Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 35
  1. #1
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Tales of Arise

    Der neue Tales of Teil Arise wurde geleaked.
    Er erscheint u.a. für PS4.

    Tales of Arise

    Auf dem Planeten Dahna verehrte man schon immer Rena, einen Planeten im Himmel, als das Land der Rechtschaffenen und Göttlichen. Über Generationen weitergegebene Geschichten wurden so zu Wahrheiten, die Realität geriet in Vergessenheit. 300 Jahre lang herrschte Rena über Dahna, plünderte die Ressourcen des Planeten und entzog den Leuten Würde und Freiheit.
    Die Erzählung beginnt mit zwei Leuten, geboren auf verschiedenen Welten, auf der Suche nach einem anderen Schicksal und einer neuen Zukunft. Es wird ein erneuertes Kampfsystem mit klassischen Mechaniken der Tales-of-Reihe geben, also wiederum ein Action-RPG. Entwickelt wird mit der Unreal Engine 4. Die Animationen stammen von ufotable.
    Tales of Arise Tales of Arise Tales of Arise Tales of Arise Tales of Arise

    https://gematsu.com/2019/06/bandai-n...uni-remastered

  2. Anzeige

    Tales of Arise

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Tales of Arise

    E3 Trailer. Man sieht das gut aus.


  4. #3
    Sephiloud Sephiloud ist offline
    Avatar von Sephiloud

    Tales of Arise

    Das wird glaub das erste Tales of was ich bei release hole Es sieht einfach echt nice aus

  5. #4
    Valen Valen ist offline
    Avatar von Valen

    Tales of Arise

    Sieht wirklich nicht schlecht aus, wird wohl auch 2020 rauskommen.

  6. #5
    Ezio Ezio ist offline
    Avatar von Ezio

    Tales of Arise

    Zitat Sir Riku Beitrag anzeigen
    E3 Trailer. Man sieht das gut aus.

    Oh ja. Zu gut. Ich hoffe mich fuckt das Gameplay hier nicht wieder so ab wie bei Zestiria und Berseria. Erst das Remake von Vesperia hat mich halbwegs versöhnt. Ich hoffe, wenn Bandai schon so eine Grafikbombe rauslässt, dass die sich etwas mehr auf die Anfänge besinnen.

  7. #6
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Tales of Arise

    Der Held heißt Alphen und die Frau Shionne.
    Ein etwas abgewandelter E3 Trailer. Aber bisschen was neues zu sehen.



    Tales of Arise Tales of Arise Tales of Arise Tales of Arise

    https://gematsu.com/2019/06/tales-of...eroine-shionne

  8. #7
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    Tales of Arise

    Also ich bin ja nie so warm geworden mit der Reihe aber das hier sieht verdammt gut & stimmig aus! So wie ich das verstanden habe soll es ja eine art Reboot sein oder? Hoffentlich mit neuen/anderen KS das von den tales Of Spielen mochte ich ehrlich gesagt nie so.

  9. #8
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Tales of Arise

    Naja es scheint weiterhin Action zu sein. Aber sonst war es ja zuletzt mehr auf Coop Action ausgelegt im Kampf. Das könnte wegfallen.
    Und ein Reboot muss es ja nicht sein da ja jedes Tales für sich steht. Die meinen das wohl eher so das sie der Serie neues leben geben da sie ja vorher eingeschlafen wirkte.

  10. #9
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Tales of Arise

    Der Trailer ist schon sehr stimmig und die Grafik wirklich toll. Es wirkt wirklich so, als würde die Tales of Reihe endlich erwachsen werden und einen Schritt in die richtige Richtung gehen.
    Man kann nur hoffen,
    Zitat Ezio Beitrag anzeigen
    Oh ja. Zu gut. Ich hoffe mich fuckt das Gameplay hier nicht wieder so ab wie bei Zestiria und Berseria.
    dass das Kampfsystem es nicht wieder versaut, wie bei den letzten Teilen....

    Von der Art her, Geschichten zu erzählen, haben die Tales of Teile es meist noch ganz gut gemacht.

    Zitat Sir Riku Beitrag anzeigen
    Naja es scheint weiterhin Action zu sein. Aber sonst war es ja zuletzt mehr auf Coop Action ausgelegt im Kampf. Das könnte wegfallen.
    Grundsätzlich ist an einem Action-Kampfsystem, wie es bei Tales of vorkommt, nichts auszusetzen. Das Problem ist nur, dass man selbst nach 20 Stunden Spielzeit noch immer neue Tutoriale zum Kampfsystem bekommen hat, man da nicht mehr durchgestiegen ist und es sich einfach nicht so anfühlte, als würde sich was ändern. Stattdessen hatte man irgendwie durchgehend das Gefühl, falsch zu spielen, weil man vieles nicht verwendet hat, was eigentlich verwendet werden könnte. Das ganze Mal wieder etwas zu den Wurzeln bringen und sich nicht in ewig vielen Ideen verzetteln... das wäre eine tolle Idee.

    Ansonsten: Toller Trailer, meine Aufmerksamkeit hat es.

  11. #10
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Tales of Arise

    TGS Trailer zeigt neue Szenen und teased einen neuen Charakter


  12. #11
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Tales of Arise

    Mal wieder was "neues". Mehr News folgen im laufe des Frühlings


  13. #12
    mogry mogry ist offline
    Avatar von mogry

    Tales of Arise

    Durchgespielt und hab ziemlich alles mitgenommen.
    Ja, was soll ich sagen. Für mich die größte Enttäuschung des Jahre. Das Spiel ist einfach nur schlecht. So strickt linear war noch nie ein Tales of. Keinerlei Minispiele. Abgesehen von das grauenhafte angeln. Das Spiel hat gar kein Spaß gemacht. Es gab's nichts abseits der Story.

