Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Cao Cao Cao Cao ist offline

    Respect-Thread

    Dieser Thread dient dazu um Charakterprofile anzufertigen, auf die man bei Bedarf in einer Diskussion zurückgreifen kann.
    Aus anderen Vs-Debatten in anderen Foren, werden solche Profile erstellt um später einen einfacheren Abgleich zu machen was Charakter X drauf hat, wie ausgeprägt seine Skills und Attribute sind und wie hoch die Wahrscheinlichkeit eines Sieges ist.

    Wenn jemand einen Charakter erstellt, darf er gerne auf Basis realistischer Daten ein Profil erstellen.
    Diese Daten können Bilder, Aussagen, oder Auszüge sein. Wenn die Daten nicht Canon sind, so bitte ich eine Anmerkung zu hinterlassen.
    Sollten die Daten mit einen Ereignis ausm Manga durch Plot z.B. nicht übereinstimmen werden die Daten dadurch ersetzt.

    Beispiel: Charakter ist unsterblich, wird aber dann durch unspektakulär getötet. Die Unsterblichkeit entfällt und richtet sich nach diesen Beispiel.
    Reine Aussagen in einen Manga oder Databook sind so lange ein Fakt, bis das Gegenteil im Manga bewiesen wurde. So kann man Aussagen entkräften.

    Persönliche Einschätzungen und Fan-Calcs sind bitte als nur als eigene Meinung anzugeben.

    Wie jemand ein Profil erstellt ist jeden selbst überlassen. Bilder und Links können zwar zu Untermauerung der Aussagen hilfreich sein, aber sind nicht gezwungenermaßen Notwendig.

    Informationen aus fanbasierende Wiki´s sind mit Vorsicht zu genießen, da sie oft fehlerhaft sind.

    Kurz und knapp: Jeder kann hier ein Profil über einen Anime/Manga Charakter erstellten (Alternativ bei Bedarf auch über andere fiktionelle Charaktere aus Novels, Games, usw.) Diese können dann in Vs.-Debatten aufgerufen und geprüft werden. So stehen die relevanten Informationen nicht wo anders, sondern im Forum. Ein Profil kann je nach gegebenen Informationen unterschiedlich ausfallen. Eine Norm gibt es nicht.


    Hier ein Beispiel von mir:

    Naruto Uzumaki PTR (Pre-Timeskip)



    Alter: 13 Jahre
    Größe:
    1,47m
    Gewicht:
    40,5 Kg


    Quelle: Naruto Uzumaki – Narutopedia und Die Schriften des To.


    Info:

    Hier wird sich auf Naruto Uzumaki kurz vor seinen zweijährigen Training bei Jiraiya bezogen. Sprich, Naruto hat gerade seinen Kampf gegen Sasuke im Tal des Todes gehabt und verloren. In Bezug auf den Charakteren sind die Charaktere vorm Time-Skip gemeint.


    Fähigkeiten Parameter:

    Info:

    Das Fähigkeiten-Parameter zeigt den Skill des Charakters innerhalb des Naruto-Verse an. Der Skill kann in jeden Bereich bis zu 5 Punkte als Höchstleistung erreichen. Dieser Parameter basiert auf Daten der Databooks und bezieht sich ausschließlich auf das Naruto-Verse.

    Nin = Nin-Jutsu Kenntnisse und der Beherrschungsgrad. Sagt aus wie fähig Naruto in der Anwendung von Spezialfähigkeiten ist

    Tai = Tai-Jutsu Kenntnisse und der Beherrschungsgrad. Sagt aus wie fähig Naruto im Nahkampf ist.

    Gen = Gen-Jutsu Kenntnisse und der Beherrschungsgrad. Sagt aus wie gut Naruto in der Anwendung von Illusionskünsten ist, und/oder wie widerstansfähig er dagegen ist.

    Ken = Intelligenz. Sagt aus wie intelligent Naruto vorallem im Kampf ist und wie strategisch er vor geht.

    Riki = Muskelkraft. Sagt aus wie stark Naruto , bzw. seine ganze Körperkraft ist.

    Soku = Geschwindigkeit. Sagt aus wie schnell Naruto ist und wie hoch sein Reaktionsvermögen + Reflexe sind.

    Sei = Chakramenge. Sagt aus wie groß Naruto seine Chakrareserven sind.

    In = Fingerzeichen. Sagt aus wie fähig Naruto in der Anwendung von Fingerzeichen ist.

    Info:

    Das Fähigkeiten-Parameter zeigt den Skill des Charakters innerhalb des Naruto-Verse an. Der Skill kann in jeden Bereich bis zu 5 Punkte als Höchstleistung erreichen. Dieser Parameter basiert auf Daten der Databooks und bezieht sich ausschließlich auf das Naruto-Verse. Bestimmte Charaktere sind durchaus in der Lage über diese Werte hinauszugehen.

    Nin:

    3,0/5,0 Punkte

    Naruto beherrscht eine Hand voller Jutsus gut. Jutsu der Schattendoppelgänger in hunderfacher Auslage, Henge no Jutsu (Hat er bis dahin verbessert, da er sich z.B. fehlerfrei in ein Winddämonshuriken gegen Zabuza verwandeln konnte), Harem no Jutsu, Beschwörungsjutsu mit welchen er über Gamakichi und Gamatatsu bis hin zur großen Kröte Gamabunta beschwören kann, Kombinations Henge-no Jutsu (In Kombination mit Gamabunta), und natürlich das Rasengan.

    Mit der Freisetzung von Kurama´s Chakra steigert sich die Leistung und die Effektivität der Jutsus. Sie werden auch zerstörerischer wie z.B. das Biju-Rasengan gegen Sasuke Uchiha.

    Naruto befindet sich in der gesunden Mitte seiner Generation. Seine Nin-Jutsu Leistung ist durchschnittlich, aber er beherrscht teilweise kompliziertere Jutsu als seine Altersgenossen.


    Tai

    2,0/5,0 Punkte

    Naruto sein Tai-Jutsu bildet den knappen Durchschnitt in seiner Klasse. Von der Stärke seines Tai-Jutsus her ist diese aber immer noch ausreichend um es mit Shinobi´s wie z.B Kiba aufzunehmen. Die Effektivität seines Tai-Jutsus steigert sich erst in Kombination mit seinen Schattendoppelgängern. Er beherrscht einige Tai-Jutsu-Kombination die effektiv genug waren um einen Chu-Nin wie Misuki auszuschalten und später auch mit Sasuke einen Schlagabtausch sich liefern zu können.

