Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21
  1. #1
    peter189 peter189 ist offline
    Avatar von peter189

    Frage Fragen über Fragen im Bereich LCD und digitales Fernsehen

    Hallo :O)

    hätte nie gedacht das es so ein Kampf wird einen Fernseher für mich zu finden Hoffe dieser Thread bringt mir endlich ein wenig Licht in meine Situation, daher bin ich wirklich für jede Antwort sehr dankbar! Versuche jetzt erstmal meine Situation zu beschreiben Habe mich entschieden in Richtung LCD-TVs zu gehen, habe natürlich auch Ansprüche und Vorstellungen

    • Preis: ca. 500€
    • Größe: mindestens: 23"/58cm
    • Benutzung: 50% Fernsehen / 50% DVD (keine Konsole vorhanden)
    • Sitzabstand: 3m


    Jetzt habe ich mich natürlich schonmal ein wenig umgeschaut und bin auf folgende Modelle gestoßen, die mir jetzt direkt zusagen würden:

    Philips 23 PFL 5522D/12 -> *Philips Homepage* und *quelle.de* 519€

    Toshiba 32A3000P Toshiba 32A3000P Preisvergleich bei Geizhals.at Österreich

    welchen der beiden würdet ihr mir raten zu kaufen? oder vielleicht doch ein komplett neues Gerät das man sich anschauen sollte?

    Nun will ich aber noch zu meinen generell technischen Fragen kommen:

    • habe nur einen stinknormalen analogen Kabelanschluss, lohnt sich da ein LCD? also macht es Sinn, was zum Beispiel die Bildqualität angeht?
    • wenn ein digitaler Anschlus unabdingbar ist: mal ganz doof forumliert, wie mach ich das ? bzw. was brauche ich alles, wie sieht es mit den Kosten aus?


    Man merkt, ich bin ein verzweifelter Laie in diesem Gebiet, deshalb würde ich mich über jede Antwort freuen!

    Gruß Peter

  2. Anzeige

    Frage Fragen über Fragen im Bereich LCD und digitales Fernsehen

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    rEEplay rEEplay ist offline
    Avatar von rEEplay

    AW: Fragen über Fragen im Bereich LCD und digitales Fernsehen

    Nun da du wirklich nur SD Material guckst und auch noch einen analogen Kabel Anschluß hast, macht ein LCD nicht so viel sinn.. Ich denke mit einer guten Röhre bist du da besser bedient.. Ein LCD zeigt erst bei HD Material sein wirkliches können..

    Gruß
    rEEplay

  4. #3
    peter189 peter189 ist offline
    Avatar von peter189

    AW: Fragen über Fragen im Bereich LCD und digitales Fernsehen

    Zitat rEEplay Beitrag anzeigen
    Nun da du wirklich nur SD Material guckst und auch noch einen analogen Kabel Anschluß hast, macht ein LCD nicht so viel sinn.. Ich denke mit einer guten Röhre bist du da besser bedient.. Ein LCD zeigt erst bei HD Material sein wirkliches können..

    Gruß
    rEEplay
    danke für deine Antwort! hab mich am Anfang meiner Suche auch auf Röhrerfernseher konzentriert, doch bin ich ganz schnell von diesem Weg abgekommen. Denn es war garnicht so leicht wie gedacht an einen gescheiten Röhrenfernseher zu kommen, selbst in kleinen örtlichen Läden sind sie schon ausgestorben... Dachte mir ich erhöhe mein Budget einfach ein wenig und gehe damit wenigstens einen Schritt in Richtung Zukunft Wäre der Unterschied bei analogen TV denN wirklich so groß? würde der LCD hier denn wirklich so ein schlechtes Bild liefern?!

