellen News heraus, will Ubisoft in Zukunft den Fokus im Bereich Free2Play und Mobile vergrößern.
    Der Anteil an AAA Titel, die im Jahr veröffentlicht werden, soll weiterhin bleiben.

    Quelle: https://www.pcgames.de/Ubisoft-Firma...e-aaa-1366707/

  4. #3
    Der Schmied von Kochel Der Schmied von Kochel ist offline
    Avatar von Der Schmied von Kochel

    Spieleschmiede: Ubisoft

    Was haltet ihr von der Uplay Plafform und den Punkten, durch die man halt Boni bei Spielen bekommen kann? Typische Kundenbindungsmaßnahme und manchmal sind die Boni banal, manchmal großartig. Bei AC Unity bspw. gab es nur Blödsinn wie Klamotten, aber bei AC Origins dann schon legendäre Waffen oder Gimmicks, ebenso bei Watchdogs 2.

    Am Ende des Tages kostet es nichts, aber ist eben auch in kostenpflichtige Angebote eingebunden.

  5. #4
    Riley

    Spieleschmiede: Ubisoft

    Inzwischen heißt das ja Ubisoft Connect.

    Ich nutze es nur, weil sich die Spiele auf PC anders nicht starten lassen. Ist soweit in Ordnung, das Cloudsave ja sogar ganz praktisch, wenn man zwischen verschiedenen Systemen wechselt. Auch wenn es nervt, wenn einem jeder Publisher seinen eigenen Launcher aufzwingt.
    Die Boni gebe ich immer mal wieder aus, wenn sich welche angesammelt haben. Zuletzt hauptsächlich für Anno 1800, weil man es da fürs Schönbauen auch gut gebrauchen kann.

  6. #5
    ZhaoYun ZhaoYun ist gerade online
    Avatar von ZhaoYun

    Spieleschmiede: Ubisoft

    Ist das nicht ein always Online zwang?

    Sowaa mag ich nicht.

  7. #6
    Riley

    Spieleschmiede: Ubisoft

    Zitat ZhaoYun Beitrag anzeigen
    Ist das nicht ein always Online zwang?

    Sowaa mag ich nicht.
    Nein, man kann auch offline spielen.

  8. #7
    Banx

    Spieleschmiede: Ubisoft

    Also auf Konsole nutz ichs schon, für gewöhnlich für ein Altaîr Outfit.

  9. #8
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Spieleschmiede: Ubisoft

    Zitat Der Schmied von Kochel Beitrag anzeigen
    Was haltet ihr von der Uplay Plafform und den Punkten, durch die man halt Boni bei Spielen bekommen kann? Typische Kundenbindungsmaßnahme und manchmal sind die Boni banal, manchmal großartig. Bei AC Unity bspw. gab es nur Blödsinn wie Klamotten, aber bei AC Origins dann schon legendäre Waffen oder Gimmicks, ebenso bei Watchdogs 2.
    Interessiert mich nicht.
    Genauso wie mich sämtliche DLCs bei den "Day One" und Special Editionen nicht interessieren. Irgendwelche Kleidchen für Waffen oder andere Anzüge für die Charaktere... so etwas will ich nicht. Wenn ich im Spiel etwas bekomme, dann will ich es auch im Spiel verdient haben. Verdient, weil ich mir da im Game das Geld erwirtschaftet oder die Waffe geschmiedet habe... und nicht wegen etwas, was mich aus der Welt raus zerrt.

  10. #9
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Spieleschmiede: Ubisoft

    Die Punkte sind super. Kann man nochmal einen Rabatt mitnehmen. Geschenkter Gaul und so.

  11. #10
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Spieleschmiede: Ubisoft

    Ubisoft will sich neu ausrichten: Größerer Fokus auf High-End-Free2Play.

    Das bestätigt Ubisoft in einem Investoren-Meeting.

    F2P-Spiele sollen ein größeres Stück im Umsatz-Kuchen werden. Der Push in diese Richtung soll aber nicht bedeuten, dass keine klassischen Bezahlspiele wie Assassin's Creed mehr kommen. Das Angebot soll sich erweitern, nicht verlagern.

    https://www.videogameschronicle.com/news/ubisoft-says-its-changing-strategy-to-focus-on-more-high-end-free-to-play-games/

  12. #11
    Mahiro Mahiro ist offline
    Avatar von Mahiro

    Spieleschmiede: Ubisoft

    Mit High End ist dann aber nicht Gacha gemeint, sondern eher sowas wie dieses Fortnite?

  13. #12
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Spieleschmiede: Ubisoft

    Ich denke, das wird man beim The Division F2P-Anleger sehen, was damit gemeint ist.

  14. #13
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Spieleschmiede: Ubisoft

    Aufgrund der ganzen Kritik an dessen NFT-Plattform Ubisoft Quartz hat man den Trailer wohl aus der Suche bei YouTube entfernt.
    Diesen kann man nur noch per direkten Link aufrufen.

    Das Like und Dislike Verhalten spricht da wohl Bände.

    https://www.4players.de/4players.php...ube-Liste.html

  15. #14
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Spieleschmiede: Ubisoft

    Ubisoft ist so ätzend was Ingame Käufe angeht. Die suchen echt nach allen mitteln und wegen wie man das an den Mann bringt. Bei F2P Spielen ect würde ich nichts sagen. Aber im AAA Sektor hat das einfach nichts zu suchen.

