Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 44

Thema: Aquaman

  1. #1
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Aquaman

    Heute hat die Comic Con Kirmes

    Da SuFu nix ergab, hier der Thread mit Trailer


    https://youtu.be/WDkg3h8PCVU

    Natürlich wird Awuaman weiterhin gespielt von Jason Momoa. Regisseur ist James Wan ( Saw, Conjouring).

    Starttermin ist der 20. Dezember 2018

  2. Anzeige

    Aquaman

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Diva Diva ist offline
    Avatar von Diva

    Aquaman

    Rofl... da hatten wir wohl denselben Gedanken.

    @Bieberpelz bitte wenn möglich Threads zusammenschließen oder meinen löschen, merci.

    Edit: och ne warte, ich bin ja noch in der Bearbeitungszeit vllt kann ich das auch machen xD Mh okay Threads selber löschen kannsch nüt. Sorry Zyklop.

  4. #3
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Aquaman

    Ein ordentlicher Trailer, mit einer schöner Unterwasserwelt.

    Generell hat mir aber der Shazam Trailer irgendwie besser gefallen.

    Allerdings wollen sie Aquaman nicht so lasch darstellen was mir gut gefällt. Naja warten wir mal im Dezember ist es so weit.

  5. #4
    Diva Diva ist offline
    Avatar von Diva

    Aquaman

    Uuuuuuund Ariel spielt auch mit! *freu*

  6. #5
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Aquaman

    Zitat Diva Beitrag anzeigen
    Uuuuuuund Ariel spielt auch mit! *freu*
    Hat sie schon kurz in Justice League.

  7. #6
    Diva Diva ist offline
    Avatar von Diva

    Aquaman

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Hat sie schon kurz in Justice League.
    Müsste ich mir nomma geben, ist etwas lang her seit ich den Film gesehen hab. Aber gute Idee.

  8. #7
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Aquaman

    Die deutsche Version des Trailers.


  9. #8
    Batman94 Batman94 ist offline
    Avatar von Batman94

    Aquaman

    Mir gefällt der Trailer wirklich gut! Freue mich schon eine ganze Weile auf den Streifen.

  10. #9
    Kitsune

    Aquaman

    Nach einer Minute habe ich den Trailer abgebrochen, ich bin raus.

  11. #10
    TheBRS TheBRS ist offline
    Avatar von TheBRS

    Aquaman

    Film heute gesehen, fühlte sich nicht wirklich nach einem Superheldenfilm an, eher nach einem Fantasy/Abenteuer. Ich denke aber das ist der Grund warum der Film zumindest bisher ziemlich gefeiert wird. Optisch ist der Film eine Wucht und gehört mit zum Besten was bisher im Kino zu sehen war und auch die Kamerarbeit und Perspektiven wissen zu überzeugen. Leider ist das 3D (wie immer) nicht mehr als mittelmäßig. Mag aber auch an mir liegen, da ich 3D einfach nicht leiden kann. Ein Totalausfall war meiner Meinung nach der "Humor", die Pointen waren durchweg lahm, vorhersehbar und ohne Würze. Grauenhaft! Glaube im Kino hat wirklich nur eine einzige Person gelacht.

    Insgesamt ein netter Film den man sich gut ansehen kann, der abgesehen von seiner Bildgewalt aber auch wenig bleibende Eindrücke hinterlassen wird.

  12. #11
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Aquaman

    Wir haben den Film gestern auch gesehen und die Enttäuschungen waren teilweise groß bis durchschnittlich.

    Ich gehe da mit dir @TheBRS Konform wenn es um die Bild-Gewalt geht, denn optisch sah vieles gut aus. Aber das ist dann auch schon der beste Punkt am ganzen Film, denn abseits dessen hat der Film sich vieles versaut und das typische DC Problem, ordentliche Drehbücher zu schreiben, kommt auch hier auf.