  5. #4
    hotspot hotspot ist offline

    AW: Fragen über Fragen im Bereich LCD und digitales Fernsehen

    na wie reeplay sagt, normales analoges tv ist zwar teilweise ganz ok, je nach lcd-modell, aber je nachdem, was man fuer eine röhre vorher hatte, ist man dann vielleicht enttäuscht.
    ich hatte vorher nen recht grossen sony 100hz trinitron und der war schon sehr geil. wenn ich jetzt sehe, wie das normale tv auf dem lcd aussieht, dann hmm naja, ich wuerde es wohl schauen, wenn ich nicht wuesste, was man aus einem lcd alles herauszaubern kann.
    in anbetracht der tatsache, dass es tatsaechlich wohl kaum nohc röhren-tv zu kaufen gibt, bleibt einem ueber kurz oder lang der weg zum lcd oder plasma nicht erspart.

    ABER, wenn, dann sollte es echt auf keinen fall was mit 23" sein, das ist pure geldverschwendung. dann kauf dir lieber ne tv-karte fuer den pc.

    32" sollten das minimum sein und dann auch kein modell was schon ueber ein jahr oder noch mehr auf dem buckel hat, die das a-modell von toshiba.
    jeder hersteller hat eine gewisse modellbezeichnung, aus der man herauslesen kann, wie aktuell das modell ist. bei toshiba sind es die buchstaben. sprich a und c sind relativ alt. z ist der neueste und x kam kurz vorher.
    die neuen tv haben in der regel weit bessere technische daten und bildverbesserer integriert, als die alten modelle.

    desweiteren ist der einstieg ins digital-tv nicht sonderlich teuer. wenn du einen kabelanschluss hast, dann brauchst nur einen digitalen kabelreceiver. die bekommst fuer einen apfel und ein ei, also so 40-50 euro, evtl sogar schon fuer 30. teurer sind da schon die hd-receiver, die dir auch pro7 und sat1 hd und halt premiere hd (kostet 20 euro im monat) ermoeglichen wuerden.

    die kabelreceiver kannst direkt ans kabelnetz haengen. wenn du zusaetzlich beim kabelanbieter irgendein digital-paket bestellst, dann hast eventl noch einige sender mehr, die, wenn die den receiver einfach dranhaengst, verschluesselt waeren. aber die normalen sender, die du kennst, die kann man schon so sehen, ohne irgendwas zu machen. einfach receiver dran, suchlauf und gucken

  6. #5
    peter189 peter189 ist offline
    Avatar von peter189

    Frage AW: Fragen über Fragen im Bereich LCD und digitales Fernsehen

    vielen vielen Dank für deine Antwort :O)

    Zitat hotspot Beitrag anzeigen
    ABER, wenn, dann sollte es echt auf keinen fall was mit 23" sein, das ist pure geldverschwendung. dann kauf dir lieber ne tv-karte fuer den pc.

    32" sollten das minimum sein und dann auch kein modell was schon ueber ein jahr oder noch mehr auf dem buckel hat, die das a-modell von toshiba.
    jeder hersteller hat eine gewisse modellbezeichnung, aus der man herauslesen kann, wie aktuell das modell ist. bei toshiba sind es die buchstaben. sprich a und c sind relativ alt. z ist der neueste und x kam kurz vorher.
    die neuen tv haben in der regel weit bessere technische daten und bildverbesserer integriert, als die alten modelle.
    naja ich denke mal es macht schon einen Unterschied ob ich auf meinem PC Fernsehen schaue oder auf einem 23“ aber um mal auf deinen Vorschlag einzugehen, die neuen Modelle wird man aber kaum in diesem Preisfeld finden… selbst wenn ich an meine Schmerzgrenze von 600€ gehe wird es schwierig ein Gerät aus der neusten Serie im 32“-Bereich zu finden. Nehme aber gerne Vorschläge an

    desweiteren ist der einstieg ins digital-tv nicht sonderlich teuer. wenn du einen kabelanschluss hast, dann brauchst nur einen digitalen kabelreceiver. die bekommst fuer einen apfel und ein ei, also so 40-50 euro, evtl sogar schon fuer 30. teurer sind da schon die hd-receiver, die dir auch pro7 und sat1 hd und halt premiere hd (kostet 20 euro im monat) ermoeglichen wuerden.

