Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 40
  1. #1
    PatrickGER PatrickGER ist offline

    Das Trugbild namens "Leben".

    Als Vorwort:

    Ich war schon immer ein Psychopath und werde wohl auch immer eines bleiben, ich habe aber das Gefühl das es immer schlimmer wird...
    Außer, dass ich schon ein wenig Impulsiv bin, will ich aber damit eher sagen, das ich wohl Krank bin und mich schon im Frühen alter mit solchen Sachen auseinander gesetzt habe... (naja vllt seid ihr alle Krank und ich einer der wenigen, die noch Gesund im Kopf sind).


    Erst einmal wie komme ich auf das Thema?

    Nun ja..... Unser Hund.. ich dachte heute wirklich das er Eingeschläfert werden müsse, aber nach Bluttests (bisher, morgen geht es weiter) sind seine Werte gut. Er war total schlapp und ist rumgelegen wie ein Toter... Er hat sich auch sein Auge verletzt und hat dann noch Schmerzmittel usw. bekommen. Nach dem Arzt besuch ging es ihm besser, er verhielt sich wieder normal (naja er verhielt sich eher so, bevor er wie ein toter auf dem Boden rumlag). Man verdächtigt auch Demenz im frühen Stadium, da er rumläuft wie ein Irrer, im stehen einschläft, den Boden Minuten lang anguckt und mal links und dann rechts läuft, aber auch manchmal im Kreis. Hauptsächlich war er aber beim Arzt, weil er wie gesagt komplett flach gelegen war und kaum reagiert hatte.
    Morgen gibt es dann eine Infusion und mehr Blutabnahme.




    Als wir vom Arzt kamen, bin ich dann noch etwa 45 Minuten geblieben und hab mir das Verhalten vom Hund angeschaut... Dieses Hilflose rumgetappe, das unkontrollierte starren und diese Unsicherheit, wo er eigentlich hin möchte....

    Demenz... .. also Demenz im allgemeinen.. Verursacht durch Aluminium im Körper, dass in den Kopf gelangt?! Zumindest findet man vieles darüber, jedoch findet man aber auch vieles darüber, dass Aluminium unbedenklich für den Körper ist... Also was denn nun!? Für mich sieht es so aus, als ob man selber nicht wüsste woher Demenz eigentlich stammt... Und der Hund nimmt anscheinend nicht viel Aluminium auf.. Nur die Cesarbüchsen sind evtl. aus Aluminium.. Man schafft es also auch Dement zu werden ohne wirklich viel mit Alu zutun zu haben...

    Es kommt mir so langsam vor, als ob Demenz keine Krankheit, sondern ein Parasit ist.

    Es gibt viele Arten von Parasiten, aber es gibt einen bestimmten Parasiten, der sich nur in einer Katze (Wirt) vermehren kann, und dieser Mäuse manipuliert um an seinen Wirt zu kommen. Mäuse laufen vor Katzen Urin weg (angst), jedoch manipuliert dieser Parasit die Maus so, dass diese nicht vor Urin wegläuft, sondern angezogen wird. Katze frisst Maus > Parasit kann sich vermehren.


    Der Parasit Alzheimer oder Demenz möchte die Kontrolle im Körper erlangen. Man weiß ja schließlich nicht ganz so was man tut. Man läuft umher... Das eigene Hirn möchte nach Links laufen tut es auch, der Parasit blockiert einige Rezeptoren und lässt dann nach Rechts laufen. Man ist einfach Hilflos und weiß nun nicht wohin, oder warum man überhaupt nach rechts gelaufen ist....

    Ja ich weiß das ist alles Krank, wie sowas in meinem Kopf überhaupt entstehen kann bzw. was ich für Krankhafte Gedanken habe....

    Nun kommen wir aber zum Teil, wieso ich sagte wieso es sein kann das ihr Krank seit und nicht ich.

