Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 56
  1. #21
    Unregistriert

    AW: Kfz- Probleme , fragen, anregungen!!

    Hallo,
    ich habe nen Problem mit der Sicherung meines Autos ( Ford Escort 94 ) Die scheint wohl irgendwo nen wackligen zu haben, fliegt immer raus obwohl das Radio und die Kabel i.o ist.
    Bei a.t.u sagte man das liegt an ein Masseproblem an der Heckklappe das ich auch öfters habe. Kann das denn sein??????????????
    (Batterie ist auch ewig leer, aber denke liegt an ihr selber)
    Danke im vorraus

  2. Anzeige

    AW: Kfz- Probleme , fragen, anregungen!!

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Schwamm

    AW: Kfz- Probleme , fragen, anregungen!!

    Mein Keilriemen pfeift. Wurde auch schon ne ganze Weile nich mehr gewechselt. Wie kann ich'n jetzt rausfinden was genau pfeift (Umlenkrollen, Riemen selber, etc.)
    Fahr nen Ford Probe BJ. 96 16v
    Is aber ja nen Mazda Motor drin^^

  4. #23
    Unregistriert

    Lächeln AW: Kfz- Probleme , fragen, anregungen!!

    hallo, da sich hier einer mit vw und audi auskennt, dann bin ich hier genau richtig.
    hab nen audi a3 1.8T die VAG geräte typ nummer ist 8L0 920 933 N
    der motor müsste sein WAUZZZ8L621004659.
    die Leuchte für die lambda sonde leuchtet sofern ich das richtig weiss! hab das ding vorerst gelöscht, so hatte man mir das empfohlen, das es ein sporadischer fehler sein könnte.
    den fehler code hab ich mir vorher rausgeschrieben, kann aber nix damit anfangen. kannst du mir das übersetzen???
    es stand 1770435 nix anderes stand da!

    mfg rudi

  5. #24
    KR3W KR3W ist offline
    Avatar von KR3W

    AW: Kfz- Probleme , fragen, anregungen!!

    wenn es wirklich die leuchte für die lamdasonde ist, müsste man nur noch per diagnose anschluss herausfinden ob vordere oder hintere. wies bei audi ausschaut weiss ich allerdings nicht genau.

  6. #25
    TriplexXx TriplexXx ist offline
    Avatar von TriplexXx

    Reanult Megane ABS Ringe defekt!

    Hi Leuts!

    habe ein kleines Problem, bei meinem Renaul Megane 1.6 sind bei mir die ABS Ringe kaputt gegangen!
    Normal könnte ich damit ohn Probleme fahren, aber es ist schön blöd wenn ich eine Vollbremsung machen müsste. Ich habe mich schon bei einer Werkstatt erkundigt was es kosten würde. Am ende würde ich auf 297€ kommen. Weiss einer von euch wie ich das ganze billiger bekommen würde?

  7. #26
    Don Promillo Don Promillo ist offline
    Avatar von Don Promillo

    AW: Kfz- Probleme , fragen, anregungen!!

    KFZ-Meister/Geselle in der Bekanntschaft?

    Habe damals meine Bremsen auch mit einem Bekannten zusammen gemacht, hat mich nur das Material und ein Kasten Bier gekostet.... Ich nehme an die 300€ sind bei einer freien Werkstatt und keine Vertragswerkstatt?

  8. #27
    HardAndSoft HardAndSoft ist gerade online

    AW: Kfz- Probleme , fragen, anregungen!!

    Renault lässt sich nach meinen Erfahrungen jeden Handschlag in Gold aufwiegen. Wie Don Promillo schon erwähnte, gibt es eigentlich nur drei Möglichkeiten:

    - Freie Werkstatt mit ggf. niedrigeren Preisen; eventuell mal bei PitStop & Co. nachfragen. Die haben manchmal Sonderangebote.
    - Du kennst jemanden, der Ahnung hat oder
    - Du hast selber Ahnung.

    Bremsanlage (auch wenn's "nur" ABS ist) würde ich ohne Vorkenntnisse jedenfalls nicht selbst machen.

  9. #28
    TriplexXx TriplexXx ist offline
    Avatar von TriplexXx

    AW: Kfz- Probleme , fragen, anregungen!!

