Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 47
  1. #1
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    Verfassungsfeindliche Symbole künftig auch in dt. Spielen denkbar

    Überraschende Neuigkeiten aus der Spielebranche: Wie Gameswirtschaft.de berichtet, soll es künftig denkbar sein, dass auch deutsche Versionen von Videospielen unveränderte Symboliken der Originalfassung erhalten können. Möglich macht das die sogenannte Sozialadäquanzklausel, die einer Präsenz von Hakenkreuzen und Konsorten zwar keinen Freifahrtschein gestattet, sie aber auch nicht vollständig ausschließt.

    Für genauere Einzelheiten empfehle ich Euch den entsprechenden Artikel: [Hakenkreuze in Games: USK-Altersfreigabe ab sofort möglich]

  2. Anzeige

    Verfassungsfeindliche Symbole künftig auch in dt. Spielen denkbar

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Sn@keEater Sn@keEater ist gerade online
    Avatar von Sn@keEater

    Verfassungsfeindliche Symbole künftig auch in dt. Spielen denkbar

    Na endlich das wurde auch mal Zeit das sich da was tut. Ich bin zwar nicht direkt geil auf "Verfassungsfeindliche Symbole" aber wenn ich sehe wie manche Spiele darunter leiden weil sie entsprechend angepasst werden müssen...


  4. #3
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Verfassungsfeindliche Symbole künftig auch in dt. Spielen denkbar

    Gut Wolfenstein 2 war natürlich das Negativ-Beispiel schlecht hin!

    Ich finde man muss es immer abwägen, auch wenn es sich ja Jeder denken kann was der wahre Hintergrund ist. Dennoch wurden immer die Verbrechen der Nazis, mit der Umgestaltung der Spiele, verdunkelt und verdeckt.
    Grade im Bezug auf Wolfenstein 2 könnte ich mir sehr gut vorstellen, dass Bethesda das Spiel neu veröffentlichen könnte.

  5. #4
    Max @ home Max @ home ist offline
    Avatar von Max @ home

    Verfassungsfeindliche Symbole künftig auch in dt. Spielen denkbar

    Zitat Gameswirtschaft.de:
    Diese Ausnahme, die „Sozialadäquanzklausel“, nehmen die Produzenten von Spielfilmen, TV-Serien und TV-Shows seit Jahrzehnten ganz selbstverständlich für sich in Anspruch – etwa für „Das Boot“, „Inglourious Basterds“ oder „Er ist wieder da“. Bei Games war eine vergleichbare Vorgehensweise zumindest mit unverhältnismäßigen Risiken verbunden.
    [Gameswirtschaft]


    Das ist für mich ein wichtiger Punkt. Wenn man Videospiele als digitale Kunstform ernstnehmen möchte, dann sollte meiner Meinung nach auch hier das generelle Verbot infrage gestellt werden. Dass man künftig abwägen möchte, finde ich okay.

  6. #5
    Kaykero Kaykero ist offline
    Avatar von Kaykero

    Verfassungsfeindliche Symbole künftig auch in dt. Spielen denkbar

    Ich fand das generell immer sehr fragwürdig - wie viele ernstzunehmende Medien stellen heutzutage bitte Nazis in einem guten Licht dar? Man muss sich doch nur die Szene von @Sn@keEater anschauen: im Original herrscht eine bedrückende Stimmung (zumindest für mich, der den Rest des Spieles auch nur ausschnittsweise kennt), niemand hätte angenommen, dass man auf der Seite vom Führer steht, er wird als komplett paranoider Psychopath dargestellt. Warum wird dann sowas zensiert?! Im Deutschen sieht er aus wie ein verrückter Onkel, schon schwerst gestört, sicher, aber die suggerierte Stimmung ist viel entspannter für die meiste Zeit.

    Gut, dass ihr jetzt von diesem Schrott halbwegs befreit seid - das heißt, dass wir hier in Österreich jetzt, auch wenn wir mal wieder unfairerweise und aus Bequemlichkeit der Publisher heraus, mit euch im gleichen Release-Topf landen, trotzdem unzensierte Versionen bekommen!

    ...oder was sagst du, Ubisoft?

