Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    chunkz chunkz ist offline
    Avatar von chunkz

    neue Soundkarte, aber welche?

    Moin Leute,

    da ich mit dem Sound, den der Soundchip auf meinem Mainboard (MSI 770-C45) produziert nicht zufrieden bin, möchte ich mir ne Soundkarte einbauen.

    Stellt sich nur die Frage welche?? Achja soll für 5.1 Sound geeignet sein.

    Ich hab mal bischen gesucht und die hier gefunden:

    Creative Sound Blaster 5.1 VX Soundkarte intern: Amazon.de: Computer & Zubehör

    oder:

    hardwareversand.de - Artikel-Information - ASUS Xonar DG, PCI x1

    oder könnt ihr mir irgendwelche anderen guten Soundkarten empfehlen?
    Macht es einen "merklichen" Unterschied ob ich ne Karte für 40 Euro kaufe oder für 100 Euro??

    Angeschlossen wird an die Karte ein Logitech G51 System

  2. Anzeige

    neue Soundkarte, aber welche?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
  3. #2
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    AW: neue Soundkarte, aber welche?

    Die billigen Modelle, die Du rausgesucht hast, sind nicht viel besser als die Onboard-Lösung.

    Die Frage ist: Was möchtest Du mit der Soundkarte hören?
    Für den Spielsound reichen beide Karten, aber es wird nicht besser als mit dem integrierten Sound klingen. Wenn Du allerdings etwas höhere Ansprüche hast und nicht nur das "Boom" einer Explosion möglichst laut hören möchtest, dann würde ich doch mindestens zehn Euro mehr ausgeben und zur Creative XFI Xtreme Audio greifen: hardwareversand.de - Artikel-Information - Creative SB X-Fi Xtreme Audio (bulk) - 30SB079200000
    Die teureren Soundkarten haben einen besseren DSP (DigitalSoundProcessor), der den Sound realisitischer wiedergibt. Außerdem entlastet ein eigener Prozessor auf der Platine bei den teureren Karten die CPU und holt beim Spielen noch den ein oder anderen Frame extra raus.

  4. #3
    chunkz chunkz ist offline
    Avatar von chunkz

    AW: neue Soundkarte, aber welche?

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Die billigen Modelle, die Du rausgesucht hast, sind nicht viel besser als die Onboard-Lösung.

    Die Frage ist: Was möchtest Du mit der Soundkarte hören?
    Für den Spielsound reichen beide Karten, aber es wird nicht besser als mit dem integrierten Sound klingen. Wenn Du allerdings etwas höhere Ansprüche hast und nicht nur das "Boom" einer Explosion möglichst laut hören möchtest, dann würde ich doch mindestens zehn Euro mehr ausgeben und zur Creative XFI Xtreme Audio greifen: hardwareversand.de - Artikel-Information - Creative SB X-Fi Xtreme Audio (bulk) - 30SB079200000
    Die teureren Soundkarten haben einen besseren DSP (DigitalSoundProcessor), der den Sound realisitischer wiedergibt. Außerdem entlastet ein eigener Prozessor auf der Platine bei den teureren Karten die CPU und holt beim Spielen noch den ein oder anderen Frame extra raus.


    danke für die Info HardAndSoft.

    Also warum ich ne Soundkarte möchte ist, dass egal welche Einstellungen ich treffe, bei meinem Logitech G51 System die hinteren Lautsprecher keinen Mucks rausbringen oder, ich nenne es mal "elektronisches Klirren" rauskommt. Der Sound aus Center und Front-Lautsprechern kommt einwandfrei rüber.

    Ich hab Center- und Frontlautsprecher mal ausgesteckt und nur die hinteren Lautsprecher drin gelassen. Der Sound hörte sich Stumpf an und bei Stimmenwiedergabe klang alles wie ne Roboterstimme mit so nem "elektrischen wiederhall" (ähnlich Daft-Punk )

    Ich habe die Lautsprecher umgesteckt und getestet. Die Lautsprecher selber funktionieren einwandfrei.
    Daher denke ich das es von der Soundkarte kommt.

    Wofür ich die Soundkarte benötige:
    -Musik hören
    -Zocken
    -Filme schauen
    -Skypen

    Ich werde die Karte die du mir empfohlen hast mal bestellen und schauen ob es dann besser funktioniert

  5. #4
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    AW: neue Soundkarte, aber welche?

    Bei der Bestellung bitte aufpassen:
    Es gibt die Karte mit zwei verschiedenen Anschlüssen; als PCI- und als PCIe-Karte. Je nachdem, welchen Steckplatz Dein Rechner noch frei hat, musst Du die mit dem passenden Anschluss bestellen.

  6. #5
    hagen56 hagen56 ist offline
    Avatar von hagen56

    AW: neue Soundkarte, aber welche?

    Hallo Leute,
    Habe die Kopfhörer Teufel Aureol Real. In meinem Aldi PC is irgend so eine Onboard Soundkarte. Was für eine Soundkarte müsste ich mir kaufen um einen Unterschied zu hören. Achja, falls das noch wichtig ist, ich hab die Kopfhörer und den PC mit nem Verstärker von Pioneer verbunden. Allein wegen der Lautstärke schon.

  7. #6
    Krieg Krieg ist offline
    Avatar von Krieg

    AW: neue Soundkarte, aber welche?

