Umfrageergebnis anzeigen: Wie teuer schätzt ihr die WiiU?

Teilnehmer
78. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • <200€ / <269Fr.

    3 3,85%
  • 200-299€ / 270-409 Fr.

    24 30,77%
  • 300-399€ / 410-539 Fr.

    37 47,44%
  • 400-499€ / 540-669Fr.

    11 14,10%
  • 500-599€ / 670-809 Fr.

    3 3,85%
Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23
Ergebnis 41 bis 60 von 60
  1. #41
    trurl trurl ist offline

    AW: Spekulation: Preis der Konsole

    Das der Preis der Wii U über dem Wii-Launchpreis liegen wird wurde doch schon bestätigt. Also darf man mit einem Preis von ca. 300 - 350€ rechnen.

    Der Tablet-Controller wird übrigens nicht so teuer. Man darf das nicht mit einem "normalen" Tablet wie dem iPad oder dem Galaxy Tab verwechseln. Der Tablet-Controller der Wii U ist ja in erster Linie nur ein Anzeigebildschirm und braucht dementsprechend nur die Leistung haben um die von der Wii U gesendeten Bildinformationen empfangen und darstellen zu können. Dazu kommt dann noch Touchscreen, Kamera, Bewegungssensoren und ein paar Knöpfe. Die Schätzungen der Produktionskosten für das Tablet liegen zwischen 20 und 40€. Das ist zwar im Vergleich zu einem Gamepad (wenige Cent) oder dem Wii Controller (wenige Euro) zwar viel, aber auch nicht so übermässig viel.

  2. Anzeige

    AW: Spekulation: Preis der Konsole

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42
    elmanuel76 elmanuel76 ist offline

    AW: Spekulation: Preis der Konsole

    Übertreib' mal ein bisschen @SaylE.

    Ich bin ein Fan von Nintendo, richtig erkannt, aber nur weil ich Dinge wie die Wii U als Etwas ansehe, für dass ich spare und meinetwegen auch viel spare und dann Gespartes ausgebe, bin ich doch kein naiver Fanboy. Jeder gönnt sich seinen gewissen Luxus und welcher das ist, darf wohl jeder selbst bestimmen.

    Und nein, ich bin auch kein Fanboy weil ich Nintendo die mögliche Chance gönne, durch die HD-Funktionalität endlich auch von Core-Gamern 'ernstgenommen' zu werden. Gut, wer dann immer noch Nintendo als 'brand for kids' abstempelt, nur weil's da kein Call Of Duty oder anderes perverses, menschenverachtendes, krankes, psychopathisches Zeug gibt, dem kann man dann auch nicht mehr helfen. Der sollte dann auch besser erst mal seine Aggressionen in den Griff bekommen und zwar ohne dass er dazu in der virtuellen Welt erstmal ein paar Headshots erzielen muss.

    Ich glaube aber übrigens selbst nicht an einen Preis über 400 Euro aus bereits angeführten Gründen, insbesondere der sehr großzügigen Preispolitik von Nintendo und auch dem Preisdisaster beim Nintendo 3DS. Wollte halt nur mal diese Links mitteilen. Dass die allerdings kaum relevant sind wegen dem Datum, hab' ich übersehen, sorry, und gut, dass die Glaubwürdigkeit solcher Gerüchte generell niedrig ist, ist klar.)

  4. #43
    SaylE SaylE ist offline
    Avatar von SaylE

    AW: Spekulation: Preis der Konsole

    @elmanuel76: zum ersten absatz: ich würd mir keinen "luxus" gönnen, von dem ich nicht mal weiß, obs luxus ist, oder nicht. nach der enttäuschung mit der wii (naja war keine komplette enttäuschung, aber man hatte halt was besseres erwartet ^^) würd ich nich wirklich ne konsole kaufen die eventuell genauso wie die wii ist von der qualität her, aber trotzdem um einiges mehr kostet.

