Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    SpiritZone SpiritZone ist offline
    Avatar von SpiritZone

    Idee PC Kaufberatung wie 2012

    Hallo "alte" Recken,

    wie 2012 möchte ich mir wieder ein neues System zusammenstellen, damit mein alter von meiner Frau weiter verwendet wird eh schon too much aber egal.

    Preferenz ist nur ca. die 1100€ Marke ansonsten ist der "PC Opa" offen.
    Gerne würde ich ich wieder etwas Undervoltage betreiben.

    X570 und RX5700 XT wäre nett - trotz dem Tot meiner HD7970 mit Undervoltage.......

    Gebt alles
    Alte wegbegleiter gerne wieder am Start @ HardAndSoft, Medemen und Chrissy360 um nur einige zu nennen.

    Hoffe auf rege Beteiligung.

  2. Anzeige

    Idee PC Kaufberatung wie 2012

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    PC Kaufberatung wie 2012

    Hi, bin zwar nicht mehr so aktiv wie frueher, aber ein PC-Bauvorschlag ist immer drin.

    Was brauchst Du denn alles, und hast Du dir schon ein Gehaeuse gesucht?
    Reicht Dir eine SSD mit 1 TB als Massenspeicher?
    Was ist der Hauptzweck des Rechners? Gaming, Streaming, Office?

  4. #3
    SpiritZone SpiritZone ist offline
    Avatar von SpiritZone

    PC Kaufberatung wie 2012

    Hi,
    ein altes Gesicht
    Zocken wie immer, jedoch aktuell nicht im "Gamerfieber" bin jetzt 3 fach Opa
    Aber ab und an juckt es.
    Werde mir wohl auch anschliessend einen 34" Curved holen - oder was braucht man aktuell so - hihi - Herzzahl ab 100?
    500 GB SSD reicht oder wenn 1 TB sinn macht dann los, hab noch alte und 2 USB 3 mit 5 TB Extern als Datenzwischengrab und ne fette NAS.

    Gehäuse finde ich die aktuell NZXT sehr geil aber bin offen.
    Bluray Brenner ist noch vorhanden.
    Ram kann hübsch sein muss aber nicht. 16 GB sollte ok sein r8?
    Chipsatz der Moderne.
    Leise, leise,leise und undervoltagefähig wäre schön.
    1 Lan reicht diesmal obwohl bei
    meinem alten board hat bei ein induktiven Blitschlag - der meine nagelneue Gastherme von der Wand gerissen hat und sämtliche Poppnieten verpufften und die Tür 5 Meter weiter weg lag.
    Ein Lan port überlebt
    Aber gibt wichtigeres, vielleicht neuester Wlan6?
    2 kg Kupfer für die CPU ist zwar irgenwie sexy aber auch kein muss nur cool und leise.... also doch 2 kg?¿ hihi
    Markengebunden bin ich auch nicht mehr.

    Bin auch schon länger nicht aktiv drin, musste lange viel arbeiten und hab die Hütte auf links gedreht im EG.......
    Aber das offtopic.

    Also dann zeigt mir eure Fachkompetenz.p

    ca. 1100 und BS 1300 geht auch aber erstmal sehen was geht.

    LG

    Spirit.

  5. #4
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    PC Kaufberatung wie 2012

    Hier mal ein erster Bauvorschlag (Mindfactory):

    Artikelinformationen Anzahl Einzelpreis Gesamtpreis
    MSI X570-A PRO AMD X570 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail

    Garantieverlängerung: Nein
    Als Geschenk verpacken: Nein
    Artikelnummer: 73143
    Lagernd | > 5 St.
    1 € 168,49* € 168,49*
    650 Watt Corsair VS Series VS650 Non-Modular 80+

    Als Geschenk verpacken: Nein
    Artikelnummer: 8837493
    Lagernd | > 5 St.
    1 € 52,17* € 52,17*
    500GB Crucial P1 NVMe M.2 2280 PCIe 3.0 x4 3D-NAND QLC (CT500P1SSD8)

    Garantieverlängerung: Nein
    Als Geschenk verpacken: Nein
    Artikelnummer: 8892762
    Lagernd | > 5 St.
    1 € 66,49* € 66,49*
    8GB Sapphire Radeon RX 5700 XT Aktiv PCIe 4.0 x16 (Retail)

    Garantieverlängerung: Nein
    Als Geschenk verpacken: Nein
    Artikelnummer: 73221
    Bestellt | wird am 16.10.2019 erwartet
    1 € 390,90* € 390,90*
    16GB G.Skill RipJaws V rot DDR4-3600 DIMM CL19 Dual Kit