    Parasiten wollen sicher nicht entdeckt werden und haben ihr Eigenleben... Vielleicht bin ich einer der wenigen Menschen die nicht Parasitär infiziert sind.. Es gibt angeblich einige Geisteskranke... Was ist aber wenn die Geisteskranken nicht Geisteskrank sind... Sondern die Menschen die "Geisteskranken" weg sperren, weil einige von ihnen recht haben? Der GK wird in eine Psychatrische Klinik eingewiesen und "Behandelt".. Inkl. Zwangsjacken usw. Ist sowas aber wirklich Menschlich? Oder versuchst sich der weit verbreitete Parasit (Ja ich rede wieder von einem THEORETISCH anderem, nicht vom Alzheimer Parasiten). Mit aller Gewalt zu wehren und die Gesunden, immunen Leute weg zu sperren?


    Wer weiß, vielleicht sind wir in Wahrheit alle total am Ar*** und liegen in Wahrheit in einem Raum in einer Kapsel und es wird uns nur vorgegaukelt das wir auf dieser Erde leben/exisitieren. Wenn wir hier sterben, erwachen wir möglicherweise dann in so einer Kapsel, die sich dann öffnet oder auch nicht...


    Wer weiß wie weit wir verschachtelt Träumen... Wir denken wir erwachen und hatten einen Traum, in Wahrheit Träumen wir nur davon einen Traum zu haben...

    Es macht für mich jedenfalls keinen Sinn, dass nach dem Leben alles einfach aus und vorbei ist....

    Wiedergeburt? Wer weiß was dejavue´s wirklich sind... vielleicht Fragmente aus dem alten Leben?






    Sorry ich bin noch ganz bei Verstand, aber ich denke gerne über so etwas nach... Vor allem nach dem heutigem Erlebnis..


    Vielleicht stimmt mir ja irgendwo einer zu (der vielleicht nicht Parasitär völlig am Ar*** ist :P) und findet vielleicht doch irgendwo Diskussionsbedarf.


    Over and Out!

  2. Anzeige
    Anzeige ist offline

    Das Trugbild namens "Leben".

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Asuda Asuda ist offline

    Das Trugbild namens "Leben".

    Grüß dich Patrick. Du hast da interessante Gedankengänge. Wer weiß, vielleicht liegst du gar nicht so falsch? Immerhin leben wir wohl alle mehr oder weniger nur innerhalb unserer Köpfe. Ausgewertete Reize oder Eindrücke. Allerdings werde ich dir bei einer Sache widersprechen. Du bist kein Psychopath, nur weil du an solche Dinge denkst. Ich frage mich gerade, wie ich hier noch etwas Diskussionsstoff einbringen könnte aber immerhin hast du jetzt schon eine Antwort in diesem Thema.

  4. #3
    Rufflemuffin Rufflemuffin ist offline

    Das Trugbild namens "Leben".

    Vielleicht solltest du nicht die Schmerzmittel deines Hundes nehmen. ^^'

  5. #4
    PatrickGER PatrickGER ist offline

    Das Trugbild namens "Leben".

    Doch ich bin ein Psychopath sagen alle meine freunde inkl schatz

  6. #5
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline

    Das Trugbild namens "Leben".

    Zitat PatrickGER Beitrag anzeigen
    Doch ich bin ein Psychopath sagen alle meine freunde inkl schatz
    Solange das kein Psychiater sagt bist du es nicht^^

  7. #6
    Lediban neoX Lediban neoX ist offline

    Das Trugbild namens "Leben".

    Zitat PatrickGER Beitrag anzeigen
    Ich war schon immer ein Psychopath und werde wohl auch immer eines bleiben, ich habe aber das Gefühl das es immer schlimmer wird...
    Außer, dass ich schon ein wenig Impulsiv bin, will ich aber damit eher sagen, das ich wohl Krank bin und mich schon im Frühen alter mit solchen Sachen auseinander gesetzt habe... (naja vllt seid ihr alle Krank und ich einer der wenigen, die noch Gesund im Kopf sind).
    Nimm es mir nicht übel, solche Dinge zu schreiben, aber . . . dich selbst als Psychopath zu beschreiben bringt dich nicht weiter. Viel mehr schreckt es andere ab, auf dich ein zu gehen und sich mit dir zu beschäftigen. Und du fühlst dich dann im Umkehrschluss in deiner Einbildung bestätigt, weil sie vor dir zurückgewichen sind. Es ist lediglich normal, wenn Leute so handeln. Ich habe das in der Vergangenheit selbst auch mehrmals erlebt, weil ich eine ähnliche Einstellung gegenüber mir selbst hatte. Aber wie gesagt, du versperrst anderen nur den Weg zu dir. Es mag Leute geben, die es durchaus interessant finden, sich mit angeblichen "Psychopathen" zu unterhalten und sich mit ihnen zu beschäftigen, doch diese Leute bilden eindeutig die Minderheit. Mach dich also nicht selbst mit solchen Aussagen kaputt.