    die kabelreceiver kannst direkt ans kabelnetz haengen. wenn du zusaetzlich beim kabelanbieter irgendein digital-paket bestellst, dann hast eventl noch einige sender mehr, die, wenn die den receiver einfach dranhaengst, verschluesselt waeren. aber die normalen sender, die du kennst, die kann man schon so sehen, ohne irgendwas zu machen. einfach receiver dran, suchlauf und gucken
    das hört sich doch schonmal nicht schlecht an Nur nochmal zum Verständnis: Receiver an bestehendes analoges Kabelnetz anschliesse und loslegen? Würde es in der Variante denn nicht zu irgendwelchen Folgekosten kommen? Und nochmal eine Frage zu den verschlüsselten Sendungen, zählt da zum Beispiel Sender wie Pro 7 nicht auch schon dazu? Daswäre ja dann schonmal nix :/ Würde mich nochmals über jede Antwort sehr freuen

  7. #6
    Bummel Bummel ist offline
    Avatar von Bummel

    AW: Fragen über Fragen im Bereich LCD und digitales Fernsehen

    noch ein beitrag ? mmh...hab dir in deinem 2ten, sehr ähnlichen beitrag bereits eine erklärung gegeben...ebenfalls war dort der standard tipp bei 32" und ~ 600 euro drinne....

    Röhren oder doch LCD-Fernseher?

    samsung s81 oder r81...beide sehr gut für den preis....was vergleichbar gutes gibts für den preis nicht wirklich.

    gruß Bummel

    btw: wie auch schon im anderen beitrag erklärt wäre für dich ein röhren tv eigentlich ausreichend...bei 3 meter und 32" wäre aber auch ein gutes analoges signal für ein schickes bild ausreichend.....

  8. #7
    hotspot hotspot ist offline

    AW: Fragen über Fragen im Bereich LCD und digitales Fernsehen

    Zitat peter189 Beitrag anzeigen
    das hört sich doch schonmal nicht schlecht an Nur nochmal zum Verständnis: Receiver an bestehendes analoges Kabelnetz anschliesse und loslegen? Würde es in der Variante denn nicht zu irgendwelchen Folgekosten kommen? Und nochmal eine Frage zu den verschlüsselten Sendungen, zählt da zum Beispiel Sender wie Pro 7 nicht auch schon dazu? Daswäre ja dann schonmal nix :/ Würde mich nochmals über jede Antwort sehr freuen
    wie gesagt, die normalen sender, die man auch analog sehen kann, die kannst alle dann in digital sehen. je nach kabelanbieter gibt es diverse sender, die man dann gegen eine monatliche gebuehr zusaetzlich freigeschaltet bekommt. zb 13th street oder sowas.
    allerdings rede ich hier von kabelbw, ich weiss nicht, ob grundsaetzlich die digitale uebertragung bei allen kabelanbietern gleich so funktioniert, dass man einfach den receiver dranhaengt, ich gehe aber einfach mal stark davon aus.
    waere natuerlich peinlich, wenn du einen digireceiver dranhaengst und nix siehst aber wie gesagt, eigentlich sollte es direkt gehen, ich habe bisher noch nichts gegenteiliges gehoert.

  9. #8
    peter189 peter189 ist offline
    Avatar von peter189

    Lächeln AW: Fragen über Fragen im Bereich LCD und digitales Fernsehen

    Zitat Bummel Beitrag anzeigen
    noch ein beitrag ? mmh...hab dir in deinem 2ten, sehr ähnlichen beitrag bereits eine erklärung gegeben...ebenfalls war dort der standard tipp bei 32" und ~ 600 euro drinne....

