Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Eure "Most Wanted" Games 2020 und darüber hinaus

    Und auch im nächsten Jahr (und darüber hinaus) erscheinen natürlich Spiele auf die wir warten. Auf einige schon sehr lange auf andere erst ein paar Tage oder Wochen.
    Allein das erste halbe Jahr könnte für einige besser sein als das vergangene Jahr oder die davor.

    1: Final Fantasy VII Remake (Teil 1) - 03.03.2020 - für Playstation 4 (1 Jahr exklusiv)

    Seit der Ankündigung zur E3 2015 warte ich jeden Tag das es endlich erscheint. Das Remake meines liebsten Final Fantasy Games oder sogar meines Lieblings-Spiels.
    Vor kurzem wurde geleaked das bald eine Demo kommt. Wer also eine PS4 sein eigen nennt aber zweifel hat ob es ihm zusagen könnte kann es dann sicher mal testen.
    Am 31 Januar ist ja Jubiläum des Originals. Ich erwarte an diesem Tag die Demo.

    2: Resident Evil 3: Nemesis Remake - 03.04.2020 - für Playstation 4, Xbox One und PC

    Erst vor kurz 2 Wochen hat Capcom das Remake zu Resident Evil 3 angekündigt. Nach dem Erfolg des Remakes zu Teil 2 war es ja klar das auch der dritte kommt.
    Aber wer hätte damit gerechnet das es so früh ist? Das Original war mein liebster Resident Evil Teil von den alten. also hoffe ich auf eine schöne Umsetzung.

    3: Ghost of Tsushima - Sommer 2020 - für Playstation 4 (Exklusiv)

    Nach Sly Cooper und Infamous trauen sich Sucker Punch an etwas ganz neues - ein asiatisch angehauchtes Samurai Spiel was auf einer wahren Geschichte beruht.
    Nach dem letzten Trailer von den Game Awards bin ich davon überzeugt das es mich überzeugen wird. Dann hoffen wir mal das der Sommer eingehalten wird.

    4: The Last of Us Part II - 29.05.2020 - für Playstation 4 (Exklusiv)

    Endlich kommt die Fortsetzung des PS3 Hits aus dem Hause Naughty Dog. Ich selbst bin sehr gespannt wie es mit Ellie und Joel weiter ging.
    Eins ist aber sicher - wir können uns auf Emotionale Szenen einstellen.

    5: The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2 - Release unbekannt - für Nintendo Switch (Exklusiv)

    Der erste Teil war für mich nach Wind Waker wieder der beste 3D Zelda Teil und ich freue mich sehr auf die Fortsetzung. Die wirkte ja im Trailer schon sehr atmosphärisch und düster.

    6: Ori and the Will of the Wisps - 11.03.2020 - für Xbox One und PC

    Der erste Ori Teil war ein Kunstwerk in der Grafik, tragisch in der Geschichte und perfekt ausgearbeitet im 2D Gameplay. Und die Trailer zum Nachfolger sehen schon um einiges besser aus.

    7: Elden Ring - Release unbekannt (wahrscheinlich 2020) - für Playstation 4, Xbox One und PC

    Nach dem diesjährigen Ausflug in Sekiro möchte From Software ja mit Elden Ring wieder mehr Richtung Souls gehen dafür aber mit einer offeneren Welt. Und der Game of Thrones Autor Goerge R.R. Martin ist mit an Bord. Könnte also Hit Potenzial haben.

    8: Nioh 2 - 13.03.2020 - für Playstation 4 (wahrscheinlich kommt es später auch für den PC)

    Der erste Teil der in die Soulsborne Kerbe schlug aber mit eigenem Gameplay und Loot System kommt im März einen zweiten Teil. Eine offene Beta konnte man bereits anspielen und die bot einige schöne Neuerungen.

    9: Persona 5: The Royal - 31.03.2020 - für Playstation 4 (vorerst exklusiv)

    Dies ist eine erweiterte Version des normalen Persona 5. Mit neuer Story, einem neuen spielbaren Charakter und neuen schulischen Aktivitäten. Und diesmal sogar mit deutschen Untertiteln an Bord.