    Garantieverlängerung: Nein
    Als Geschenk verpacken: Nein
    Artikelnummer: 73307
    Lagernd | > 5 St.
    1 € 73,17* € 73,17*
    AMD Ryzen 5 3600X 6x 3.80GHz So.AM4 BOX

    Garantieverlängerung: Nein
    Als Geschenk verpacken: Nein
    Artikelnummer: 73063
    Lagernd | > 5 St.
    1 € 234,90* € 234,90*
    Zwischensumme: € 986,12*



    Dazu noch das Gehäuse Thermaltake Level 20 MT bei Caseking, und Du bist bei ca. 1070 EUR.
    Bei Edeka kannst Du dann noch ein Windows 10 PRO von lizengo (40,00 EUR) kaufen; macht alles in allem also 1110,00 EUR plus Versand.
    Aufgrund des Budgets wurde der 6-Kerner Ryzen 3600X im Bauvorschlag inbegriffen. Für 100,00 EUR mehr gibt es den 8-Kerner Ryzen 3700X; je nach Anwendungszweck sind ein paar Kerne mehr schon recht nützlich. Bei Spielen sollte das allerdings noch keinen Unterschied machen.

    LAN und Sound sind onboard. WLAN kannst Du selbst dazunehmen, da sich hier die einzelnen USB-Sticks nicht viel tun.
    Tastatur und Maus fehlen ebenfalls.

    Der Bauvorschlag geht davon aus, dass der mitgelieferte Ryzen-Kühler genommen wird; wenn er Dir zu laut ist kannst Du ihn immer noch ersetzen.

    Viel Spaß damit!

  6. #5
    medeman medeman ist offline
    Avatar von medeman

    PC Kaufberatung wie 2012

    Grundsätzlich schon mal ein guter Vorschlag.

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Bei Edeka kannst Du dann noch ein Windows 10 PRO von lizengo (40,00 EUR) kaufen;
    Wobei ich bei solchen "Lizenzen" dann gleich einfach einen OEM Key für 3-5,-€ nehmen würde, funktioniert auch und kostet quasi nichts.

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Aufgrund des Budgets wurde der 6-Kerner Ryzen 3600X im Bauvorschlag inbegriffen. Für 100,00 EUR mehr gibt es den 8-Kerner Ryzen 3700X; je nach Anwendungszweck sind ein paar Kerne mehr schon recht nützlich. Bei Spielen sollte das allerdings noch keinen Unterschied machen.
    Sehe ich auch so, wobei man in Bezug auf Undervolting und Co. sagen könnte, dass die 3700X Chips aus einem leicht besseren Binning kommen und deswegen stabiler bei niedrigerer Spannung laufen könnten.. PS5 und Xbox 4 sollten auch beide jeweils 8 Zen 2-Kerne haben was sich dann auf die Spiele auswirken kann. Ein 3600X wird aber wahrscheinlich auch viele Jahre gut sein.

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Der Bauvorschlag geht davon aus, dass der mitgelieferte Ryzen-Kühler genommen wird; wenn er Dir zu laut ist kannst Du ihn immer noch ersetzen.
    Der Ryzen-Kühler wird das kleinste Problem sein, wenn die 5700XT mit dem Standard-Blower-Kühler verbaut wird. Habe die in einem Build für wen verbaut und die Karte ist schnell und stabil, aber laut. Hier würde ich einen alternativen Kühler empfehlen, bspw. diese Version: https://geizhals.de/gigabyte-radeon-...loc=at&hloc=de

  7. #6
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    PC Kaufberatung wie 2012

    Zitat medeman Beitrag anzeigen
    Der Ryzen-Kühler wird das kleinste Problem sein, wenn die 5700XT mit dem Standard-Blower-Kühler verbaut wird. Habe die in einem Build für wen verbaut und die Karte ist schnell und stabil, aber laut. Hier würde ich einen alternativen Kühler empfehlen, bspw. diese Version: https://geizhals.de/gigabyte-radeon-...loc=at&hloc=de
    Sehe ich genauso.
    Sind allerdings fast 50,00 EUR mehr fürs Budget.

  8. #7
    SpiritZone SpiritZone ist offline
    Avatar von SpiritZone

    PC Kaufberatung wie 2012

    Als erstes vielen lieben Dank für eure Kommentare.

    Das bestätigt meine ersten Gedanken
    Aktuell über dem Limit - wie 2012 aber was muss das muss
    Etwas spielraum möchte ich noch im Wlan 6 haben da mein aktueller Ping nicht unbedingt "spitze" ist 45-50
    Verbunden mit Mesh 5 Ghz.

    Erstmal für die grobe Richtung

    https://geizhals.de/?cat=WL-1326048

  9. #8
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    PC Kaufberatung wie 2012

    Zitat SpiritZone Beitrag anzeigen
    Als erstes vielen lieben Dank für eure Kommentare.