  14. #13
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Tales of Arise

    Zitat mogry Beitrag anzeigen
    Es gab's nichts abseits der Story.
    Natürlich gab es Neben sachen.

    Spoiler öffnen

  15. #14
    mogry mogry ist offline
    Avatar von mogry

    Tales of Arise

    Zitat Sir Riku Beitrag anzeigen
    Natürlich gab es Neben sachen.

    Spoiler öffnen
    Kochen ist ja wohl keine nebenaufgabe.
    Die Farm ist der letzte Müll. Das ist nichtmal eine Aufgabe. Man drückt paar mal X und fertig. Keine Tiere streicheln oder per Hand füttern. Hab mich ja gefreut, oh geil. Eine Farm. Das Ergebnis war Müll.
    Und der Rest, ja Mobs ohne Ende. Sogar überwiegend fast alle nebenaufgabe bestanden aus Mobs töten.
    Noch langweiliger gings wohl nicht. Die Eulen Suche war ganz witzig.

  16. #15
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Tales of Arise

    Zitat mogry Beitrag anzeigen
    Kochen ist ja wohl keine nebenaufgabe.
    Die Farm ist der letzte Müll. Das ist nichtmal eine Aufgabe. Man drückt paar mal X und fertig. Keine Tiere streicheln oder per Hand füttern. Hab mich ja gefreut, oh geil. Eine Farm. Das Ergebnis war Müll.
    Und der Rest, ja Mobs ohne Ende. Sogar überwiegend fast alle nebenaufgabe bestanden aus Mobs töten.
    Noch langweiliger gings wohl nicht. Die Eulen Suche war ganz witzig.
    Man kann immer noch Angeln und in die Arena was auch Nebenbeschäftigungen sind.
    Generell sollte man bei diesen Spiel kein Open World Game der Marke Ubisoft erwarten. Tales of Arise fokussiert sich auf die Story, Welt sowie die Charaktere. Und so was ist mir immer lieber als eine Minimap zu haben wo man nur abarbeitet.

  17. #16
    Silent Bob Silent Bob ist offline
    Avatar von Silent Bob

    Tales of Arise

    Für mich eins der besten jrpg's seit DQ11. Die story und die characktere fand ich echt gelungen und hätte in den ersten stunden nie gadacht was da noch abgeht, gute story ist für mich sehr wichtig in einem jrpg, sowas hat auch früher final fantasy ausgemacht. Ansonsten hat ma halt das typische jrpg endgame, levelen, starke optionale bosse besiegen. Was ich bemängel muss, das die kämpfe später doch sehr unübersichtlich werden. Was da alles abgeht auf dem bildschirm erkennt ma oft nicht ob die attacke von einem mitstreiter oder vom feind kommt. Aber sonst top spiel, muss jetzt noch bei Dohalim die verbundenheit auf max bringen dann ist auch die platin gemacht.

  18. #17
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Tales of Arise

    Genau die Eulen hab ich selbst vergessen

    Mehr hatten andere Tales Teile auch nicht an Nebenbeschäftigungen.

  19. #18
    Sephiloud Sephiloud ist offline
    Avatar von Sephiloud

    Tales of Arise

    ich könnt mich irren aber soviel zeug gab es doch nie in jrpgs, die hatten zwar immer ne oberwelt meist gehabt aber die meiste zeit folgte man doch nur straight die story, wer also mehr erwartet ist glaub etwas verwöhnt von Open world games die einfach mal 200h + spielzeit haben wo 150h+ nebenzeugs waren XD

  20. #19
    mogry mogry ist offline
    Avatar von mogry

    Tales of Arise

    Zitat Sir Riku Beitrag anzeigen
    Genau die Eulen hab ich selbst vergessen

    Mehr hatten andere Tales Teile auch nicht an Nebenbeschäftigungen.
    Doch, die anderen Teile hatten nette Minispiele. Und das nicht wenig.

    Und die anderen Teile waren nicht so strickt linear. Ich erwarte natürlich kein open World. Ich kenn ja die Tales of Spiele. Und Arise ist ein von den schlechteren

  21. #20
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    Tales of Arise

    Ich habe auch sehr viele gespielt. Linear waren sie schon immer. Da sie nie richtig Openworld waren. Nebenaufgaben waren schon immer so gelegt das sie auf deinem Weg sind.

    Wenn es einige Minigames gab gab es dafür eben nicht Angeln oder so.
    Du kannst es nicht mögen. Ist ganz normal. Aber das Arise Abseits der Story nichts bietet - oder zu Linear wäre (weil alle Linear sind) - stimmt so jetzt nicht. der Fokus ist eben nur auf anderen Dingen diesmal.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Tales of Zestiria: Bandai Namco hat nun endlich Nägel mit Köpfen gemacht und hat die Playstation 4 Version von Tales of Zestiria angekündigt. 163627 Das ganz...

  2. Tales of Xillia 2: Nachdem die famitsu und eine Countdown Seite seit einigen Wochen das neue Tales of Versteckt hielten ist es nun seit einigen Minuten Offiziell.. das...

  3. Tales of Hearts R: Nach Tales of Innocence bekommt nun auch Tales of Hearts ein Remake für die Vita spendiert. Im Gegensatz zum Original benutzt dieses Anscheinend 3D...

  4. Tales of Innocence R: Genre: RPG Release: Unbekannt Ja es gab im Vorfeld der Pressekonferenz von Sony Gerüchte über ein Remake des Nintendo Ds RPGs Tales of...

  5. Tales of Xillia: Wenn es die mehreren Trademark Registrationen von Namco Bandai noch nicht verraten haben, kann nun bestätigt werden, dass Tales of Xillia der...