Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    BeetlejuiceWFE BeetlejuiceWFE ist offline
    Avatar von BeetlejuiceWFE

    Welche Bank gibt mir die meistens Zinsen (Weltweit)?

    Frage steht oben!

  2. Anzeige

    Welche Bank gibt mir die meistens Zinsen (Weltweit)?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    HardAndSoft HardAndSoft ist offline

    AW: Welche Bank gibt mir die meistens Zinsen (Weltweit)?

    Hi Taf-King,

    das wechselt von Tag zu Tag. Vor allem wäre die erste Frage, wie riskant Du dein Geld anlegen möchtest. Die nächste Frage wäre, wieviel Geld und für welchen Zeitraum.

    Dass ein Sparbuch das schlechteste ist, sollte sich mittlerweile rum gesprochen haben. Genau so sicher, aber wesentlich ertragreicher ist ein Tagesgeldkonto, für das es bei deutschen Banken bis zu anderthalb Prozent (ohne Werbebonus) gibt. Bei ausländischen Banken gibts mehr, aber die sind vielfach nicht so abgesichert gegen Pleiten. Du erinnerst Dich sicherlich an die isländische Bank, die vor ein paar Jahren Pleite ging und alle "schlauen" Anleger auf ihren Verlusten sitzen ließ.
    Dann gibt es noch Festgeldkonten mit verschiedenen Laufzeiten; da gibt es so um die 3 Prozent für eine Anlage von drei Jahren.
    Und dann gibt es noch Aktienfonds, die mehr bieten, aber auch dabei Geld verlieren können.

    Am besten, Du lässt Dich von der örtlichen Verbraucherentrale beraten. Die sind unabhängig und wollen Dir nichts verkaufen.

    Wenn es allerdings nur darum geht, ein paar Hunderter nicht auf dem Girokonto zu belassen, dann nimm Dir ein Tagesgeldkonto bei einer deutschen Bank. Du hast die Kohle täglich verfügbar und bekommst ein vielfaches der Sparbuchzinsen.
    Im Internet gibt es Vergleichsportale; Du müsstest nur nach "Zinsen Tagesgeld" googeln.

    Viel Erfolg!

  4. #3
    BeetlejuiceWFE BeetlejuiceWFE ist offline
    Avatar von BeetlejuiceWFE

    AW: Welche Bank gibt mir die meistens Zinsen (Weltweit)?

    Vielen Dank für deinen Beitrag.

    Ich bin gerade mit den Jungs die beste Bank der Welt zu suchen.
    An sich sind wa alle bei Sparkasse oder Deutsche Bank, für die meisten reicht das aus.

    Sagen wir aber mal ich habe 1. Millionen Euro. Wohin mit den Geld, egal wo auf der Welt. Wo werde ich das meiste draus machen sprich Zinsen usw.?

  5. #4
    PsychoGamer PsychoGamer ist offline
    Avatar von PsychoGamer

    AW: Welche Bank gibt mir die meistens Zinsen (Weltweit)?

    Zitat Taf-King Beitrag anzeigen
    Vielen Dank für deinen Beitrag.

    Ich bin gerade mit den Jungs die beste Bank der Welt zu suchen.
    An sich sind wa alle bei Sparkasse oder Deutsche Bank, für die meisten reicht das aus.

    Sagen wir aber mal ich habe 1. Millionen Euro. Wohin mit den Geld, egal wo auf der Welt. Wo werde ich das meiste draus machen sprich Zinsen usw.?
    Wie schon gesagt, das variiert von Tag zu Tag. Es gibt keine "beste Bank" sonst wäre da sicher jeder.

  6. #5
    BeetlejuiceWFE BeetlejuiceWFE ist offline
    Avatar von BeetlejuiceWFE

    AW: Welche Bank gibt mir die meistens Zinsen (Weltweit)?

    Ich bedanke mich!

