Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 32
  1. #1
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Chronisch unterzockt... Inspiration für Spiele, die man gespie...

    Chronisch unterzockt... Inspiration für Spiele, die man gespielt haben sollte

    Moin Leute,

    zwischen dem ganzen Arbeiten und c.o. habe ich hin und wieder etwas Zeit, die ich gerne mit zocken verbringen würde um ein wenig Ausgleich zu haben.
    Allerdings finde ich aktuell nichts, was ich gerne spielen möchte. Und das, was ich sonst alles gespielt habe, war langweilig geworden oder gefällt mir überhaupt nicht.

    Ich spiele gerne RPGs, Adventures, Strategie oder intensive Games. Bin aber allgemein für alles offen, was nicht ein Online-Game, kompetitiv ist oder in Redundanzen ausartet wie bei Diablo und c.o.

    Momentan habe ich die XBox One X mit dem Gamepass und die Playstation 4 daheim.
    Habe letztens etwas Zeit mit Jurassic World Evolution und Frostpunk verbracht. Beim ersten ist man satt, wenn man gefühlt alles gesehen hat. Das zweite frustet am Ende doch zu sehr. Aber beide haben kurzweilig Spaß gemacht. Mit Kingdom Come Deliverance hatte ich erneut angefangen und die Schnauze voll, als es unmöglich war die erste Truhe im Prolog mit 4 Dietrichen zu öffnen, weil es einfach nicht GEHT. Dann die fehlende Möglichkeit, vorher zu speichern -> kein Bock mehr. Diverse Games aus dem Gamepass habe ich hier und da Mal gestartet, die waren aber nichts.

    Habt ihr Ideen und Inspirationen, was man unbedingt Mal spielen sollte und fesseln kann?
    Ganz gleich ob kurzweilig oder mit längerem Spielspaß?

    Danke sehr

  2. Anzeige

    Chronisch unterzockt... Inspiration für Spiele, die man gespie...

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Mickie Mickie ist offline
    Avatar von Mickie

    Chronisch unterzockt... Inspiration für Spiele, die man gespie...

    Hab jetzt einfach mal ein paar aufgeschrieben:

    LiS 2, The Sinking City, Hitman 2, Monster Hunter, Dishonored 2, Syberia 3, Dead Rising 4, Lords of the Fallen, Nioh, South Park, Mittelerde, Dragon’s Dogma, Sniper Elite 4…

    Einige die ich noch im Kopf hatte, hast du auf jeden Fall schon gespielt. Die habe ich logischerweise weggelassen.

  4. #3
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Chronisch unterzockt... Inspiration für Spiele, die man gespie...

    Zitat Mickie Beitrag anzeigen
    LiS 2
    Wäre vermutlich eine Idee, wobei ich mich schon zuletzt schwer getan habe, mich dazu aufzuraffen.

    Zitat Mickie Beitrag anzeigen
    The Sinking City
    Taugt das denn? Habe bisher nichts gutes darüber gehört.

    Zitat Mickie Beitrag anzeigen
    Hitman 2
    Hmm, vielleicht wäre das eine Idee. Bin irgendwann bei Hitman raus, weil die irgendwann schlechter geworden sind. Wobei die erste Episode beim Episoden Remake mir gefallen hat. War danach aber raus.

    Zitat Mickie Beitrag anzeigen
    Monster Hunter
    Thema Redundanz. Das Spiel geht leider überhaupt nicht. Grinden und Looten, dazu technisch eine Katastrophe (war auf der WiiU damals so), was gerne als "Schwierigkeitsgrad" verkauft wird. Nicht meine Baustelle.

    Zitat Mickie Beitrag anzeigen
    Dishonored 2
    Teil 1 war großartig, Teil 2 hat mich irgendwie enttäuscht. Aber ja, habe ich schon gespielt.

    Zitat Mickie Beitrag anzeigen
    Syberia 3
    Ich glaube das Cover habe ich vor Augen. Was erwartet mich dort?

    Zitat Mickie Beitrag anzeigen
    Dead Rising 4
    Uh ne, das war echt nichts.

    Zitat Mickie Beitrag anzeigen
    Lords of the Fallen
    Damals schon gespielt. Die machen gute Games, packen leider nur nicht so lange wie Dark Souls.

    Zitat Mickie Beitrag anzeigen
    Nioh
    Wohin geht da noch die Reise? Ich meine, das wäre auch nicht so mein Ding aber bin mir gerade nicht sicher.