    Die Krönung erfolgt aber erst mit der Aktivierung seiner Biju-Chakrafreisetzung. Naruto wird schneller, stärker und seine Angriffe sind um einiges effektiver. Fähige Shinobi´s wie Haku und später Neji (Letzterer besser in Tai-Jutsu als Naruto) konnten ihn in diesen Zustan nichts entgegensetzen. Er durchbrach ihren Skill einfach mit seiner Tai-Jutsu und seiner Power.

    Später folgt dann noch der erste Schweif des Biju´s, wodurch Naruto die Power erneut drastisch übersteigt. Er konnte mit Sasuke im Juin Mode 2 mithalten und sich ein sehr knappes Match liefern.


    Gen

    1,0/5,0 Punkte

    Naruto seine Gen-Jutsu Kenntnisse sind gleich 0. Er kennt lediglich die Grundlagen basierend auf die Vermeidung solcher Jutsus, ist aber letzendlich solchen Fähigkeiten hilflos ausgeliefert. Warum er hier einen Punkt bekam, ist mir schleierhaft.

    Ken

    1,5/5,0 Punkte

    Naruto seine Intelligenz ist nicht gerade gut ausgeprägt. Er macht oft einen unbeholfenen Eindruck, allerdings steigert sich mit einen längeren Kampf auch sein taktisches Verständnis. (Was man z.B. gegen Gaara gesehen hat). Je länger ein Kampf geht, umso mehr steigert sich Naruto sein Durchblick und er entwickelt recht effektive Taktiken.


    Riki

    3,0/5,0 Punkte

    Naruto´s Muskelkraft ist durchschnittlich, steigert sich aber im Laufe des Kampfes. Vorallem durch die Chakra-Freisetzung und das Biju-Gewand Stufe 1, steigert sie sich erheblich, wie man im Kampf gegen Sasuke des Öfteren gesehen hat.

    Soku

    3,0/5,0 Punkte

    Naruto´s Geschwindigkeit bewegt sich im durchschnittlichen Bereich eines Shinobi´s. Er war im normalen Zustand nicht in der Lage mit Kiba Inuzuka´s Geschwindigkeit mitzuhalten und erstrecht nicht mit die von Rock Lee.

    Später hat er dank seines Biju Chakra´s Haku einen Shinobi welcher sich mit 4,0 schneller als Naruto bewegt, problemlos abgefangen.
    Zum Vergleich, welche Shinobi´s sich noch mit 4,0 bewegen. Damals Jo-Nin wie Kakashi Hatake, Zabuza Momochi oder Ge-Nin wie Rock Lee (Achtung. Dieser Wert richtet sich nach den Normalwert, sprich nicht Haku im Kristal-Eisspiegel, und nicht Rock Lee im Hachimon Tonkou).

    Später bei der Aktivierung des ersten Schweifes konnte Naruto sogar Sasuke in seiner damaligen Bestform überraschen, was von einer ernomen Geschwindigkeit spricht.

    Sei

    4,0/5,0 Punkte

    Ein Punkt wo Naruto den meisten Charakteren seiner Zeit überlegen gewesen ist, sind die Chakra-Reserven. Dementsprechend konnte er schwere Angriffe vollziehen, ohne Gefahr zu laufen zu erschöpfen. Durch seinen späteren Zugriff auf das Chakra Kurama´s, kann Naruto Kämpfe führen die durchaus eine Stunde gehen können. Die Verfolgung von Sasuke plus die einzelnen Kämpfe u.a. gegen Kimimaru und später gegen Sasuke, zeugen von unglaublich großen Reserven.

    In

    1,0/5,0 Punkte
    Naruto seine Skills bei der Nutzung von Fingerzeichen sind unterdurchschnittlich, ähnlich wie seine Kenntnisse zum Gen-Jutsu.
    Viele Jutsus verbrauchen demnach auch mehr Chakra und Naruto verausgabt sich schneller. Allerdings ist dies dank seiner Chakra-Menge durchaus verzeihbar.


    Fähigkeiten:

    Shinobi-Skills:

    Wie auch die anderen Shinobi kann Naruto dank seines Chakra´s auf Wasser und auf Wänden entlang laufen.
    Er kann sich durch das Chakra einen enormen Speedboost verschaffen um von einer Position zur anderen zu kommen.
    Auch ist Naruto im Umgang mit Shinobi-Waffen wie Kunai, Shuriken, usw. ausgebildet. Von seinen Können her, hängt er aber da noch seinen gleichaltrigen Kollegen nach. Naruto ist auch nicht unerfahren in der Nutzung des Tausch-Jutsus, eine Fähigkeit die es ihn ermöglicht mit einen Gegenstand die Position zu tauschen, um z.B. einen direkten Angriff zu entgehen.

    Kurama:

    In Naruto lebt Kurama, der Kyuubi. Durch ihn bezieht Naruto große Chakra-Reserven und hat zudem von allen Charaktern der ersten Generation die größte Regenerationskraft, so schließen sich tiefere Schnittverletzungen innerhalb weniger Sekunden.
    Da Naruto allerdings zu dieser Zeit Kurama nicht unter Kontrolle hatte, war der Nutzen an Chakra meist unbewusst und durch seine Emotionen erst abgreifbar.

    Henge no-Jutsu (Verwandlung):

    Ein Jutsu das Naruto es ermöglicht sich perfekt in einen Gegenstand, oder einer Person zu verwandeln und sogar deren Stimme annimmt. Kann in Kombination mit seinen Beschwörungsjutsu und seinen Doppelgängerjutsu verwendet werden.

    Kage Bunshin no Jutsu (Schatten-Doppelgänger):

    Anders als die normalen Bunshin-no Jutsu, können die Doppelgänger als eigenständige Personen sogar die Gegner angreifen und sogar schaden.
    In Kombination mit ihren Original sind sie durchaus nützlich, eben so wie in Bezug auf Ablenkung. Ein weiterer Vorteil bei dieser Fähigkeit ist, das sich nicht unterscheiden lässt wer der echte ist. Alle verfügen über ein Chakra-System, die gleichen Charakterzüge, usw.
    Der Doppelgänger kann sogar Waffen nutzen, da diese sich mit den Doppelgängern kopiert haben. Somit ist es Naruto möglich von allen Seiten anzugreifen (Wie man bei Gaara z.B. gesehen hat)
    Lediglich ein härterer Angriff kann den Doppelgänger auflösen.