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Renault lässt sich nach meinen Erfahrungen jeden Handschlag in Gold aufwiegen. Wie Don Promillo schon erwähnte, gibt es eigentlich nur drei Möglichkeiten:

    - Freie Werkstatt mit ggf. niedrigeren Preisen; eventuell mal bei PitStop & Co. nachfragen. Die haben manchmal Sonderangebote.
    - Du kennst jemanden, der Ahnung hat oder
    - Du hast selber Ahnung.

    Bremsanlage (auch wenn's "nur" ABS ist) würde ich ohne Vorkenntnisse jedenfalls nicht selbst machen.
    Ich selber habe nur bedingt Ahnung und an Bremsen wage ich mich da sowieso nicht ran, gibt es zu viel falsch zu machen. Den 300 € Vorkostenanschlag habe ich bei Vertragswerkstatt (Riefen Lorenz wenn) wenn man die so nenne kann! Ich werde mal bei Pit Stop nachfragen. Aus meinen Bekanntenkreis gibt es nicht allzu viele die Ahnuhng von Autos haben.

  10. #29
    Unregistriert

    Frage AW: Kfz- Probleme , fragen, anregungen!!

    Hallo
    ich habe einen Audi B4, Baujahr 94. Der Scheibenwischer stockt nur noch und macht was er will. Kann es sein, dass der Motor einen weg hat oder woran könnte es liegen? Die schnellste Stufe geht, der Rest nur nicht.

    MfG und Danke im Voraus!

  11. #30
    LuDaCriSoNe LuDaCriSoNe ist offline

    AW: Kfz- Probleme , fragen, anregungen!!

    Zitat Unregistriert Beitrag anzeigen
    Hallo
    ich habe einen Audi B4, Baujahr 94. Der Scheibenwischer stockt nur noch und macht was er will. Kann es sein, dass der Motor einen weg hat oder woran könnte es liegen? Die schnellste Stufe geht, der Rest nur nicht.

    MfG und Danke im Voraus!
    Das könnte auch am Schalter selbst liegen !
    Vielleicht sind da die Kontakte abgenutzt....

  12. #31
    Nicoletta Nicoletta ist offline

    AW: Kfz- Probleme , fragen, anregungen!!

    Zitat Unregistriert Beitrag anzeigen
    Hallo
    ich habe einen Audi B4, Baujahr 94. Der Scheibenwischer stockt nur noch und macht was er will. Kann es sein, dass der Motor einen weg hat oder woran könnte es liegen? Die schnellste Stufe geht, der Rest nur nicht.

    MfG und Danke im Voraus!
    Der Motor geht ja bei höchster Stufe, der wird´s also wohl nicht sein.

    Ich tippe auch auf einen Kurzschluß im Schalter- und zwar zwischen den zwischen den Kontakten 53 (Spannung erste Wischerstufe) und 53e (Bremse Wischermotor). Auseinandernehmen, die Kontakte mal ein wenig hochbiegen und reinigen - dann sollte das erledigt sein.

  13. #32
    TriplexXx TriplexXx ist offline
    Avatar von TriplexXx

    AW: Kfz- Probleme , fragen, anregungen!!

    Hallo Zusammen

    Habe einen Renault Megane 1.6 16V Dinamique. Und habe folgendes festgestellt Wenn ich fahre und normal Gas gebe habe ich auf der linken Radseite ein Geräusch was klingt als wäre eine Baseballkarte in Fahradspeichen. Ich hatte so ein Problem schon einmal und damals War der Querlenker gebrochen, nun fürchte ich das es das selbe wieder ist, was ich nicht hoffe.

    Vielleicht wisst Ihr was es sein könnte ohne das ich Ihn erst aufbocken muss.
    Noch eine frage kann ich es nicht auch selber testen ob er gebrochen ist?

  14. #33
    Alpa Alpa ist offline
    Avatar von Alpa

    AW: Kfz- Probleme , fragen, anregungen!!

    Bin kein Fachman würde aber auf Radlager Tippen

  15. #34
    Nicoletta Nicoletta ist offline

    AW: Kfz- Probleme , fragen, anregungen!!

    Zitat TriplexXx Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen

    Habe einen Renault Megane 1.6 16V Dinamique. Und habe folgendes festgestellt Wenn ich fahre und normal Gas gebe habe ich auf der linken Radseite ein Geräusch was klingt als wäre eine Baseballkarte in Fahradspeichen. Ich hatte so ein Problem schon einmal und damals War der Querlenker gebrochen, nun fürchte ich das es das selbe wieder ist, was ich nicht hoffe.