  7. #6
    Cao Cao Cao Cao ist gerade online
    Avatar von Cao Cao

    Verfassungsfeindliche Symbole künftig auch in dt. Spielen denkbar

    Jetzt hab ich mich schon zu sehr daran gewöhnt, solche Spiele aus Großbritannien oder Italien mir importieren zu lassen
    Über diesen Schritt selbst, weiß ich jetzt nicht was ich davon halten soll.

  8. #7
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Verfassungsfeindliche Symbole künftig auch in dt. Spielen denkbar

    Der Artikel gibt die Möglichkeit auf, dass in Zukunft derartige Videospiele nicht mehr verändert werden müssen, sagt aber am Ende auch nichts endgültiges aus.
    Denn ob und wie es umgesetzt werden kann, davon ist Stand jetzt noch nichts bekannt und man kann nur auf die ersten Versuche hoffen und darum hoffen, dass diese durchgehen.

    Meiner Meinung nach ist es schon lange überfällig, diese Sachen in Videospielen (unter bestimmten Voraussetzungen) durchgehen zu lassen. Denn Videospiele können genauso ein Kunstwerk und Lehrreich sein, wie es Filme tun. Und da ist es selbstverständlich, dass auch das Videospiel die selben Geschichten erzählen darf.

  9. #8
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Verfassungsfeindliche Symbole künftig auch in dt. Spielen denkbar

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Der Artikel gibt die Möglichkeit auf, dass in Zukunft derartige Videospiele nicht mehr verändert werden müssen, sagt aber am Ende auch nichts endgültiges aus.
    Denn ob und wie es umgesetzt werden kann, davon ist Stand jetzt noch nichts bekannt und man kann nur auf die ersten Versuche hoffen und darum hoffen, dass diese durchgehen.

    Meiner Meinung nach ist es schon lange überfällig, diese Sachen in Videospielen (unter bestimmten Voraussetzungen) durchgehen zu lassen. Denn Videospiele können genauso ein Kunstwerk und Lehrreich sein, wie es Filme tun. Und da ist es selbstverständlich, dass auch das Videospiel die selben Geschichten erzählen darf.
    Es kommt natürlich drauf an, ich finde auch das man deswegen nicht alles mit dieser Symbolik durchwinken sollte. ABER wenn das Spiel lehrreich ist und man dadurch die Zustände besser versteht, warum nicht ? Generell wirkt es auch ein wenig peinlich, dass man das noch entfernen muss, weil damit die Verbrechen der Nazis ins Lächerliche gezogen werden.(davon abgesehen das jeder der ein wenig Ahnung hat, eh weiß um was für eine Organisation es sich handelt)

  10. #9
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Verfassungsfeindliche Symbole künftig auch in dt. Spielen denkbar

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Es kommt natürlich drauf an, ich finde auch das man deswegen nicht alles mit dieser Symbolik durchwinken sollte. ABER wenn das Spiel lehrreich ist und man dadurch die Zustände besser versteht, warum nicht ? Generell wirkt es auch ein wenig peinlich, dass man das noch entfernen muss, weil damit die Verbrechen der Nazis ins Lächerliche gezogen werden.(davon abgesehen das jeder der ein wenig Ahnung hat, eh weiß um was für eine Organisation es sich handelt)
    Genau das.
    Es muss nicht zwingend Lehrreich sein, denn Kunst kann auch abseits des Lehrreichen als Kunst gesehen werden.

    Für alles andere hätten wir dann aber auch andere Gesetze. Ein Wolfenstein darf als Kunst und erzählte Geschichte erzählt werden. Die Menschlichen Werte stehen nicht in Konflikt, denn man kämpft für die Freiheit gegenüber menschliche Ungerechtigkeit. Und die darf gerne so dargestellt werden, wie sie darzustellen ist.

    Anders sieht bei Videospielen aus, bei denen man vielleicht einen Nazi spielen und dessen unmenschliche Werte als positiv dargestellt. Aber das würde eben auch als Volksverhetzung gelten und dafür gibts andere Gesetze.

  11. #10
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Verfassungsfeindliche Symbole künftig auch in dt. Spielen denkbar

    Ich zitiere mich gern selbst aus einem anderen Thread:

    USK: Hakenkreuze in Spielen künftig nicht mehr generell verboten
    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Ich frage mich allerdings, wieso die USK erst jetzt darauf kommt? Das Gesetz hat sich ja seit ca. 25 Jahren nicht geändert und die Sozialadäquanzklausel gibt es schon um sehr viel länger. Also ist die USK erst jetzt der Meinung, dass das Gebiet, für das sie zuständig ist, so etwas wie Kunst sei...?