    2. absatz: wie shcon gesagt, das macht einen nicht wirklich zum fanboy...ich wünsch mir das ja z.b. auch ^^ jedoch sich wünschen, dass der preis eventuell auch einigermaßen hoch ist, nur um den leuten zu zeigen, dass die wiiu was drauf haben könnte, finde ich sehr fanboymaäßig haha klar als nintendo-sympathisant sollte man auch bisschen zu nintendo halten, aber umgekehrt sollten die auch zu uns halten und auf unsere bedürfnisse/umstände achten (hört sich ja fast wie so ne beziehung an xD)

    3. absatz: hoffen wir einfach auf 300 ocken

  5. #44
    elmanuel76 elmanuel76 ist offline

    AW: Spekulation: Preis der Konsole

    Ich bin der, der den Preis für die Konsole letzendlich zahlt und daher ist es ganz klar, dass ich mir keineswegs einen hohen Preis, sondern einen möglichst niedrigen Preis wünsche.

    Ich habe nur gesagt, dass ein höherer Preis, als man Nintendo vielleicht zutrauen würde, eben möglicherweise auch diesen netten Nebeneffekt haben könnte, dass die Leute meinen, bei der Wii U könne es sich wirklich um was Großes handeln. Dann kaufen Sie es 'auf Probe' und hey, HD und großartige Spiele wie Zelda, Mario und Co. und schwupp, ein Nintendo-Fan mehr. Dass der Preis nicht immer vollends gerechtfertigt ist, seien wir ehrlich, ist fast bei jedem Produkt so, ein bisschen was muss doch als Gewinn für die Hersteller rausspringen und dann wird halt auch gerne noch etwas für die Marke und das Image geblecht.

    Und 3.; mein Tipp für den Preis der Konsole; 350 Euro. 300 können aber schon auch gut möglich sein, da Nintendo sich nach dem Preisdisaster des Nintendo 3DS wahrscheinlich zu sehr vor einem wiederholten Male fürchtet..

  6. #45
    SaylE SaylE ist offline
    Avatar von SaylE

    AW: Spekulation: Preis der Konsole

    ja ok, ich versteh dich schon
    aber das was ich meine ist halt, dass obwohl nintendo einen gewissen vorteil daraus ziehen würde, sogar doppelten gewinn eigentlich (mehr geld von uns UND eventuell neue sympathisanten), es mir einen viel größeren nachteil bietet. und das seh ich auf keinen fall ein
    jau ungefähr so wirds hoffentlich ablaufen ^^

  7. #46
    Tier Tier ist offline
    Avatar von Tier

    AW: Spekulation: Preis der Konsole

    wieviel würdet ihr dafür bezahlen wollen?
    oder wo liegt die grenze wo ihr sagt, nee ist mir zu teuer

  8. #47
    SaylE SaylE ist offline
    Avatar von SaylE

    AW: Spekulation: Preis der Konsole

    350 euro sind für mich eigentlich schon oberste schmerzensgrenze

  9. #48
    BlackPoison BlackPoison ist offline
    Avatar von BlackPoison

    AW: Spekulation: Preis der Konsole

    Zitat Tier Beitrag anzeigen
    wieviel würdet ihr dafür bezahlen wollen?
    oder wo liegt die grenze wo ihr sagt, nee ist mir zu teuer
    Also ich bezahle höchstens 250€ ...

    Man hat immer die Wahl zu warten und eine Konsole direkt zu Release kaufen finde ich eh total dumm.
    Zudem die Konsole bei release nicht nur überteuert ist, sondern die Spieleauswahl auch sehr mau ist.
    Wenn die WiiU raus kommt sind ja nicht gleichzeitig alle anderen Konsolen "mist". Ich kann mich dann immernoch so lange mit den anderen Konsolen beschäftigen, bis mir der Preis zusagt.

    Ich meine, wer hat sich damals ne XBox360 für 500€ oder ne PS3 für 600€ gekauft...?
    Glaube nicht das Nintendo dieses mal wieder so niedrig mit dem Startpreis ran geht, wie bei der Wii, wo der Preis eigentlich nicht gesunken ist. Anfangs wird sie sicher über 300€ liegen.