    Das Problem fing eigentlich schon in den ersten Minuten an, wo man Jason Momoa direkt übertrieben als Sex-Objekt deklariert wird. Als erstes müssen die Haare nach hinten geworfen werden, ein paar Szenen weiter steht er - und meine Fresse war das platt - neben einem Rohr das stark Luft ausströmt und man dann seine flatternden Haare und den Rest vom Körper sieht. Jeder Stripper-Film hätte sich da eine Scheibe abschneiden können. Das ist zum Glück nur am Anfang so schlimm, auch wenn es in ähnlicher Form immer Mal wieder im Film vorgekommen ist bei ihm aber auch der rothaarigen Dame.

    Das sind zwar nur kleine Stellen, nehmen dem Film aber schon ein wenig Ernsthaftigkeit weg.

    Ein größeres Problem ist die Story, die wie auch schon bei Batman, wirkt, als wolle man diverses mit in einen Film quetschen, ohne sich die nötige Zeit dafür zu lassen.
    Das haben die so dermaßen verkackt, dass man da auf einmal eine ....
    Spoiler öffnen

    ... und das auch noch nicht einmal gut gemacht.

    Dann wird das ganze noch durch ein überdimensionales...
    Spoiler öffnen

    ... und schon glaubt man, man hat ein Bombast-Feuerwerk.
    Dann noch die anderen...
    Spoiler öffnen


    Die Story war, dezent gesagt, verhunzt. Der Humor schwach und das 3D praktisch nicht vorhanden, aber hauptsache als 3D verkaufen können.


    Der Film war gutes Mittelmaß mit vielen Fehler (im Sinne von Umsetzungen), die man hätte vermeiden können.

    6 von 10 Punkte

    Anschauen werde ich ihn mir sicherlich noch ein zweites Mal, einfach um zu schauen, ob es wirklich so schlecht war. Denn da prasselt eben vieles auf einen ein.

  13. #12
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Aquaman

    Also wieder mal ein DCEU Film der an schwachen Charakteren und einer schwachen Story krankt ?

  14. #13
    Fred Stiller Fred Stiller ist offline
    Avatar von Fred Stiller

    Aquaman

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Wir haben den Film gestern auch gesehen und die Enttäuschungen waren teilweise groß bis durchschnittlich.

    Ich gehe da mit dir @TheBRS Konform wenn es um die Bild-Gewalt geht, denn optisch sah vieles gut aus. Aber das ist dann auch schon der beste Punkt am ganzen Film, denn abseits dessen hat der Film sich vieles versaut und das typische DC Problem, ordentliche Drehbücher zu schreiben, kommt auch hier auf.

    Das Problem fing eigentlich schon in den ersten Minuten an, wo man Jason Momoa direkt übertrieben als Sex-Objekt deklariert wird. Als erstes müssen die Haare nach hinten geworfen werden, ein paar Szenen weiter steht er - und meine Fresse war das platt - neben einem Rohr das stark Luft ausströmt und man dann seine flatternden Haare und den Rest vom Körper sieht. Jeder Stripper-Film hätte sich da eine Scheibe abschneiden können. Das ist zum Glück nur am Anfang so schlimm, auch wenn es in ähnlicher Form immer Mal wieder im Film vorgekommen ist bei ihm aber auch der rothaarigen Dame.

    Das sind zwar nur kleine Stellen, nehmen dem Film aber schon ein wenig Ernsthaftigkeit weg.

    Ein größeres Problem ist die Story, die wie auch schon bei Batman, wirkt, als wolle man diverses mit in einen Film quetschen, ohne sich die nötige Zeit dafür zu lassen.
    Das haben die so dermaßen verkackt, dass man da auf einmal eine ....
    Spoiler öffnen

    ... und das auch noch nicht einmal gut gemacht.