    Vielleicht wisst Ihr was es sein könnte ohne das ich Ihn erst aufbocken muss.
    Noch eine frage kann ich es nicht auch selber testen ob er gebrochen ist?
    Also, Radlager machen - wenn defekt - Gerüsche wenn man in Kurven fährt. Sind die vorderen Lager kaputt ist das Geräusch meist in einer Kurve zu hören, iin der das defekte Radlager kurvenaussen ist. Also in Linkskurven das rechte und umgekehrt. Teilweise übertragen sich aber auch Geräusche von hinten nach vorn. Radlager kannst du nur im radentlasteten Zustand prüfen. Hochheben, mit beiden Händen oben und unten am Reifen anfassen und versuchen zu kippen - ist Spiel (also Bewegungsraum) spürbar, ist das Lager hin.

    Es kommen aber sowohl ungleich abgefahrene Reifen (evtl. durch defekte Stoßdämpfer, veraltete Reifen oder dauerhaft falschen Reifendruck) in Frage als auch der Verschleißanzeiger an den Bremssätteln.

    Das lässt sich schnell und einfach prüfen. Fahr an eine KFZ Tankstelle und bitte den Meister mal kurz einen Blick drauf zu werfen - das kostet nichts oder höchstens ein Trinkgeld aber du weißt worauf du sparen musst

  16. #35
    TriplexXx TriplexXx ist offline
    Avatar von TriplexXx

    AW: Kfz- Probleme , fragen, anregungen!!

    Zitat Nicoletta Beitrag anzeigen
    Also, Radlager machen - wenn defekt - Gerüsche wenn man in Kurven fährt. Sind die vorderen Lager kaputt ist das Geräusch meist in einer Kurve zu hören, iin der das defekte Radlager kurvenaussen ist. Also in Linkskurven das rechte und umgekehrt. Teilweise übertragen sich aber auch Geräusche von hinten nach vorn. Radlager kannst du nur im radentlasteten Zustand prüfen. Hochheben, mit beiden Händen oben und unten am Reifen anfassen und versuchen zu kippen - ist Spiel (also Bewegungsraum) spürbar, ist das Lager hin.

    Es kommen aber sowohl ungleich abgefahrene Reifen (evtl. durch defekte Stoßdämpfer, veraltete Reifen oder dauerhaft falschen Reifendruck) in Frage als auch der Verschleißanzeiger an den Bremssätteln.

    Das lässt sich schnell und einfach prüfen. Fahr an eine KFZ Tankstelle und bitte den Meister mal kurz einen Blick drauf zu werfen - das kostet nichts oder höchstens ein Trinkgeld aber du weißt worauf du sparen musst
    Ok danke ersteinmal werde einfach mal auf eine Bühne fahren und nachschauen lassen. Bremssättel kann ich aber ausschliessen da diese erst neu gemacht wurden sind.

  17. #36
    Nicoletta Nicoletta ist offline

    AW: Kfz- Probleme , fragen, anregungen!!

    Zitat TriplexXx Beitrag anzeigen
    Ok danke ersteinmal werde einfach mal auf eine Bühne fahren und nachschauen lassen. Bremssättel kann ich aber ausschliessen da diese erst neu gemacht wurden sind.
    Nicht die Bremssättel, ggf. die Sensoren oder Leitungen der Verschleißanzeige. Die fliegen vielleicht in der Luft rum und schlagen gegen die drehenden Teile. Fakt ist: Geräusche kannst du kaum diskutieren, sondern nach alter Mechanikerkunst nur suchen (lassen)!

  18. #37
    Don Promillo Don Promillo ist offline
    Avatar von Don Promillo

    AW: Kfz- Probleme , fragen, anregungen!!

    Fahrzeug:
    Kia Pro_Cee'd 1.6 CVVT (BJ 2008)
    74.000km
    Besonderes:
    Tieferlegungssatz um 40mm (H&R Federn, Original Stoßdämpfer)

    Habe das Auto vor ca. 1 Monat gebraucht gekauft und seit 2 Wochen fällt mir ein knarzen in der Vorderachse auf wenn ich über einen Bordstein fahre. Es hört sich nicht nach einem metallischen Geräusch an, sondern eher wie knarzendes Gummi. Das Auto war auch schon auf der Bühne und wurde von einem KFZler fahrwerkstechnisch durchgecheckt, ohne Befund.
    Ne Idee was es sein kann? Das Geräusch nervt nämlich etwas...