  10. #49
    smario66 smario66 ist offline
    Avatar von smario66

    AW: Spekulation: Preis der Konsole

    Also bei all den bisher angekündigten und noch nicht angekündigten Funktionen halte ich einen Preis von 350 € oder höher für äußerst wahrscheinlich...
    Theoretisch wäre ich auch bereit das zu bezahlen, wenn der Preis wirklich gerechtfertig sein wird.
    Das Problem ist nur, dass ich in der Praxis wohl nicht so viel aufbringen kann. Deshalb hoffe ich auf einen Preis zwischen 200 und 300 Euro. (gerne weniger^^)
    MfG, smario66

  11. #50
    schallmau3r schallmau3r ist offline
    Avatar von schallmau3r

    AW: Spekulation: Preis der Konsole

    Die goldene Regel der ganzen Industrie lautet: Software sells Hardware. Und das war bei Nintendo bei der Wii und dem 3DS das Hauptproblem. Wenn sie nicht echte Knaller am Start haben (und OOT 3ds war eigentlich ein Knaller) werden sie die angepeilten 300 wirklich vergessen können. Zuviele Leute sind von der Wii entäuscht, als dass sie Early Adopter wären. Außerdem kommt ja Sony und M$ auch mit neuem auf den Markt. Wenn ich eine Playse 4 für 300-400 bekomme werde ich mit Sicherheit keine 300 für eine Wii U ausgeben. Und da steh ich nicht alleine da. Entweder das wird wieder so ein Fail wie beim Cube oder Big N reisst es über den Preis raus.

  12. #51
    trurl trurl ist offline

    AW: Spekulation: Preis der Konsole

    Zitat schallmau3r Beitrag anzeigen
    Die goldene Regel der ganzen Industrie lautet: Software sells Hardware. Und das war bei Nintendo bei der Wii und dem 3DS das Hauptproblem. Wenn sie nicht echte Knaller am Start haben ...
    Die Wii hatte eigentlich nur ein Problem, das aber andere Probleme nach sich zog: Sie hatte sichtbar schlechtere Grafik als die Konkurrenz von PS3 und Xbox360 und damit verbunden war es schwierig für PS360 geplante Spiele für die Wii umzusetzen. Die Wii U wird dieses Problem jedenfalls nicht haben.

    Zudem hatte Nintendo mit Wii Sports & Co. so einen gigantischen Erfolg, das sich auch andere Spielehersteller dachten, dass sie für die Wii keine aufwendigen Spiele produzieren müssen, da ja ein (vermeintlich) einfaches Spiel so ein Erfolg wurde. So setzen die anderen Publisher für die Wii auf preiswert produzierte Spiele. Der Vorteil war, dass es so einige geniale Spiele auf den Markt schafften die auf PS360 nie eine Chance gehabt hätten, der Nachteil das die sog. Third-Parties kaum aufwendige Spiele für die Wii produzierten. Für Ballerspielen kauften sich daher sicher so manche Wii-Besitzer dann bald eine PS3 oder Xbox360 oder wichen auf den PC aus, ein Grund warum die Wii in diesem sehr erfolgreichen Spielegenre (das heutzutage den Löwenteil der Third-Party-Spiele auf Konsolen ausmacht) kaum Spiele bekam.

    Zitat schallmau3r Beitrag anzeigen
    Zuviele Leute sind von der Wii entäuscht, als dass sie Early Adopter wären.
    Wenn es den so wäre, was ich nicht glaube, gibt es auch für Sony und MS-Besitzer Grund zur Enttäuschung. Sehr viel mehr Spieler sind wohl von Microsoft enttäuscht, die sich in den letzten zwei Jahren voll auf Kinect konzentrieren und die "alten" Spieler praktisch kaum noch beachten. Denn hier war es genau umgekehrt zur Wii. Während Nintendos Konsole extrem viele gute Spiele vom Konsolenhersteller direkt bekamen, bekommt die Xbox360 seit einiger Zeit praktisch nur noch Third-Party-Spiele und dazu noch einige Kinect-Hampelspiele von Microsoft.

    Die meisten PS360-Besitzer haben auch eine Wii, einfach weil sie auf die Nintendo-Exklusiv-Titel nicht verzichten wollen. Wenn in der nächsten Konsolengeneration die Konsolen praktisch die gleiche Rechenpower haben und nach den bisherigen Entwicklerberichten werden Wii U und Xbox3 sich leistungsmässig kaum etwas nehmen, dann reicht den meisten Spielern die Wii U. Weil die neben den Multiplattformspielen wie Modern Warfare, GTA, Mass Effect & Co. auch die Nintendo-Spiele bekommen wird (Metroid, Mario, Zelda & Co.).

