Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Shogun Shogun ist offline
    Avatar von Shogun

    Neue Grafikkarte

    Ich habe am Donnerstag 4GB RAM dazubekommen, habe jetzt also 6GB RAM und würde mir gerne eine bessere Grafikkarte kaufen, da meine alte (eine nVidia GeForce 8500 GT) ja nciht mehr so up-to-date ist.
    Und da Grafikkarten im Gegensatz zu früher ja nicht mehr allzu vile kosten habe ich mir gedacht, dass ich mir auch mal 'ne neue zulegen kann, um dann meine Spiele wie Fallout 3, Mass Effect 2, Anno 1404, Borderlands etc. mal in hoher Auflösung und mit ein paar mehr Effekten genießen kann.

    Dafür habe ich mir die AXLE nVidia GeForce 9800GTX+ 1024MB PCI Express 1GB DDR3 256-bit rausgesucht und wollte erstmal fragen, ob die dafür überhaupt taugt und dann zu meiner Hauptfrage, ob sie passt. Denn mein Problem ist, dass ich von der Software verhältnismäßig viel Ahnung habe und von der Hardware null Ahnung.

    Ich habe den ASUS Big Tower und habe auch mal ein paar Fotos gemacht, um es euch zu erleichtern

    Einmal die Anschlüsse:

    http://img706.imageshack.us/img706/3909/dsc00572j.jpg

    Die GraKa:

    http://img705.imageshack.us/img705/4131/dsc00566s.jpg

    Und das komische Lüfterdings, bei dem ich mir nicht sicher bin, ober das zur GraKa gehört, oder ob das separat ist, weil's ja eher am Prozessor hängt:

    http://img294.imageshack.us/img294/9679/dsc00567n.jpg

  2. Anzeige

    Neue Grafikkarte

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    SurviveX SurviveX ist offline
    Avatar von SurviveX

    AW: Neue Grafikkarte

    Hast du eigt. daran gedacht auf ein 64-Bit OS umzusteigen? ^^
    Ich würde dir eine bessere Grafikkarte empfehlen. Zwar zahlt du mehr, hast aber mehr davon brauchst auch nicht so schnell wieder eine neue zu kaufen. Kannst du mal mehr Hardware Angaben machen? (Mainboard, CPU, Bildschirm z.B.)

    Edit:
    Weiss jetz nicht ob mit Big Tower das Gehäuse gemeint ist. Oder ist es wirklich dieser PC --> Asus Big Tower Silent Intel (Mannheim) | PC-Komplettsysteme über 2 GHz bis 3 GHz (Kaufen)

  4. #3
    Shogun Shogun ist offline
    Avatar von Shogun

    AW: Neue Grafikkarte

    Also zum OS, ich habe Windows 7 64 Bit.
    Monitor ist dieser hier ASUS VW222
    Mainboard ist das ASUS P5K Pro
    Und wenn mit CPU der Prozessor gemeint ist, ist das ein Intel Core 2 Quad CPU Q9300 @ 2.50GHz 2.50GHz

  5. #4
    Kelshan Kelshan ist offline
    Avatar von Kelshan

    AW: Neue Grafikkarte

    Da passt die Graka, die du rausgesucht hast, schon und würd auch gegenüber einer 8500 einiges bringen. Mit mehr Geld kannst du dir natürlich auch immer mehr Leistung in den PC schrauben, z.B. eine Radeon HD5850. Allerdings wäre die vermutlich für deinen Prozessor schon wieder ein wenig Overkill. Was ja nicht heißt, dass du nicht auch noch einen besseren Prozessor einbauen könntest, sollte das irgendwann nötig werden. Vermutlich würde ich aber im Moment auch erstmal nur die Grafikkarte tauschen auf irgendetwas in Richtung 9800GTX, GTX260, HD5770 (letztere vllt. noch am Ehesten zu empfehlen, deutlich besser aber auch etwas teurer als die 9800GTX).

    Für das nächste größere Update wäre dann eher mal wieder eine ganz neue Plattform zu empfehlen (i5/i7, DDR3), aber mit insbesondere der HD 5770 und deinem restlichen Rechner wird man glaube ich noch eine ganze Weile auskommen.

  6. #5
    Shogun Shogun ist offline
    Avatar von Shogun

    AW: Neue Grafikkarte

    Hatte gerade die HD 5870 im amazon auf, aber ich denke man kann es auch schon übetreiben (mit dem Preis und insgesamt der Hardware).
    Ein größeres Update ist erstmal nciht nötig, habe ja zur Not noch die PS3 und Mainboards sind ja auch nicht das billigste von Welt

    Hmm.
    Also erschwinglich ist die HD 5770 schon für mcih, aber die ganzen Anbieter, wie Sapphire udn Club 3D usw werfen mich aus der Bahn.
    Welche sollte ich denn nehmen? Und HDMI Anschluss bringt mir ja auch nciht viel, da ich ja keinen Ausgang hinten am PC habe.
    Fernseher für HD wäre ja schon da...

  7. #6
    SurviveX SurviveX ist offline
    Avatar von SurviveX

    AW: Neue Grafikkarte

    Zitat Shogun Beitrag anzeigen
    Welche sollte ich denn nehmen? Und HDMI Anschluss bringt mir ja auch nciht viel, da ich ja keinen Ausgang hinten am PC habe.
    Fernseher für HD wäre ja schon da...
    Hinten am PC? Der Ausgang wird dann an der Grafikkarte sein, wenn du diese also rein tust verbindest du den Bildschirm direkt mit der Grafikkarte, also sollte dies kein Problem sein. Ob du dann ein DVI-DVI oder ein HDMI-DVI Kabel nimmst macht beim Bild keinen Unterschied.