    Im Artikel kommt es so rüber, als wären der USK bisher die Hände gebunden, was die Prüfung solcher Spiele anbelangt. Zumindest von Gesetzes wegen dürfte dies aber nicht der Fall gewesen sein.

    Der Artikel von Gameswirtschaft erklärt zumindest im Detail, was sich nun gegenüber vorher verändert hat.

  12. #11
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Verfassungsfeindliche Symbole künftig auch in dt. Spielen denkbar

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Ich zitiere mich gern selbst aus einem anderen Thread:

    USK: Hakenkreuze in Spielen künftig nicht mehr generell verboten



    Der Artikel von Gameswirtschaft erklärt zumindest im Detail, was sich nun gegenüber vorher verändert hat.
    Ich denke es hat schlicht und ergreifend damit zu tun, dass Videogames ein weitaus größeres Publikum haben als noch vor 25 Jahren.
    Und die Abschaffung wurde in der letzten Zeit öfters gefordert.

  13. #12
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    Verfassungsfeindliche Symbole künftig auch in dt. Spielen denkbar

    Ist es nicht schon länger so, dass Symbole aus der Nazi Zeit in Spielen verwendet werden dürfen, zumindest solange sie nicht der Verherrlichung dienen? Zumindest taucht die Doppelte Siegrune im Spiel "Battle of Bulge" bei den Divisionsnamen der historischen Divisionen auf, nur dient sie hierbei eben der historischen Authentizität. Ist jedoch auch von einem Russischen Entwicklerstudio.
    Wahrscheinlich wird sich sowieso nichts ändern, die Entwickler werden NS Sympole auch weiterhin rausschneiden, ich kann mir nicht vorstellen das wir in einigen Jahren Spiele mit Hakenkreuzen oder anderen Sachen haben werden.

  14. #13
    Nectix Nectix ist offline

    Verfassungsfeindliche Symbole künftig auch in dt. Spielen denkbar

    Zitat Valen Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich wird sich sowieso nichts ändern, die Entwickler werden NS Sympole auch weiterhin rausschneiden
    Frage:
    Wenn sie dazu nicht mehr verpflichtet wären, weshalb sollten sie diesen (kostspieligen!) Eingriff speziell für den deutschen Verkauf dann noch weiterhin vornehmen?

  15. #14
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    Verfassungsfeindliche Symbole künftig auch in dt. Spielen denkbar

    Zitat Nectix Beitrag anzeigen
    Frage:
    Wenn sie dazu nicht mehr verpflichtet wären, weshalb sollten sie diesen (kostspieligen!) Eingriff speziell für den deutschen Verkauf dann noch weiterhin vornehmen?
    Oder sie fügen es während der Entwicklung nicht ein sondern nehmen direkt das Balken oder Eisen Kreuz. Haben bisher auch viele Entwickler gemacht.

  16. #15
    Nectix Nectix ist offline

    Verfassungsfeindliche Symbole künftig auch in dt. Spielen denkbar

    Zitat Valen Beitrag anzeigen
    Oder sie fügen es während der Entwicklung nicht ein sondern nehmen direkt das Balken oder Eisen Kreuz.
    Genau das ist aber in Games wie Wolfenstein nicht der Fall; sie (also die Zeichen und Symbole) werden verwendet und dann speziell ausgetauscht um hier verkauft werden zu können. Es ist also davon auszugehen, dass, wenn diese in Spielen erlaubt sind, selbige zukünftig auch nicht mehr entfernt sondern in Erscheinung treten werden.

    Zitat Valen Beitrag anzeigen
    Haben bisher auch viele Entwickler gemacht.
    Welche denn?

  17. #16
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    Verfassungsfeindliche Symbole künftig auch in dt. Spielen denkbar

    Zitat Nectix Beitrag anzeigen
    Genau das ist aber in Games wie Wolfenstein nicht der Fall; sie (also die Zeichen und Symbole) werden verwendet und dann speziell ausgetauscht um hier verkauft werden zu können. Es ist also davon auszugehen, dass, wenn diese in Spielen erlaubt sind, selbige zukünftig auch nicht mehr entfernt sondern in Erscheinung treten werden.
    Dann wäre es doch in der Theorie möglich alle Zensuren per Patch zu entfernen z. B. bei Wolfenstein oder anderen Spielen. Zumindest in der Theorie.

