Seite 7 von 7 ErsteErste ... 67
Ergebnis 121 bis 133 von 133
  1. #121
    Kickbox360 Kickbox360 ist offline
    Avatar von Kickbox360

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Es gibt KEINEN Grund die E3 abzusagen!

    Ich finde es nur noch erbärmlich, wie stark sich Menschen oder Unternehmen von dieser künstlich aufgebauschten Hysterie beeinflussen lassen, der Virus ist so harmlos wie ein Furz im Wind, ich arbeite beruflich am Flughafen und fasse mir jeden Tag an die Stirn, wenn ich sehe wie Menschen mit Gasmasken oder Mundschutz rumlaufen, was wäre gewesen, wenn dieser Virus nie in den Medien erwähnt worden wäre?

    Nichts und nochmal nichts, nur noch traurig, wie blind mittlerweile die Menschen den Medien glauben schenken.

  2. Anzeige

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #122
    Sn@keEater Sn@keEater ist offline
    Avatar von Sn@keEater

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Sehr sehr Schade. Die E3 war trotz einiger schwächen der letzten Jahre immer ein Highlight für mich gewesen. Zur keiner Zeit im Jahr wurde man als Gamer mit so vielen neuen Infos/Neuankündigung ect gefüttert und die Pks waren meist unterhaltend. Mal schauen wie das dieses Jahr alles umgesetzt wird.
    Zitat padlord Beitrag anzeigen
    Wenns dann dieses Jahr gut und günstig für die Publisher läuft, könnte es auch das Aus für die E3 auf Dauer bedeuten.
    Das befürchte ich leider auch. Sind ja in den letzten Jahren so einige Pulisher der E3 fern geblieben um ihr eigenen Event zu machen.

  4. #123
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Zitat Kickbox360 Beitrag anzeigen
    Es gibt KEINEN Grund die E3 abzusagen!

    Ich finde es nur noch erbärmlich, wie stark sich Menschen oder Unternehmen von dieser künstlich aufgebauschten Hysterie beeinflussen lassen, der Virus ist so harmlos wie ein Furz im Wind, ich arbeite beruflich am Flughafen und fasse mir jeden Tag an die Stirn, wenn ich sehe wie Menschen mit Gasmasken oder Mundschutz rumlaufen, was wäre gewesen, wenn dieser Virus nie in den Medien erwähnt worden wäre?

    Nichts und nochmal nichts, nur noch traurig, wie blind mittlerweile die Menschen den Medien glauben schenken.
    Gibt es nicht? Klar wird es auch etwas zu sehr aufgebauscht aber man muss ja auch Rücksicht auf Menschen nehmen die in der Risikogruppe sind. Der Virus ist für die meisten Menschen ungefährlich/harmlos, aber für die Risikogruppe äußerst gefährlich. Und man muss ihn eindämmen !!
    Auf so einer Messe wie der E3 wo die Journalisten aus allen möglichen Ländern kommen, besteht halt eine massive Gefahr einer noch weiteren Verbreitung.

  5. #124
    Kibaku Kibaku ist offline
    Avatar von Kibaku

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Also ganz ehrlich, ich finde das jetzt nicht sooo schlimm dass die E3 Konferenz abgesagt wurde. Natürlich, damit geht quasi eine Tradition zu Ende, aber als ich die Nachricht gelesen hatte dass die diesjährige E3 vermehrt "für" die Celebraties sein sollte als wie sonst eher für die Gamer, hat sich mein Magen schon umgedreht. Vielleicht habe ich damit das Kapitel E3 schon da abgeschlossen dass mich das jetzt nicht großartig mehr trifft...

    Wir kriegen die neuesten Infos sowieso wieder über eine digitale Format. Da ist es halt weniger blabla und man kommt direkt zur Sache. Kann aber natürlich nachvollziehen dass man so eine Konferenz mit dem viel drumherum wirklich vermisst.

  6. #125
    Kickbox360 Kickbox360 ist offline
    Avatar von Kickbox360

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Zitat daywalker2609 Beitrag anzeigen
    Gibt es nicht? Klar wird es auch etwas zu sehr aufgebauscht aber man muss ja auch Rücksicht auf Menschen nehmen die in der Risikogruppe sind. Der Virus ist für die meisten Menschen ungefährlich/harmlos, aber für die Risikogruppe äußerst gefährlich. Und man muss ihn eindämmen !!
    Auf so einer Messe wie der E3 wo die Journalisten aus allen möglichen Ländern kommen, besteht halt eine massive Gefahr einer noch weiteren Verbreitung.
    Verstehe das man sich Sorgen macht, da es noch keinen Impstoff oder ähnliches gibt, aber was glaubst Du, was die wirklichen Krankmacher sind?