    10: Dragon Ball Z - Kakarot - 17.01.2020 - für Playstation 4, Xbox One und PC

    Ein Action RPG vom Naruto Storm Entwickler CyberConnect2. Sie haben mit beiden Genre (Action RPG und Anime) Erfahrung was sich meiner Ansicht in den Trailer wiederspiegelt.

    11: Tales of Arise - Release 2020 - für Playstation 4, Xbox One und PC

    Die Tales of Serie wirkte vor ein paar Jahren etwas eingeschlafen. Als dann der bisherige Leiter der Serie Hideo Baba das Studio verließ wurde es dann einige Jahre still.
    Als dann im Januar diesen Jahres ein Remaster eines klassischen Tales of erschien - Vesperia - gab es wieder Hoffnung für die Serie. Zur E3 wurde dann Arise angekündigt und sieht nach frischem Wind aus.

    12: Cyberpunk 2077 - 16.04.2020 - für Playstation 4, Xbox One und PC

    Ich liebe Witcher 3, CD Project Red ist immernoch ein Entwickler der mehr für Fans tut als andere und das Spiel hat sehr viel Pflege erfahren in den letzten 7 - 8 Jahren. Könnte also ein großer Hit werden.
    Ich selbst bin etwas skeptisch wegen der First Person Ansicht. Aber ich mag auch Bioshock. Also wird es daran bestimmt nicht scheitern.

    13: Lost Soul Aside - Release unbekannt - für Playstation 4 (Zeitexklusiv)

    Schon 2016 hatte Bing Yang sein 1 - Mann Projekt auf Basis der Unreal Engine 4 vorgestellt. Nur ein befreundeter Amerikaner hatte ihn bis dahin mit der Synchronisation geholfen.
    Lost Soul Aside ist von Games wie Final Fantasy 15 oder Devil May Cry inspiriert. Also er dann einige Publisher fragte ob sie sein Projekt nicht unterstützen wollen hat Sony ihm Geld zukommen lassen für ein kleines Studio. Nun arbeitet er mit einigen Mitarbeitern an der Fertigstellung des Spiels.

    Jetzt noch einige Games die ich interessant ins Auge gefasst habe aber noch nicht sicher bin ob ich sie hole oder nicht. Davon muss halt auch erst mehr gezeigt werden.

    - Senua's Saga: Hellblade II - Release unbekannt - für Xbox One Series X und PC

    Ersten Teil muss ich immernoch nachholen. Und Ninja Theory hat dank Microsoft ja nun besseres Budget. Es wird sicherlich erfolgreich werden.

    - Bayonetta 3 - Release unbekannt - für Nintendo Switch (Exklusiv)

    Ich mag Bayonetta und PlatinumGames. Aber es kam nie für mich an Devil May Cry ran. Dennoch bin ich sehr gespannt.

    - Bravely Default II - Release 2020 - für Nintendo Switch (Exklusiv)

    Habe den ersten Teil nicht weit gespielt weil der 3DS irgendwann uninteressant wurde für mich. Es hatte aber durchaus viel Charme und erinnerte an alte FF Teile.

    - Guilty Gear - StrIVe - Release 2020 - für Playstation 4 (vorerst Exklusiv)

    Seit FighterZ hat Arc System bei mir ein Stein im Brett. Und ich denke hier werde ich auch zuschlagen.

    - Babylon’s Fall - Release unbekannt - für Playstation 4 und PC

    Das zweite Game von PlatinumGame auf der "vielleicht" Liste. Sie sind sehr fleißig

    - Project Awakening, Granblue Fantasy Relink und Granblue Fantasy Versus - alle für Playstation 4

    Alle 3 Games sind von Cygames. Project Awakening wird wohl eine Art Mittelalter Action RPG. Dafür bin ich im Prinzip immer zu haben. Granblue Fantasy Versus kommt in Verbindung mit Arc System und Relink war eigentlich auch bei PlatinumGame in Entwicklung aber dort sind sie nun nicht mehr. Sieht dennoch gut aus. Zudem wollte ich mich eh schon lange mit dem Granblue Anime befassen.

    - Marvels Avengers - 15.05.2020 - für Playstation 4, Xbox One und PC

    Ich mag Avengers, das Gameplay sah witzig aus aber dennoch würde ich gerne mehr sehen was mich noch überzeugen könnte.