    Zitat Mickie Beitrag anzeigen
    South Park
    Waren super, alle gespielt.


    Zitat Mickie Beitrag anzeigen
    Mittelerde
    Den ersten Teil gespielt, fand ich gut. Den zweiten habe ich nicht angepackt, da ich noch vom ersten gesättigt war.
    Zitat Mickie Beitrag anzeigen
    Dragon’s Dogma
    Lang ists her. Aber auch durchgespielt gehabt.

    Zitat Mickie Beitrag anzeigen
    Sniper Elite 4
    Ist auch nicht ganz meine Welt.

    danke sehr

  5. #4
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Chronisch unterzockt... Inspiration für Spiele, die man gespie...

    @Bieberpelz : Nioh ist ein Souls Like das dich in ein mythologisches Japan entführt? Es ist straffer erzählt da man eine Story erzählt bekommt und das Ziel immer klar vor Augen hat. Es gibt auch eine sehr interessante Loot-Spirale und dazu grenzt sich das Spiel durch die verschiedenen Kampfhandlungen und ein besseres Kampfsystem von Dark Souls ab.

    Wie sieht es denn aus mit God of War? Nier Automata kann ich dir auch empfehlen, wenn du solche japanische Spiele magst, Return to Arkham,Dragon Quest 11 oder auch Shadow of the Tomb Raider.

  6. #5
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Chronisch unterzockt... Inspiration für Spiele, die man gespie...

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    @Bieberpelz : Nioh ist ein Souls Like das dich in ein mythologisches Japan entführt? Es ist straffer erzählt da man eine Story erzählt bekommt und das Ziel immer klar vor Augen hat. Es gibt auch eine sehr interessante Loot-Spirale und dazu grenzt sich das Spiel durch die verschiedenen Kampfhandlungen und ein besseres Kampfsystem von Dark Souls ab.
    Mir haben die letzten Soulslike Spiele leider gezeigt, dass ich da raus aus dem Thema bin.
    Dark Souls mochte ich auch nur spielen, wenn man gemeinsam im Partychat gewesen ist. Aber Sekiro war schon so sehr am frusten bei mir, einfach zu stressig. Ich werde zu Alt für den Scheiß

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Wie sieht es denn aus mit God of War?
    Ist schon in der Planung es mit meinem besten Kumpel parallel zu daddeln. Da warte ich auf ihn.

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Nier Automata kann ich dir auch empfehlen, wenn du solche japanische Spiele magst
    Was sind "solche" Japanischen Spiele?
    Vom Setting her habe ich nichts fürs Japanische über, es schließt aber auch die Games nicht aus. Ich mag jRPG zum Beispiel sehr gerne.

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Return to Arkham
    Arkham City hat mich leider zu sehr enttäuscht und den Charme vom ersten Teil verloren, da war ich dann raus.

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Dragon Quest 11
    Hatte ich. Habs aber irgendwann abgebrochen. Ist leider nicht mehr wie früher.

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    oder auch Shadow of the Tomb Raider.
    Der erste war super. Den zweiten habe ich zwei Mal gestartet und einfach nicht mehr rein gefunden, hat mir kaum Spaß gemacht.

  7. #6
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Chronisch unterzockt... Inspiration für Spiele, die man gespie...

    God of War kann ich dir auch nur wärmstens empfehlen. Einfach genial das Spiel.

    EDIT...zu langsam

  8. #7
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Chronisch unterzockt... Inspiration für Spiele, die man gespie...

    Nier Automata hat halt ein sehr japanisches Feeling und eine Erzählweise ? Schwierig zu beschreiben aber wenn du generell Jrpgs magst? Da würde ich dir aber die normale Version empfehlen, die reicht wohl völlig?
    Nioh ist jetzt nicht so schwer wie Sekiro, aber gut das kann ich verstehen.
    Star Wars Fallen Order könnte ich dir empfehlen, aber nur wenn du ein Star Wars Fan bist? Denn das Spiel hat einiges an Backtracking und auch noch ein paar andere Schwächen, die durch die Lizenz überdeckt werden.
    Sonst noch spontan würden mir die beiden Herr der Ringe Spiele einfallen? Oder auch Marvels Spider-Man? Die Uncharted Spiele kann man natürlich bedenkenlos empfehlen.

  9. #8
    Xastor Xastor ist offline
    Avatar von Xastor

    Chronisch unterzockt... Inspiration für Spiele, die man gespie...