    Röhren oder doch LCD-Fernseher?

    samsung s81 oder r81...beide sehr gut für den preis....was vergleichbar gutes gibts für den preis nicht wirklich.

    gruß Bummel

    btw: wie auch schon im anderen beitrag erklärt wäre für dich ein röhren tv eigentlich ausreichend...bei 3 meter und 32" wäre aber auch ein gutes analoges signal für ein schickes bild ausreichend.....
    ja der Thread wurde mir ein wenig unübersichtlich, aber vielen vielen Dank für deinen Tipp! Der Samsung gefällt mir wirklich super und habe bis jetzt auch nur postive Meinungen über das Gerät gefunden! Also wäre die Fernsehfrage langsam geklärt und es wird ein Samsung LE-32R81B Werd iihn gleich bei comtech.de | Ihr Online-Shop für preiswerte Computer & Notebooks, günstige Unterhaltungselektronik, billige Haushaltsgeräte & mehr bestellen und werde es dann erstma mit dem analogen Anschluss ausprobieren und dann mal schauen :O)

  10. #9
    hotspot hotspot ist offline

    AW: Fragen über Fragen im Bereich LCD und digitales Fernsehen

    arghl. ob comtech da so gut ist? hast denn die preise mal verglichen?

  11. #10
    peter189 peter189 ist offline
    Avatar von peter189

    AW: Fragen über Fragen im Bereich LCD und digitales Fernsehen

    Zitat hotspot Beitrag anzeigen
    arghl. ob comtech da so gut ist? hast denn die preise mal verglichen?
    geizhals.at führt comtech auf Platz 2 mit 639,-- und ich dachte mir die Shopbewertungen sind dort auch nicht schlecht, hier mal der Link:

    Samsung LE-32R81B Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

    Lasse mich aber auch gerne eines besseren Belehren, wenn ich jemand bessere Vorschläge hat

  12. #11
    hotspot hotspot ist offline

    AW: Fragen über Fragen im Bereich LCD und digitales Fernsehen

    ja ok, wenn das so ist.
    ich hab bei der "marke" comtech eigentlich nur so ein komisches gefuehl im bauch.
    mag daran liegen, dass ich damals den untergang mitbekommen habe
    aber die marke wurde ja dann 3mal weiterverkauft. von daher kann es jetzt schoin ok sein.

  13. #12
    peter189 peter189 ist offline
    Avatar von peter189

    AW: Fragen über Fragen im Bereich LCD und digitales Fernsehen

    Zitat hotspot Beitrag anzeigen
    ja ok, wenn das so ist.
    ich hab bei der "marke" comtech eigentlich nur so ein komisches gefuehl im bauch.
    mag daran liegen, dass ich damals den untergang mitbekommen habe
    aber die marke wurde ja dann 3mal weiterverkauft. von daher kann es jetzt schoin ok sein.
    hmm hab den Namen jetzt zum ersten Mal bei geizhals gesehen und war eigentlich recht zuversichtlich weil der Preis und die Bewertung so ziemlich am besten sind, aber vielleicht nehm ich auch einfach den nächsten Shop

  14. #13
    Deadfirefly Deadfirefly ist offline
    Avatar von Deadfirefly

    Digitales Fernsehen ? ? ?

    Anstatt einen neuen Thread zu eröffnen, habe ich einfach mal diesen genutzt, da der Titel schon sehr passend ist

    --------------------------------------------------------------

    Kommen wir zu meinem Problem:

    Da ich demnächst umziehe, bin ich am überlegen mir digitales Fernsehen anzulegen. Besitze einen Full HD tauglichen TV, aber leider bringt es mir nichts ausser bei meinen Konsolenspielen und Blu-Ray, da ich im Moment noch normales Kabelfernsehen benutze.
    Jedoch würde ich natürlich gerne die Kapazitäten meines TVs mehr ausnutzen, z.B. strahlt Pro7 LOST in HD aus etc.