    Liste ist wieder ewig lang und nachholen wollte ich auch noch einiges. Soviel Games und so wenig Zeit. :P

  2. Anzeige

    Eure "Most Wanted" Games 2020 und darüber hinaus

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Kibaku Kibaku ist offline
    Avatar von Kibaku

    Eure "Most Wanted" Games 2020 und darüber hinaus

    Meine Liste wird wohl im Gegensatz zu deinem relativ schmal ausfallen xD:

    Dragon Ball Z: Kakarot: Mit unter wohl das meist erwartete Spiel für mich. Ich bin so hyped auf das Spiel dass das innerliche DBZ Kind in mir förmlich zu schreien vermag dass es das unbedingt will. Da CC2 ja für diesen Titel verantwortlich ist habe ich dementsprechend hohe Erwartungen, weil zuletzt Naruto Storm 4 ein Augenschmaus war.

    Metroid Prime 4: Zugegeben ich habe keine Hoffnung dass das Spiel noch 2020 erscheinen wird, aber darüber hinaus bin ich einfach so flipsig auf das Sequel zu Prime 3 gespannt wie sonst was, weil ich es damals für einfach unmöglich hielte dass nach so langer Zeit noch ein 4. Teil kommen würde.

    Bayonetta 3: Da ich die ersten zwei Spiele vor rund einem Jahr beendet habe bin ich nun heiß auf mehr Bayonetta. Die Dame hat's einfach drauf und ob man sie nun hasst oder mag: Sie macht Dante im nichts nach. Außer vllt. in Sprüche klopfen :P

    The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2: Der erste Teil war für mich einfach eine faszinierende Erfahrung und hat für mich sogesehen auch den Grundstein gelegt wie ich die Switch heute sehe wie sie ist. Mit einem Sequel habe ich, wie die meisten wohl wahrscheinlich, überhaupt nicht gerechnet, vorallem weil es dann auch noch ein DLC gab um die Story ein bisschen zu erweitern. Gut man könnte sagen dass das Potenzial dazu da war, aber hier sind wir nun. Ziemlich gespannt wie sie die Geschichte weiterführen werden und das ist auch das erste Mal dass ein Zelda Spiel eine offizielle Fortsetzung bekommt.

    NieR: Da sollte ja demnächst mal was kommen bzw. ist ja in Bewegung. Entweder Remake/Remaster zu den ersten NieR oder unwahrscheinlicher ein neuer NieR Titel.

    CC2 Anime Spiel: Laut einem Freund von mir soll CC2 sich bereits in der Entwicklung eines neuen Anime Spiel befinden. Und wenn ja, dann hoffe ich auf eine My Hero Academia Umsetzung das mit dem Anime dann mithalten wird, heißt cinematische Cutscenes, epische Kämpfe etc.

  4. #3
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Eure "Most Wanted" Games 2020 und darüber hinaus

    Also Spiele worauf ich mich 2020 freue (Vorausgesetzt die erscheinen da wirklich)
    1. The Last Of US 2 - Muss ich denke nicht viel dazu sagen.

    2. Resident Evil 3 Remake - Remake von Teil 2 geliebt. Daher ist Teil 3 plficht.

    3. Command & Conquer Remaster - Die Original Spiele damals übelst abgesuchtet und freue mich das EA die Reihe teils neu auflegt.

    4. Elden Ring - Bin gespannt was Fromtsoftware hier wieder zaubern wird.

    5. Cyberpunk 2077 - Ohne Worte ;o

    6. Auch wenn ich nach wie vor Skeptisch bin...aber ich bin sehr auf das Final Fantasy VII Remake gespannt und ob das Episoden Format nicht eher störend wirkt. Aber schauen wir mal.


    Joa das warts erst mal. Kann sein das ich hier und da ein Spiel vergessen habe aber soweit sollte das passen.