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Solange das kein Psychiater sagt bist du es nicht^^
    Jeder halbwegs taugliche Psychiater wird so etwas auch nicht tun.

  8. #7
    Eskild Eskild ist offline

    Das Trugbild namens "Leben".

    Demenz entsteht unter anderem durch Ablagerungen von Eiweiß im Gehirn oder aber auch durch Durchblutungsstörungen (die wiederum Nervenzellen absterben lassen). Parasiten sind Unsinn.

  9. #8
    Rufflemuffin Rufflemuffin ist offline

    Das Trugbild namens "Leben".

    Zitat PatrickGER Beitrag anzeigen
    Doch ich bin ein Psychopath sagen alle meine freunde inkl schatz
    Das klingt so, als wolltest du unbedingt einer sein und müsstest uns davon überzeugen.

  10. #9
    Pánthéos Pánthéos ist offline

    Das Trugbild namens "Leben".

    Zitat PatrickGER Beitrag anzeigen
    Doch ich bin ein Psychopath sagen alle meine freunde inkl schatz
    Es gibt Begriffe Patrick mit denen sollte man nicht herumspielen nur weil man das Gefühl hat anders zu sein. Abgesehen davon das dieses Gefühl jeder in seinem Leben kennt und jeder seltsame Gedankengänge auf seine weisen hat

    Eine Psychose, das was einen Psychopathen ausmacht, ist eine Veränderung des Denkmechanismus, der Empathie, der Logik und der Wahrnehmung.
    Ich finde die Gedankengänge interessant, wenn auch abstrus, aber interessant. Nur diesen Psychopathenblödsinn kann ich mir nicht anlesen ohne eine gewisse Vorstellung des "warum" zu haben.

  11. #10
    Azathoth Azathoth ist offline

    Das Trugbild namens "Leben".

    In Deutschland wird die Anzahl an Psychopathen auf ca. 500.000 Menschen geschätzt, von denen gerade mal die Hälfte auch "auffällt".
    Die Frage ist nur woran man selbst fest macht einer zu sein? Psychopathen neigen dazu sich im Mittelpunkt zu stellen, empfinden i.d.R. kein Mitgefühl für das Umfeld,
    geben sich kultiviert, sind sehr arrogant, erfreuen sich daran Menschen zu manipulieren, neigen nicht selten zu Gewaltausbrüchen, hat kaum/keine Schuldgefühle, etc.
    Wobei es leicht gesagt wäre das diese Beispiele alle auf einen Psychopathen zutreffen. Manche Beispiele können entfallen, andere können ersetzt werden.



    @PatrickGER was veranlasst dich zu glauben ein Psychopath zu sein?
    Geändert von Azathoth (In den letzten 2 Wochen um 20:43 Uhr)

  12. #11
    PsychoGamer PsychoGamer ist offline

    Das Trugbild namens "Leben".

    Zitat PatrickGER Beitrag anzeigen
    Doch ich bin ein Psychopath sagen alle meine freunde inkl schatz
    Lass dir sowas nicht einreden. Du bist normal.

  13. #12
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline

    Das Trugbild namens "Leben".