    Hole dir am Besten zB ne N64 (Hauptsache Oldie) mit mind 2 Controller und einem Spiel welches man zu 2 zockt (zB Mario Party Games) und spiele mit Freunden auf der Couch. Dadurch haste nicht nur Fun mit Kumpels und nette Abende, sondern kannste zusätzlich noch in Nostalgie schwelgen wie toll es einfach damals war

    Ganz ehrlich Couchspiele mit Freunden ist allgemein besser. Ich kenne die Situation die du hast. Auch wenn mir ein Spiel sehr dolle gefällt so ist die Langzeitmotivation doch recht kurz, obwohl man es doch spielen möchte. Ich habe dann festgestellt, dass mir die neueren Konsolen weniger Spass machen als die Alten. Ich vermute diese Phase könntest du auch haben.

  10. #9
    Swok Swok ist offline
    Avatar von Swok

    Chronisch unterzockt... Inspiration für Spiele, die man gespie...

    Haste das neue Star Wars schon gespielt? Singleplayer Abenteuer, kein Onlinemodus.

  11. #10
    Mickie Mickie ist offline
    Avatar von Mickie

    Chronisch unterzockt... Inspiration für Spiele, die man gespie...

    The Sinking City:

    Ich habe ein paar Stunden in dem Spiel verbraucht und ich finde es ganz gut. Es ist ein Detektiv Spiel, wo man schon etwas nachdneken muss und genau zu hören sollte. Es ist auch etwas abstrakt. Eine Welt die wie in den 20-30er Jahren aussieht. aber es gibt nicht nur Menschen. Sondern einige haben sich wie verwandet und sehen aus wie Affen
    Es gibt auch ein paar eigenartige Gegener. Aber für ne kleine Markt ist das sicher lohnenswwert.

    LiS 2:

    Ich habe die erste Episode fertig und müsste in der zweiten sein, vielleicht bin ich sogar schon in der dritten, ich weiß es grade nicht so genau. Es ist wieder serh spannend und sehr emotional gehalten. Man muss etwas Zeit mitbringen. Die Videos und Sprachsequenzen sind ja teils etwas länger. Aber wenn du Teil 1 mochtest, sollte dir dieser auch gefalen.

    Hitman 2:

    Ich liebe dieses Spiel. JA, die Serie hat sich etwas verändert und ich war auch dem ersten Teil schon recht skeptisch gegenübergestellt. Aber dann habe ich es mal getestet. Und bin da recht schnell reingekommen. Teil 2, ist auch wieder toll. Vor allem gibt es eben so viel zu entdecken. Und innerhalb einer Mission kann man verschiedene Wege einschlagen um an sein Ziel zu kommen. Das heißt, selbst der gelcihe Level bietet nochmal verschiedene HErausforderungen und dadurch ist es kaum langweilig. Und es gibt nichts schöneres als einen Gegner per Wurf eines Gegenstandes auszukocken oder gar zu töten. Immer wieder lustig^^

    Syberia 3:

    Das ist ein Adventure Spiel. Recht klassich. Du spielst eine recht sympathsiche junge Frau. Ich habe noch nicht viel gespielt, aber es gefällt mir. Mir fällt jetzt kein ähnliches Spiel ein, außer vielleicht Largo Winch auder PS2 Zeit. Ich musste bisher nicht kämpfen. Ich bin in einer Einrichtung "gefangen" und muss mir nun irgendwie den Weg herausbahnen. Es sit ein Rästse lbasiertes Spiel würde ich sagen. In der Third Person Sicht.

    Nioh:

    Ist von der Art her wie ein Dark Souls. Nur mit einem Samuarai Thema. Die Vorgehensweise ist wie bei den DS Spielen. Die levelst dich, findest neues Gear, hat schwere Gegener und Endbosse vor dir und du hast verschiedene Fortschritte im Levelverlauf, die du dir über kleine Schreine erspielst. Auch wenn du stibst verlierst du deine "Seelen" und musst dir diese zurückholen. Ich bin ein Fan von dem Spiel. Es hat wirklch Spaß gemacht. Dieses Jahr kommt auch Teil 2 raus. Was auch ganz cool war, war das man sich mit bestimmten Items Hilfe holen konnte. Also echt Spieler, die dir dann zur Seiten stehen, bei einem Bosskampf zum Besipiel.

  12. #11
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Chronisch unterzockt... Inspiration für Spiele, die man gespie.