    Naruto nutzt diverse Tai-Jutsu in Kombination mit seinen Doppelgängern. So wirft er mit seinen Doppelgängern auch nach seinen Gegnern, kann diese als Waffen tarnen, oder rückt mit 1000 Doppelgängern auf seinen Gegner an um mit allen gleichzeitig auf diesen einzuschlagen. Besonders effektiv hat sich hier das Naruto-Rendan hervorgehoben, bei die der Gegner mit mehreren Kicks mehrere Meter in die Luft befördert wird, nur um mit einen Guilliotinen-Tritt auf den Boden zurückgeschleudert zu werden.


    Harem no Jutsu (Technik des Harems):

    Ein Jutsu das sowohl alleine als auch in Kombination mit den Schattendoppelgängern gut funktioniert.
    Naruto verwandelt sich in eine nackte Frau, welche in erster Linie beim Gegner für Verwirrung stiften kann und bei manchen auch eher eine erregende Situation hervorbringt.

    Kuchiyose no Jutsu: (Technik der Geisterbeschwörung)

    Erlaubt es Naruto Mitglieder der Kröten-Triaden zu beschwören. Zwischen den beiden eher kleineren Gamakichi und Gamatatsu, kann Naruto auch den mehrstöckigen Gebäude hohen Gamabunta beschwören, welcher ganze Wälder innerhalb von wenigen Minuten zerlegen kann. Mit dieser Kröte ist Naruto in der Lage Kombinations-Jutus zu nutzen, wie z.B. Gamabunta´s Öl welches Naruto mit einer Bombe entzündet, oder eine Kombinationsverwandlung in Form von Kurama nutzte, um Shukaku damals festzuhalten.


    Rasengan:

    Neben den Doppelgängern Naruto sein Markenzeichen. Das Rasengan ist eine Kugel aus gebundenen, rotierenden Chakra.
    Die Wirksamkeit beim Einschlag des Gegners ist sehr groß, so war selbst Kabuto (Ein Shinobi auf Niveau von Kakashi) durch diesen Angriff kampfunfähig. Auch sah man die Stärke anhand des zerstörten Wassertanks nach der Auseinandersetzung mit Sasuke im Krankenhaus.
    Durch das Chakra von Kurama wird das Rasengan noch effektiver und richtet ein Flächenschaden von mindestens der Größe eines Einfamilien-Hauses an.



    Fazit:

    Die Leistung und Wirksamkeit von Naruto seinen Fähigkeiten, orientiert sich stark an seinen Ist-Zustand.

    Ob er nun das Chakra von Kurama freisetzt:



    Oder ob er bereits auf Biju-Stufe 1 geht:


    Nin,Tai,Riki und Soku steigern sich rapide. Konnte Naruto in seiner normalen Form gerade mal es mit Kiba Inuzuka aufnehmen konnte Naruto es sogar mit weit aus fähigeren Shinobi´s wie Haku, Neji, Gaara, und später sogar Sasuke aufnehmen welcher zu dieser Zeit den größten Sprung in Sachen Skill gemacht hat.
    Allerdings büßt Naruto in seiner Aggression auch an Vernunft ein und wird unkonzentrierter.


    Kurz und knapp:

    Naruto sein Niveau kurz vorm Time-Skip befindet sich ohne Einfluss von Kurama im Bereich eines jungen Obito Uchiha´s (Abgleich mit Databook)
    Naruto sein Niveau durch Chakraeinfluss von Kurama steigert seine Leistung auf ein Niveau von Neji Hyuuga, sogar ein gutes Stück darüber.
    Naruto sein Niveau im Biju-Mode Stufe 1 steigert seine Leistung auf das Niveau von Sasuke Uchiha im Juin Modus 2.

    Sasuke im Juin-Mode 2 hat sich knapp auf Jo-Nin Niveau bewegt, dementsprechend dürfte Naruto von der Basis her ebenfalls in diesen Moment auf Jo-Nin Niveau gewesen sein.

    Meine Leistungsberuteilung (Nach Vorlage von Vs Battle Wiki):

    Attack Potency:

    Street-Level
    (Sein Angriffspotenzial ist überdurchschnittlich, aber nicht ausreichend um eine Wand ohne weiteres zu durchschlagen)
    Wall-Level mit Rasengan
    (hat einen großen Wassertank durchschlagen, hat als Nebeneffekt zu Kabuto´s Treffer den Felsen hinter ihn schwer beschädigt)

    Wall-Level bis Room/Small Building-Level mit Biju-Chakra
    (Zerstörte Haku´s Kristalleisgefängnis, konnte mit Shukakus Vorstuffen mithalten, konnte die große Schlange von Orochimaru zurückschlagen)

    Small Building-Level im Biju-Mantel mit ersten Schweif
    (Konnte mit Sasuke in Juin Stufe 2 mithalten)

    Building Level mit Rasengan im Biju-Mantel mit ersten Schweif
    (Erzeugte eine große Explosion beim Einschlag gegen Sasuke´s Chidori. Da Sasuke sein Rasengan allerdings auch seinen Teil zur Explosion erzeugte, wird die Größe der Explosion um 50% runtergerechnet.

    Anmerkung:
    Ich habe nicht Shukaku hinzugerechnet, sonst müsste man von der Logik her ja City-Block Level mindestens nehmen. Allerdings kann Naruto nur durch Gamabunta eine ähnliche Kraft erzeugen. Somit wird das nicht anerkannt.

    Speed:

    Superhuman (12.43m-34.3m pro Sekunde)
    (Ohne Verwendung von Jutsus)

    Subsonic
    (Mach 0.1-0.5) (34.3-171.5 m/s or 76.7-383.6 mph) (Mit Shunshin no Jutsu)

    Supersonic
    (Mach 1.1-2.5) mit Chakrafreisetzung (Konnte Haku im Spiegelsystem verfolgen und sogar packen)Supersonic+ (Mach 2.5-5) mit Aktivierung des ersten Schweifes (Konnte Sasuke mehrmals zuvor kommen aufgrund seines Speeds)

    Anmerkung:
    Haku bewegt sich innerhalb seines Eisspiegelsystems am Anfang mit Lichtgeschwindigkeit. Allerdings baute seine Geschwindigkeit sehr schnell ab, so das Sasuke ihn später auch teilweise treffen konnte. Als Naruto ihn sich packte, hatte er einen Großteil seiner Geschwindigkeit schon reduzieren müssen. Außerhalb des Spiegelsystems ist Haku auch nicht wirklich schneller als Sasuke und Naruto.