  16. #15
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Spieleschmiede: Ubisoft

    Entwickler-"Exodus" bei Ubisoft?

    Interviews mit dutzenden Ubisoft-Entwicklern scheinen hervorzubringen, dass ungewöhnlich viele Entwickler Ubisoft in den letzten 18 Monaten verlassen haben und die Zahlen weit über die normale Fluktuation hinausgehen.
    Das soll wohl so weit gehen, dass Projekte inzwischen hinter dem Zeitplan liegen oder wertvolles Know-How das Unternehmen verlässt.

    Mitarbeiter erleben wohl eine unvergleichliche Anzahl von Verabschiedungen und sollen sogar Namen wie "Der große Exodus" und "Durchtrennte Arterie" für die aktuellen Umstände haben.

    Man merkt die Abgänge wohl in allen Entwicklerschichten.

    • Unter den 25 führenden Entwicklern von Far Cry 6 sollen bereits 5 Leute Ubisoft verlassen haben. Unter den 50 führenden Entwicklern von AC: Valhalla sind es 12 weniger.
    • In den großen Studios wie Ubisoft Montreal und Toronto, die sonst auf Wachstum ausgerichtet sind, sinken die Entwicklerzahlen auch in der Entwickler "Mittel- und Unterschicht". In beiden Studios sind je 60 Personen weniger beschäftigt, als es noch vor sechs Monaten der Fall war.
    • Die Abwanderungsquote soll teilweise doppelt so hoch sein, wie üblich.
    • Entwickler stehen vor Problemen, weil sie sich teilweise mit den Systemen nicht mehr auskennen, da die bisher zuständigen Personen gekündigt haben.


    Die Gründe sollen vielfältig sein: Schlechte Bezahlung, schlechte Aufstiegschancen, Frust über die kreative Ausrichtung des Unternehmens und die Unzufriedenheit darüber, wie Ubisoft mit den Missbrauchs-Vorwürfen im letzten Jahr umgegangen ist.

    Große Publisher scheinen derzeit allgemein ein Problem damit zu haben, Entwickler zu halten. Aber Ubisoft scheint wohl zusätzlich noch ganz eigene Probleme zu haben.


    Die sehr frühe Splinter Cell-Ankündigung scheint wohl ein Mittel zu sein, wie Ubisoft wieder mehr Entwickler anwerben will. Die Ankündigung machte deutlich, dass man für das Projekt neue Leute einstellt.

    https://www.axios.com/ubisoft-assass...58bd0b730.html
    https://twitter.com/stephentotilo/st...10064990605321

  17. #16
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Spieleschmiede: Ubisoft

    Vor allem in Kanada sollen viele der Entwickler abgeworben worden sein.
    Ich kann diese Entwicklung nur begrüßen, denn Ubisoft mach eine der ekelhaftesten Entwicklungen als Publisher überhaupt durch.
    Da fehlt nicht viel, dann haben die EA den Rang abgelaufen.

  18. #17
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Spieleschmiede: Ubisoft

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Aufgrund der ganzen Kritik an dessen NFT-Plattform Ubisoft Quartz hat man den Trailer wohl aus der Suche bei YouTube entfernt.
    Ubisoft zum Backlash: Gaming NFTs sind eine große Änderung, die Zeit benötigt...

    ... und man wird nicht damit aufhören in diese Richtung zu pushen.

    https://decrypt.co/88880/after-backl...will-take-time


    Wie alles in dieser verdammten Industrie müssen Publisher nur lang genug durchhalten, bis sich die Spieler irgendwann daran gewöhnt haben.

    NFTs werden den selben Weg gehen, wie Mini-DLCs, Season Passes, Lootboxen, Mikrotransaktionen und das "Release now - Fix later"-Modell.... Sie sind bald fester Bestandteil unseres Hobbies.

  19. #18
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Spieleschmiede: Ubisoft

    Zitat Dragonfire Beitrag anzeigen
    NFTs werden den selben Weg gehen, wie Mini-DLCs, Season Passes, Lootboxen, Mikrotransaktionen und das "Release now - Fix later"-Modell.... Sie sind bald fester Bestandteil unseres Hobbies.
    Man kann es leider nicht anders sagen aber der großteil unserer heutigen Gamer-Landschaft ist anspruchslos und steht auf so großen Mist.
    Ist genauso wie bei der Musik, die heute überwiegend gehört wird.

Ähnliche Themen


  1. Uplay-App von Ubisoft: Ubisoft wird eine Belohnungsapp für die WiiU gleich zum Start bringen. Durch diese App können sich Spieler exclusive Belohnungen und Ratschläge...

  2. The Expendables 2 - Ubisoft: Gerade erst zufällig entdeckt, schon am Ende des Monats steht uns ein wahrer Kracher ins Haus. ^^ ...

  3. Red Steel Ubisoft: Habe mir das Spiel Red Steel gekauft und leider am gleichenTag noch durchgespielt. Das gleiche habe ich mit FarCry Vengeance und Medal of Honor...

  4. Ubisoft TV: Ubisoft startete heute mit dem ersten Teil von Ubisoft TV die erste moderierte WebTV Sendung ausschließlich zu Ubisoft Spielen. Moderiert wird das...

  5. Ubisoft und Sensorbar: warum muss man eigentlich bei Ubisoft spielen so nah an die senorbar ran? weis das einer von euch