    Zitat Nectix Beitrag anzeigen
    Welche denn?
    Eugen Systems, Ubisoft Bucharest, Nival Interactive, Fireglow Games, Gaijin Entertainment, A2A Simulations

  18. #17
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Verfassungsfeindliche Symbole künftig auch in dt. Spielen denkbar

    Zitat Valen Beitrag anzeigen
    Dann wäre es doch in der Theorie möglich alle Zensuren per Patch zu entfernen z. B. bei Wolfenstein oder anderen Spielen. Zumindest in der Theorie.



    Eugen Systems, Ubisoft Bucharest, Nival Interactive, Fireglow Games, Gaijin Entertainment, A2A Simulations
    In der Theorie ja, ich denke aber dennoch das es wesentlich einfacher ist das Spiel dann neu zu veröffentlichen.

  19. #18
    Nectix Nectix ist offline

    Verfassungsfeindliche Symbole künftig auch in dt. Spielen denkbar

    Zitat Valen Beitrag anzeigen
    Dann wäre es doch in der Theorie möglich alle Zensuren per Patch zu entfernen z. B. bei Wolfenstein oder anderen Spielen.
    Exakt.

    Zitat Valen Beitrag anzeigen
    Eugen Systems, Ubisoft Bucharest, Nival Interactive, Fireglow Games, Gaijin Entertainment, A2A Simulations
    Mir fällt noch immer kein Titel von nur einem dieser Unternehmen ein, das in der NS-Zeit spielt und Symbole dieser Art durch andere ersetzte.
    Welche sollen das denn sein?

  20. #19
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    Verfassungsfeindliche Symbole künftig auch in dt. Spielen denkbar

    Zitat Nectix Beitrag anzeigen
    Mir fällt noch immer kein Titel von nur einem dieser Unternehmen ein, das in der NS-Zeit spielt und Symbole dieser Art durch andere ersetzte.
    Welche sollen das denn sein?
    R.U.S.E. von Eugen Systems
    Blazing Angels 1 + 2 von Ubisoft Bucharest
    Blitzkrieg Reihe von Nival Interactive
    Sudden Strike Reihe von Fireglow Games
    War Thunder und IL-2 Reihe von Gaijin Entertainment
    Wings of Victory II von A2A Simulations

  21. #20
    Cao Cao Cao Cao ist gerade online
    Avatar von Cao Cao

    Verfassungsfeindliche Symbole künftig auch in dt. Spielen denkbar

    Zitat Nectix Beitrag anzeigen

    Mir fällt noch immer kein Titel von nur einem dieser Unternehmen ein, das in der NS-Zeit spielt und Symbole dieser Art durch andere ersetzte.
    Welche sollen das denn sein?
    Bezogen auf die Abänderung von verfassungswidrigen Kennzeichen?

    Ein paar Beispiele:

    https://www.schnittberichte.com/schn...ht.php?ID=3251
    https://www.schnittberichte.com/schn...ht.php?ID=4235
    https://www.schnittberichte.com/schn...php?ID=5975598
    https://www.schnittberichte.com/schn...ht.php?ID=4652

+ Antworten
Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Kann ich Battlefield 3 auch Ultra spielen?: Hallöchen ich wollte mal fragen ob ich BF3 auf Ultra bzw Höchsten einstellungen spielen kann ohne dass es ``Ruckelt``? Mein System:...

  2. Gebrannt Games auch ohne Chip Spielen...?: hi zusammen, gibts möglichkeiten gebrannte Spiele auch ohne Chip auf der PS 2 zu Spielen? Ich möchte von meinen Spielen eine Sicherheitskopie...

  3. Kann man Skate it auch ohne board spielen: Ich wollte mir Skate It kaufen ,aber habe keinen Balance Board Kann man trotzdem spielen ?

  4. Spielen auch ohne Festplatte möglich? (HDD): Hi Hab mir nen x-box 360 gekauft ohne festplatte und wollte fragen ob ich das umgehen kann eine zu kaufen... Hab mir Halo3 gekauft und wollte...

  5. Produktaktivierung auch bei Spielen: Hallo! Heute habe ich mir mal über das Thema Aktivierung von Software Gedanken gemacht. Das Problem ist ja bekannt. Die bösen bösen Raubkopierer...