    Lifting Strength:

    Above average human: 80 to 120 kg (The mass of a washing machine, or a tumble dryer) (Naruto hat keine relevanten Gewichte getragen um hier wirklich bewerten zu können. Aufgrund seiner Fähigkeiten ist aber zumindest davon auszugehen das diese im Bereich Peak Human realistisch sind)
    Class 5
    1000 to 5000 kg (Capable of lifting small trucks, etc.) (Naruto hat keine relevanten Gewichte getragen um hier wirklich bewerten zu können. Aber, er hat eine sehr große Schlange gestoppt die kurz davor war sich Sasuke zu schnappen)

    Respect-Thread

    Class 5 1000 to 5000 kg (Capable of lifting small trucks, etc.) (Naruto hat keine relevanten Gewichte getragen um hier wirklich bewerten zu können. Da er allerdings stärker in dieser Form ist, als seine vorgängige Verwandlung ist davon auszugehen das er in Class 5 bleibt, oder am Ende sogar Class 10 erreichen könnte )


    Anmerkung:
    Wir kennen das Gewicht der Schlange nicht und es ist keine wirkliche Hebekraft. Allerdings spielt die Hebelwirkung schon eine Rolle um eine Schlange überhaupt in dieser Größe zu stoppen. Eine Schlange, deutlich größer als ein Elefanten müsste ca. ein Mindestgewicht von 10.000 KG haben. Da die Schlange aber nicht mit ihren Gewicht auf Naruto lag und nur nach vorne stürmte, wird nicht das ganze Gewicht hier gegen Naruto gedrückt haben (Der Körper der Schlange war nicht auf der gleichen Höhe wie der Kopf). Somit entschied ich mir ihn stattdessen nur Class 5 zu geben. Man kann darüber diskutieren ob man ihn auf Class 10 setzen könnte.

    Striking Strength:

    Street Class
    (Naruto zeigte bei seiner Schlagkraft eine überdurchschnittliche Stärke im Vergleich zu einen normalen Menschen. Aus diesen Grund wird er auf Street-Class gesetzt. Alles darüber müsste man nachweisen)


    Room Class
    or Small Building Class mit Biju-Chakra

    (Hatte mal eben die Kristal-Eisspiegel von Haku kaputt geschlagen. Desweiteren hat er einer großen Schlange im Wald mit seinen Schlägen ziemlich übel mitgenommen, bzw. hat die Schlange sich bei den Treffern den Kopf geschüttelt)


    Building Class mit Biju-Schweif
    (Rein theoretisch, da kein vergleichbarer Schaden durch Naruto entstanden ist, diese Form aber stärker als die der vorherigen ist)

    Anmerkung: Auch in Bezug auf Schlagkraft fehlen einfach zu viele Informationen um sich auf einen festen Wert festzulegen.

    Durability:

    Street-Level (Konnte Angriffe von Sasuke, Neji, Rock Lee, und vielen anderen Shinobis auf seinen normalen Niveau einstecken, ohne ernsthafte Verletzungen davon zu tragen. Hat von Neji schwere Angriffe eingesteckt und hat trotz Probleme nicht aufgegeben sondern weiter gemacht)


    Wall-Level mit Biju-Chakra
    (Konnte schwere Angriffe durch Haku einfach wegstecken, erhält aber nur Wall-Level weil die Schlange von Orochimaru ihn K.O. gehauen hat. Später konnte er in diesen Modus allerdings auch Sasuke sein normales Chidori wegstecken)


    Building-Level mit Biju-Schweif (Hat von Sasuke in Juin Stufe 2 Angriffe eingesteckt. Hat sogar das Chidori überstanden, wenn auch K.O. Deshalb zumindest nur Building Level)

    Anmerkung: Die Widerstanskraft Naruto´s ist leider recht schwer einzuschätzen.


    Stamina:

    Naruto Bewies in der Mission zur Sasukes Rettung das er über mehrere Stunden sich aktiv bewegen kann und auch härtere Kämpfe führen kann. Anschließend hatte er immer noch genug Kraft um es mit Sasuke aufnehmen zu können. Allerdings muss man hier Naruto sein Stamina in Bezug auf Verfolgung mehr anheben als die Kämpfe selbst. Naruto kann durchaus lange Kämpfe führen, aber hier wird es wohl nur bis zu einer Stunde reichen.
    Ein nicht unwichtiger Faktor ist hier auch seine enorme Menge an Chakra-Reserven.


    Range:

    Mit Shuriken kann Naruto durchaus eine Reichweite von gut 100 Meter erreichen. Mit seinen Fähigkeiten selbst ist seine Reichweiter mehr auf Nahkämpfe bis hin zu mehrere Meter ausgelegt. Wenn man seine Doppelgänger allerdings berücksichtigt, können die seine Reichweite auf ca. einen Kilometer erhöhen.


    Intelligence:

    Wie schon oben im Fähigkeitenparameter erwähnt ist Naruto je nach Situation auch mehr gefordert und dementsprechend steigert sich sein strategisches Verständnis im Kampf gegen seine Gegner. Ansonsten ist Naruto seine Intelligenz eher bescheiden und einfältig. Seine Persönlichkeit macht zudem sein Denkvermögen gerne einen Strich durch die Rechnung.

    Weakness:

    Naruto seine Schwäche ist sein hitzköpfiger Charakter, welcher ihn gerne dazu veranlässt eine Situation zu überstürzen. Er unterschätzt seine Gegner maßlos und oft ist es zu spät, das Naruto merkt wenn ein Gegner in einer anderen Liga spielt (Siehe Orochimaru im Todeswald gegen Naruto und Sasuke) Sein Charakter und seine Ungeduld könnten in Kämpfen eher ein Nachteil für ihn sein.