    Zitat PatrickGER Beitrag anzeigen
    Der Parasit Alzheimer oder Demenz möchte die Kontrolle im Körper erlangen. Man weiß ja schließlich nicht ganz so was man tut. Man läuft umher... Das eigene Hirn möchte nach Links laufen tut es auch, der Parasit blockiert einige Rezeptoren und lässt dann nach Rechts laufen. Man ist einfach Hilflos und weiß nun nicht wohin, oder warum man überhaupt nach rechts gelaufen ist....
    Die Parasiten, die bestimmte Tiere befallen und diese steuern, machen dies aus einem bestimmten Grund. Und zwar um zu überleben oder um sich zu vermehren. Dies würde bei Demenz keinen Sinn machen, denn der befallene Mensch macht nichts, was einem Parasit Vorteile beschaffen könnte.
    Aus diesem Grund würde ich deinen Gedankengang ausschließen.


    Zitat PatrickGER Beitrag anzeigen
    Es macht für mich jedenfalls keinen Sinn, dass nach dem Leben alles einfach aus und vorbei ist....
    Jeder hat da einen anderen Glauben oder eine Vorstellung. Und das ist auch gut so. Wenn du nach einem Leben nach dem Tod glaubst ist das in Ordnung. Und wenn du da nach einer Antwort suchst, dann natürlich auch.

    Zitat PatrickGER Beitrag anzeigen
    Doch ich bin ein Psychopath sagen alle meine freunde inkl schatz
    Vielen Menschen bezeichnen jemanden als Psychopathen, wenn er einen Verhalten an den Tag legt, welches der eigenen Vorstellung nicht entspricht. Es ist rein Subjektiv und hat keinerlei Gewicht. Ähnlich wie Handlungen - die mit den Worten Ehre und Stolz argumentiert werden - denn sie liegen im Auge des Betrachters.

    Was ich von außen betrachtet über dich sagen kann: Du scheinst ein emotionaler Mensch zu sein, der vor allem momentan sehr verunsichert ist. Dabei möchtest du einfach nur Glücklich sein und gleichzeitig auch einen Menschen an deiner Seite haben, für den du da sein kannst und der für dich da ist. Ein ganz normaler Wunsch der - vor allem nach solchen Erlebnissen wie jetzt - dich aus der Bahn werfen kann. Und wer kann es dir da auch verübeln?
    Mach dich selber nicht schlechter als du bist. Du möchtest doch niemanden Schaden zufügen - also bist du ganz in Ordnung. Du musst dich einfach nur wieder fangen in dieser schwierigen Zeit.

  14. #13
    Lositnot Lositnot ist offline

    Das Trugbild namens "Leben".

    Zitat Rufflemuffin Beitrag anzeigen
    Das klingt so, als wolltest du unbedingt einer sein und müsstest uns davon überzeugen.
    Genau das habe ich mir auch gleich als erstes gedacht Der gute Patrick hat wohl einfach nur zuviel Dexter o.ä. geschaut.

  15. #14
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    Das Trugbild namens "Leben".

    Zitat PatrickGER Beitrag anzeigen
    Wer weiß wie weit wir verschachtelt Träumen... Wir denken wir erwachen und hatten einen Traum, in Wahrheit Träumen wir nur davon einen Traum zu haben...

    Es macht für mich jedenfalls keinen Sinn, dass nach dem Leben alles einfach aus und vorbei ist....

    Wiedergeburt? Wer weiß was dejavue´s wirklich sind... vielleicht Fragmente aus dem alten Leben?
    Das ist keine Psychopathie, das ist die Grundlage aller Philosophie.
    Deine Fragen bewegen seit Jahrtausenden die Menschheit, und die größten Denker haben sich damit beschäftigt. Jedoch ist keiner zu einem fundierten Ergebnis gelangt. Du bist also in guter Gesellschaft.

    Wenn Dich diese Fragen tatsächlich so bewegen, dann solltest Du mal in die Philosophie einsteigen. Dann weißt Du zumindest, welche Sackgassen schon zu Ende gedacht wurden, und wo es sich lohnt selbst noch einmal zu grübeln.

  16. #15
    Capt. Clark Capt. Clark ist offline

    Das Trugbild namens "Leben".

    Patrick, Snickers?

  17. #16
    JokerofDarkness JokerofDarkness ist offline

    Das Trugbild namens "Leben".