    Fragen über Fragen, kenn mich halt kaum aus was digitales Fernsehen angeht
    Aber hier mal einige Beispiele meiner Fragen

    Welche Möglichkeiten gibt es Digital (am besten natürlich zusätzlich in HD) TV Programme zu empfangen ?
    DVB-T liegt mir nicht so, aufgrund der geringen Senderanzahl.

    Welche Vorteile hat DVB-S ausser der vielen Sender ?
    Kann ich damit auch HD Sender empfangen ?
    Brauche ich noch etwas ausser dem DVB-S Receiver (z.B. ne Sat-Schüssel) ?

    Was ist mit digitalen Anbietern wie Kabel Digital, Premiere etc. ?

    Was wäre die kostengünstigste aber auch effektivste Methode?
    (Ausser übers Internet und PC, also schon richtig am TV glotzen )


    Wäre schön wenn jemand mich mal aufklären könnte übers digitale Fernsehen, oder eine gute Seite zum nachlesen etc. hätte.
    Wikipedia erzählt zwar viel über die Techniken etc. allerdings weniger über den Gebrauch und was man beachten muss.

    Schonma Danke im Vorraus

  15. #14
    Salva Salva ist offline
    Avatar von Salva

    AW: Digitales Fernsehen ? ? ?

    Zitat Deadfirefly Beitrag anzeigen
    Anstatt einen neuen Thread zu eröffnen, habe ich einfach mal diesen genutzt, da der Titel schon sehr passend ist

    --------------------------------------------------------------

    Kommen wir zu meinem Problem:

    Da ich demnächst umziehe, bin ich am überlegen mir digitales Fernsehen anzulegen. Besitze einen Full HD tauglichen TV, aber leider bringt es mir nichts ausser bei meinen Konsolenspielen und Blu-Ray, da ich im Moment noch normales Kabelfernsehen benutze.
    Jedoch würde ich natürlich gerne die Kapazitäten meines TVs mehr ausnutzen, z.B. strahlt Pro7 LOST in HD aus etc.

    Fragen über Fragen, kenn mich halt kaum aus was digitales Fernsehen angeht
    Aber hier mal einige Beispiele meiner Fragen

    Welche Möglichkeiten gibt es Digital (am besten natürlich zusätzlich in HD) TV Programme zu empfangen ?
    DVB-T liegt mir nicht so, aufgrund der geringen Senderanzahl.

    Welche Vorteile hat DVB-S ausser der vielen Sender ?
    Kann ich damit auch HD Sender empfangen ?
    Brauche ich noch etwas ausser dem DVB-S Receiver (z.B. ne Sat-Schüssel) ?

    Was ist mit digitalen Anbietern wie Kabel Digital, Premiere etc. ?

    Was wäre die kostengünstigste aber auch effektivste Methode?
    (Ausser übers Internet und PC, also schon richtig am TV glotzen )


    Wäre schön wenn jemand mich mal aufklären könnte übers digitale Fernsehen, oder eine gute Seite zum nachlesen etc. hätte.
    Wikipedia erzählt zwar viel über die Techniken etc. allerdings weniger über den Gebrauch und was man beachten muss.

    Schonma Danke im Vorraus


    ich versuch mal zumindest einen teil deiner fragen zu beantworten, kann jetzt aber nur aus eigener erfahrung, sprich sat-tv, berichten.

    zunächst einmal muss ich einen großen trugschluss beiseite schaffen. pro7 sendet lost nicht in hd, da die hdtv-kanäle von pro7 und sat.1 noch bis jahresende oder
    anfang 2010 nicht in betrieb gehen werden. und eine hdtv austrahlung über die normale aktuelle frequenz von pro7 ist technisch nicht möglich. hab das in letzter zeit schon ein paar mal gelesen, kann aber zu 100% sagen, dass dies nicht stimmt.