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Star Wars Fallen Order könnte ich dir empfehlen, aber nur wenn du ein Star Wars Fan bist? Denn das Spiel hat einiges an Backtracking und auch noch ein paar andere Schwächen, die durch die Lizenz überdeckt werden.
    Bin kein Star Wars Fan, auch wenn ich Mal überlege, es vielleicht zu daddeln. Aber die Erzählungen vom Mitbewohner haben irgendwie schon gereicht.

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Oder auch Marvels Spider-Man?
    Da war ich echt enttäuscht von. Gestartet und gedacht "geile Grafik" und dann ging es direkt in das Gebäude, ein Rudel Leute mit stupiden Button-Smashen platt machen, dann eine Ebene höher und dasselbe, dann die nächste Eben und das selbe und so weiter... Es gibt nichts schlimmeres als dieses inspirationslose redundante strecken von Spielzeit.

    Zitat Xastor Beitrag anzeigen
    Hole dir am Besten zB ne N64 (Hauptsache Oldie) mit mind 2 Controller und einem Spiel welches man zu 2 zockt (zB Mario Party Games) und spiele mit Freunden auf der Couch. Dadurch haste nicht nur Fun mit Kumpels und nette Abende, sondern kannste zusätzlich noch in Nostalgie schwelgen wie toll es einfach damals war

    Ganz ehrlich Couchspiele mit Freunden ist allgemein besser. Ich kenne die Situation die du hast. Auch wenn mir ein Spiel sehr dolle gefällt so ist die Langzeitmotivation doch recht kurz, obwohl man es doch spielen möchte.
    Couch Gaming ziehe ich vor. Aber es geht ja eben um die Zeit, die ich alleine verbringe weil keiner Zeit hat. Wo ich für mich etwas runter kommen möchte.

    Zitat Xastor Beitrag anzeigen
    Ich habe dann festgestellt, dass mir die neueren Konsolen weniger Spass machen als die Alten. Ich vermute diese Phase könntest du auch haben.
    Es gibt gute Spiele, die mich packen. Death Stranding ist großartig gewesen. Der Nachteil nach einem solchen Spiel: Der Rest langweilt einen schneller.

  13. #12
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Chronisch unterzockt... Inspiration für Spiele, die man gespie...

    Gut was ist denn mit so offensichtlichen Titeln wie Red Dead Redemption 2 oder Horizon Zero Dawn?

  14. #13
    thanatos thanatos ist offline
    Avatar von thanatos

    Chronisch unterzockt... Inspiration für Spiele, die man gespie...

    wie wärs noch mit lost ember?
    oder ori and the blind forest

  15. #14
    Swok Swok ist offline
    Avatar von Swok

    Chronisch unterzockt... Inspiration für Spiele, die man gespie...

    Den ersten Teil von Ni No Kuni. Gibt es inzwischen auch für die aktuelle Konsolengeneration

  16. #15
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Chronisch unterzockt... Inspiration für Spiele, die man gespie.

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Gut was ist denn mit so offensichtlichen Titeln wie Red Dead Redemption 2 oder Horizon Zero Dawn?
    Ersten habe ich zwei Mal versucht zu starten aber nicht lange gespielt. Das Setting, es packt mich nicht.
    Horizon Zero Dawn habe ich zwei Mal gespielt. Ich finde das Spiel sehr enttäuschend, denn Grafisch ist es klasse, die Atmosphäre ist super, die Story hat mir bis dahin gefallen aber die Welt ist so unglaublich leblos und plastisch, was einem spätestens dann auffällt, wenn man in die erste große Stadt kommt. Und da verliert man die Lust leider schnell.
    Wären sonst aber zwei tolle Tipps.

    Zitat thanatos Beitrag anzeigen
    wie wärs noch mit lost ember?
    oder ori and the blind forest
    Lost Ember, magst du mir dazu was erzählen?
    Ori wollte ich noch Mal wieder probieren. War damals richtig heiß darauf, dann aber gewaltig enttäuscht weil die spielerische Umsetzung grauenvoll und das Balancing teils katastrophal gewesen ist. Soll aber mittlerweile besser sein, daher überlege ich es noch Mal zu probieren. Gute Idee.

    Zitat Swok Beitrag anzeigen
    Den ersten Teil von Ni No Kuni. Gibt es inzwischen auch für die aktuelle Konsolengeneration
    Wie ich den ersten Teil geliebt habe. So ein großartiges Spiel. Ich weiß nur nicht, ob ich noch Mal lust auf einen weiteren durchlauf habe. Wenn ich ein Rollenspiel durch habe, war es das in der Regel.

