Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Cortana deaktivieren

    Hallo,

    habe so ein Thema nicht gefunden.
    Ich möchte Cortana gern komplett deaktivieren. Das ist ja unter dem Anniversary Update nicht mit ein paar Klicks, wie vorher, getan.
    Ich habe im Netz diese ANleitung für die Home Version gefunden.

    Cortana unter Windows 10 Home deaktivieren

    • Suchen und öffnen Sie "regedit".
    • Navigieren Sie zu HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\Windo ws Search.
    • Rechtsklicken Sie auf "Windows Search" und wählen Sie Neu -> Dword-Wert (32 bit) aus. Benennen Sie den neuen Eintrag "AllowCortana".
    • Doppelklicken Sie auf den neuen Eintrag und setzen Sie den Wert auf 0.


    EIgentlich ganz einfach. Nur fehlt bei mir der Punkt WIndowsSearch bei dem Pfad. Dieser Ordner existiert nicht. Was kann ich tun?

  2. Anzeige

    Cortana deaktivieren

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    AW: Cortana deaktivieren

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    EIgentlich ganz einfach. Nur fehlt bei mir der Punkt WIndowsSearch bei dem Pfad. Dieser Ordner existiert nicht. Was kann ich tun?
    Nun, anlegen!
    Im Regedit mit Neu / Schlüssel. Viel Erfolg!

  4. #3
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    AW: Cortana deaktivieren

    Hat nicht geklappt.
    Hab das gemacht, dann WindowsSearch angelegt und dort dann die weiteren Schritte. Unten links steht immer noch "Frag mich was"

  5. #4
    Mario1690 Mario1690 ist offline
    Avatar von Mario1690

    AW: Cortana deaktivieren

    Hast du den Windows Explorer neu gestartet?

  6. #5
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    AW: Cortana deaktivieren

    Wird erst nach reboot wirksam; hast Du rebootet ?
    Außerdem kann es sein, dass die Policies nur bei der Enterprise-Version berücksichtigt werden.

  7. #6
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    AW: Cortana deaktivieren

    Zitat Mario1690 Beitrag anzeigen
    Hast du den Windows Explorer neu gestartet?
    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Wird erst nach reboot wirksam; hast Du rebootet ?
    Außerdem kann es sein, dass die Policies nur bei der Enterprise-Version berücksichtigt werden.
    Ich habe den Laptop komplett neu gestartet. Was heißt Policies Version? Ich hab die ANleitung für Home berücksichtigt. Bin kein PC Profi..nur mal am Rande ^^

  8. #7
    Mario1690 Mario1690 ist offline
    Avatar von Mario1690

    AW: Cortana deaktivieren

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Ich habe den Laptop komplett neu gestartet. Was heißt Policies Version? Ich hab die ANleitung für Home berücksichtigt. Bin kein PC Profi..nur mal am Rande ^^
    Er meint, dass es eventuell unter Windows 10 Home nicht funktionieren könnte, sondern erst ab Windows 10 Enterprise. Das sollte allerdings nicht der Fall sein, du verwendest ja sicherlich ein 64 Bit System, versuche also mal zusätzlich noch Folgendes:

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\WOW6432Node\Policies\Microsoft\W indows\Windows Search\

    Den Windows Search Ordner (wenn nicht vorhanden) auch dort wieder anlegen, wieder den DWORD Wert (32 Bit) anlegen mit Namen "Allow Cortana" und dem Wert 0. Anschließend ein Explorer Neustart. Bei einem Versuch von mir hat diese Methode funktioniert.

  9. #8
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    AW: Cortana deaktivieren

    Die Enterprise-Version von Windows ist Firmen vorbehalten; im freien Handel ist diese nicht erhältlich.
    Nur in der Enterprise-Version ist es möglich, mit Hilfe des Policy Editors dauerhaft alle (bekannten) Spionagefunktionen wie z.B. Cortana zu deaktivieren.
    Es kann daher sein, dass manche Policies (Du befindest Dich im Zweig /Policies/Microsoft/Windows !) nur beachtet werden, wenn Du dich in einem Firmennetzwerk mit Enterprise-Version befindest.

  10. #9
    martin-josef martin-josef ist offline
    Avatar von martin-josef

    AW: Cortana deaktivieren

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Die Enterprise-Version von Windows ist Firmen vorbehalten; im freien Handel ist diese nicht erhältlich.
    Nur in der Enterprise-Version ist es möglich, mit Hilfe des Policy Editors dauerhaft alle (bekannten) Spionagefunktionen wie z.B. Cortana zu deaktivieren.
    Es kann daher sein, dass manche Policies (Du befindest Dich im Zweig /Policies/Microsoft/Windows !) nur beachtet werden, wenn Du dich in einem Firmennetzwerk mit Enterprise-Version befindest.
    Hallo
    schau mal hier

    https://www.softwareonlinekaufen.eu/...73jm95lfrk4cg5

    gruss
    martin-josef

  11. #10
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    AW: Cortana deaktivieren

    Zitat martin-josef Beitrag anzeigen
    Hallo
    schau mal hier

    https://www.softwareonlinekaufen.eu/...73jm95lfrk4cg5

    gruss
    martin-josef
    Das ist eine Gebraucht-Lizenz, bei der unklar ist, ob Microsoft diese überhaupt freischalten wird.
    Enterprise-Lizenzen sind an Volumenverträge gebunden, bei denen der Betreiber normalerweise einen eigenen Lizenzserver besitzt.

    Hier mal die Lizenzierungsbedingungen von Microsoft: http://download.microsoft.com/downlo...st_Aug2015.pdf
    Ich zitiere: "Windows 10 Enterprise ist exklusiv nur unter Volumenlizenzprogrammen und nur als Upgradelizenz verfügbar."

    Das bedeutet:
    - Du musst einen Enterprise-Vertrag besitzen
    - Du musst schon eine Windows 10-Lizenz besitzen; Windows 10 Enterprise ist nur ein Aufsatz zur eigentlichen Windows 10 Lizenz.

    Eine eigenständige Win10-Enterprise gibt es also gar nicht; Du musst bereits eine der anderen Windows 10 Editionen besitzen.