Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    si INT ax X si INT ax X ist offline

    Ausrufezeichen Elektronenaustausch -HILFE-

    Im Chemie E-Kurs, haben wir z.Z. das Thema: Elektronenaustausch. Leider blicke ich hier überhaupt nicht durch. Deshalb lautet meine frage wie folgt: könnte mir hier jemand den ablauf eines Elektronenaustausches bei den Elementen: Al und S; sowie bei den Elementen: S und I: zeigen ???

    Ich bedanke mich schonmal im Vorraus.

    MFG si INT ax X

  2. Anzeige

    Ausrufezeichen Elektronenaustausch -HILFE-

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    si INT ax X si INT ax X ist offline

    AW: Elektronenaustausch -HILFE-

    Die Firma dankt, für nichts :S

  4. #3
    abc roller abc roller ist offline

    AW: Elektronenaustausch -HILFE-

    Hey,

    ich glaube ein paar Infos was genau du denn brauchst wären hilfreich? Müsst ihr Redox-Reaktionen aufstellen? Möchtest du wissen wie das Formeltechnisch alles funktioniert oder wie du dir das "real" vorzustellen hast?
    Ich muss dazu sagen, dass Chemie nicht mein Spezialgebiet ist, aber vllt. haste Glück und das Thema liegt mir

  5. #4
    OmegaPirat OmegaPirat ist offline

    AW: Elektronenaustausch -HILFE-

    Ich muss abc roller zustimmen. Du solltest deine Frage konkreter formulieren. Auch Angaben zu deinem derzeitigen Bildungsstand (Schule, Ausbildung, Uni [Studienfach?]) ist, hilfreich. Denn in den Naturwissenschaften arbeitet man mit Modellen. Man sollte sich bewusst sein, dass die Modelle, welche man in der Schule behandelt von dem 19. Jahrhundert und dem Anfang des 20. Jahrhunderts stammen. Heute gibt es viel bessere Modelle, die aber mathematisch aufwendig sind.
    Auf dem Niveau eines theoretischen Physikers würde ich es unter Hartree-Fock-LCAO-Näherung beschreiben und durch die Auswertung von Matrixelementen zeigen, dass sich ein großes Dipolmoment ausbildet. Das versteht aber kein Schüler.
    Deswegen benutzt man in der Schule irgendwelche anschaulichen adhoc-Modelle, die zwar nicht ganz korrekt, aber zweckmäßig sind. Dazu führt man die Elektronegativtät ein. Es ist ein Maß dafür wie stark ein Atom ein Elektron zu sich zieht. Wenn man nun zwei Atome A und B zusammenführt und die Elektronegativität von B deutlich größer als die von A ist, so stellt man sich vor, dass B das Elektron komplett zu sich zieht und A es nicht halten kann. Also springt es quasi rüber von A nach B. Aus A und B wird somit A+ und B-, d.h. ein Kation und ein Anion. Diese können nun eine ionische Bindung eingehen und somit ein Molekül bilden, also A+B-. Es kann sich ein ganzes Kristallgitter aus A+ und B- Ionen bilden.
    Tatsächlich gibt es die rein ionische Bindung nicht. Es ist ein fiktiver Grenzfall des Übergangs von kovalenter Bindung zu ionischer Bindung.

Ähnliche Themen


  1. [HILFE] Windows Vista Standart Design ist weg[HILFE]: Hallo, Ich habe Windows Vista Home Basic alles lauft gut.Ich wolte vor kurzem mein Design von Windows Vista Home Basic in Windows Vista Standart...

  2. !!HILFE!! Mein PC bildschirm wird schwarz wenn ich ins benutzerkonto gehe !!!HILFE!!: Hallo Leute! Also, immer wenn ich mein pc starte läuft alles gut nur wenn ich in mein Benutzerkonto reingehe ist alles schwarz ich kann nur den...

  3. HILFE! Mathe probleme brauche sofort dringend hilfe!: Hab da so ne dumme Satzaufgabe die ich überhaupt nicht verstehe:( Ich hoffe dass mir jemand jetzt noch helfen kann, da ich sonst probleme mit der...

  4. Hilfe Hilfe half life 2 und team fotress starten nicht: hi, ich hab von unforgiven hier im forumla.de das spiel half life 2 episode 1 bekommen und mir bei steam runtergeladen und wenn ich versuch es zu...

  5. Hilfe brauch eure hilfe ich habe die qual der wahl hilft mir: Vorgeschichte: Mein pc war kaputt . So habe ich zu meinen Eltern gesagt ich willn neues. Die meinten ja ok bis 500euro kannst eins bei ebay...