Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    srubber srubber ist offline
    Avatar von srubber

    Suche Notebook zum Surfen und Musik hören (max. 500 Euro)

    Hey zusammen,
    da ich im Sommer für ein Jahr nach Island gehe, suche ich ein Notebook, dass ich dann mitneheme.
    Ich werde es zum Surfen, Musik hören nutzen und vllt ab und zu mal ein älteres Game darauf spielen, ohne hohe Ansprüche.
    Das Notebook sollte so max. 500€ kosten.
    Ich hoffe ihr könnt mir, vllt auch aus eigener Erfahrung helfen.
    LG und schon mal Danke - srubber

  2. Anzeige

    Suche Notebook zum Surfen und Musik hören (max. 500 Euro)

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    srubber srubber ist offline
    Avatar von srubber

    AW: Suche Notebook

    Kann acuh ein Netbook sein, da ich einen guten PC habe und das Net/Notebook nur zum Skypen und Musikhören brauche

  4. #3
    HardAndSoft HardAndSoft ist gerade online

    AW: Suche Notebook

    Hallo srubber,

    hast Du dir schon mal das aktuelle Notebook von Aldi Süd angeschaut?
    Für den Preis von 499,00 EUR finde ich das Gerät sogar recht brauchbar. Link: http://www.aldi-sued.de/de/html/offers/58_32883.htm

    Die Grafik ist natürlich nichts dolles und nur für wirklich alte Games zu epmfehlen. Ansonsten schreib einfach mal, um welche Games es geht.

    Viel Spaß!

  5. #4
    srubber srubber ist offline
    Avatar von srubber

    AW: Suche Notebook

    Das Notebook ist ganz gut, aber für mich schon zu viel.
    Hab ja geschrieben, dass es gerne auch ein Netbook sein darf - und tendiere atm doch eher zu einem Netbook -> Spiele brauche ich keine
    Brauche das DIng nur zum Skypen und Surfen und Musikhören

  6. #5
    Aurel-

    AW: Suche Notebook

    Zitat srubber Beitrag anzeigen
    Das Notebook ist ganz gut, aber für mich schon zu viel.
    Hab ja geschrieben, dass es gerne auch ein Netbook sein darf - und tendiere atm doch eher zu einem Netbook -> Spiele brauche ich keine Brauche das DIng nur zum Skypen und Surfen und Musikhören
    Wenns ein Netbook sein soll, dann schau dir mal die IDEPAD-Modelle von Lenovo an. Da suchste dir dann einfach die passende Serie raus die zu deinem Anwendertyp passt.

    http://shop.lenovo.com/deweb/de/de/l...ptops/ideapad/


    PS: Das doofe an guten Netbooks ist halt, dass die zwar kleiner aber gerade auch deswegen nicht günstiger sind als normale Notebooks. Für den Preis kriegste sicherlich schon ein Office - HP Probook

    Lg

  7. #6
    srubber srubber ist offline
    Avatar von srubber

    AW: Suche Notebook

    So ich habe mir mal den
    Asus Eee 1015PED http://www.google.de/#hl=de&sclient=...w=1727&bih=900
    Lenovo IdeaPad S10-3http://www.google.de/#hl=de&sclient=...w=1727&bih=900
    Asus Eee 1015P http://www.google.de/#hl=de&sclient=...w=1727&bih=900
    angeschaut.
    Welches würdet ihr mir empfehlen?

  8. #7
    HardAndSoft HardAndSoft ist gerade online

    AW: Suche Notebook

    Keines von denen. Die haben alle den "kleinen", reichlich schlappen Atom drinne.
    Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass man den Unterschied zwischen den 4er und den 5er Atoms deutlich spürt. Den 5er Atoms knapp ebenbürtig ist der AMD C50, hat dafür aber bessere Grafik. Außerdem mag ich keine spiegelnden Displays. Deshalb würde ich persönlich jetzt den ASUS 1015BX nehmen.

    Link: http://www.snogard.de/content.php?ar...Id=1674&file=1

    Viel Erfolg beim Aussuchen!

  9. #8
    Aurel-

    AW: Suche Notebook

    Zitat HardAndSoft Beitrag anzeigen
    Keines von denen. Die haben alle den "kleinen", reichlich schlappen Atom drinne.
    Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass man den Unterschied zwischen den 4er und den 5er Atoms deutlich spürt. Den 5er Atoms knapp ebenbürtig ist der AMD C50, hat dafür aber bessere Grafik. Außerdem mag ich keine spiegelnden Displays. Deshalb würde ich persönlich jetzt den ASUS 1015BX nehmen. Link: http://www.snogard.de/content.php?ar...Id=1674&file=1
    Der Prozessor ist zwar klein, aber stromsparend. Wofür braucht man bei Musik, Skype und Browsing einen eine Dualcore-CPU oder bessere Grafik ... ?