  5. #4
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist gerade online
    Avatar von Dante-Dragon

    Eure "Most Wanted" Games 2020 und darüber hinaus

    Meine Most Wants:

    Nioh 2: hab den ersten Teil übelst gesuchtet und später nochmal im Koop durchgespielt mit nem Kumpel und wir hatten super Spass. Teil 2 wird bei mir wohl in die gleiche Kerbe schlagen. Allerdings weiss ich noch nicht ob es nen Day 1 Titel wird. Da einfach super viel in der Zeit rauskommt.

    Resident Evil 3: Teil 2 war schon okay. Allerdings fand ich Teil 3 schon im Original einen ticken besser dementsprechend freue ich mich auch mehr auf Teil 3. Allerdings auch hier keine Ahnung ob Day 1 Kauf.

    Persona 5 Royal: P5 war neben Nier Automata mein GOTY 2017 und über den Royal zusatz hab ich mich schon bei der Ankündigung gefreut. Große Bauchschmerzen habe ich allerdings wegen dem Preis. So viel große Neuerungen gibt es nicht das es den Vollpreis nochmal rechtfertigen würde den Zusatz hätte man durchaus auch als DLC verkaufen können. Auf der anderen Seite würde ich Atlus gerne ein Zeichen setzen weil man ja nun auch endlich Deutsche Texte bekommt.....keine Ahnung. Wird wohl nen Spontankauf. Wenn ich es nicht Day 1 Kaufe dann definitiv irgendwann 2020.

    Trials of Mana: was man bisher so sah war schon recht interessant und da wir Teil 3 nie bekommen haben bin ich umso interessierter. Das Remake war such nen Grund das ich mir die Mana Collection nicht geholt hab da mein Interesse eh nur Teil 3 gilt.

    Cyberpunk 2077: ich denke dazu braucht man nichts mehr zu sagen

    FF7 Remake: ich hab immernoch starke bedenken was das Episodenformat angeht aber ich denke ich werde mir Teil 1 definitiv geben. Allerdings trotz riesen FF7 Fanboy seins nicht in irgendeiner Special Edition. Die normale Ed reicht mir.

    Last of us 2: eigendlich braucht man hier such nix sagen. Eines der Spiele der letzten Konsolen Gen. Mega heiss drauf seit der Ankündigung.

    Elden Ring: eigendlich mag ich nicht so gerne die From Software Spiele. Weniger vom Schwierigkeitsgrad sondern mehr aufgrund der Tatsache das die Story nie wirklich direkt erzählt wurde. Aber Sekiro hat fiesbezüglich zumindest schonmal nen Grundstein gelegt und die Zusammenarbeit mit G.R.R Martin könntem den ganzen noch mehr Storytiefe verleihen.....jedenfalls sehr gespannt drauf.

    Ghost of Tsushima: man sah zwar bisher nicht allzu viel aber das was man bei den Game Awards zeigte sah schon ganz gut aus.

    Tales of Arise: wohl eines meiner Top Highlights 2020 da man sich jetzt endlich mal wagt nen grafischen Schritt nach vorne zu machen. Ich erhoffe mir echt viel.

    Watch Dogs Legion: ich war schon immer Fan der Serie auch wenn es zwar die ausgelutschte Ubisoft Formel verwendete aber ich mochte das Setting ganz gerne. Sogar Teil 2 welcher ja von vielen kritisiert wurde fande ich sehr geil. Wie das alles mit dem "Play as Everyone" funktionieren soll weiss ich noch nicht so ganz aber es wirkt mal wie etwas anderes. Ich hoffe sehr das Ubisoft sich den ganzen Shitstorm zu Herzen nimmt und mit der verschiebung ein qualitativ hochwertiges Spiel abliefert denn wirklich Vertrauen in diese Firma ist eigendlich nicht mehr so vorhanden.

    Shin Megami Tensei 5: man weiss so gut wie nichts und bis auf nen kurzen Teaser sah man auch nichts. Ich hoffe das 2020 die Zeit ist wo sie das Game endlich rausbringen

    Bayonetta 3: Ähnlich wie SMT 5.....Freude ist da es wird nur langsam mal Zeit es zu Releasen.

    Babylons Fall: ich erwarte Storymässig einfach wie schon zu Astral Chain absolut nichts. Solange sie ein geiles forderndes Kampfsystem rausbringen bin ich zufrieden.