    Zitat PatrickGER Beitrag anzeigen
    Wer weiß wie weit wir verschachtelt Träumen... Wir denken wir erwachen und hatten einen Traum, in Wahrheit Träumen wir nur davon einen Traum zu haben...
    Guck mal vor dem Schlafengehen weniger Inception.

  18. #17
    ccommander81 ccommander81 ist offline

    Das Trugbild namens "Leben".

    Hey PatrickGER, das mit Deinem Hund tut mir leid. Ich kann das gut nachvollziehen, weil ich leider schon ähnliche Erlebnisse mit geliebten Haustieren, aber auch Menschen hatte.
    Aber was Du hier über Demenz schreibst ist etwas durcheinander. Unter Demenz bezeichnet man im Allgemeinen Degenerationserscheinungen des Nervensystems, vor allem des Gehirns. Diese können verschiedenste Ursachen haben. Am häufigsten ist die Alzheimer-Demenz, bei welcher die Degenerationserscheinungen durch Eiweisablagerungen im Gehirn hervorgerufen werden. Die genaue Ursache ist noch nicht restlos erforscht, aber ein Parasit kann nahezu ausgeschlossen werden. Weiterhin sehr verbreitet ist die Vaskuläre Demenz, welche durch "Verkalkung" der Blutgefäße, wodurch das Gehirn nicht mehr ausreichend versorgt wird, hervorgerufen wird. Außerdem sind Demenzen, die durch Gifte, wie Alkohol hervorgerufen werden sowie Mischformen bekannt. Von Aluminium in diesem Zusammenhang höre ich aber das erste mal. Allerdings hat sich gezeigt, das Aluminiumverbindungen möglicherweise Krebs-errregend sind.

    Der Parasit den Du meinst, der seine Lebenszyklus über Maus und Katze hat, ist das sog. Toxoplasma, die Infektion damit wird als Toxoplasmose bezeichnet. Der Mensch kann sich damit infizieren, tatsächlich weisen mehr als 50% der Menschen in Deutschland Antikörper auf, die auf eine Toxoplasmose in der Vergangenheit hinweisen. Bei manchen Menschen hält sich der Erreger über Jahre in Zysten im Körper. In der Schwangerschaft ist eine bestehende Toxoplasmose tatsächlich nachweislich gefährlich im übrigen merkt man wohl kaunm etwas davon.

    Aber und jetzt wird es interessant...... es gibt tatsächlich Studien darüber, ob Toxoplasma Einfluss auf die Verhaltensweise des Menschen hat. In jüngsten Studien stellte sich heraus, dass an Toxoplasmose erkrankte Menschen beispielsweise zu einer risikobereiteren Fahrweise im Straßenverkehr neigen. Außerdem sollen infizierte Männer eher zu maoschistischen Sexualpraktiken neigen und Dominas aufsuchen. Weiterhin vermutet man, dass Toxoplasmose Depressionen hervorruft. In diesme Zusammenhang wurde auch festgestellt, dass Suizidopfer überdurchschnittlich an Toxoplasmose erkrankt sind. Aber so richtig abschließend bewiesen ist das alles noch nicht. Aber die Hinweise verdichten sich eben, dass Toxoplasmose sozusagen einen Drang zur Selbstzerstörung beim Menschen auslöst. Über eine toten infizierten Menschenkörper könnte sich dann auch wieder Lebenszyklus des Erregers schließen.
    Geändert von ccommander81 (vor einer Woche um 09:39 Uhr)

  19. #18
    gamefreake89 gamefreake89 ist offline

    Das Trugbild namens "Leben".

    Zitat PatrickGER Beitrag anzeigen
    Doch ich bin ein Psychopath sagen alle meine freunde inkl schatz
    Hast du Emotionale Gefühle wenn ein Verwandter stirbt bzw mitleid mit deinen Hund ? Falls ja bist du höchstwahrscheinlich kein Psychopath.
    Psychopathie zeichnet sich stark mit Gefühlskälte aus ,also der Fehlende Eigenschaft sich in die Emotionen von anderen reinzuversetzen und das man auch selber nur sehr Starke Emotionen überhaupt spürt.
    Geändert von gamefreake89 (vor einer Woche um 10:49 Uhr)

  20. #19
    Pánthéos Pánthéos ist offline

    Das Trugbild namens "Leben".

    Zitat ccommander81 Beitrag anzeigen
    Aber und jetzt wird es interessant...... es gibt tatsächlich Studien darüber, ob Toxoplasma Einfluss auf die Verhaltensweise des Menschen hat. In jüngsten Studien stellte sich heraus, dass an Toxoplasmose erkrankte Menschen beispielsweise zu einer risikobereiteren Fahrweise im Straßenverkehr neigen. Außerdem sollen infizierte Männer eher zu maoschistischen Sexualpraktiken neigen und Dominas aufsuchen. Weiterhin vermutet man, dass Toxoplasmose Depressionen hervorruft. In diesme Zusammenhang wurde auch festgestellt, dass Suizidopfer überdurchschnittlich an Toxoplasmose erkrankt sind. Aber so richtig abschließend bewiesen ist das alles noch nicht. Aber die Hinweise verdichten sich eben, dass Toxoplasmose sozusagen einen Drang zur Selbstzerstörung beim Menschen auslöst. Über eine toten infizierten Menschenkörper könnte sich dann auch wieder Lebenszyklus des Erregers schließen.
    Hast du dazu irgendwie einen Artikel oder so? Klingt sehr interessant!

  21. #20
    ccommander81 ccommander81 ist offline

    Das Trugbild namens "Leben".

    Zitat Pánthéos Beitrag anzeigen
    Hast du dazu irgendwie einen Artikel oder so? Klingt sehr interessant!
    Beispielsweise: Vinita J. Ling, David Lester u. a.: Toxoplasma gondii Seropositivity and Suicide Rates in Women. In: The Journal of Nervous and Mental Disease. 199, 2011, S. 440–444
    Frei zugänglich unter https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3128543/

    Die enthaltene Literaturverweise führen Dich dann auch weiter. Natürlich wird man noch weiteres über die typischen wissenschaftlichen Recherche-Plattformen finden.

    Etwas populärwissenschaftlicher:
    Monika Niehaus/ Andrea Pfuhl: "Die Psycho-Trojaner – Wie Parasiten uns steuern", Hirzel Verlag 2016.
    M. Niehaus/ A. Pfuhl: "Die Psycho-Trojaner" - Die Macht der Parasiten

    Einen aktuellen populärwissenschaftlichen Fersehbeitrag gab es kürzlich auch im ZDF ich glaub bei Terra X oder war es ARD mit Quarks und Co. Den fand ich recht interessant. Ich glaueb es war dieser: Psycho-Parasiten: Wie Schmarotzer manipulieren | Quarks & Co Video | ARD Mediathek

    und http://www.ardmediathek.de/tv/alles-...entId=40195584
    Geändert von ccommander81 (vor einer Woche um 11:38 Uhr)

Ähnliche Themen


  1. "Das Spiel, das alle lieben - nur ich nicht!":D: Holerö! Mich (und hoffentlich auch viele andere) würde interessieren, mit welchen anerkannten, hochklassigen, erfolgreichen, beliebten,...

  2. "Der", "die" oder "das" Gamecube?: jemand meinte das es "das" Gamecube heißt weil es auf Deutsch "Spielwürfel" heißt. Was hat den eine Übersetzung mit einer Konsole zu tuhen ...

  3. Suche Infos über das Lied "Das Phantom der Oper ": Ich hab schon in Wikipedia etc. geschaut , finde aber immer nur Infos über das Musical . Ich suche aber Infos über das Lied aus dem Musical . ...

  4. [suche] CRT-TV 21" mit "Real Flat - Bildröhre" und "RGB-Scart": Guten Abend, Ich bin schon sehr lange auf der Suche nach dieser Kombination! Leider wurde ich bei meinen bisherigen Käufen immer enttäuscht. Dabei...

  5. Piepen und durchgehendes "drücken" von "1" oder "^": Moin moin, seit gestern habe ich dieses Problem. Es trat auf als ich WordPad benutzte. Der Computer fängt an einfach durchgehend die Taste "1"...