    Und Nintendo ist ja seit ca. zwei Jahren nun auch bereit für Exklusiventwicklungen der Third-Parties zu zahlen, so wie es Microsoft und Sony schon lange machen. Zudem arbeitet Nintendo seit einiger Zeit eng mit vielen Third-Party-Entwickler zusammen, schickt zum Beispiel eigene Leute, die diesen bei der Entwicklung helfen. Man sieht es ja bereits am 3DS der Spiele wie Monster Hunter 4, Street Fighter, Resident Evil: Revelations oder Metal Gear Solid bekommt. Nintendo hat bei den Third-Parties einen ganz anderen Stellenwert als noch vor ein paar Jahren. Und auch die bisherigen Spieleankündigungen für Wii U sprechen eine deutliche Sprache.

    Nintendo hat es allerdings 2011 versaut als sie sich entschlossen sich auf Spiele für 3DS und Wii U zu konzentrieren. Der Hintergrund war, das Nintendo zu wenig Manpower hatte um alle vier aktuellen Nintendo-Spielesystem mit Spielen zu versorgen. Nintendo hat übrigens angekündigt die Wii U von Anfang an auch selbst mit grossen Exklusivspielen versorgen zu wollen, da sie aus dem Debakel um die ersten Monate des 3DS, bei dem sie sich mit den grossen eigenen Spielen zurückgehalten hatten, gelernt haben. Trotzdem kann Nintendo eine Konsole nicht alleine mit Spielen am Leben erhalten, wie das Beispiel Wii zeigte, deshalb arbeitet Nintendo ja nun eng mit außenstehenden Entwicklern zusammen und sorgte dafür das die Wii U sehr leicht zu programmieren ist, damit Spieleumsetzungen von PS360 kein Problem sind.

    Während in Europa die Spieler Anfang des Jahres immerhin Kirby bekamen und am Jahresende mit den Epen Xenoblade und Zelda wieder versöhnlich gestimmt wurden (und der Aussicht The Last Story, Mario Party 9 und Pandoras Tower früh in 2012 zu erhalten), hatten die US-Amerikaner 2011 praktisch nur Zelda als einziges grosses Exklusivspiel (neben einigen Third-Party-Spiele wie Modern Warfare). Das hat tatsächlich einige Spieler enttäuscht. Aber 1-2 grosse Exklusivspiele zum Wii U-Start, neben den Third-Party-Spielen, werden diese Enttäuschung schnell vergessen machen.

    Zitat schallmau3r Beitrag anzeigen
    Außerdem kommt ja Sony und M$ auch mit neuem auf den Markt.
    MS kommt frühestens Ende 2013 mit einer neuen Konsole, ob und wann eine PS4 kommt wird sich zeigen. Sony ist ja seit vier Jahren in existenzbedrohenden Finanzschwierigkeiten, auch wegen der glücklosen PS3. Und die Vita scheint sich auch zum Flop zu entwickeln. Ich würde nicht mal darauf wetten, das es Sony in drei Jahren noch gibt. Aber ich denke Apple & Co. werden dann gerne in die Bresche springen.

  13. #52
    Zelda 666 Zelda 666 ist offline
    Avatar von Zelda 666

    AW: Spekulation: Preis der Konsole

    wenn die Wii U genau dieselbe technick inne hat wie ps3 und xbox 360 wird se mit sicherheit 200-400 eu kosten

  14. #53
    Cid25 Cid25 ist offline
    Avatar von Cid25

    AW: Spekulation: Preis der Konsole

    ich stimme schallmau3r voll und ganz zu, das ist mir diesmal sogar das warten wert.
    Schau mir erstmal an was ms und sony bringen und wenn das nix ist, ist die wiiu schon um einiges billiger, ist doch was. Bis dhin erfreue ich mich noch mit den aktuellen Konsolen.