    Bravely Default 2: ich bin großer Fan der Serie. Kann mir zwar Storymässig noch keinen Reim machen wie da Teil 2 Reinpasst aber Vorfreude ist definitiv da.

  6. #5
    s.dizioli s.dizioli ist offline
    Avatar von s.dizioli

    Eure "Most Wanted" Games 2020 und darüber hinaus

    Hmm, natürlich Cyberpunk 2077, kommen denn sonst noch irgendwelche Games?



    ......

    Nee, Scherz beiseite. Bin auf jeden Fall auch gespannt auf Hellblade II. Mit dickem MS Butget könnte es grösser und geiler werden und an den Punkten weiterentwickelt werden, wo es beim Vorgänger noch gemangelt hat. Ich hoffe nur, dass Ninja Theorie der Linie des Spiels treu bleibt (bleiben darf), bzw. es in die gleiche Kerbe schlägt und Senuas Geschichte mit ähnlicher Intensität weitererzählt. Das schlimmste was passieren könnte, ist, dass es mit in der Branche gängigen Moden zu sehr ausgewaschen wird um es allgemeinverträglicher zu machen. Ich finde, genau MS bräuchte mal so nen Titel der richtig rein pfeffert. Der Trailer sieht auf jeden Fall schon sehr vielversprechend aus.


    Ghost of Tsushima sieht schon richtig gut aus. Da bin ich besonders auf das Kampfsystem gespannt und wie die Open World umgesetzt wird. Es soll ja eher ein authentisches Adventure werden und das feudale Japan abbilden, ausserdem ohne Navigationspunkte auskommen ectr.


    Flight Simulator 2020 und ich gehe mal davon aus, dass ich der einzige hier im Forum bin, der das in seinen Most Wanted hat. Bei dem was MS und Asobo hier einem versprechen, bin ich denen auch keineswegs böse, dass es ein online gestütztes Service Game werden wird.

  7. #6
    Riley Riley ist offline
    Avatar von Riley

    Eure "Most Wanted" Games 2020 und darüber hinaus

    Ich lasse das Spielejahr erstmal auf mich zukommen. Sowas wie Watch Dogs, da weiß man schon vorher wie es aussehen wird, deshalb freue ich mich nicht vorher darauf. Entweder habe ich zum Release Lust dazu oder nicht, das entscheidet sich dann spontan (oder anhand von Reviews).

    Ein paar Spiele habe ich aber schon auf der Liste, die für mich schon jetzt herausstechen:

    Cyberpunk 2077 - ohne Frage eins der interessantesten Spiele für das nächste Jahr
    Yakuza - immer so schön anders
    Biomutant - sieht verrückt aus, kann in beide Richtungen gehen
    Die Siedler - must have
    Animal Crossing - ebenso must have

  8. #7
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    Eure "Most Wanted" Games 2020 und darüber hinaus

    Spiele auf die ich wirklich warte gibt es eigentlich gar nicht so viele.

    Elden Ring: Ich hab bei Elden Ring einfach die Hoffnung das es besser wird als Sekiro, aber von dem was ich bisher gelesen habe scheint dies ja ganz sicher der Fall zu sein.

    Nioh 2: Ich fand den ersten Teil von Nioh recht gut und nachdem was ich von Nioh 2 gehört hab ist es unwahrscheinlich dases für mich ein Fehlkauf wird.

    Dragonball Z Kakarot: Kakarot könnte wahrscheinlich eines der Besten DBZ Spiele werden, es wirkt auf mich wie ein Legacy of Goku nur in 3d und die Reihe fand ich damals auch schon sehr gut, außerdem ist es mal eine Abwechslung nach den ganzen Prügelspielen, würde ich mir ehrlich gesagt auch mal für Naruto wünschen.

    Iron Harvest: Auf Iron Harvest bin ich schon sehr gespannt wie sie das Brettspiel umgesetzt haben.

    Darkest Dungeon 2: Die ersten Testversionen von Darkest Dungeon 2 sollen ja schon nächstes Jahr auf Steam veröffentlicht werden, ich bin was Darkest Dungeon 2 angeht eigentlich recht optimistisch das es genau so gut werden wird wie sein Vorgänger.