  7. #6
    Samyra

    AW: Welche Bank gibt mir die meistens Zinsen (Weltweit)?

    Wenn es sowas gäbe, wäre jeder reich.

    Grundsätzlich kannst du davon ausgehen, je mehr Risiko du eingehen willst, desto höher der mögliche(!) Gewinn. Sichere Anlagen bringen im Moment nicht so wirklich viel, aber besser als auf dem Girokonto liegen zu lassen ist es allemal.

    Tagesgeld wäre zum Beispiel eine Möglichkeit für eine sichere Anlage, auf die du auch noch zugreifen kannst. Im Internet gibt es viele Vergleichsportale, schau dich einfach mal um. Manche Banken (meistens Direktbanken) bieten für Neukunden höhere Einstiegszinsen, das lohnt sich dann auch eher.

    Wenn du eine Bank gefunden hast, solltest du aber auf jeden Fall vorher schauen, ob die eine Einlagensicherung haben. Viele Banken bieten eine eigene Einlagensicherung plus die deutsche gesetzliche Einlagensicherung. So musst du im Fall einer Insolvenz nicht fürchten, dass du von deinem Ersparten nichts mehr wiedersiehst (zumindest so lange es nicht die Grenze der Einlagensicherung überschreitet - sonst würde ich auf verschiedene Institute splitten).

  8. #7
    Insight Insight ist offline
    Avatar von Insight

    AW: Welche Bank gibt mir die meistens Zinsen (Weltweit)?

    Zinsen: Tagesgeld lohnt sich langsam wieder

    Habe ich heute morgen durchgelesen, passt hier wohl rein.

    Ein paar Anlagemöglichkeiten werden erklärt und eine Auflistung der Banken, bei denen es je nach Anlagemöglichkeit die meisten Zinsen gibt, ist auch dabei.

    Grüße

  9. #8
    Don Promillo Don Promillo ist offline
    Avatar von Don Promillo

    AW: Welche Bank gibt mir die meistens Zinsen (Weltweit)?

    Passt zwar nich so ganz zum Thema, aber da Insight schon was zu Tagesgeldkonten geschrieben hat

    Ich bin selber Kunde bei der Bank of Scotland und absolut zufrieden. Ich meine wo kriegt man mal eben 2,5% Zinsen aufs Tagesgeld und das mit quasi 0 Risiko (Einlagensicherung bis 100.00€). Wenn ich überlege welchen lächerlichen Zinssatz ich bei der Sparkassse bekommen habe...

    Btw. Zur Zeit gibt es sogar 30€ Startguthaben wenn man bei der BoS ein Konto eröffnet

  10. #9
    Neri Neri ist offline

    AW: Welche Bank gibt mir die meistens Zinsen (Weltweit)?

    Hallo Taf,

    ich weiss das diese Frage ist schon laaaang her aber ich bin erst jetzt gesehen. Ich bin eine Ägypterin und ich lebe in AT seit ca. 7 Jahren. Die Bank Zinsen sind hier einfach lächerlich. wir bekommen in Ägypten ca. 7% oder manchmal mehr, allerdings du muss dein Gelb in Ägyptische Pfund anlegen aber das macht uns nicht weil wenn ich sag ma mal 10000 euro x 9 (Tauschkurs) = 90000 L.E x 7%= 6300 LE/Jahr /12 Monate= 525 LE /8.5 (rücktauschkurs ca.) 61 Euro pro Monat. in AT bekommst du 12,5 Euro pro Monat (mit 1,5 Zinssatz gerechnet auf 10000 Euro) also 48,5 Euro pro Monat Unterschied.

    Kannst du vorstellen wenn du 100 000 Euro anlegst, dann bekommst du 617,64 euro pro Monat ca. Also, deswegen, wie legen unsere Geld nicht da und das ist der Fehler was die Banken hier machen. Ich weiss leider nicht ob es ist möglich für die Ausländer in Ägypten Geld zu anlegen.