    Meine Meinung: Wer meine Einschätzung mit der von VS-Battle vergleicht, wird feststellen das nicht alle Daten übereinstimmen.
    Natürlich steht es jeden offen ob er über dieses Profil nun diskutieren möchte und evtl. Korrekturen vornimmt (Ich habe bestimmt einiges übersehen)

    Relevante Links:

    Naruto Uzumaki – Narutopedia
    Naruto Uzumaki | Narutopedia | FANDOM powered by Wikia (Achtung: Fan-Wiki)
    Naruto Uzumaki | Narutopedia | FANDOM powered by Wikia (Ausführlicheres, englischsprachiges Fan-Wiki)
    Naruto Uzumaki (Teenager) | VS Battles Wiki | FANDOM powered by Wikia (Achtung: Fan-Wiki mit Fan-Calcs)
    https://outskirtsbattledomewiki.com/...naruto-uzumaki (Achtung: Fan-Wiki mit Fan-Calcs)

    Damit wäre mein Beispiel zu Ende!!!




  2. Anzeige
    Anzeige ist offline

    Respect-Thread

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Sentinel Sentinel ist offline

    Respect-Thread

    Ich habe den Thread mal als wichtig angepinnt.
    Denn ich finde, dass solche Charakterprofile durchaus helfen können, was die allgemeinen Battle Diskussionen geht. Dadurch kann man auch eine Basis bauen (wenn z. B. ein erneutes Kampfturnier geplant ist).

    Aber wie Cao Cao es schon beschreibt: Folgende Charakterprofile müssen jetzt keine Tatsachen sein. Macht demnach auch klar, dass das lediglich eure Meinungen und/oder Spekulationen dazu sind.

  4. #3
    Cao Cao Cao Cao ist offline

    Respect-Thread

    Zitat Sentinel Beitrag anzeigen
    Ich habe den Thread mal als wichtig angepinnt.
    Denn ich finde, dass solche Charakterprofile durchaus helfen können, was die allgemeinen Battle Diskussionen geht. Dadurch kann man auch eine Basis bauen (wenn z. B. ein erneutes Kampfturnier geplant ist).
    Zumindest ist es so lange hilfreich, wenn hier nicht Lowbowling oder Wanking betrieben wird.
    Wichtig ist das die Profile im realistischen Rahmen bleiben was bei VS Battle Wiki z.B. leider oft nicht der Fall ist. Demnach können wir das ganze einfach auch selbst machen und müssen uns nicht auf irgendwelche Fan-Calcs verlassen. Ich nehme das Wiki zwar als Vorlage, aber berufe mich auf eigene Quellen, bzw. gehe danach wie realistisch etwas nachzuvollziehen ist. Wenn jemand einer anderen Meinung ist, kann er natürlich seine Aussage zum Profil und deren Schwächen kundtun. Er muss dann halt nur einen Beweis dar legen oder zumindest eine realistische Erklärung abgeben. Man kann durchaus darüber diskutieren und vielleicht auch so einen gemeinsamen Nenner finden.

    z.B. hätte ich bei Haku noch ergänzen können das "Lichtgeschwindigkeit" lediglich ein Statement gewesen ist und kein Feat. Hier muss man dann eben zwischen Statement´s und Feats unterscheiden.

    Ein Statement basiert lediglich auf eine Aussage ohne Garantie. Ein Feat ist ein nachweisbarer Beleg, z.B. durch einen Scan + Erklärung, oder im Falle von Romane und Novels reichen auch gegenwärtige Statements als Feat.

    Bei Zeno z.B. wissen wir das er ein Universal-Buster ist (Feat). Wir wissen aber nur das er in der Vergangenheit 6 Universen auf einmal vernichtet hat (Statement)
    Da wir allerdings ihn in Aktion erlebt haben und sahen wie leicht ihn das fiel, tendiert das Statement mehr in Richtung Feat.

    Ich werde auf jeden Fall in Zukunft noch einige Profile erstellen.

  5. #4
    Kanye Kanye ist offline

    Respect-Thread

    REGELHINWEIS
    Off-topic Beiträge entfernt.

  6. #5
    Cao Cao Cao Cao ist offline

    Respect-Thread

    Dark Schneider EoS (Bastard!!)

    http://vignette2.wikia.nocookie.net/factpile/images/5/51/1570764-bastard_vol26b_large.jpg/revision/latest?cb=20121123105423

    Alter: Über 400 Jahre
    Größe: 1,92m
    Gewicht: Unbekannt

    Quelle:
    Dark Schneider | Bastard!! Wiki | FANDOM powered by Wikia

    Info: Es wird sich auf den aktuellen Dark Schneider bezogen. Die Story ist noch nicht zu Ende, somit können die Skills und Feats später abweichen.
    Besonderheiten:

    Dark Schneider ist ein Magier, welcher über mehrere Besonderheiten verfügt:

    Judas Pain: Ein magisches Artefakt was in der Hölle versiegelt und in 7 Stücke zerteilt wurde. Dark Schneider konnte es ins seinen Besitz bringen, wodurch er in der Lage ist die Majin-Form und bei voller Aktivierung die Dragon Knight Lucifer-Form anzunehmen. Judas Pain millionenfacht die Stärke, Geschwindigkeit, Ausdauer, Widerstandskraft, Fähigkeiten, usw. von Dark Schneider in seiner Majin und Adam of Darkness Form. In seiner Dragon Knight Lucifer Form wird diese Millionenverfachung um das hundertdreißigfache noch mal erhöht.

    Fähigkeiten werden nicht nur stärker, sondern vergrößern sich auch. Ihre Wirksamkeit vervielfacht sich, sowie auch die grundlegenen Vorteile von Dark Schneider auf die ich gleich komme.