    Total War Warhammer 3: Der dritte und letzte Teil der Warhammer Total War Trilogie, der nötig ist um die ganze Kampagnenkarte zu vervollständigen, auf die Chaosfraktionen bin ich am meisten gespannt, wird sicher wieder ein Hardwarefresser das Spiel.

    Desperados 3: Das Vierte Spiel der Desperados Reihe soll sich wohl wieder mehr an Desperados 1 orientieren und von dem was ich im Trailer gesehen habe wird es denke ich viel besser werden als Helldorado oder Desperados 2.

    Remothered Broken Porcelain: Ein neues Horrorspiel für PS4, der Vorgänger Remothered Tormented Fathers war meiner Meinung nach schon gut und Horrorspiele gibt es sowieso zu wenig

    Sicher werden im Verlauf der nächsten Monate noch einige angekündigt

  9. #8
    Volchok Volchok ist gerade online
    Avatar von Volchok

    Eure "Most Wanted" Games 2020 und darüber hinaus

    Ich habe jetzt ehrlich gesagt nicht so viele Games auf dem Schirm
    Bzw ich werde wohl einige vergessen..

    Spontan fallen mir ein:

    natürlich die letzten PS 4 Blockbuster : the Last of Us 2 und das final fantasy VII remake
    Was die PS4 angeht noch DBZ Kakarot und OP Pirate Warriors 4.

    Auf der Switch wären es:
    Zelda - BotW2 und was hier noch keiner genannt hat -> Xenoblade Chronicles


    Ansonsten gibts noch ein paar Spiele die ich nachholen muss ^^

  10. #9
    Kibaku Kibaku ist offline
    Avatar von Kibaku

    Eure "Most Wanted" Games 2020 und darüber hinaus

    Zitat Volchok Beitrag anzeigen
    und was hier noch keiner genannt hat -> Xenoblade Chronicles
    Verdammt! Wärst du nicht hier Volchok, dann hätte ich es tatsächlich ganz vergessen Aber ja, sicher, Xenoblade Chronicles DE, darauf freue ich mich auch schon so sehr!

  11. #10
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Eure "Most Wanted" Games 2020 und darüber hinaus

    Die drei spannendsten Spiele mit bekanntem Release im Jahr 2020 für mich...
    #3: Ori and the Will of the Wisps (PC) - Der erste Teil war bereits ein wunderschönes Spiel mit tollem Gameplay und einer atemberaubenden Präsentation. Ich versuch vorab recht wenig zu dem Spiel anzuschauen und freu mich einfach riesig drauf.
    #2: The Last of Us: Part 2 (PS4) - Ich erwarte ein erbarmungsloses, brutales und technisch beeindruckendes Meisterwerk, das wie schon der Vorgänger ziemlich sicher um den Titel "Game of the Generation" kämpfen wird.
    #1: Cyberpunk 2077 (PC) - Ein CDPR-Rollenspiel in meinem Lieblingssetting... Bin jetzt seit über 7 Jahren heiß auf das Spiel und endlich ist es in greifbarer Nähe. Ein paar Tage Urlaub dafür sind schon beantragt!



    Die drei spannendsten Spiele ohne bekanntes Release, bzw. auch ohne handfeste Infos:
    #3: Diablo 4 (PC) - Sah sehr stark auf der letzten Blizzcon aus. Ich freu mich drauf, hoffe aber, dass ActiBlizz sich bei den Mikrotransaktionen etwas zurückhält.
    #2: The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2 (Switch) - BOTW ist für mich mit Abstand das beste Zelda und eins der interessantesten Open World-Spiele, das viel Wert auf seine Spielmechaniken legt und dabei dem Spieler komplette Freiheit bietet. Selbst, wenn es im Endeffekt einfach nur mehr davon wäre, wird BOTW2 locker eins der besten Spiele der nächsten Jahre.
    #1: Senuas Sage: Hellblade II (Series X/PC) - Der erste Teil war für mich schon eins der besten Erlebnisse dieser Generation und dabei war es ein Projekt mit kleinem Entwickler-Team und sehr begrenztem Budget. Da Ninja Theory jetzt First Party Entwickler von Microsoft ist, hoffe ich, dass der Maßstab deutlich größer wird. Mein kühnster Traum wäre, dass Hellblade II das wird, was ich mir von God of War im Nord-Setting erhofft habe. Wütend, düster, brutal... und wie es sich für Hellblade gehört, mit einer gewaltigen Portion Wahnsinn.