    Das bestätigt meine ersten Gedanken
    Aktuell über dem Limit - wie 2012 aber was muss das muss
    Etwas spielraum möchte ich noch im Wlan 6 haben da mein aktueller Ping nicht unbedingt "spitze" ist 45-50
    Verbunden mit Mesh 5 Ghz.

    Erstmal für die grobe Richtung

    https://geizhals.de/?cat=WL-1326048
    Wie ich sehe, hast Du eine größere SSD, einen CPU-Kühler, etwas preiswerteren RAM und ein anderes Gehäuse genommen.

    Kleine Anmerkung: Das charmante an dem Thermaltake-Gehäuse ist, dass die LED-Beleuchtung zum Mainboard kompatibel und von dort aus steuerbar ist. Beim NZXT-Gehäuse musst Du die NZXT-Steuerungssoftware dazu installieren. Ist aber kein Beinbruch.

    Mit WiFi 6 habe ich noch keine Erfahrung; die Geräte sind noch zu neu und ich selbst verwende Powerline. Um den Standard zu nutzen, brauchst Du aber nicht nur einen Empfänger am PC, sondern einen neuen WLAN-Router. Willst Du dir das jetzt antun? Ich würde noch warten, bis die Gerätefirmware einigermaßen stabil läuft, also etwa ein Jahr.

  10. #9
    medeman medeman ist offline
    Avatar von medeman

    PC Kaufberatung wie 2012

    Zitat SpiritZone Beitrag anzeigen
    Etwas spielraum möchte ich noch im Wlan 6 haben da mein aktueller Ping nicht unbedingt "spitze" ist 45-50
    Verbunden mit Mesh 5 Ghz.
    Wie sieht denn der Rest von deinem WLAN-Equipment aus? Wenn das kein Wi-Fi 6 (802.11ax) unterstützt wird dir das am PC wenig helfen. Desweiteren sind WLAN 5 (ac) und 4 (n) ähnlich latenzarm, ich denke mal die "hohe" Latenz hängt von anderen Faktoren ab. 45-50 Ping zu was denn? Das Einzige was Wi-Fi 6 daran potenziell verbessern könnte wäre die Latenz zum Router/Standardgateway, das kannst du ja mal anpingen und schauen wie die Latenz da aussieht.

    Zitat SpiritZone Beitrag anzeigen
    Erstmal für die grobe Richtung

    https://geizhals.de/?cat=WL-1326048
    Hier würde ich aber vor allem den RAM gegen den Vorschlag von @HardAndSoft tauschen, da 3600 MHz RAM bei Ryzen 3/Zen 2 der "Sweetspot" in Sachen Performance/Stabilität/Preis ist und das Kit dafür validiert ist (=> kannst das also einfach via XMP-Profil im EFI aktivieren und gut ist). Die gewählte 5700 XT ist natürlich schon sehr teuer - einen alternativen Kühler würde ich zwar empfehlen, aber vielleicht dennoch ein günstigeres Modell nehmen. Bei 479,- Euro bist du schon verdächtig nah an einer 2070 Super dran.

  11. #10
    SpiritZone SpiritZone ist offline
    Avatar von SpiritZone

    PC Kaufberatung wie 2012

    Hallo,

    danke für die Aufklärung bzgl. des RAM, habe ich geändert - gibts den auch in schwarz :-)
    Ich habe auch viel Powerline im Haus aber mein Problem ist klassische Nullung was das signal verschlept auch mit range+
    Daher die Hoffung mit WLAN 6 besser zu werden, klar brauche ich dann auch eine neue Fritte wollte halt zukunftssicher sein.

    Habe noch ein paar Anpassungen gemacht nach eurem Rat.

    Welchen CPU Kühler schlägst du denn vor medeman?

    Gehäuse ist und bleibt geschmackssache.
    Von daher habe ich noch einen neuen Kanditaten ins Rennen geschickt
    Alle 3 zum Vergleich anbei.

    https://geizhals.de/?cat=WL-1326048

Ähnliche Themen


  1. Gamescom 2012 & Kostüme! Wie kleidet Ihr Euch?: In einigen anderen Threads wird sie schon diskutiert, die Gamescom 2012. Ich war die letzten drei Jahre dort und so mancher Besucher ließ durch sein...
  2. Spiele F1 - 2012

    F1 - 2012: Auch für dieses Jahr hat Codemasters auf der E3 einen neuen Ableger der durchaus beliebten Formel 1-Serie angekündigt. Die beiden letzten Teile kamen...

  3. GDC 2012 (Game Developer Conference) vom 05.03.-09.03.2012: http://www.forumla.de/bilder/2012/02/133.jpg Die Game Developers Conference gilt als die führende Veranstaltung für Spieleentwickler und auch...