    Verwandlungen:


    Majin-Dark Schneider:

    http://25.media.tumblr.com/tumblr_lsjq7gsqqu1r451vqo1_500.jpg

    Dragon Knight Lucifer (DKL):





    Adam of Darkness:



    Dispel Bound:

    Ein mächtiger Schutzmechanismus welcher jeder Dämon, Engel und später auch Dark Schneider besitzt. Der Dispel Bound schützt Dark Schneider vor jeglichen Einflüssen. Magie jeglicher Art, Instand-Kills, sonstige Hax-Angriffe wie Time-Stop und Reality Warp, usw. Jede Barriere fängt eine solche Fähigkeit ab und bei der Zahl dieser Barrieren beläuft es sich Anfangs auf über eine millionen Schilde. Diese Schilde regenieren sich innerhalb von einer Sekunde wieder auf ihrer vollen Anzahl.
    Somit ist es nahezu unmöglich die Schilde zu durchbrechen und Dark Schneider direkt zu schaden. Mit der Steigerung durch Judas Pain sind die Schilde unendlich.
    Im Kampf gegen Uriel konnten diese einander nur die Schilde durchbrechen weil ihre Angriffe am Ende unendlich gewesen sind.
    Alternativ wird ein sehr starker Angriff benötigt der auf Niveau eines Urknalls stattfindet (Universal-Niveau) um alle Schilde zu durchbrechen.

    http://vignette2.wikia.nocookie.net/destructivegodofdarkness/images/c/cf/Dispelbound.jpg/revision/latest?cb=20131217061034

    Wenn dies dann gelungen ist, steht man vor zwei weiteren Problemen gegen Dark Schneider:

    Eternal Atoms

    Dark Schneider ist durch unendliche Atome geschützt, kann also nur vernichtet werden wenn innerhalb eines Moments alle Atome von ihn vernichtet werden.
    Ein weiteres Problem an der Sache ist, das es niemanden gelingen könnte der nur Angriffe beherrscht die Körper und Geist zerstören.
    Grund: Die Eternal Atoms befinden sich auf drei Ebenen der Existenz: Körperlich, spirituell und astral.
    So lange auch nur ein Atom auf Basis einer der drei Ebenen existiert, kommt es zum nächsten Fall.

    Regeneration:

    Er regeneriert sich vor noch so jeder schweren Verletzung. Ob sein Kopf ab ist, oder er nahezu komplett ausgelöscht wurde. Er kommt immer wieder.
    Bedenke das in dieser ganzen Situation weniger als ein Moment Zeit ist, da sonst wieder der
    Dispel Bound aktiv ist.

    Weitere Punkte:

    Dark Schneider kann sich größer/kleiner und jünger/älter machen als seine Ausgangsposition.

    Seine Sinne sind 10.000 mal schärfer als die eines normalen Menschen.




    Fähigkeiten:

    Dark Schneider verfügt über eine Vielzahl an Fähigkeiten, welche unterschiedliche Effekte verursachen können. Gepaart mit
    Judas Pain wird noch so jeder normale Angriff von Dark Schneider um ein millionenfaches gefährlicher.

    Accused:

    Ein sehr mächtiger Fluch-Zauber von Dark Schneider, welchen es den Anwender erlaubt seine Gegner unter Kontrolle zu nehmen und ihn Befehle zu erteilen.
    Befolgt das Opfer nicht diese Befehle, wird es unweigerlich zu einer Kröte mutieren und auf ewig dazu verdammt sein. Nur der Anwender kann diesen Fluch auflösen

    Acid Drinker:

    Ein magischer Spruch, welches ein Feuer auf Größe einer Nadel erzeugt. Wer in Berührung mit dieser Nadel kommt schmilzt dahin.

    Anselm:

    Ein Zauberspruch welcher die Schwachpunkte seiner Gegner offenbart und angreift.

    Anthem:

    Erschafft magische Pfeile die ihr Ziel nie verfehlen, außer eine magische Barriere schützt sie. Diese Pfeile werden ihr Ziel immer verfolgen, bis sie sich in das Ziel hineingebohrt habe.

    Balvolt:

    Ein Blitz schlägt vom Himmel auf seinen Gegner ein.

    Black Sabbath:

    Ist ein verbotener Zauber von Dark Schneiders mächtigeren Sprüchen. Das Ziel wird von einer unbekannten Materie in einen recht engen Radius eingesperrt.
    Anschließend kommt es in diesen Raum zu einer Kernspaltung, wodurch Temperaturen von 10.000 bis über eine millionen Grad recht schnell erreicht werden.
    Anschließend wird der Raum samt Ziel in eine andere Dimension versiegelt wo er auf ewig brennen wird.

    Die erste Anwendung von Black Sabbath hat etwa eine Schadensfläche von der Größe eines Dorfes erreicht. Durch
    Judas Pain millionenfacht sich die Effektivität von Black Sabbath. Die Temperatur steigt um das millionenfache und statt bei der Größe eines Dorfes wurde eine ganze Galaxie den Einflussbereich von Black Sabbath ausgesetzt.

    Respect-Thread

    Bloodstone:


    Dark Schneiders mächtigster Zauber.
    Er erzeugt einen verfluchten Raum um Dark Schneider. Jeder Angriff der auf Dark Schneider angewendet wird, trifft den Anwender mit voller Stärke. Diese Fähigkeit kann man nicht durchbrechen.

    Chrome Rose:

    Einer von Dark Schneiders schwächeren Zaubern die eine Explosion auslösen.

    Crow Bar:

    Ein mächtiger Versiegelungszauber, welcher einen Gegner in ein magisches Gefängnis einsperrt.
    Wer versucht aus diesen Gefängnis zu entkommen wird komplett ausgelöscht.

    Damned:

    Eine magische Bombe die Schlossmauern einreißen und Leute samt starker Rüstung zerstört.

    Dark Angel:

    Bisher unbekannte Auswirkungen

    Dark Kain:

    Ein Höllen-Energiestrahl aus dunkler Materie. Dieser Zauber vernichtete Konron einen High Level Dämon auf alle drei Ebenen der Existenz komplett.
    Mit diesen Zauber lassen sich auch einige Arten von unsterblichen Elementen instand vernichten.

    Demonlisher Gun:

    Ein Angriff durch die Dragon Knight Lucifer Form in der Dark Schneider mit zwei Cannonen Energie freisetzt, welche problemlos einen Stern vernichten können.
    Als Nebeneffekt kommt es zu einer Krümmung in der Realität und durchbricht die Dimensionen zwischen den Welten.



    Drash Gun:

    Ein Zauberspruch der Berge aus den Boden brechen lässt und in erster Linie als Schutzwall dient.

    Energie Absorbation:

    Dark Schneider konnte Angriffe auf Größe einer Supernova absorbieren und dadurch seine Fähigkeiten verstärken.