    @T: Ich würde das Idepad nehmen, hat einfach das robusteste Gehäuse und hält entsprechend länger. Die Eee-PC's von Asus haben vielleicht mehr Rechenleistung, sind aber qualitativ nicht wirklich gut. Für jemanden der das Teil überwiegend Zuhause einsetzt mags reichen ...

  10. #9
    Smash Freak Smash Freak ist offline
    Avatar von Smash Freak

    AW: Suche Notebook

    Zitat Aurel- Beitrag anzeigen
    Der Prozessor ist zwar klein, aber stromsparend. Wofür braucht man bei Musik, Skype und Browsing einen eine Dualcore-CPU oder bessere Grafik ... ?

    @T: Ich würde das Idepad nehmen, hat einfach das robusteste Gehäuse und hält entsprechend länger. Die Eee-PC's von Asus haben vielleicht mehr Rechenleistung, sind aber qualitativ nicht wirklich gut. Für jemanden der das Teil überwiegend Zuhause einsetzt mags reichen ...
    Schon mal Atom + Intel GMA (samt Treiber) länger benutzen müssen? Am besten noch auf einer Website mit Flash? Oder irgendwas das Multitasking fordert, also Skype + Browser? Dann wüsstest du wofür man sowas braucht. Und die C- und E-Series APUs sind mindestens genauso sparsam, denn wenn man sich mit Atom ein Youtube Video ansieht, ist der Prozessor auf 100% Last. Bei der AMD Brazos Plattform läuft das ganze GPU beschleunigt und die CPU ist im IDLE.

    Würde die zwei noch in den Raum werfen, wenn du damit in die Sonne gehen willst wäre das mit dem matten Display zu bevorzugen. Drinnen steh ich mehr auf Glare, kommt einfach Kontrastreicher rüber, das ist Geschmackssache.
    http://geizhals.de/690648
    http://geizhals.de/696441
    Die 3 von oben sind alle nicht wirklich was, bock langsam und nicht mal ordentliches Windows drauf. Das Thinkpad Design ist Geschmackssache, meins wärs nicht.. kommt mir bisschen so vor als wären die vor 8-9 Jahren mal stehen geblieben. Aber günstig + Matt gibts nicht viele Optionen.

  11. #10
    Aurel-

    AW: Suche Notebook

    Zitat Smash Freak Beitrag anzeigen
    Schon mal Atom + Intel GMA (samt Treiber) länger benutzen müssen? Am besten noch auf einer Website mit Flash? Oder irgendwas das Multitasking fordert, also Skype + Browser?
    Klar, ich hatte selbst mal einen der ersten Asus Eee PC's als das gerade mit den Netbooks losging. Da war ich ca. 6 Monate in China unterwegs und wollte mein Notebook nicht mitschleppen. Ist überhaupt kein Problem im Internet zu surfen und nebenbei per Skype zu telefonieren. Hab ich fast jeden Tag gemacht o_O und da hatte ich noch ganze andere Programme offen wie Tencent QQ, MSN, Ivacy, LiveWriter, GIMP, .... Youtube Videos gucken ging auch. Zugegeben, ich hatte kein Windows 7 installiert sondern Windows XP und danach ArchLinux. Gut möglich das Windows7 zu viele Systemressourcen frisst.

  12. #11
    Smash Freak Smash Freak ist offline
    Avatar von Smash Freak

    AW: Suche Notebook

    Das es nicht geht hab ich nicht gesagt, aber das ist (vorallem bei Multitasking) extrem zäh. Gefühlt ist sogar ein Pentium 3 performanter, was ich bis zu den Atom 4ern aus eigener Erfahrung bestätigen kann. Und den will für soviel Geld doch keiner mehr auf den Buckel gebunden bekommen. Die In-Order Architektur hätten die einfach nicht mehr ausgraben sollen, wenn sogar Via eine ordentliche Out-of-Order Architektur in dem Bereich hinkriegt.
    Und die Treiber sind sowieso das aller geilste, nicht mal Age of Empires 2 lief ordentlich. Alle paar Sekunden einen Ruckler, nicht mal wegen der Performance sondern einfach so ein Ruckler.
    Unter Linux das selbe, Ubuntu 9.04 problemlos.. 9.10 Problemfall. 10... puh ich glaub 10 soll ähnlich sein, konnte ich selbst nicht testen. Allg. kann ich aber bestätigen das die Intel GPU Treiber unter Linux nicht das wahre sind, auch außerhalb der Atoms.