    Zitat hagen56 Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,
    Habe die Kopfhörer Teufel Aureol Real. In meinem Aldi PC is irgend so eine Onboard Soundkarte. Was für eine Soundkarte müsste ich mir kaufen um einen Unterschied zu hören. Achja, falls das noch wichtig ist, ich hab die Kopfhörer und den PC mit nem Verstärker von Pioneer verbunden. Allein wegen der Lautstärke schon.
    Also Preisklasse geht von 30 bis 200 + Euro.

    Guter Ton hört am wohl erst ab 100 Euro , aber ob sich das bei den System lohnt ist ansichssache da noch nen 100ter reinzustecken,

    Asus Xonar D2 oder eine von Creative.

    Da du anscheint aber nur Stereo willst, wäre das alles nicht ganz so sinnvoll aber Soundkarten sind auf Surround Ton ausgelegt.

    Oder du nimmst so was Creative Sound Blaster 5.1 VX Soundkarte intern: Amazon.de: Computer & Zubehör , da beweifel ich das man viel mehr rausholen kann , immerhin mehr Einstellungen.

  8. #7
    hagen56 hagen56 ist offline
    Avatar von hagen56

    AW: neue Soundkarte, aber welche?

    okay danke, hat mich nur interessiert wieviel ich da reinstecken müsste, hab ja überlegt bald neuen pc zusammenzubauen und dann hätte so eine mit reingekonnt. Aber ob sich 100+ € lohnen für vielleicht ein bisschen besserer sound

  9. #8
    Krieg Krieg ist offline
    Avatar von Krieg

    AW: neue Soundkarte, aber welche?

    Zitat hagen56 Beitrag anzeigen
    kay danke, hat mich nur interessiert wieviel ich da reinstecken müsste, hab ja überlegt bald neuen pc zusammenzubauen und dann hätte so eine mit reingekonnt. Aber ob sich 100+ € lohnen für vielleicht ein bisschen besserer sound
    Meine Meinung nach nur wenn man den PC an eine vernünftigen Surround Anlage anschließt, diese PC Boxen da taugen nicht viel, da kann man OnBoard nutzen.

  10. #9
    hagen56 hagen56 ist offline
    Avatar von hagen56

    AW: neue Soundkarte, aber welche?

    Naja ich dachte die Teufel Aureol Real seien jetzt nicht sooo schlecht

  11. #10
    Krieg Krieg ist offline
    Avatar von Krieg

    AW: neue Soundkarte, aber welche?

    Zitat hagen56 Beitrag anzeigen
    Naja ich dachte die Teufel Aureol Real seien jetzt nicht sooo schlecht
    Ja das ist nur nen Kopfhöher, für 99 Euro, zwar ganz gut aber auch weit unter "sehr gut" Sennheiser HD 600 Stereo-Kopfhörer: Amazon.de: Elektronik und weit mehr als 300 Euro.

    Ich würde sagen nein lohnt nicht und würde eher billige Soundkarte zurückgreifen zb http://www.amazon.de/Creative-Sound-...627621&sr=8-15 .

    Du muss ja bedenken , bei ne 100 Euro Soundkarte holste erst alles raus mit passende Surround Aktiv Lautsprecher , oder Passive mit Anlage. Das ist aber nicht gegeben. Denke mit der Soundkarte biste gut bedient und hast paar Einstellungen zum verfeinern.

  12. #11
    iHook

    AW: neue Soundkarte, aber welche?

    Also zum aktuellen Teufel Kopfhörer kann ich aus mangelndem Interesse nichts sagen, in der Vergangenheit waren das aber umgelabelte "Billig"-Hörer.

  13. #12
    hagen56 hagen56 ist offline
    Avatar von hagen56

    AW: neue Soundkarte, aber welche?

    Ja okay, dann wirds keine teure soundkarte. Mein Logitech x530 ist ja auch nicht so das high end gerät Trotzdem weiß ich dann, dass sich ne neue soundkarte nicht lohnt.
    @iHook Soweit ich weiß ist das nur bei den Teufel Aureol Massive der Fall. Ich finde sie ausreichend gut, aber das ist hier ja nicht das Thema

Ähnliche Themen


  1. Neue Konsole...aber welche?: Also, ich habe bisher bei mir zuhause: -Wii -Nintendo 64 -2x Game Cube -Game Boy Color -Game Boy Advance -PS2 -PS1 Und mittlerweile bin ich...

  2. Soundkarte...Aber welche?: Hallo zusammen, werd mit demnächst ne neue soundkarte kaufen zu was für einer ratet ihr mir? Vorderungen: - Optischer Anschluss ...

  3. Neue Grafikkarte, aber welche...?!?: Hi hab folgendes Prob. habe seit kurzem HD Filme aufm PC und möchte die aber gerne aufm Fernseh gucken. jetzt hab ich aber leider nur eine stink...

  4. Neue Grafikkarte - Aber welche ?!: Hallo liebe Leute, undzwar brauch ich eine neue Grafikkarte und wollt mich mal von euch beraten lassen.Ich hab jetzt schon einige nette Angebote...

  5. Neue Kanäle!!!Aber welche???: Welche Kanäle sollte es geben? Also ich finde es sollte einen mii kanal wie so eine art Forum wo jeder seine codes posten kann. Oder eine art Chatt...