    um hdtv-programme überhaupt empfangen zu können, brauchst du zunächst einen hdtv-receiver. ich hab einen humax hd 1000 s für meinen satelliten-anschluss. dieser bietet im moment, soweit ich das beurteilen kann und gelesen hab, das beste preis-leistungs-verhältnis am markt.
    es gibt ihn aber auch in einer kabel-tv-ausführung.

    ob sich eine anschaffung für dich lohnt, musst du selbst entscheiden, da das angebot an hd-sendern nicht wirklich berauschend ist. bis auf arteHD gibt es zur zeit keinen einzigen vollwertigen und frei empfangbaren hdtv-sender.

    premiere würde da z.b. schonmal premiere hd und auch discovery hd anbieten. weiß nicht wie viele sender es da insegesamt gibt, viel mehr dürften es jedoch kaum sein.

    ard und zdf wechseln erst zu den olympischen winterspielen 2010 offiziell in das hd-lager, pro7 und sat1 entweder zur gleichen zeit oder unwesentlich kurz davor.

    du solltest dir also gedanken machen, ob es nicht ratsamer wäre, vielleicht noch bis jahresende damit zu warten. verpassen wirst du im moment nämlich ziemlich wenig

  16. #15
    Deadfirefly Deadfirefly ist offline
    Avatar von Deadfirefly

    AW: Fragen über Fragen im Bereich LCD und digitales Fernsehen

    Schonma danke für deine Antwort

    Ja das mit den HD Sendern hab ich mir schon gedacht...schade dass Deutschland immer irgendwie hinterherhängt (ausgenommen PAL vs. NTSC, da hatten die Europäer wenigstens einen kleinen Vorsprung seitens der Auflösung )
    Mit dem Warten hast du wahrscheinlich recht, aber lieber im Vorfelde informieren, damit man "Am Tage der digitalen Revolution" nicht sogenannten Schnäppchen, die eigentlich aber nix taugen, auf den Leim geht

    Ein Frage hab ich aber noch zu den HD-Receivern:
    Wenn ich einen "normalen" Kabelanschluß habe, und einen HD Receiver anhänge, muss ich ja trotzdem bei meinem Kabelanbieter mich für digatales Fernsehen oder so freischalten lassen oder?
    Denn das analoge Signal bringt mir ja gar nichts, seh ich das Richtig?

    Und brauch ich für DVB-S aufjedenfall eine Sat-Schüssel ?
    Weil ansonsten wärs ja die DVB-C Übertragung durchs Kabel halt, richtig?

  17. #16
    Salva Salva ist offline
    Avatar von Salva

    AW: Fragen über Fragen im Bereich LCD und digitales Fernsehen

    Zitat Deadfirefly Beitrag anzeigen
    Schonma danke für deine Antwort

    Ja das mit den HD Sendern hab ich mir schon gedacht...schade dass Deutschland immer irgendwie hinterherhängt (ausgenommen PAL vs. NTSC, da hatten die Europäer wenigstens einen kleinen Vorsprung seitens der Auflösung )
    Mit dem Warten hast du wahrscheinlich recht, aber lieber im Vorfelde informieren, damit man "Am Tage der digitalen Revolution" nicht sogenannten Schnäppchen, die eigentlich aber nix taugen, auf den Leim geht

    Ein Frage hab ich aber noch zu den HD-Receivern:
    Wenn ich einen "normalen" Kabelanschluß habe, und einen HD Receiver anhänge, muss ich ja trotzdem bei meinem Kabelanbieter mich für digatales Fernsehen oder so freischalten lassen oder?
    Denn das analoge Signal bringt mir ja gar nichts, seh ich das Richtig?