  19. #38
    Nicoletta Nicoletta ist offline

    AW: Kfz- Probleme , fragen, anregungen!!

    Zitat Don Promillo Beitrag anzeigen
    Ne Idee was es sein kann? Das Geräusch nervt nämlich etwas...
    Nun, ein interessierter Meister wäre zur Eingrenzung sicher mit einem Silikonspray an der Gummibuchsen der gesamten Vorderradaufhängung gegangen. Meist sind nämlich lediglich die Buchsen "trocken" und verursachen beim ein- und ausfedern eben Geräusche. Das muss nicht einmal ein Schaden sein, sondern ist eine völlig problemlose Alterungserscheinung des etwas aushärtenden Gummimaterials. Jeder KFZ Stift im ersten Lehrjahr kennt saowas (so es denn das ist!).


    Wie gesagt, auf die Bühne, zehn Minuten alle Gummilagerungen einfetten und wenigstens diese Fehlerquelle ist ausgeschlossen. Und zumeist ist damit auch das Problem beseitigt. Die jetzige Witterung begünstigt nämlich genau das aushärten des Gummis.

    Sicher auch kein größeres Problem. Maximal eine halbe Werkstattstunde... Wenn du damit zu einem eher rustikalen KFZ Betrieb gehst, anstatt Markenwerkstatt, werden sie dir das sicher bestätigen bevor sie anfangen neue Lagergummis (oder Dämpfer) zu montieren.

  20. #39
    Don Promillo Don Promillo ist offline
    Avatar von Don Promillo

    AW: Kfz- Probleme , fragen, anregungen!!

    Achja, hab ich vergessen zu sagen, der KFZler hat eben die Lagerungen eingefettet, das Geräusch ist danach immernoch dagewesen. Aber nachdem der sich auch das Fahrwerk angesehen hat und nichts auffälliges bemerkt hat, bin ich schon eher beruhigt.
    Und die Werkstatt ist auch sonst wirklich Top, war da immer mit meinem Mitsubishi, haben faire Preise und versuchen einem nicht unnötige Reparaturen aufzudrücken. Für das durchchecken des Fahrwerks (inkl. Probefahrt) habe ich z.B. nichts gezahlt.

  21. #40
    Nicoletta Nicoletta ist offline

    AW: Kfz- Probleme , fragen, anregungen!!

    Zitat Don Promillo Beitrag anzeigen
    Achja, hab ich vergessen zu sagen, der KFZler hat eben die Lagerungen eingefettet, das Geräusch ist danach immernoch dagewesen. Aber nachdem der sich auch das Fahrwerk angesehen hat und nichts auffälliges bemerkt hat, bin ich schon eher beruhigt.
    Und die Werkstatt ist auch sonst wirklich Top, war da immer mit meinem Mitsubishi, haben faire Preise und versuchen einem nicht unnötige Reparaturen aufzudrücken. Für das durchchecken des Fahrwerks (inkl. Probefahrt) habe ich z.B. nichts gezahlt.
    Dann hat er sich auch die Radlager angesehen und nichts entdecken können. Zumindest gehe ich davon aus. ebenfalls wird er wohl auch gesehen haben, dass die Lagergummis nicht schon so hart sind, dass man sie ersetzen müsste. Bleiben die Reifen...

    Fahr damit mal zu einem Reifenhändler - die haben meist erheblich mehr Erfahrung und einen "erfahreneren" Blick auf Reifen und Fahrwerk.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Game One - Meinungen, Anregungen & Fragen!: Ich hab diesen Thread eröffnet, da ich bei der Suche leider nix gefunden hab. In diesem Thread können sich Fans usw. rund um Game One austauschen....

  2. Mario Kart Wii Racingdays - Meinungen, Anregungen & Fragen!: Hi. Ich bin vor kurzem über das hier gestoßen (Mariokart-Racingdays - | Intro) und da es ja mit Mario Kart zutun hat, wollte ich es euch nicht...

  3. GTS - Eure Meinungen, Anregungen & Fragen: Ich hab mir mal gedacht, mal ein Thread rund um die GTS (Global Trade Station = Globale Tausch Station) zu eröffnen, in dem ihr eure Meinungen,...