  11. #10
    Der Schmied von Kochel Der Schmied von Kochel ist offline
    Avatar von Der Schmied von Kochel

    AW: Welche Bank gibt mir die meistens Zinsen (Weltweit)?

    Zitat Neri Beitrag anzeigen
    Kannst du vorstellen wenn du 100 000 Euro anlegst, dann bekommst du 617,64 euro pro Monat ca. Also, deswegen, wie legen unsere Geld nicht da und das ist der Fehler was die Banken hier machen. Ich weiss leider nicht ob es ist möglich für die Ausländer in Ägypten Geld zu anlegen.
    Es gibt sicherlich vieles womit man Ägypten assoziiert, Historie, Landschaft, der schöne Nil, aber sichere Geldanlage?! Betrachtet man den Finanzgrundsatz: je risikoreicher desto höher der Ertrag, sollte sich das Zinsniveau in der Heimat von allein erklaeren. Natürlich liegt das Level in Schwellen- und Entwicklungsländern bedeutend höher, denn dort ist die Inflation höher und das Risiko generell präsenter. Hinzu kommt die geringe Nachfrage bzw. das geringe Volumen, warum Banken halt ködern müssen. Ganz nebenbei, gibt es in Ägypten nicht einen großen Teil islamische Banken, bei denen es ohnehin keine Zinsen gibt?

    Um noch was beizutragen. Sollte man wirklich 100K haben und diese anlegen wollen, würde ich stets Offshore bei Standard Chartered, Citi oder meinem Favoriten HSBC empfehlen. Das Zinsniveau beginnt bei den sichersten Einlagen (Festgeld) bereits bei 3.5% p/a und hört bei riskanteren Hedge Fonds mit 9% plus Ausschüttung auf. Hiermit kann man schon ein 13. oder gar 14. Monatsgehalt ohne etwas dafür zu tun erwirtschaften (-gaunern).

  12. #11
    Neri Neri ist offline

    AW: Welche Bank gibt mir die meistens Zinsen (Weltweit)?

    Ja, du hast vollkommen Recht, die Situation in Ägypten Momentan ist gerade nicht optimal. Aber für uns die Ägypter, wir können hin schnell zugreifen rechtzeitig. und auch wenn irgendwann Verlust gibt, hast du dafür viel Gewinne in zwischen Zeit schon gemacht. Ich verstehe schon das Euro ist Euro, keine Diskussion. aber ich kann die Zinsen immer rausnehmen und z.B. in Immobilien investieren und so weiter.

Ähnliche Themen


  1. Welche Ideen gibt es zu dem Adventskalender ?: Ich grüße euch ;) Wende mich an euch da bald die Adventszeit anfängt und es langsam an der Zeit ist das man die Adventskalender vorbereitet. Ich...

  2. Die stärksten Teufelsfrüchte / welche gibt es ?: hier könnt ihr eure top/flopp teufelsfrüchte/die stärksten teufelsfrüchte schreiben ausserdem teufelsfrüchte schreiben die es so momentan gibt ^^ (...

  3. Stromsparen - Welche Mittel gibt es?: Guten Tag Forumlaner:) Es ist aktuell und bereitet uns in vielen Hinsichten Probleme. Die rede ist vom Verbrauch des Stroms. Das Thema soll am...

  4. Welche Mario games gibt es???: hab mir gestern eine wii gekauft und wollt mal fragen wieviele und welche spiele es mit mario gibt. wäre euch sehr dankbar für antworten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

beste sparbuchzinsen

meisten zinsen auf der welt

wieviel zinsen offshore banken

Die meisten Zinsen weltweit

wieviel zinsen offshore

geld anlegen in aegypten

beste zinsen weltweit

wer zahlt die meisten zinsen weltweit

wie ist weltweit das zinsniveau

zinsniveau weltweit

guthabenzinsen weltweit