    Und brauch ich für DVB-S aufjedenfall eine Sat-Schüssel ?
    Weil ansonsten wärs ja die DVB-C Übertragung durchs Kabel halt, richtig?

    da hst du natürlich recht!

    digital muss dein signal natürlich sein, das stimmt. wie das bei deinem kabelanbieter läuft, weiß ich jedoch nicht - hatte noch nie kabel

    für dvb -s brauchst du auf jeden fall einen sat-anschluss:
    --> (Digital Video Broadcasting – Satellite, zu deutsch Digitaler Fernseh- Rundfunk per Satellit)

    ist der nicht vorhanden benötigst du für digitale signale im kabelnetz dvb-c.

  18. #17
    Deadfirefly Deadfirefly ist offline
    Avatar von Deadfirefly

    AW: Fragen über Fragen im Bereich LCD und digitales Fernsehen

    Zitat Salva Beitrag anzeigen
    da hst du natürlich recht!

    digital muss dein signal natürlich sein, das stimmt. wie das bei deinem kabelanbieter läuft, weiß ich jedoch nicht - hatte noch nie kabel

    für dvb -s brauchst du auf jeden fall einen sat-anschluss:
    --> (Digital Video Broadcasting – Satellite, zu deutsch Digitaler Fernseh- Rundfunk per Satellit)

    ist der nicht vorhanden benötigst du für digitale signale im kabelnetz dvb-c.
    Alles klar, danke
    Lustigerweise steht sowas simples natürlich nirgendswo, so dass ich immer noch den Gedanken hatte, es könnte eventuell noch irgendwie anders gehen.
    (gibt also nur die Möglichkeit DVB-S zu empfangen mit eigener Sat-Schüssel oder falls man in einem Haus wohnt wo als Hausempfang halt ne Sat-Schüssel aufm Dach ist (solls ja auch geben glaub ich )

    Dann denk ich mal dass ich mich mal über die Kabelalternative schlau mach...
    Mal sehen was die verschiedenen Anbieter den so im Programm haben...

    Wie gesagt, vielen dank

  19. #18
    Bowser111 Bowser111 ist offline
    Avatar von Bowser111

    AW: Fragen über Fragen im Bereich LCD und digitales Fernsehen

    Zitat Salva
    ich versuch mal zumindest einen teil deiner fragen zu beantworten, kann jetzt aber nur aus eigener erfahrung, sprich sat-tv, berichten.

    zunächst einmal muss ich einen großen trugschluss beiseite schaffen. pro7 sendet lost nicht in hd, da die hdtv-kanäle von pro7 und sat.1 noch bis jahresende oder
    anfang 2010 nicht in betrieb gehen werden. und eine hdtv austrahlung über die normale aktuelle frequenz von pro7 ist technisch nicht möglich. hab das in letzter zeit schon ein paar mal gelesen, kann aber zu 100% sagen, dass dies nicht stimmt.

    um hdtv-programme überhaupt empfangen zu können, brauchst du zunächst einen hdtv-receiver. ich hab einen humax hd 1000 s für meinen satelliten-anschluss. dieser bietet im moment, soweit ich das beurteilen kann und gelesen hab, das beste preis-leistungs-verhältnis am markt.
    es gibt ihn aber auch in einer kabel-tv-ausführung.

    ob sich eine anschaffung für dich lohnt, musst du selbst entscheiden, da das angebot an hd-sendern nicht wirklich berauschend ist. bis auf arteHD gibt es zur zeit keinen einzigen vollwertigen und frei empfangbaren hdtv-sender.

    premiere würde da z.b. schonmal premiere hd und auch discovery hd anbieten. weiß nicht wie viele sender es da insegesamt gibt, viel mehr dürften es jedoch kaum sein.

    ard und zdf wechseln erst zu den olympischen winterspielen 2010 offiziell in das hd-lager, pro7 und sat1 entweder zur gleichen zeit oder unwesentlich kurz davor.

