Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    LittleGreen LittleGreen ist gerade online
    Avatar von LittleGreen

    Pokémon Trading Card: Pocket

    Pokémon Trading Card: Pocket

    Im laufe des Jahres wird eine Pokémon Karten App kommen, die sich mehr auf das Sammeln konzentriert, aber dennoch auch Kämpfe enthalten wird.


    Also ich muss sagen, das ich mich da schon etwas drauf freue, das sieht schon ziemlich cool aus.
    Vor allem die Funktion IN die Artworks richtig einzutauchen, das sieht wahnsinnig schön aus.

    Pokémon Trading Card: Pocket

    Zwei kostenlose Packs pro Tag finde ich auch okay, einfach etwas, was man am Morgen kurz machen kann und dann macht man mit seinem Tag weiter.
    Da bin ich mal gespannt, kommt natürlich immer drauf an wie krass sowas monetarisiert wird. ^^"

    Aber es wird zumindest täglich kostenlose Packs geben, das ist ja schon mal etwas.

  2. Anzeige

    Pokémon Trading Card: Pocket

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
  3. #2
    Riri Riri ist offline
    Avatar von Riri

    Pokémon Trading Card: Pocket

    Kann man mir erklären, was das neben virtuellen Pack Openings sonst noch sein soll?

  4. #3
    LittleGreen LittleGreen ist gerade online
    Avatar von LittleGreen

    Pokémon Trading Card: Pocket

    Zitat Riri Beitrag anzeigen
    Kann man mir erklären, was das neben virtuellen Pack Openings sonst noch sein soll?
    Mehr Infos als auf der Seite und in dem Video gibt es noch nicht, für mich sieht das aber sehr stark mehr nach einer Pokemon Karten sammel App aus.
    mit einer vermutlich angepassten schnell Kampf Funktion, die das TCG etwas vereinfachen wird.

    Website: https://tcgpocket.pokemon.com/de-de/

    Die App wird vermutlich das Gegenteil der Pokemon TCG Live App sein, die sich ja voll und ganz auf das Regelwerk und spielen der Karten konzentriert.
    Und hier wird man mehr die Karten wohl einfach sammeln und mit anderen Spielern tauschen bzw schnell kämpfen können.

    Ich denke die App könnte auch sowas wie eine Art Einstiegspunkt für viele in das Pokemon TCG werden.

    Ich für meinen Teil freue mich nur darauf die Artworks zu sammeln.

  5. #4
    Dragonfire Dragonfire ist gerade online
    Avatar von Dragonfire

    Pokémon Trading Card: Pocket

    Wär cool, wenn man irgendwie seine echten Karten einscannen könnte und die dann die erweiterten Artworks bekommen.

    Ich hab zwar nicht viele Karten, aber...

    Spoiler öffnen

  6. #5
    Dragonfire Dragonfire ist gerade online
    Avatar von Dragonfire

    Pokémon Trading Card: Pocket

    Klare Absage an NFTs.

    Anscheinend gab es Bedenken, dass das Spiel auf NFTs setzt, was bedeuten würde, dass diese digitalen Karten im großen Stil handelbar wären.

    Doch das soll nicht der Fall sein und die Pokemon Company erteilt hier eine deutliche Absage:

    Man hat weder NFTs in Entwicklung noch sonst irgendwo freigegeben. Sollte es auf dem Markt NFTs mit Pokemon-Branding geben, sind diese nicht offiziell und haben nichts mit der Pokemon Company zu tun.

    https://www.polygon.com/24085172/pok...pocket-tcg-nft


    Naja, dürfte klar sein, wie diese App monetarisiert wird: Packs, Packs, Packs...

    Wobei ich zwei kostenlose Packs pro Tag schon OK finde. Solange es auch tatsächlich vollwertige Packs sind und nicht irgendwelche abgespeckten Varianten, mit niedrigerer Wahrscheinlichkeit auf seltene Karten, etc.

  7. #6
    Silent Bob Silent Bob ist offline
    Avatar von Silent Bob

    Pokémon Trading Card: Pocket

    Wie ich verstanden hab, kann ma mit anderen tauschen. Da wird es bestimmt online shops geben die seltene karten für echtgeld anbieten.

  8. #7
    Dragonfire Dragonfire ist gerade online
    Avatar von Dragonfire

    Pokémon Trading Card: Pocket

    Zitat Silent Bob Beitrag anzeigen
    Wie ich verstanden hab, kann ma mit anderen tauschen. Da wird es bestimmt online shops geben die seltene karten für echtgeld anbieten.
    Naja, dass stört dann ja auch nicht weiter, wenn die Leute meinen, sie müssten digitale Karten über Umwege wie Ebay kaufen/verkaufen. Das gibt's ja auch für die normalen Pokemon-Spiele. Gibt unzählige Angebote für irgendwelche Shinies.

    Kritisch wird es in meinen Augen erst, wenn sowas fest ins Spiel integriert ist und dadurch eine viel größere Zielgruppe erreicht. Und wenn der Entwickler des Spiels an jeder Transaktion prozentual mitverdient, dann liegt es ja auch in seinem Interesse, dass es einen regen Handel gibt und Karten teilweise absurde Preise erreichen.

Ähnliche Themen


  1. Pokémon Trading Card Game: Wieso bekamen die beiden Teile für Game Boy Color eigentlich nie einen Nachfolger? Das habe ich mich schon zu Zeiten des GBAs gefragt und zwei...

  2. Trading Card Games: Hab wenig über TCGs gelesen und wollte fragen wer hier in Forumla eigentlich etwas spielt... Zu mir ich habe von 1998 bis 2005 Magic standard und...

  3. Chaotic Trading Card Game: Hi Leute, Hab mir vor zwei Jahren ein Chaotic Starter Deck gekauft. Habs einmal mit meinem Freund gespielet und dann in die hinterste ecke...

  4. 2 Fragen zu Pokemon TCG DM (Trading Card Game - Deutsche Meisterschaft): Hätte 2 fragen zu der DM : 1. Sind noch Plätze frei ? 2. Kann man sein Deck auch aus 2,3,4,5 u.s.w. verschiedenen Kartenserien z.B.: Diamant und...

  5. Pokemon Trading card game: hi @ all ich habe vor vlt. mein pokemon deck zu verkaufen, brauche aber den wert der einzelnen Karten.Kennt ihr vlt ne internetseite (außer ebay...