    Und 2020 steht natürlich voll im Zeichen der Playstation 5 und Xbox Series X. Da mich die Hardware mindestens genauso viel interessiert, wie die Software, sind die Monate vor einem Generationswechsel immer extrem spannend. Ich hoffe auf viele Analysen, Techdemos, Benchmarks, Teardowns, etc... Ich freu mich aber natürlich auch auf Spiele-Ankündigungen. Und letztendlich bin ich mir ziemlich sicher, dass Ende des Jahres beide Konsolen den Weg in mein TV-Regal finden werden.

  12. #11
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Eure "Most Wanted" Games 2020 und darüber hinaus

    Das Jahr hat schon ein paar extreme Hochkaräter auf dem Plan. Wenn in der Regel ein Spiel eines solchen Karats im Jahr raus kommt, dann ist das schon viel.
    In diesem Falle geben sich Cyberpunk 2077, The Last of Us Part II und Final Fantasy VII Remake die Klinge in die Hand.
    Auf welches der Games ich mehr Lust hätte? Ich weiß es nicht, spielt auch keine Rolle. Sind großartige Spiele auf die man schon Jahre wartet.

    Ebenfalls freue ich mich auf The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2, da der Vorgänge mich so stark überrascht hat und Zelda bei mir schon immer ganz oben im Kurs steht.



    Zwei Spiele würden hier eigentlich auch stehen. Da dessen Vorgänger für mich aber ein großer Flop gewesen sind, da Design Entscheidungen das Spiel für mich versaut haben, bin ich da jetzt eher skeptisch. Elden Ring klingt Vielversprechend aber wenn die Macher den Weg von Sekiro fortführen, bin ich raus. Dasselbe gilt für Resident Evil 3 Remake. Wenn es darin ausartet, dass ich ständig nur flüchten muss, flüchte ich lieber direkt vor dem Spiel.

    Nachtrag: Ganz oben steht auch noch Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 bei mir. Die beiden Teile davor habe ich geliebt. Vom Setting bis hin zur Umsetzung. So etwas fehlt in der heutigen Zeit und da ist es mir egal, wenn es technisch nicht ganz so ausgereift wie andere AAA Titel ist.

  13. #12
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Eure "Most Wanted" Games 2020 und darüber hinaus

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Elden Ring klingt Vielversprechend aber wenn die Macher den Weg von Sekiro fortführen
    Es soll eher ein offeneres Dark Souls werden.

  14. #13
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Eure "Most Wanted" Games 2020 und darüber hinaus

    Zitat Sir Riku Beitrag anzeigen
    Es soll eher ein offeneres Dark Souls werden.
    Ich weiß. Sagt aber noch immer nichts darüber aus, wie schwer es wird und ob es nicht in Richtung Sekiro geht.
    Weil Sekiro ist auch sehr nahe an Souls ran. Nur mit einem anderen Setting und ein paar Schrauben an der Balance.

  15. #14
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Eure "Most Wanted" Games 2020 und darüber hinaus

    Nein eigentlich nicht. Bei Souls ist parieren eher zweitrangig. Wenn man es gut kann ist man sicher etwas im Vorteil. Aber bei Souls hast du eher Schild, deine Rüstung, dein Level, Ausweichen und deine Waffenfertigkeit die dich voran bringen.
    Bei Sekiro ist parieren das A und O. Nebensächlich ist hier das Ausweichen und es gibt keinen Levelfortschritt. Nur einen Skill Tree (die zum durchkommen auch nicht unbedingt notwendig sind) und eben hier und ATK und HP Erhöhung durch Bosse.

    Sekiro ist kein Souls perse. Es hat nur Nuancen von Souls. Ich würde Sekiro also nicht ins Soulsborne stecken.
    Sondern eher ein Tenchu mit Souls Anleihen.