  17. #16
    Swok Swok ist offline
    Avatar von Swok

    Chronisch unterzockt... Inspiration für Spiele, die man gespie.

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Ersten habe ich zwei Mal versucht zu starten aber nicht lange gespielt. Das Setting, es packt mich nicht.
    Horizon Zero Dawn habe ich zwei Mal gespielt. Ich finde das Spiel sehr enttäuschend, denn Grafisch ist es klasse, die Atmosphäre ist super, die Story hat mir bis dahin gefallen aber die Welt ist so unglaublich leblos und plastisch, was einem spätestens dann auffällt, wenn man in die erste große Stadt kommt. Und da verliert man die Lust leider schnell.
    Wären sonst aber zwei tolle Tipps.


    Lost Ember, magst du mir dazu was erzählen?
    Ori wollte ich noch Mal wieder probieren. War damals richtig heiß darauf, dann aber gewaltig enttäuscht weil die spielerische Umsetzung grauenvoll und das Balancing teils katastrophal gewesen ist. Soll aber mittlerweile besser sein, daher überlege ich es noch Mal zu probieren. Gute Idee.


    Wie ich den ersten Teil geliebt habe. So ein großartiges Spiel. Ich weiß nur nicht, ob ich noch Mal lust auf einen weiteren durchlauf habe. Wenn ich ein Rollenspiel durch habe, war es das in der Regel.
    Kann auch so gut wie nie ein Spiel mehr als einmal durchspielen. Da gibt es nur ganz wenige die mir spontan einfallen: Prince of Persia, Super Mario 64, Zelda Ocarina of Time, The Last of Us
    Vielleicht ist ja Prince of Persia was für dich Weiß nur nicht ob es die Reihe auch auf der aktuellen Generation gibt.

    Oder die Uncharted Reihe?

  18. #17
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Chronisch unterzockt... Inspiration für Spiele, die man gespie...

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    zwischen dem ganzen Arbeiten und c.o. habe ich hin und wieder etwas Zeit, die ich gerne mit zocken verbringen würde um ein wenig Ausgleich zu haben.
    Allerdings finde ich aktuell nichts, was ich gerne spielen möchte...
    Das hab ich schon hinter mir...

    Wenn du dir einredest, dass du zocken willst, aber nichts findet, was Spaß macht und dich regelrecht dazu zwingen musst... Lass es einfach!! Es ist keine Schande mal zwei, drei Monate den Controller aus der Hand zu legen.

    Du machst dir damit nur das Hobby kaputt. Da zockst du geniale Spiele und denkst, sie sind schlecht oder langweilig... Ich rede da aus eigener Erfahrung.

  19. #18
    thanatos thanatos ist offline
    Avatar von thanatos

    Chronisch unterzockt... Inspiration für Spiele, die man gespie...

    in lost ember geht auch um so erkunden und reisen und und zum nachdenken was einem die umwelt mitgibt..ähnlich wie bei the journey, denk ich..
    ist sehr elementar gehalten und springt da auch mit seiner seele in andere tiere und wesen, um in der welt weitrzukommen..

  20. #19
    Lositnot Lositnot ist offline
    Avatar von Lositnot

    Chronisch unterzockt... Inspiration für Spiele, die man gespie...

    Skyrim auf dem PC mit Mods. Davon kommt man nicht mehr weg. Das Modding an sich ist schon eine Art Spiel.

  21. #20
    Riley Riley ist gerade online
    Avatar von Riley

    Chronisch unterzockt... Inspiration für Spiele, die man gespie...

    "Dragon Quest Builders 2" für die PS4, wenn du an Aufbau und Erforschen Spaß hast.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Die besten PS3 Spiele die man haben muss!: welche spiele muss man haben genre ist schnuppe müßen nur gut sein jo jo haha

  2. Spiele die ihr habt und die man einfach haben muss ^^: Also suche Spiele die man einfach haben muss ^^ ( die jeder hat) Zurzeit habe ich diese spiele : Dragonball Z Raging Blast X- Blades Devil...

  3. die besten Spiele die man auch online zocken kann: Moin ;) welche fallen Euch so ein? MK ist ja schon der Burner .. aber ich kenne sonst keine wo man noch online zocken kann???!

  4. Gibt es Updates für PS3 Spiele die man über die PS3 runterladen kann?: Also... mein Frage ob Updates existiern für PS3 Spiele!?!? z.B. wenn man jetzt ein Fußballspiel hat und es gibt seine Lieblingsmanschaft nicht...