    Panik,Angst und negativer Stress!

    Und das wird gerade weltweit verbreitet, obwohl der Virus harmlos ist, meine Exschwägerin arbeitet im Krankenhaus, es gibt ne Abteilung für Infizierte, die komischerweise alle gesund entlassen werden, der ganze Verlauf ist einer Erkältung sehr ähnlich und wirklich nicht gefährlich, natürlich gibt es Risikogruppen, aber die hast Du bei jeder Krankheit, eine gute Aufklärung würde reichen, aber stattdessen werden die Menschen mit Schlagzeilen von Absagen und derartiges in Panik versetzt, es macht mich nur noch traurig, das Medien so destruktiv agieren.

  7. #126
    Sir Riku Sir Riku ist offline
    Avatar von Sir Riku

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Ja aber was meinst du warum noch nicht soviele Infizierte gibt? Wegen den ganzen Messe Absagen. Wenn jetzt jeder normal weiter leben würde und jede Menschenmenge wie er möchte durchquert und mitnimmt würde es schon viel mehr Infizierte und Tote geben.

    Wenn Leute in ne abgeschottete Klinik kommen und da versorgt werden ist doch klar das jeder da Gesund raus kommt. Aber wenn du als junger Bursche in ne Menschenmenge gehst und du bist krank und steckst Ältere/Immun schwache an sterben diese Leute wahrscheinlich. Und nur weil man eben auf ne Messe gegangen ist die nicht Lebensnotwendig ist.

  8. #127
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Zitat Kickbox360 Beitrag anzeigen
    Verstehe das man sich Sorgen macht, da es noch keinen Impstoff oder ähnliches gibt, aber was glaubst Du, was die wirklichen Krankmacher sind?

    Panik,Angst und negativer Stress!

    Und das wird gerade weltweit verbreitet, obwohl der Virus harmlos ist, meine Exschwägerin arbeitet im Krankenhaus, es gibt ne Abteilung für Infizierte, die komischerweise alle gesund entlassen werden, der ganze Verlauf ist einer Erkältung sehr ähnlich und wirklich nicht gefährlich, natürlich gibt es Risikogruppen, aber die hast Du bei jeder Krankheit, eine gute Aufklärung würde reichen, aber stattdessen werden die Menschen mit Schlagzeilen von Absagen und derartiges in Panik versetzt, es macht mich nur noch traurig, das Medien so destruktiv agieren.
    Mir sind die Symptome und der KRankheitsverlauf sehr wohl bekannt. Es geht hier einfach um die Risikogruppe, die man so schützen muss ! Es geht halt nicht anders.

  9. #128
    Kickbox360 Kickbox360 ist offline
    Avatar von Kickbox360

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Ich weiss, ich wiederhole mich, aber es gibt immer Risikogruppen, allein im Jahre 2017/2018 starben 25.000 Menschen an der Grippe trotz Impfung, wie wollt ihr das erklären?
    Es werden meiner Meinung nach dennoch ältere Menschen sterben, auch wenn sie irgendwann ne Impfung gegen den Coronavirus auf'm Markt bringen sollten, es ist nur meine Meinung und ich weiss ich stehe hier wahrscheinlich alleine da(privat nicht), aber statt dieser Hysterie Energie zu geben, hätten die Medien und die Politik die Bevölkerung einfach darauf hinweisen sollen, dass Krankheiten immer ältere Menschen töten können, so ist nunmal der Lauf des Lebens, diese Panik und Vorsichtsmaßnahmen sind nach meiner Überzeugung ungerechtfertigt.