  15. #54
    schallmau3r schallmau3r ist offline
    Avatar von schallmau3r

    AW: Spekulation: Preis der Konsole

    Zitat Zelda 666 Beitrag anzeigen
    wenn die Wii U genau dieselbe technick inne hat wie ps3 und xbox 360 wird se mit sicherheit 200-400 eu kosten
    Das ist Blödsinn. Die Technik ist mittlerweile 4 Jahre alt und die Wii U braucht noch Monate bis zum release, bis dahin ist diese fast 5 Jahre alte Hardware extrem billig.

  16. #55
    Cid25 Cid25 ist offline
    Avatar von Cid25

    AW: Spekulation: Preis der Konsole

    Nintendo will aber auch was verdienen von daher kann das mit 300 bis 350 schon wahr sein, den 3ds konnten sie ja auch oh Wunder paar Monate nach release um 100 euro senken

  17. #56
    schallmau3r schallmau3r ist offline
    Avatar von schallmau3r

    AW: Spekulation: Preis der Konsole

    Zitat trurl Beitrag anzeigen
    Die Wii hatte eigentlich nur ein Problem, das aber andere Probleme nach sich zog: Sie hatte sichtbar schlechtere Grafik als die Konkurrenz von PS3 und Xbox360 und damit verbunden war es schwierig für PS360 geplante Spiele für die Wii umzusetzen. Die Wii U wird dieses Problem jedenfalls nicht haben.

    Zudem hatte Nintendo mit Wii Sports & Co. so einen gigantischen Erfolg, das sich auch andere Spielehersteller dachten, dass sie für die Wii keine aufwendigen Spiele produzieren müssen, da ja ein (vermeintlich) einfaches Spiel so ein Erfolg wurde. So setzen die anderen Publisher für die Wii auf preiswert produzierte Spiele. Der Vorteil war, dass es so einige geniale Spiele auf den Markt schafften die auf PS360 nie eine Chance gehabt hätten, der Nachteil das die sog. Third-Parties kaum aufwendige Spiele für die Wii produzierten. Für Ballerspielen kauften sich daher sicher so manche Wii-Besitzer dann bald eine PS3 oder Xbox360 oder wichen auf den PC aus, ein Grund warum die Wii in diesem sehr erfolgreichen Spielegenre (das heutzutage den Löwenteil der Third-Party-Spiele auf Konsolen ausmacht) kaum Spiele bekam.
    Die Grafik macht nicht so viel aus, wie du denkst. Ansonsten wäre die PSP deutlich verbreiteter als der DS. Einzig und wirklich EINZIG Monsterhunter hat der PSP einen frühen Infarkt erspart. Ballerspiele machen übrigens nicht den Löwenanteil aus, das täuscht schau dir die Daten auf VGchartz an. MW3 hat sich gut verkauft aber kommt nicht mal ansatzweise an Mario Kart ran. Nichtmal, wenn man BF3 dazu rechnet. Oder Pokemon.


    Wenn es den so wäre, was ich nicht glaube, gibt es auch für Sony und MS-Besitzer Grund zur Enttäuschung. Sehr viel mehr Spieler sind wohl von Microsoft enttäuscht, die sich in den letzten zwei Jahren voll auf Kinect konzentrieren und die "alten" Spieler praktisch kaum noch beachten. Denn hier war es genau umgekehrt zur Wii. Während Nintendos Konsole extrem viele gute Spiele vom Konsolenhersteller direkt bekamen, bekommt die Xbox360 seit einiger Zeit praktisch nur noch Third-Party-Spiele und dazu noch einige Kinect-Hampelspiele von Microsoft.
    Also mir würde nicht ein Spiel einfallen, dass direkt von M$ kommt und wirklich ein Top Seller war außer dem Halo Franchise.


    Die meisten PS360-Besitzer haben auch eine Wii, einfach weil sie auf die Nintendo-Exklusiv-Titel nicht verzichten wollen. Wenn in der nächsten Konsolengeneration die Konsolen praktisch die gleiche Rechenpower haben und nach den bisherigen Entwicklerberichten werden Wii U und Xbox3 sich leistungsmässig kaum etwas nehmen, dann reicht den meisten Spielern die Wii U. Weil die neben den Multiplattformspielen wie Modern Warfare, GTA, Mass Effect & Co. auch die Nintendo-Spiele bekommen wird (Metroid, Mario, Zelda & Co.).
    Da weißt du mehr als ich, nach meinem Kenntnisstand wird die Wii U die gleiche Hardware wie PS3/360 haben, also wieder ein Schritt hinter der Next Gen. Und ich gebe dir Recht, ich habe die Wii wegen der Nintendo Titel und der DEUTLICH größeren Auswahl an RPGs. Allein Xenoblade, Earthseeker und Last Story sind den Kauf einer Wii wert. Software sells Hardware