    Dann wird das ganze noch durch ein überdimensionales...
    Spoiler öffnen

    ... und schon glaubt man, man hat ein Bombast-Feuerwerk.
    Dann noch die anderen...
    Spoiler öffnen


    Die Story war, dezent gesagt, verhunzt. Der Humor schwach und das 3D praktisch nicht vorhanden, aber hauptsache als 3D verkaufen können.


    Der Film war gutes Mittelmaß mit vielen Fehler (im Sinne von Umsetzungen), die man hätte vermeiden können.

    6 von 10 Punkte

    Anschauen werde ich ihn mir sicherlich noch ein zweites Mal, einfach um zu schauen, ob es wirklich so schlecht war. Denn da prasselt eben vieles auf einen ein.
    Vielen Dank für das Statement. Damit habe ich fast gerechnet. Dennoch werde ich ihn dann einer Bekannten ans Herz legen, denn sie wollte eh nur "absabbern" gehen... denke dafür ist der Film dann geeignet.

  15. #14
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    Aquaman

    Klingt ja schade. Hatte Hoffnungen für den Film.

  16. #15
    Bieberpelz Bieberpelz ist offline
    Avatar von Bieberpelz

    Aquaman

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Also wieder mal ein DCEU Film der an schwachen Charakteren und einer schwachen Story krankt ?
    Man nehme 15 Storys, packt die in einen Mixer und drückt auf den Knopf. Das erhaltene verteilt man dann auf ein Tablet... ach, lassen wir das.
    DejaVu für Batman VS Superman (auch wenn ich den ein wenig mochte)

    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Klingt ja schade. Hatte Hoffnungen für den Film.
    Ich bin ja nicht das Maß aller Dinge, vielleicht gefällt er anderen ja besser. Gute Kritiken soll es anscheinend gegeben haben.

  17. #16
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    Aquaman

    Sind die Effekte denn wenigstens gut ? Damit hatten Justice League und Suicide Squad arge Probleme.

  18. #17
    mogry mogry ist offline
    Avatar von mogry

    Aquaman

    Was für ein bombastischer geiler Film.
    Hat mich total umgehauen.Anfang bis zum Ende einfach nur grandios.
    Werd 100pro nochmal ins Kino gehen und gleich bei Amazon vorbestellen

  19. #18
    TheBRS TheBRS ist offline
    Avatar von TheBRS

    Aquaman

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Sind die Effekte denn wenigstens gut ? Damit hatten Justice League und Suicide Squad arge Probleme.
    Wie schon beschrieben sind die visuellen Effekte tatsächlich herausragend.

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Also wieder mal ein DCEU Film der an schwachen Charakteren und einer schwachen Story krankt ?
    Zitat vieraeugigerZyklop Beitrag anzeigen
    Klingt ja schade. Hatte Hoffnungen für den Film.
    Man kann sich den Film schon ansehen, wie gesagt er fühlt sich nicht wirklich nach einem "Superhelden" an. Sondern vielmehr nach einem neuen Fantasyuniversum.

  20. #19
    Batman94 Batman94 ist offline
    Avatar von Batman94

    Aquaman

    Zitat Bieberpelz Beitrag anzeigen
    Man nehme 15 Storys, packt die in einen Mixer und drückt auf den Knopf. Das erhaltene verteilt man dann auf ein Tablet... ach, lassen wir das.
    DejaVu für Batman VS Superman (auch wenn ich den ein wenig mochte)


    Ich bin ja nicht das Maß aller Dinge, vielleicht gefällt er anderen ja besser. Gute Kritiken soll es anscheinend gegeben haben.
    Och nöö.. das klingt ja mal gar nicht gut. Hatte gerade eben wegen James Wan echt viel Hoffnung.

  21. #20
    DBZ DBZ ist offline
    Avatar von DBZ

    Aquaman

    Wir hatten Spaß und ich fand den Film trotz seiner Defizite echt gut, Mamoa hat Bock und das merkt man im Film halt durchgehend. Ich kann ihn nur empfehlen

Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte