Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1
    MiZassaro MiZassaro ist offline
    Avatar von MiZassaro

    Ratlosigkeit in Sachen Lüfter

    Hallo zusammen,
    mir ist leider kein besserer Threadtitel eingefallen - das Problem ist irgendwie merkwürdig und ich weiß nicht weiter.

    Folgende Situation:

    - Ich habe mir leider immer noch keinen neuen PC gekauft und benutzt noch meinen aktuellen, verbaut mit ner Zotac GTX 970. Daran angeschlossen zwei Monitore, über HDMI und DVI.
    - Wenn ich den PC hochfahre, ist alles normal. Keine Geräuschkulisse, alles so leise wie vorher. Sobald ich mich bei Windows einlogge und das Passwort eingebe, geht der zweite Bildschirm an - und ein Lüfter im PC dreht merklich hoch. Nicht voll, aber leise ist anders.
    - Ich hatte erst den CPU-Lüfter im Verdacht und hab diesen im BIOS runtergeregelt. Keine Veränderung, bzw. war auch dort kein Geräusch zu hören.
    - Anschließend hab ich den PC sauber gemacht und von Staub befreit. Da ich das regelmäßig mache, war kaum Staub drin. Aber ich dachte, vielleicht hat sich ja doch was verfangen.
    - Keine Besserung. Hab als nächstes mal mit SpeedFan die Temperaturen überprüft, unter Nulllast sowie Volllast bewegten sich die Temperaturen im normalen Rahmen, auch wurde keiner der Lüfter lauter.
    - Habe dann eben mal nen neuen Treiber für die GPU installiert. Beim ersten Vorgang ist was schiefgelaufen und das Signal zum zweiten Monitor wurde gekappt. Anschließend ging die Lüfterlautstärke sofort runter, quasi auf das Maß, wie es vorher normal war.
    - Solange der Monitor nicht funktionierte, blieb der PC leise. Neuen Treiber installiert, Monitor geht wieder -> Lautstärke schießt wieder hoch.

    Ich habe keine Ahnung, was es sein könnte. Auslastung von GPU und CPU liegt bei 0-1% und der PC ist merklich lauter als normal. Nach dem Treiberupdate habe ich das Gefühl, dass er ETWAS leiser geworden ist - aber bei weitem nicht so, wie er vorher war.

    Hat jemand ne Idee, was das Problem verursacht? Ich kann es leider nicht besser beschreiben und weiß nicht mehr weiter. Andernfalls wollte ich mir ja Anfang 2019 schon nen PC holen, scheinbar wird es jetzt endlich doch Zeit dafür.

  2. Anzeige

    Ratlosigkeit in Sachen Lüfter

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    MasterSansai MasterSansai ist offline
    Avatar von MasterSansai

    Ratlosigkeit in Sachen Lüfter

    Moin erstmal!

    Da ja scheinbar der zweite Monitor der Auslöser ist, hast du vielleicht mal die Lüfter deiner Grafikkarte überprüft?

    Ich weiß nicht ob SpeedFan das auch hat, aber ich würde die HWMonitor von CPUID empfehlen, der zeigt die auch die Geschwindigkeit der Lüfter an.

    das sind gerade so die ersten Tipps die ich geben kann

  4. #3
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Ratlosigkeit in Sachen Lüfter

    Der Verbrauch der Grafikkarte steigt bei 2 angeschlossenen Bildschirmen. Vermutlich eben auf so viel, dass die Wärme passiv nicht abgeführt werden kann.

    Hier ein schon etwas älterer Thread im CB-Forum: https://www.computerbase.de/forum/th...nitor.1008054/
    Dieses Verhalten wird aber auch noch in aktuellen Grafikkarten-Tests festgestellt. Die Grafikkarte geht einfach nicht in den Idle Zustand, sodass der Chip trotz niedriger Auslastung höher taktet, was zu mehr Leistungsaufnahme und der Notwendigkeit zur aktiven Kühlung einhergeht.

    Edit: Obwohl hier -> https://www.computerbase.de/2016-05/...dows-desktop_2 <- jetzt der Unterschied nur 2 Watt sind bei Dual Monitor gegenüber einem Bildschirm.

    Hast du mal den MSI Afterburner installiert und da die Werte der Grafikkarte ausgelesen? Geht auch mit Nicht-MSI-GrakKas.

  5. #4
    MiZassaro MiZassaro ist offline
    Avatar von MiZassaro

    Ratlosigkeit in Sachen Lüfter

    Ich werde es nachher mal damit auslesen, wenn ich daheim bin. Ich war nur verwundert, da ich die GPU seit über zwei Jahren habe, seitdem ist auch immer der zweite Monitor dran und zuvor trat das Problem nie auf, erst seit ein paar Wochen.

  6. #5
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Ratlosigkeit in Sachen Lüfter

    Installiere mal HWMonitor https://www.chip.de/downloads/HWMonitor_54269258.html und mach mal ein Shot von den Ergebnissen. In der Regel drehen ja Lüfter hoch wenn Last ansteht und die Temps der GPU/CPU dadurch steigt. Das dies wegen den 2 Monitor passiert klingt sehr merkwürdig. Es stimmt zwar das da mehr last auf der GPU liegt aber das dürfte nicht dafür sorgen das die Lüfter (Wir reden ja hier vom GPU Lüfter oder? ) aufdrehen. Da muss irgendwas mehr dahinter stecken.

  7. #6
    MiZassaro MiZassaro ist offline
    Avatar von MiZassaro

    Ratlosigkeit in Sachen Lüfter

    Anbei die Screens.

    Ratlosigkeit in Sachen LüfterRatlosigkeit in Sachen Lüfter

  8. #7
    Jean Grey Jean Grey ist offline
    Avatar von Jean Grey

    Ratlosigkeit in Sachen Lüfter

    Hast du dir die Werte vergleichsweise mal mit nur einem Bildschirm angeschaut? Anhand der Unterschiede könnte man dann sehen, ob und welche Auswirkungen der zweite Monitor auf Temperatur, Lüfter und Auslastung hat.

    Grundsätzlich ist die Karte aber sehr kühl gehalten. Meine GTX1080 ist gerade bei 44°C und die Lüfter machen gar nichts. Via dem von Jonny Knox genannten MSI Afterburner könntest du dir eine eigene Lüfterkurve erstellen, um dafür zu sorgen, dass die Lüfter erst bei höherer Temperatur (hörbar) etwas tun. Auf die Schnelle habe ich für die Zotac GTX970 keine Vergleichswerte gefunden, aber an und für sich sieht es für mich schon so aus, als wäre sie im Idle (Voltage, Clocks).

  9. #8
    hayate.sama hayate.sama ist offline
    Avatar von hayate.sama

    Ratlosigkeit in Sachen Lüfter

    Könnte aber auch ein Bug in der Lüftersteuerung sein.

    Passiert das auch, wenn du den 2. Monitor an einem anderen Ausgang anschließst ?

  10. #9
    MiZassaro MiZassaro ist offline
    Avatar von MiZassaro

    Ratlosigkeit in Sachen Lüfter

    Ich konnte den "Fehler" gerade nicht reproduzieren. Hab mal nur den Standard-Monitor angesteckt, Lüfter drehen weiterhin hoch. Hab dann den zweiten mal umgesteckt, selbes Ergebnis.
    Über Afterburner habe ich eine Lüfterkurve erstellt, aber da tut sich gar nix. Das Minimum, auf das ich den Lüfter runterdrehen kann, sind im Tool 28%.

    Gestern beim Installieren des Treibers kam das gleiche Geräusch, als würde man z.B. ne externe Platte über USB abstecken - dann ging der Monitor aus und der Lüfter war leise.
    Ich probiere jetzt mal, was bei ner Stunde Volllast passiert, ob sich da irgendwas tut. Aber keine Ahnung, gerade will ich mir einfach nen neuen PC kaufen, das hatte ich eh schon länger vor.

  11. #10
    Jean Grey Jean Grey ist offline
    Avatar von Jean Grey

    Ratlosigkeit in Sachen Lüfter

    Zitat MiZassaro Beitrag anzeigen
    Über Afterburner habe ich eine Lüfterkurve erstellt, aber da tut sich gar nix. Das Minimum, auf das ich den Lüfter runterdrehen kann, sind im Tool 28%.
    Dämlich. Bin gerade darauf gestoßen, dass es bei der GTX970 von Zotac keinen Zero-Fan Modus gibt, die Lüfter sich also nicht komplett abstellen lassen. Bleibt die Frage, warum du den Eindruck hast, dass es nicht immer schon so war. Möglich ist natürlich, gerade auch durch das Alter der Karte, dass die Lüfter nicht mehr ganz rund laufen; ein bisschen schleifen o.ä. und dadurch lauter sind, als früher. Das muss dann auch nicht dauerhaft sein, sondern nur bei/ab einer bestimmten Drehzahl.

    Hast du bei offenem Case schon mal genau hingehört, um sicher zu sein, dass es wirklich der GPU Lüfter ist, der lärmt? Nicht, dass wir an der falschen Baustelle sind.

  12. #11
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    Ratlosigkeit in Sachen Lüfter

    Wenn es der Netzteillüfter ist, dann würde ich schon mal eine gute Brandschutzversicherung abschliessen.

  13. #12
    MiZassaro MiZassaro ist offline
    Avatar von MiZassaro

    Ratlosigkeit in Sachen Lüfter

    Ist definitiv die GPU. Hab gerade mal das Gehäuse aufgemacht und nachgesehen. Da kommt mir auch bei null Last ordentlich Wind entgegen.