    Sony ist ja seit vier Jahren in existenzbedrohenden Finanzschwierigkeiten, auch wegen der glücklosen PS3. Und die Vita scheint sich auch zum Flop zu entwickeln. Ich würde nicht mal darauf wetten, das es Sony in drei Jahren noch gibt. Aber ich denke Apple & Co. werden dann gerne in die Bresche springen.
    Da siehst du schwärzer als angebracht glaube ich. Sony wird eine PS4 bringen, dessen bin ich sicher. siehe auch gamrConnect Forums - PS4 for E3 2012, More at TGS - PSM3. Ja, nur ein Gerücht...genau so wie die nächste Xbox Allerdings wird Sony mit der Vita wieder massive Verluste machen. Dieses dämliche "wir machen nach, was Nintendo vormacht" hat sich schon bei Move als Flop erwiesen.

  18. #57
    trurl trurl ist offline

    AW: Spekulation: Preis der Konsole

    Zitat schallmau3r Beitrag anzeigen
    Da weißt du mehr als ich, nach meinem Kenntnisstand wird die Wii U die gleiche Hardware wie PS3/360 haben, also wieder ein Schritt hinter der Next Gen.
    Es gibt schon viele Aussagen von Entwicklern mit Wii U-Dev-Kits, dahingehend das die Wii U die mehrfache Leistung von PS360 hat.

    Hier schreibt z.B. ign das die Xbox3 in etwa die sechsfache Leistung der Xbox360 haben wird und damit etwa 20% mehr Leistung bieten wird als die Wii U (die etwa die fünffache Leistung der Xbox360 haben soll).
    Quelle: Xbox 720 Will Be Six Times as Powerful as Current Gen - IGN

  19. #58
    schischa schischa ist offline
    Avatar von schischa

    AW: Spekulation: Preis der Konsole

    Hab auf der Seite hier auch eine Umfrage zum zu erwartenden Preis der Wii U gefunden. Da haben sich mehr als 1000 Leute dran beteiligt und der Großteil würde maximal 350€ dafür ausgeben...

  20. #59
    Cableguy

    AW: Spekulation: Preis der Konsole

    News: Wii U - Zum Kampfpreis von 299 Euro?

  21. #60
    Werder Fan Werder Fan ist offline
    Avatar von Werder Fan

    AW: Spekulation: Preis der Konsole

    Ich habe mal gelesen das Nintendo nur für eine Wii U 200€ ausgeben würde...
    Der Tabletcontroller soll so um die 40€ kosten...
    Also denk ich mal das die U nur zwischen 200€ bis 250€ kosten wird...
    Wenn noch einpaar "sehr gute" Spiele zum Releaes raus kommen...
    Wir die U nicht so schnell Untergehen...

Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23

Ähnliche Themen


  1. Fallout 4: Ich rechne mal fest mit NextGen, wenn irgendwas fix ist, möge ein Mod den Titel editieren. Bisher gibt es nur eine Countdown-Page:...

  2. Blockbuster UK´s geleakte Wii U Launch Liste nur Spekulation: Am 06. Mai wurde beim britischen Online-Händler Blockbuster UK eine angebliche Wii U Launch Line-Up Liste geleaket. Wie sich einen Tag später am 07....

  3. Spekulation & Gerüchte rund um Super Mario Galaxy!: Ich denke mir mal dass viele den Sinn des Thread nicht verstehen können werden, aber das ist denen ihr Problem :p Ne ernsthaft....hier gehts um eure...

  4. Wave Race für Wii? (Spekulation): Was würdet ihr davon halten?Wäre sicher viel drin mit der Steuerung.Oder ist schon etwas bekannt??

  5. Spekulation: SSBB Bundle: hallo allerseits wie fändet ihr so ein paket ? wie viel würde es dann kosten ? sollte ein völlig neuer controller dabei sein oder ein USB stick um...