  13. #12
    Kelshan Kelshan ist offline
    Avatar von Kelshan

    AW: Suche Notebook

    Ich würde ehrlich gesagt auch eher die AMD-Variante empfehlen. Ich selbst habe einen AMD E-350 im Laptop, und der rennt im Vergleich zu den Atom Geräten die ich bisher ausprobieren durfte um mehrere Klassen besser, und ist dabei nicht weniger sparsam. HD-Videos, Internet samt Flash, natürlich auch Skype und Co sowie auch ältere Spiele sind mit dem Ding absolut kein Problem, und die Akkulaufzeit ist dennoch erstklassig.

    Selbst wenn du es nicht unbedingt benötigst: So viel teurer (wenn überhaupt) sind die auch nicht, warum sich also mit der schlechteren Technik begnügen?

  14. #13
    srubber srubber ist offline
    Avatar von srubber

    AW: Suche Notebook

    @Smash Freak

    habe mir beide Modelle mal angeschaut und wirken recht gut
    doch den genauen unterschied von 90€ konnte ich nicht ausmachen - bis auf 2GB Ram
    Wo ist der unterschied zwischen den beiden Netbooks?

  15. #14
    Smash Freak Smash Freak ist offline
    Avatar von Smash Freak

    AW: Suche Notebook

    Glare und Non-Glare, wie oben bereits erwähnt.

    Zitat Smash Freak Beitrag anzeigen
    Würde die zwei noch in den Raum werfen, wenn du damit in die Sonne gehen willst wäre das mit dem matten Display zu bevorzugen. Drinnen steh ich mehr auf Glare, kommt einfach Kontrastreicher rüber, das ist Geschmackssache.

  16. #15
    srubber srubber ist offline
    Avatar von srubber

    AW: Suche Notebook

    So will mir nun eig das Lenovo mit Non-Glare Display holen
    Habe nun eine weitere Version mit einem Intel-Core i3 gefunden.
    Welche könntet ihr mir da empfehlen, bzw lohnen sich die Mehrkosten?

    Mit AMD E-450
    Lenovo ThinkPad X121e (NWS5Y) Netbook: Notebook Preisvergleich - Preise bei idealo.de
    Mit Intel Core i3 2367m
    Lenovo ThinkPad X121e (NWN7B) Ultrabook: Notebook Preisvergleich - Preise bei idealo.de

  17. #16
    Smash Freak Smash Freak ist offline
    Avatar von Smash Freak

    AW: Suche Notebook

    CPU Leistung ist beim Intel deutlich höher, Grafisch nimmt sich das ganze nicht viel. Die Treiber auf der AMD Seite sind besser.
    Der andere große Unterschied sind die Akku-Laufzeiten, mindestens 2-4 Stunden länger läuft das AMD Modell laut Notebookcheck.

    In deinem Anwendungsgebiet würde ich den AMD bevorzugen, das Plus an CPU Leistung wird da eigentlich nicht gefordert. Dazu kommt noch der Preisunterschied.

  18. #17
    srubber srubber ist offline
    Avatar von srubber

    AW: Suche Notebook zum Surfen und Musik hören (max. 500 Euro)

    So habe mir nun das Lenovo Thinkpad X121e gekauft

    VIELEN DANK an alle, die mir hier geholfen haben

Ähnliche Themen


  1. Suche Notebook bis 600 Euro: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Notebook, das sich in erster Linie für die Musik/Videobearbeitung und andere kreative Arbeiten...

  2. Suche Notebook für 650 Euro: Hallo ich suche ein Notebook für höchstens 650 Euro. Ich würde damit aktuelle Spiele wie Call of Duty Mw 2 auf mindestens mittlere Grafikstufe...

  3. Suche Notebook bis 250 Euro: Hallo allerseits ^^ Ich suche ein Notebook bis 250 Euro (inkl Porto). Meine Mindestanforderungen: -Centrino oder Dualcore ab 1,8 Ghz -1 GB RAM...

  4. Suche notebook um 600- 800 euro: Graphic net soooo wichtig, sollte aber schon ne geforce oder ne ati karte haben und keine shared igrgendwas intel accelerator soll halt ne schnelle...

  5. Suche Notebook für ca. 600 Euro: Hallo!, wollte mir ein Notebook kaufen. Sollte bei ca. 600 Euro liegen. Ein 15,4 zoller wäre mir am liebsten da ich das Notebook nur durchs Haus...