Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    ___JAN___ ___JAN___ ist offline

    Angst vor dem ersten Mal - Was kann ich tun?

    Ich persönlich habe schon mehrmals die Chance zum sex gehabt, ich habe aber angst vorm ersten mal.
    Was kann ich tun das meine angst verschwindet?

    PS: habe dadurch schon meine Erste Freundinn an mein Bruder verloren.

  2. Anzeige

    Angst vor dem ersten Mal - Was kann ich tun?

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Nevixx Nevixx ist offline
    Avatar von Nevixx

    AW: Angst vor dem ersten Mal - Was kann ich tun?

    Zuerst einmal gaaaanz ruhig bleiben. Man kann nicht wirklich viel dabei falsch machen. Bleib locker, das ist das wichtigste.
    Ansonsten hast du eine Art Blockade im Kopf, was oft die Wurzel des Übels ist.

    Wenn du in einer Beziehung bist, wie mit deiner ersten Freundin, dann sprich doch mit ihr darüber. Reden schadet nie!

    Ansonsten, wie gesagt, kann man nicht viel falsch machen. Auf den Partner achten, nicht zu grob sein, auf Wünsche eingehen etc.
    (zumindest bei den meisten ) und badabam schon klappts.

    Wenn es ein One-Night-Stand ist, dann hat man davor meistens eh schon getrunken, ist lockerer und joa... dann ists sowieso net so wichtig, da heißts dann
    "wer zuerst kommt, mahlt zuerst" xD endlich kann ich das Sprichwort mal gebrauchen :P

  4. #3
    Der Schmied von Kochel Der Schmied von Kochel ist offline
    Avatar von Der Schmied von Kochel

    AW: Angst vor dem ersten Mal - Was kann ich tun?

    Hallo,

    erst mal keinen Druck, Druck zerstört diesen Moment an den du dich dein Leben lang erinnern wirst. Aus diesem Grund auch der zweite Ratschlag: verschwende dich nicht. Es ist sehr deprimierend wenn man realisiert das dieser so wichtige Moment im Leben vergeudet wurde; glaub mir, ich weiß das

    Wie alt bist du denn? Ich gehe jetzt mal so von ca. 16 Jahren aus, also durchaus ein adäquates Alter für diesen Schritt. Gleiches gilt auch für deine Partnerin, diese sollte nicht jünger sein, denn wider dem heutigen Allgemeinbild geht mir frühreifem verhalten nicht unbedingt auch die nötige Geschlechtsreife einher. Jemand der stets und ständig von Sex spricht muss nicht zwingend dazu bereit sein.

    Wichtig ist ebenfalls die Kontrolle zu behalten. Soll heißen: kein Alkohol, keine Kurzschlussreaktion und vor allem ein schönes Umfeld damit beide sich entspannen können. Alles was für dich gilt, gilt auch für deine Freundin, denn letztendlich ist dieses Erlebnis nicht nur für dich wichtig. Es hat natürlich Vorteile wenn Einer bereits Erfahrungen mitbringt, doch heißt das nicht automatisch das es schöner wird.

    Entspannung, das ist das Zauberwort. Mach dir Gedanken, doch immer so, dass du das Ziel nicht aus den Augen verlierst: einen schönen Moment schaffen den ihr beide nie vergesst. Der Rest geht von ganz allein, dafür sind wir schließlich geschaffen. Verhütung nicht vergessen!

  5. #4
    vieraeugigerZyklop vieraeugigerZyklop ist offline
    Avatar von vieraeugigerZyklop

    AW: Angst vor dem ersten Mal - Was kann ich tun?

    Das du aufgeregt bist ist klar. Wer war das nicht? Wichtig ist wirklich sich nicht selbst unter Druck zu setzen. Vor allem darfst du keine falschen Erwartungen haben. Viele Jugendliche denken ja das der Sex wie in Pornos sein müsste. Dem ist natürlich nicht so. Also setz dir selbst keine Höchstleistung vor allem nicht beim ersten mal. Sex ist keine olympische Disziplin. Wenn ihr beide aufeinander eingeht dann wird das schon

    Sei nur sicher das es jemand ist der dir und dem du was bedeutest. Dann wirds noch schöner.

  6. #5
    Cyanwasserstoff Cyanwasserstoff ist offline
    Avatar von Cyanwasserstoff

    AW: Angst vor dem ersten Mal - Was kann ich tun?

    Also was beim ersten Mal auf jeden Fall wichtig ist, ist die Kommunikation , d.h. schon im Vorfeld darauf ansprechen was der Partner fuer Vorstellungen/Vorlieben hat. Auch waehrend des Geschlechtsverkehrs ist es wichtig, dass ihr aufeinander eingeht, d.h. wenn etwas als unangenehm wahrgenommen wird , auch direkt ansprechen.
    Gerade Frauen/Maedchen brauchen ein laengeres Vorspiel und laengere Zeit fuer den Orgasmus, d.h. auch das ihr es am besten geniessen solltet und es ruhig angehen lassen.

    Auch die Atmosphaere ist entscheident. Sorge vielleicht fuer etwas Kerzenschein oder auch anregende Duefte koennten ihren Dienst tun. Wenn die Atmosphaere nicht stimmt, dann tun sich Frauen/Maedchen erst recht schwer in Stimmung zu kommen.

    Gruesse
    Cyan

  7. #6
    Nicoletta Nicoletta ist offline

    AW: Angst vor dem ersten Mal - Was kann ich tun?

    Zitat ___JAN___ Beitrag anzeigen
    Was kann ich tun das meine angst verschwindet?
    Angst vor genau WAS? Das du was falsch machst? Zu aufgeregt bist? Es deiner Freundin nicht gefällt? Die Kamerabatterien leer sind?

    Bei so einem "Ersten Mal" gibt es vieles wovor man Angst haben kann....

Ähnliche Themen


  1. Angst: Hallo. Angst- Jeder hat sie schonmal gespürt. Alleine zu Hause oder wo anders. Wo habt ihr Angst und warum? Diskutiert hier über die Angst! ...

  2. Angst vor dem Tod?: hast du angst vor dem tod?

  3. kann ich mit der ersten Version der psp am Fernseher oder am Computermonitor spielen?: Jo die Frage steht schon oben!!^^ freu mich auf antworten! Benutze das nächste mal die Editier-Funktion :ugly:

  4. Angst vor Clowns: Hier mal die Website: Angst Vor Clowns Jo die Band sagt mir nichts ich hoffe auf euch :p Es handelt sich um ein Projekt von Gerd Knebel und...

  5. Kap der Angst: Kap der Angst http://www.forumla.de/bilder/2007/08/1382.jpg Titel: Kap der Angst