    Exodus:

    Ein mächtiger Feuer-Zauber Dark Schneiders. Dieses 10.000 Grad heiße Feuer verschlingt andere Flammen und konnte selbst den Feuerdämon Efreet besiegen.
    Dieses Feuer verbrennt Feuer, nährt sich von diesen und erhöhrt dadurch die Temperatur um ein vielfaches. In Kombination mit
    Judas Pain eine ganz andere Dimension.

    Giran Ira:

    Erzeugt ein großes schwarzes Loch, was sämtliche Angriffe als auch den Gegner selbst in einer anderen Dimension einsaugt.

    Golem:

    Beschwört einen großen 10.000 Tonnen schweren Kampfgolem, welcher aktiv im Kampf mit mischt.

    Guns and Roses:

    Erschafft eine Wand aus Feuer. Alle die mit diesen Feuer in Berührung kommen, gehen in Flammen auf.

    Halloween:

    Ein Zauberspruch welcher das Tor zur Hölle öffnet und einen Strahl aus Höllenenergie auf das Ziel schießt. Der Energie-Output der dabei entsteht beträgt um die 10 MegaVolt.
    Ganze Städte und Bewohner werden innerhalb eines Augenblickes durch den Höllenstrahl komplett ausradiert. Gepaart mit Judas Pain steigert sich die Leistung, Zerstörungskraft, Geschwindigkeit, usw. von Halloween um das millionenfache.

    Illusion:


    Dark Schneider verfügt über die Fähigkeit seinen Gegnern mit starker Illusionsmagie zuzusetzen und sie zu verwirren.

    Impellitteri:

    Der Anwender wird von einer Feuerwand umgeben die ihn vor diversen Angriffen schützt, während er als Angriff nur in die Gegner reinrennen/reinfliegen muss.

    Jaw Breaker Light Wings:

    Ein Sturmangriff, welcher die Dimensionen durchbrochen hat.

    Judas Priest:

    Einer von Dark Schneiders mächtigsten Zauber.
    Umgibt das Ziel mit vielen magischen Zirkeln, welche das Ziel in eine Sphere einsperren und schadet. Anschließend ist der Gegner bewegungsunfähig und ein Strahl vom Himmel folgt welcher das Ziel komplett auslöscht. Mit dieser Fähigkeit konnte Dark Schneider eine gefallene Göttin töten, trotz Eternal Atoms.

    Respect-Thread

    Law of Marshall:

    Erzeugt eine Serie von mächtigen Feuerstrahlen die alles was sie erfassen in Flammen aufgehen lassen.

    Led Zeppelin:

    Ein verbotener Zauber, welcher das Ziel in einer dunklen Spehre einsperrt und anschließend von hungernden Seelen aus der Hölle das Leben raubt.
    Sie verschlingen das Ziel.

    Loudness All Guns Blazing:

    Erzeugt einen Energie aus 9 Elementen, welche durch Freisetzung stark genug war um Uriel´s Dispel-Bound zu durchbrechen.
    Dieser Angriff war auf Niveau eines Urknalls.


    Mace:


    Ein Entsiegelungszauber, welcher selbst Türen welche magisch versiegelt sind öffnen kann.

    Magnet:

    Erschafft eine Feuersäule unter das Ziel, welche das Ziel einäschert.

    Manowar:

    Erschafft einen dreiköpfigen, goldenen Drachen welcher mit seinen Feuerstrahlen ganze Landstriche mal eben auslöschen kann.

    Megadeath:


    Erschafft eine magische Explosion, welche ein ganzes Schloss in Schutt und Asche zerlegen konnte.

    Napalm Death:

    Bisher noch keine Angaben zur Auswirkung.

    Rainbow:

    Ein Zauber der den Bogen des Schutzpatron-Gott Blackmore an den Anwender überreicht.
    Die Pfeile splitten sich und greifen mehrere Ziele auf einmal an.

    Raven:

    Ein Flug und Beschleunigungszauber.

    Rings of Fire:

    Ein Beschwörungszauber, welcher große Feuersalamanda beschwört die eben auch dieses Element nutzen können.

    Riot:

    Ein Zauber, welcher das Ziel zu einen lebendigen Blitzableiter macht. Blitze von überall werden nur auf ihn abzielen.

    Sodom:

    Der Anwender erschafft unsichtbare Klingen, welche den Gegner verfolgen und ihn durchbohren.

    Testament:

    Mächtigster Eiszauber. Erzeugt ein riesiges Magnetfeld in dessen Temperaturen den absoluten Nullpunkt (-273,15 Grad) erreichen und am Ziel abgibt. Der Kontakt mit diesen Zauber lässt das Ziel zu Asche zerfallen aufgrund der Kälte.

    Telepathie:

    Dark Schneider kann die Gedanken anderer denkfähiger Individuen lesen.

    Tygers of Pan Tang:


    Er schafft einen flammenden Geistertiger, welcher sich aktiv am Kampf beteiligt.

    Van War:

    Erschafft mehrere Raketen die das Ziel verfolgen und in diesen einschlagen.

    Vengeance:

    Erschafft in einer Hand eine Sphäre aus reinster Elekträzität. Wird als Wurfwaffe auf Gegner angewendet.

    Venom:

    Beschwört Krankheitserreger aus der Hölle, welche das Ziel von Innen in ihre Bestandteile zerlegen und anschließend entflammt bis nichts mehr da ist.

    Voivod:

    Ein Zauber welcher das Ziel in einen Raum aus Elekträzität sperrt und anschließend mit diesen explodiert.

    Weitere Zauber:

    Er kann sich vervielfältigen.

    Er kann auf Fähigkeiten anderer Manga´s und anderen fiktionellen Werken zugreifen, so hat er z.B. im späteren Verlauf auch das Sharingan gehabt.

    Feats:

    Attack Potency:

    Country-Level beim normalen Dark Schneider.
    (Hat vor seiner Versiegelung bereits Länder mit seinen Fähigkeiten erobert)
    Planet-Level bei Majin Dark Schneider.
    (Hat in dieser Form Anthrax besiegt, welche mal eben den ganzen Ozean zum Kochen bringen konnte. Später besiegte Dark Schneider in dieser Form Konron welcher offiziell um das 6600fache mächtiger gewesen ist als Anthrax.
    Multi-Solar-System bei Adam of Darkness (Konnte mit einen weiterentwickelten Uriel mithalten und sich einen Kampf liefern welcher vom Ausmaß her über mehrere Sonnensysteme ging)
    Galaxy-Level mit Dragon Knight Lucifer (Konnte Uriel in seiner stärksten Form besiegen. Als Nebeneffekt des Kampfes zwischen Uriel und Dark Schneider ging der Black Abyss kaputt, ein schwarzes Loch das eine Dimension zwischen Hölle und der Welt ist. Black Abyss fasst von der Größe er etwa 50 millionen Sonnen)


    Multi-Galaxy bis low Universe-Level dank Urknall-Power (Durchbrach den Dispel Bound von Uriel)

    Info:

    Letzteres greift eher als Statement, somit ist es kein richtiger Feat. Dark Schneider ist realistisch gesehen im Galaxy-Bereich bis max. im Multi-Galaxy-Bereich anzusiedeln.