    EDIT: Hatte jetzt die GPU mal rausgenommen. Der Übeltäter ist der vordere der beiden Lüfter. Der hintere dreht sich ganz langsam, während der vorne Vollgas gibt. Beim Booten oder im BIOS läuft der vordere ganz normal, sobald es in die Passwort-Eingabe bei Windows geht, dreht er auf.

    Staub etc. ist nicht zu erkennen, habe mit etwas Druckluft mal reingepustet, da war aber nix zu erkennen.

    EDIT 2: @Jean Grey @HardAndSoft @hayate.sama

    Hab eben beim Zocken mehrere Screenfreezes gehabt mit der Meldung "Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt" bla bla bla. Hab jetzt mit einem Tool den Treiber mal komplett runtergeworfen. Dadurch läuft die GPU wieder ganz normal und vollkommen leise. Gut, der zweite Monitor geht dann gerade nicht mehr, aber die Lautstärke ist runter bzw. der Lüfter läuft wieder ganz normal. Ist das dann ein Treiberproblem? Bzw. was kann ich dagegen machen?

    Sobald ein Treiber von NVIDIA wieder drauf ist, geht das gleiche Spiel von vorne los.

  14. #13
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    Ratlosigkeit in Sachen Lüfter

    nvidia hat doch meines Wissens immer zwei Treiber; einmal den instabilen für Gamer und einmal den stabilen für Office. Letzterer läuft auch für Games bei mir ganz hervorragend. Versuch doch mal den anderen Treiber, je nachdem welchen Du zuletzt benutzt hattest.

    Edit: Die Treiberart kannst Du bei nvidia unter Downloadtyp auswählen. Ich hatte mit dem Game Ready Treiber immer Ärger und nutze nur noch den Studiotreiber.

  15. #14
    hayate.sama hayate.sama ist offline
    Avatar von hayate.sama

    Ratlosigkeit in Sachen Lüfter

    Ist eigentlich ungewöhnlich, dass sich ein Lüfter schneller dreht als der andere.

  16. #15
    MiZassaro MiZassaro ist offline
    Avatar von MiZassaro

    Ratlosigkeit in Sachen Lüfter

    Ja keine Ahnung, hab jetzt heute auch immer wieder Freezes mit dieser Fehlermeldung mit dem Anzeigetreiber. War gestern etc. auch noch nicht. Hab langsam die Schnauze voll von dem Teil.

  17. #16
    Capt. Clark Capt. Clark ist offline
    Avatar von Capt. Clark

    Ratlosigkeit in Sachen Lüfter

    Und wenn du die Treiber komplett runterschmeißt und die GPU dann mal einem Stresstest/Benchmark unterziehst, was passiert dann? Solltest du die GPU zu 100% auslasten können ohne Probleme, ist es kein Schaden an der GPU. Sollte auch der Test freezen, ist nicht der Treiber Schuld, dann kann es auch ein Hardware-Defekt sein. Du hast nicht zufällig eine zweite Grafikkarte, die du testen kannst? Es könnte auch am Board liegen, oder einem Bug im UEFI (ggf. mal updaten).

    Hast du denn Änderungen an der GPU vorgenommen, sprich übertaktet?

    Meine MSI 970 juckt es nicht, ob ein oder zwei Monitore dran hängen, im idle dreht da nie ein Lüfter hoch.

  18. #17
    MiZassaro MiZassaro ist offline
    Avatar von MiZassaro

    Ratlosigkeit in Sachen Lüfter

    Hab die Sache jetzt ad acta gelegt und nen neuen PC bestellt. Wurde eh Zeit und dann bin ich das Thema auch los.

  19. #18
    Jonny Knox Jonny Knox ist offline
    Avatar von Jonny Knox

    Ratlosigkeit in Sachen Lüfter

    Nicht, wenn das Geräusch auf das Vorhandensein eines Geistes zurückzuführen ist. Denn der nistet sich einfach in deinen neuen PC ein.

  20. #19
    MiZassaro MiZassaro ist offline
    Avatar von MiZassaro

    Ratlosigkeit in Sachen Lüfter

    Zitat Jonny Knox Beitrag anzeigen
    Nicht, wenn das Geräusch auf das Vorhandensein eines Geistes zurückzuführen ist. Denn der nistet sich einfach in deinen neuen PC ein.
    Dann bestelle ich jemanden, der den Geist in einem heidnischen Ritual austreibt.

Ähnliche Themen


  1. mc-la geheime sachen: hi.also ich hab mal aweng in youtube geschaut,wie man den r8 und hydraulic bei mc la freischaltet,aber ich schaf des net konnt ihr mir...

  2. Halbe Sachen?: Glaubt ihr es wird in SSBB wieder 2d Sachen geben? Z.b. In SSBM wahren es die Nahrung,Smash angriffe... .

  3. Sachen,1. oder 2.?: Hier könnt ihr über verschiedene Sachen abstimmen,ich fange einfach mal an, 1.Kartoffeln 2.Pommes