  10. #129
    daywalker2609 daywalker2609 ist offline
    Avatar von daywalker2609

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Zitat Kickbox360 Beitrag anzeigen
    Ich weiss, ich wiederhole mich, aber es gibt immer Risikogruppen, allein im Jahre 2017/2018 starben 25.000 Menschen an der Grippe trotz Impfung, wie wollt ihr das erklären?
    Es werden meiner Meinung nach dennoch ältere Menschen sterben, auch wenn sie irgendwann ne Impfung gegen den Coronavirus auf'm Markt bringen sollten, es ist nur meine Meinung und ich weiss ich stehe hier wahrscheinlich alleine da(privat nicht), aber statt dieser Hysterie Energie zu geben, hätten die Medien und die Politik die Bevölkerung einfach darauf hinweisen sollen, dass Krankheiten immer ältere Menschen töten können, so ist nunmal der Lauf des Lebens, diese Panik und Vorsichtsmaßnahmen sind nach meiner Überzeugung ungerechtfertigt.
    Du hättest doch die Messe wahrscheinlich per Stream im Internet verfolgt, oder? Es zeichnet sich ab, dass die Entwickler wohl eigene Streams bereitstellen werden. Wo ist also das Problem?

  11. #130
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    E3-Komplettabsage für 2020! Auch die Pläne für ein Digital-Only Event wurden gestrichen.

    Vom 15. bis 17. Juni 2021 soll die Messe dann in einem neu gestaltetem Format wieder stattfinden.

    https://www.pcgames.de/E3-Event-2370...ichen-1347461/

  12. #131
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist gerade online
    Avatar von Dante-Dragon

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Also bei der Meldung wird mir einfach nur schlecht.

    Einzig weil diese Meldung so harter Clickbait ist das man den Redakteur einfach nur die Zähne einschlagen möchte.

    ONLINE EVENT FÄLLT AUS!!!!

    Vollkommender Bullshit. Viele Publisher haben schon Online Events angekündigt bevor die e3 Veranstalter überhaupt diesen Ausweg vorgeschlagen haben. Ob man alles jetzt unter dem E3 Banner aufzieht oder jeder Publisher das Seperat ankündigt ist doch vollkommen unerheblich.

  13. #132
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    Zitat Dante-Dragon Beitrag anzeigen
    Viele Publisher haben schon Online Events angekündigt bevor die e3 Veranstalter überhaupt diesen Ausweg vorgeschlagen haben.
    Das hat aber nichts mehr mit der E3 und der Organisation dahinter zu tun, sondern das sind vom Publisher organisierte Online-Events. Kein Mensch sagt, dass diese ausfallen...


    Zitat Dante-Dragon Beitrag anzeigen
    Ob man alles jetzt unter dem E3 Banner aufzieht oder...
    Genau darum gehts. Das wird nicht mehr der Fall sein.... vermutlich weil so viele Publisher in dem Fall lieber ihr eigenes Ding durchziehen wollen.

  14. #133
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    E3 2019 (11. bis 13. Juni)

    E3 2021
    12. bis 15. Juni

    Nintendo und Microsoft sind wieder dabei
    .
    Daneben haben sich auch Ubisoft, Capcom, Konami, Take Two, Warner Bros. und Koch Media angemeldet.

    Die Show wird Digital-Only stattfinden und für jeden frei verfügbar sein. Abseits davon gibt es allerdings noch wenig Infos zum Ablauf.

    Andere große Publisher wie Sony, EA, Activision Blizzard, Sega, Bandai Namco oder Square Enix haben sich bisher noch nicht gemeldet.
    Sony oder EA haben der E3 aber schon vor Corona den Rücken gekehrt. Es ist fragwürdig, ob hier mit einem E3-Comeback zu rechnen ist.

    https://www.gamesindustry.biz/articl...l-only-e3-2021

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 67

Ähnliche Themen


  1. Spiele Neuerscheinungen Juni 2015: Ich habe hier mal eine kleine Idee die ich mal gerne umsetzen würde. Diese passt jetzt zwar nicht in dieses Forum, aber wenn das bei den Usern gut...

  2. PC zum Zocken bis 600€ |Bis Weihnachten|: Hallo Forum, Ich suche einen "Gamer" Pc womit man die neusten Spiele mindestens auf Mittlerer Grafik zocken kann. Er sollte auf jedenfall LoL -...

  3. Opera Browser noch bis Juni gratis: Laut Opera soll die Finale Version des Wii-Browsers im nächsten Monat erscheinen. Bis Ende Juni 2007 soll der Download weiterhin kostenlos bleiben....

  4. Der unvergessliche 6. Juni 1975: Der unvergessliche 6. Juni 1975 Es ist nun mein neunter Versuch Kontakt aufzunehmen. Der Himmel ist klar. Eine völlige Stille herrscht in...