    Speed:

    Hypersonic +
    (Bewegte sich damals schon schneller als Ninja Master Gara)
    MFTL+ als Majin Dark Schneider
    (Konnte Uriel einen Engel blitzen welcher sich selbst mit Lichtgeschwindigkeit bewegt. Ist an die 7000 fach schneller)

    http://2.bp.blogspot.com/-zrAlSifatw4/TnMQoi1fZjI/AAAAAAAADeI/aGkFhruYrEA/035.jpg?imgmax=3000

    MFTL+ mit DKL (Steigert seine Lichtgeschwindigkeit um das 130fache, sprich: 910.000x schneller als das Licht)
    Infinite Attack Speed and Combat Speed bereits ab Majin Dark Schneider
    (Dark Schneider und Uriel haben sich nachher laut Manga mit unendlich vielen Angriffen eingedeckt)

    Info:
    Diverse zahlen sind aus dem Manga, und die grundlegene Geschwindigkeit eines Engels wurde mit Lichtgeschwindigkeit ebenfalls im Manga angegeben. Die restlichen Werte ergeben sich aus der einfachen Rechnung: Judas Pain x 1.000.000. Anschließend folgt noch DKL mit weiteren x 130.

    Lifting Strength:

    Class 100+ als Base Dark Schneider
    (Konnte Omega Abigail hochheben, welcher in etwa die gleiche Größe und die Masse wie Dark Schneiders 100.000 Tonnen Golem hatte)
    100.000.000.000 Tonnen als Majin Dark Schneider
    (Ergibt sich aus der millionen Vervielfachung durch Judas Pain)
    13.000.000.000.000 Tonnen als DKL
    (Ergibt sich aus den 130fachen Bonus des DKL)

    Striking Strenght:




    Room-Level als Base-Dark Schneider (Geschätzt, mehr hatte er damals nicht gezeigt)
    Mountain-Level als Majin-Dark Schneider (Ergibt sich aus den millionenfachen Wert)
    Small Planet-Level als DKL (Ergibt sich aus den 130fachen Wert)

    Durability:


    Country Level als Base-Dark Schneider (Konnte es mit Lars aufnehmen und ordentlich einstecken)
    Multi-Solar-System Level als Majin Dark Schneider (Konnte Angriffe von Uriel einstecken plus millionenfache vergrößerung seiner Dura)
    Mutli-Galaxy-Level als DKL (Konnte Angriffe einstecken welche Galaxien als Nebeneffekt vernichten konnten)

    Stamina:


    Fast unerschöpflich (Kann trotz den Negativ-Effekten von Judas Pain und DKL Tage lang instand kämpfen. Ohne Judas Pain und DKL währen es wohl Monate oder Jahre)



    Range:


    Tens of kilometers als Base-Dark Schneider (Dank seinen Distanz-Zauber)

    Galactic als Majin-Dark Schneider und DKL (Angriffe haben Distanzen über Galaxien zurückgelegt im Kampf gegen Uriel)



    Intelligenz:


    Sehr hoch. Meister in Manipulation besonders bei weiblichen Gegnern. Des weiteren versteht er sich sehr gut in Physik, Magie und Himmel und Hölle.

    Schwäche:


    Aufgrund seiner Macht ziemlich arrogant und unvorsichtig. Da es ihn allerdings noch nie zum Verhängnis wurde und er am Ende die Gegner immer vorgeführt und erledigt hat, lässt sich das kaum als Schwäche werten. Ansonsten ist er von der Persönlichkeit her ziemlich pervers und denkt nur an das eine.



    Anmerkung:


    Der Manga geht nur sehr schleppend voran (Um die ein Kapitel pro Jahr momentan, oder mal ein paar Jahre gar nichts )Aus diesen Grund wird es noch lange dauern bis wir Dark Schneider sein vollstes Potenzial sehen. Dies wird erst der Fall sein wenn der Kampf gegen Satan und seine Armee im vollen Gange ist.Der Artikel ist mit Sicherheit nicht fehlerfrei. Ich muss noch mal bezüglich einiger Stärken und Schwächen die Rechnungen überprüfen. http://vignette1.wikia.nocookie.net/topstrongest/images/f/f4/DKSatan%21%21.jpg/revision/latest?cb=20160907234759

    Nennenswerte Links:

    http://bastard.wikia.com/wiki/Bastard!!_Wiki (Leider ein ziemlich unausgereiftes Fan-Wiki)
    http://vsbattles.wikia.com/wiki/Dark_Schneider
    http://www.outskirtsbattledomewiki.c...dark-schneider
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Respect-Thread  

Ähnliche Themen


  1. Rap Battle Thread : Der Thread zum VBT, JBB, RBA und co.: Alles klar Rap Fans und Battle Fans. Da ich finde das der Deutsch Rap Thread eher so Sachen wie Disstracks, Alben und normale Tracks beinhalten...

  2. MW 2 Thread?????: HI Gibt es hier einen allgemeinen Thread zu MW 2? In der Sufu hab ich nur den Trophy Thread gefunden MFG

  3. Allgemeiner D/P Thread 2: Allgemeiner D/P Thread 2 so habe ihn gemacht da der ander langsam zu un übersichtlich ist !!!

  4. Scarface: Money. Power. Respect.: Scarface: Money. Power. Respect. http://www.forumla.de/bilder/2006/12/184.jpg System: Playstation Portable Genre: Modern, Rundenbasiert,...

  5. Hilfe Thread: ich habe ein Hilfe Thread aufgemacht wo ihr euch gegenseitig helfen könnt da fang ich auch schon mal an weis einer von euch wo man die attacke:...