  8. #7
    Shogun Shogun ist offline
    Avatar von Shogun

    AW: Neue Grafikkarte

    Irgendwo müssen die Anschlüsse aber ja auch im Gehäuse sein und da ist kein HDMI Ausgang, also könnte ich den PC nicht mit meinem HDTV verbinden.
    Wenn die Grafikkarte also HD unterstützt könnte man's ja auch nutzen. Allerdings wäre das eh zu aufwendig immer über den Tv zu spielen etc.

  9. #8
    Dipset Dipset ist offline
    Avatar von Dipset

    AW: Neue Grafikkarte

    der hdmi ausgang is doch dann bei der graka dranne...
    und so aufwendig finde ich das nich..

  10. #9
    Kelshan Kelshan ist offline
    Avatar von Kelshan

    AW: Neue Grafikkarte

    Was die 5770 angeht: Welchen Anbieter du wählst ist eigentlich völlig wurscht, die unterschieden sich eh nur marginal, wenn überhaupt. Nimm aber am Besten eine mit 1GB Videospeicher, mit 512MB würde ich nicht mehr unbedingt kaufen. Kurz: Nimm die Günstigste 5770 mit 1GB die du findest.

    Was HDMI angeht: Alle Grafikkarten haben natürlich auch immer noch mindestens einen DVI-Anschluss für einen normalen Monitor, an den man notfalls auch einen VGA-Adapter anstecken kann, falls dein Monitor kein DVI hat. Das HDMI ist nur eine Alternative, die man nutzen kann, aber nicht muss. Du kannst also die Grafikkarte sowohl an deinen Monitor als auch an deinen TV anschließen, oder an beide gleichzeitig.

  11. #10
    SurviveX SurviveX ist offline
    Avatar von SurviveX

    AW: Neue Grafikkarte

    Zitat Shogun Beitrag anzeigen
    Irgendwo müssen die Anschlüsse aber ja auch im Gehäuse sein und da ist kein HDMI Ausgang, also könnte ich den PC nicht mit meinem HDTV verbinden.
    Diese kleine Verwirrung hatte ich anfangs auch. Dein Motherboard besitzt keinen HDMI-Anschluss, das habe ich schon gesehen, aber wenn du die neue Grafikkarte einbaust kannst du deinen Monitor oder whatever direkt mit der Grafikkarte verbinden.

    http://www.hardware-infos.com/img/startseite/klein/hd5770_1.jpg

  12. #11
    DD64 DD64 ist offline
    Avatar von DD64

    AW: Neue Grafikkarte

    Was hast du denn für ein Netzteil bzw. wie viel Watt kann es liefern?
    Hat es PCI-Express Stecker?

  13. #12
    Kanye Kanye ist offline
    Avatar von Kanye

    AW: Neue Grafikkarte

    Zitat Kelshan Beitrag anzeigen
    Was die 5770 angeht: Welchen Anbieter du wählst ist eigentlich völlig wurscht, die unterschieden sich eh nur marginal, wenn überhaupt. Nimm aber am Besten eine mit 1GB Videospeicher, mit 512MB würde ich nicht mehr unbedingt kaufen. Kurz: Nimm die Günstigste 5770 mit 1GB die du findest.
    Das ist so nicht ganz richtig. Es gibt schon unterschiedliche Kühllösungen für die Karte. Z.B die Sapphire Vapor-X Radeon HD 5770, die msi Hawk und die Powercolor play sind nochmal deutlich leiser als das Referenzdesign.

  14. #13
    Shogun Shogun ist offline
    Avatar von Shogun

    AW: Neue Grafikkarte

    Ich war genau am letzten Samstag bei Media Markt und die hatten zufällig noch die normale von Sapphire, allerdings für 160 € und bei amazon.de wär würde die 150€ kosten. Ich werde sie mir wohl im April holen, nochmal ein dickes Danke an alle

    @Kanye

    Das ist aber kein Leistungsunterschied im direkten Sinne.
    Außerdem ist mein PC nicht gerade der leiseste wegen dem Quadprozessor wurde ein größerer Lüfter eingebaut,
    von daher macht das eh nichts

  15. #14
    Goofy21 Goofy21 ist offline
    Avatar von Goofy21

    AW: Neue Grafikkarte

    ist Sapphire Radeon HD 5750 eine Gute GraKa

  16. #15
    DD64 DD64 ist offline
    Avatar von DD64

    AW: Neue Grafikkarte

    Ja, sie ist gut.
    Aber wie viel kostet sie? Eventuell bekommst du für den Preis auch eine HD 5770.

    mfg

Ähnliche Themen


  1. Neue Grafikkarte bis 200€ +/-: Hi Leute, da meine HD 5750 mittlerweile doch in die Jahre gekommen ist bin ich auf der suche nach einer neuen Grafikkarte. Wie im Titel schon...

  2. Neue Neue Grafikkarte mit höchstens 60 Watt Verbrauch: Hallo, ich überlege mir eine neue möglichst sparsame und leise Grafikkarte zuzulegen. Sie sollte nicht mehr als 50 Watt verbrauchen. Ich habe als...

  3. Neue Grafikkarte: Hallo, Ich bin seit einer Weile dabei meinen PC aufzurüsten und eigentlich fehlt mir nur noch eine neue Grafikkarte.Ich denk da an die Geforce...

  4. neue grafikkarte: hallo ihr ich hab schonwieder mal ne frage... wäre sehr schön wenn ihr sie beantworten könntet... ich bedank mich jetz schonmal im voraus... also...

  5. Neue Grafikkarte oder neue Konsole?: Hallo, Ich wollte mal wissen ob ich mir ne neue grafikkarte (300-350Euro) oder eine neue Konsole?? MfG Margol