Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Insomnium Insomnium ist offline
    Avatar von Insomnium

    mündliche Prüfung - Kaufmann im EInzelhandel

    hey,
    ich habe ein großes Problem:
    Ich habe ein ziemlich ungutes Gefühl was die Prüfung angeht.
    Ich konnte mich kaum vorbereiten, da mein Chef meint, er müsse mich durchgehend in die Nacht,- oder Spätschicht einteilen. (ersteres wesentlich häufiger)
    Jedenfalls, bezweifle ich dass ichs schaffen werde.

    Dadurch ergibt sich ein Problem:
    Ich habe nicht das geringste Interesse in diesem Betrieb noch ein weiteres halbes Jahr zu versauern und meine Freunde bestenfalls ein mal im Monat sehen zu können!
    Einer meinte zu mir, man könne die Prüfung auch außerhalb der Ausbildung wiederholen.
    Also dass man sich bei der IHK meldet, eine gewisse Summe zahlt und dann eben geprüft wird.

    Ist das überhaupt möglich?
    Und welche Auswirkungen hat das auf den Facharbeiterbrief?
    Dieser wird ja dann nicht vom Ausbilder geschrieben oder irre ich mich?

  2. Anzeige

    mündliche Prüfung - Kaufmann im EInzelhandel

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    craft craft ist offline
    Avatar von craft

    AW: mündliche Prüfung - Kaufmann im EInzelhandel

    Zitat Insomnium Beitrag anzeigen
    Also dass man sich bei der IHK meldet, eine gewisse Summe zahlt und dann eben geprüft wird.
    Höre ich zum ersten mal und bezweifle ich doch mal ganz stark... Jedoch kann man die Prüfung auch ohne Ausbildungsbetrieb im Rücken wiederholen. Der Ausbildungsbetrieb ist nicht notwendig in diesem späten Stadium. Einer aus meiner alten Klasse hatte 1 Jahr keinen Ausbildungsbetrieb und durfte trotzdem an den Prüfungen teilnehmen.

  4. #3
    dragonfly1989 dragonfly1989 ist offline
    Avatar von dragonfly1989

    AW: mündliche Prüfung - Kaufmann im EInzelhandel

    Was hast du zu verlieren, wenn du es jetzt versuchst. Bei euch ist die mündliche sowieso, dass ihr eine Situation bekommt und euch dann was einfallen lassen müsst. Mehr als versuchen kann man es nicht. Es kann immer schief gehen. Jedoch bin ich mir sicher, dass du die Prüfung bestehst.

    Und wie craft schon sagte. Es ist nicht zwangsweise nötige einen Betrieb im Rücken zu haben. Über Kosten weis ich aber nichts

  5. #4
    Akiho Akiho ist offline
    Avatar von Akiho

    AW: mündliche Prüfung - Kaufmann im EInzelhandel

    Ich hab ehrlich gesagt noch nie von jemanden gehört der tatsächlich durch die mündliche Prüfung gefolgen ist, dafür muss man die Ausbildungsjahre in der Besenkammer verbracht haben. Trau dir doch erstmal etwas mehr zu und mach dir über die Variante Gedanken wenns tatsächlich nicht klappt. Aber die mündliche Prüfung ist im Normalfall kein Problem. Vorbereiten kann man sich da auch kaum

  6. #5
    gamespot-online gamespot-online ist offline

    AW: mündliche Prüfung - Kaufmann im EInzelhandel

    IHK fragen soll helfen...

    ich meine aber auch, dass du für die Prüfung nicht zwangsläufig in nem unternehmen angestellt sein musst...

    den facharbeiterbrief schreibt die IHK...

Ähnliche Themen


  1. Mündliche Paarprüfung: Hallo liebe Community, demnächst müssen wir anstatt einer schriftlichen Kursarbeit eine mündliche Paarprüfung in Französisch machen und wollte...

  2. mündliche Prüfung - Kaufmann im EInzelhandel:

  3. Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel (Bewerbung): Hi Leute... Da ich im Moment auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz zum Kaufmann im Einzelhandel bin, bräuchte ich unbedingt eure Hilfe. Das...

  4. Mündliche Prüfung: Hi ich hab bald meine mündliche Prüfung auf der Realschule. Hab mcih für Chemie entschieden und zwar Alkane. Allerdings war das dem Lehrer schon zu...

  5. Der Kaufmann von Venedig: Der Kaufmann von Venedig http://www.forumla.de/bilder/2007/04/1181.jpg Titel: Der Kaufmann von Venedig