    du solltest dir also gedanken machen, ob es nicht ratsamer wäre, vielleicht noch bis jahresende damit zu warten. verpassen wirst du im moment nämlich ziemlich wenig
    Also ja, richtiges HDTV Fernsehen gibt es leider noch nicht da muss ich dir recht geben Salva. Ich habe übrigens einen von Skyplus und ist übrigens ein Tipp von mir, super Gerät und ich hatte damit ein Schnäppchen gemacht beim Media Markt für nur 99 Euro, ich weiß allerdings nicht ob es den noch irgendwo zu kaufen gibt. Das Angebot an HD Sendern ist zB. frei empfangbar Anixe HD, Astra HD+, Eins Festival HD, Canal+ HD, Arte HD. Dann gibt es noch 3 oder so ausländische HD Sender doch da kommt nix, also alles nicht der Rede wert. Premiere hat auch nur ca. 3 HD Sender und ich glaube die kosten sogar 45 Euro pro Monat wenn ich mich nicht täusche. Hier gibts Infos zu Premiere HD: premiere/meinabo und wie immer nur Gültig mit einem richtigen Premiere Paket. Ich weiß das weil ich selbst einige Jahre Premiere hatte, das ist nicht so billig. Jeder für sich, ich finds zu teuer da warte ich noch mit richtigem Filmgenuss in HD und ich werd mir auch noch einen Blu Ray Player holen. Normale DVDs bringen bei mir auch eine hervorragende Qualität auf den TV.

    @Deadfirefly, Kabel habe ich leider nicht sonst könnte ich mehr sagen.

    Also mein Tipp. Man muss noch nicht einen HD Receiver haben, das lohnt sich leider noch nicht.

  20. #19
    Salva Salva ist offline
    Avatar von Salva

    AW: Fragen über Fragen im Bereich LCD und digitales Fernsehen

    stimmt, gibt auch noch die anderen von bowser111 genannten kanäle.

    der haken bei der sache ist, dass astra hd und einsfestival hd, letzteres aber nicht dauerhaft, nur demokanäle sind, also kein richtiges programm bieten.
    astra sendet nur ein paar hd-videos und einsfestival sendet immer nur zu besonderen zeiten (zuletzt zu weihnachten) im jahr mal für 1-2 wochen hd material.

    anixe hd geht da noch am ehesten, bietet meist jedoch kaum wirklich ansprechendes material. eher ältere und unbekanntere us-spielfilme, sowie ein paar serien, wie z.b. frasier.


    an bowser übrigens: der receiver ist wirklich ein schnäppchen, ich hab für meinen fast 200€ hingeblättert

  21. #20
    Hombi Hombi ist offline

    AW: Fragen über Fragen im Bereich LCD und digitales Fernsehen

    was sagt ihr zu dem lcd-tv ??
    in der preisklasse empfehlenswert?
    oder eher nicht=?


    Samsung LE-40 A 659 A1F LCD TV, Full HD, DVB-T - t-online.de Shop

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. PC Marke Eigenbau - Fragen über Fragen: Hallo alle miteinander, Ich habe vor mir einen PC zusammenzustellen und brauche dabei etwas Hilfe. Verwenden will ich das Ding für Office...

  2. Fragen über Fragen ... brauche professionelle Hilfe !!!: Hallo ich besitze momentan einige XBox1-Spiele, die sich leider nicht auf meiner XBox360 Konsole starten lassen, da, laut Xbox.com, nicht kompatibel...

  3. halle will mir eine ps3 zulegen fragen über fragen: hallo ja will mir eine ps3 zulegen.die für 400 ero.was kann die weniger als die andere eigentlich? dazu brauch ich noch ein gutes kabel wegen...

  4. Fragen über Fragen, der Hilfethread: hey leute, hab ne frage zum soppingkanal, gibt einen weg wie man zu gratis punkten kommt? also in spielen vllt oder so?

  5. Fragen über Fragen bitte Schnell antworten: Ihr kennt bestimmt . Nun bestimmt kennt ihr auch . Nun da ich schon von beim downloaden erwischt wurde ( von der polizei aber als die polizei...