    Wenn From also sagt es wird mehr wie Dark Souls würde ich nun nichts aus Sekiro erwarten. ^^

  16. #15
    Li nk Li nk ist offline
    Avatar von Li nk

    Eure "Most Wanted" Games 2020 und darüber hinaus

    Aktuell freue ich mich am meisten auf:

    The Last Of Us 2 - Teil 1 war so gut, die Fortsetzung kann nur geil werden.
    Cyberpunk 2077 - ich bin gespannt, ob CD PR den Sprung von Fantasy RPG auf SciFi-Shooter-RPG schafft. Das bisher Gezeigte sieht super aus.
    The Elder Scrolls 6 - könnte Bethesda's letzte Chance sein ihren Ruf zu retten..allerdings tritt TES6 in große Fußstapfen, Skyrim ist immer noch extrem beliebt (gerade in der Modder Szene)
    Resident Evil 3 Remake - das Remake von Teil 2 war super, hoffe Capcom kann das Niveau in Teil 3 halten!

    Gespannt bin ich auch auf Vampire The Masquerade und Watch Dogs Legion. Auch Zelda BotW 2 habe ich im Auge, allerdings hat mich der Vorgänger nicht wirklich überzeugt, hab es auch immer noch nicht durchgespielt.

  17. #16
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Eure "Most Wanted" Games 2020 und darüber hinaus

    Zitat Sir Riku Beitrag anzeigen
    Sekiro ist kein Souls perse. Es hat nur Nuancen von Souls. Ich würde Sekiro also nicht ins Soulsborne stecken.
    Wir können jetzt wieder mit der nervigen Wortklauberei anfangen oder es einfach bei meiner Meinung belassen, die ich genannt und begründet habe.
    Und durch Sekiro habe ich das "blinde" Vertrauen in die Entwicklerschmiede verloren, weshalb es nicht in die Most Wanted gehört.

    Solltest du recht haben, freue ich mich. Falls nicht, waren die Erwartungen eben nicht so hoch...

    Zitat Li nk Beitrag anzeigen
    Gespannt bin ich auch auf Vampire The Masquerade und Watch Dogs Legion.
    Danke dir, Vampire habe ich ganz vergessen und oben nachgetragen.

    Nachtrag: Ganz oben steht auch noch Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 bei mir. Die beiden Teile davor habe ich geliebt. Vom Setting bis hin zur Umsetzung. So etwas fehlt in der heutigen Zeit und da ist es mir egal, wenn es technisch nicht ganz so ausgereift wie andere AAA Titel ist.

  18. #17
    Mickie Mickie ist offline
    Avatar von Mickie

    Eure "Most Wanted" Games 2020 und darüber hinaus

    Ich weiß grade gar nicht was alles noch erscheinen soll in diesem JAhr, aber:

    Cyberpunk, Dying Light 2, TLOU 2 und Ghost of Tsushima haben es mir jedenfalls angetan. Elder Scrolls 6 kommt glaube ioch erst 21/22 raus. Das neue AC könnte auch wieder soannend werden.

Ähnliche Themen


  1. Eure "Most Wanted" Games 2019 und darüber hinaus: Gestern hatten wir die Top und Flop Games aus diesem Jahr. Jetzt kommt die Frage nach den Titeln die ihr heiß erwartet für 2019 oder auch die Titel...

  2. Eure guten Games mit "schlechter" Grafik: Hiho Leute. :) Man liest ja immer viel über gute Grafik. Wenn schlechte Grafik ins Gespräch kommt, hat dies meist einen negativen Kontext. So geht...

  3. Welches Gamer Mag ist besser: "Select" oder "We Love Games"?: Sind beide online Mags... was haltet ihr davon? Welches findet ihr besser? SELECT - SELECT Magazin We Love Games Magazin - A Galaxy of fun!

  4. [suche] CRT-TV 21" mit "Real Flat - Bildröhre" und "RGB-Scart": Guten Abend, Ich bin schon sehr lange auf der Suche nach dieser Kombination! Leider wurde ich bei meinen bisherigen Käufen immer enttäuscht. Dabei...

  5. Piepen und durchgehendes "drücken" von "1" oder "^": Moin moin, seit gestern habe ich dieses Problem. Es trat auf als ich WordPad benutzte. Der Computer fängt an einfach durchgehend die Taste "1"...