Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Sony und Microsoft kündigen Cloudgaming-Partnerschaft an.

    Sony und Microsoft schließen eine strategische Partnerschaft in Bezug auf Cloud-unterstützes Gaming und KI.



    Die beiden CEOs, Kenichiro Yoshida und Satya Nadella schütteln hier kräftig die Hände und wollen wohl Verbündete im nahenden "Kampf" gegen Google und anderen Streaming-Diensten sein.

    Microsoft und Sony wollen in Zukunft gegenseitig voneinander profitieren, um den Endkunden bessere Entertainment-Erlebnise mit Cloud-Unterstützung bieten. Vorreiter wird hier Microsofts Azure-Cloud sein.

    Aber auch in anderen Bereichen wollen beide Unternehmen enger zusammen arbeiten. So sollen z.B. Sonys Image-Sensoren in Verbindung mit Microsofts Cloud-Computing neue Möglichkeiten im Bereich Künstliche Intelligenz bringen.

    https://news.microsoft.com/2019/05/1...c-partnership/

  2. Anzeige

    Sony und Microsoft kündigen Cloudgaming-Partnerschaft an.

    Schau dir mal diesen Bereich an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    TheBRS TheBRS ist offline
    Avatar von TheBRS

    Sony und Microsoft kündigen Cloudgaming-Partnerschaft an.

    Crossplay wäre mir persönlich wichtiger.

  4. #3
    Sn@keEater Sn@keEater ist gerade online
    Avatar von Sn@keEater

    Sony und Microsoft kündigen Cloudgaming-Partnerschaft an.

    Mir wäre vieles wichtiger als "Cloud Gaming" wo ich persönlich hoffe das es nie zum Standard wird. Als zusatz kann ich mit leben.

  5. #4
    Riley Riley ist offline
    Avatar von Riley

    Sony und Microsoft kündigen Cloudgaming-Partnerschaft an.

    Crossplay sehe ich auch als sehr wichtig an, wird doch damit der Pool an Spielern größer und das ist für jedes Multiplayer-Spiel von Vorteil. Hoffentlich tut sich in der Hinsicht mal mehr.

    Cloud Gaming stehe ich prinzipiell auch positiv gegenüber. Es sollte nur optional bleiben, so lange die Technik nicht ausgereift ist. Cloud-Save nutze ich aber heute schon. Wir haben zwei Computer und früher war es immer zum Haare raufen seine Spielstände auf dem richtigen Gerät aktuell zu haben - jetzt geht das automatisch. Alles immer überall griffbereit zu haben stelle ich mir sehr komfortabel vor, sofern es zuverlässig funktioniert.

    Es ist eine logische Partnerschaft, die Microsoft und Sony hier eingehen. Die Konkurrenz schläft nicht.

  6. #5
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Sony und Microsoft kündigen Cloudgaming-Partnerschaft an.

    Bloomberg: Playstation-Team hatte keine Ahnung von dem Deal.

    Bereits letztes Jahr gingen die Verhandlungen mit Microsoft los und wurden direkt von Sonys Senior Management Team aus Tokyo geführt. Der Haken bei der Sache... Die meisten Leute aus dem Playstation-Team, dessen Hauptsitz seit wenigen Jahren Kalifornien ist, hatten keine Ahnung.
    Manager hätten die Mitarbeiter in der Playstation-Division beruhigen müssen, weil diese von der Meldung überrumpelt wurden und befürchteten die Pläne an der nächsten Konsole würden davon beeinflusst werden.

    https://www.bloomberg.com/news/artic...aystation-team


    Vielleicht nicht schlecht, dass die Japaner wieder das Ruder in die Hand nehmen. Seit der Hauptsitz von Playstation in den USA sitzt, wurden aus Kundensicht nicht die besten Entscheidungen getroffen... die absolute Sturheit beim Thema Crossplay, oder die starke Zensur von Spielen weltweit zum Beispiel.

  7. #6
    Sn@keEater Sn@keEater ist gerade online
    Avatar von Sn@keEater

    Sony und Microsoft kündigen Cloudgaming-Partnerschaft an.

    https://www.gamestar.de/artikel/tell...g,3344433.html

    Das ist eins der Gründe warum ich Retail Versionen so unfassbar wichtig finde. Digital (Ob Download oder Streaming) bist du 100% auf den Hersteller angewiesen und im schlimmsten Fall passiert sowas. Telltale Spiele sind ja nicht die einzigen. Schon der Vergangenheit sind so manche Spiele von Steam/Gog ect verschwunden. Und wenn ich mir jetzt vorstelle Cloud Gaming wäre die einzige Methode noch zum Zocken...da läuft es mir schon etwas kalt den Rücken herunter Man stelle sich vor man Spielt Spiel XY so unfassbar gern & oft und dann zack wird es runter genommen weil auf irgendwelchen gründen.

    Eine tolle Zukunft? Nicht wirklich...

  8. #7
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist offline
    Avatar von Dante-Dragon

    Sony und Microsoft kündigen Cloudgaming-Partnerschaft an.

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    https://www.gamestar.de/artikel/tell...g,3344433.html

    Das ist eins der Gründe warum ich Retail Versionen so unfassbar wichtig finde. Digital (Ob Download oder Streaming) bist du 100% auf den Hersteller angewiesen und im schlimmsten Fall passiert sowas.
    Aber nur weil sie aus dem Store verschwinden sind sie ja immernoch in der Bibliothek sofern man sie gekauft hat. Also im Falle von Telltale find ich das jetzt kein grossen Verlust. Die Gales sind so alt und waren schon auf sämtlichen Plattformen in gefühlt 100 Sales. Wer sie haben wollte hat sie schon längst gekauft und wer sie noch nicht hat wird auch in Zukunft kein Interesse an den Games haben.

  9. #8
    Sn@keEater Sn@keEater ist gerade online
    Avatar von Sn@keEater

    Sony und Microsoft kündigen Cloudgaming-Partnerschaft an.

    Ja aber was machen neukäufer die "später" von diesen Titel hören und mal selber Spielen wollen? Das es diese nicht gibt würde ich so nicht unterschreiben da könnte GoG ja gleich zu machen weil hier primär ältere Spiele nur verkauft werden.

  10. #9
    Dante-Dragon Dante-Dragon ist offline
    Avatar von Dante-Dragon

    Sony und Microsoft kündigen Cloudgaming-Partnerschaft an.

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Ja aber was machen neukäufer die "später" von diesen Titel hören und mal selber Spielen wollen? Das es diese nicht gibt würde ich so nicht unterschreiben da könnte GoG ja gleich zu machen weil hier primär ältere Spiele nur verkauft werden.
    Diese "Neukäufer" müssen dann halt schauen ob es entweder eine Retail version gibt oder Auf andere Plattformen ausweichen. Gerade beim PC ist ja reselling eher Problematisch als z.b bei der PS4 wo ich einfach gebraucht kaufen kann.

    Wie gesagt ich halte das Problem jetzt nicht für allzu problematisch da uns das schon seit der PS1 Verfolgt. Schaut man sich dort mal die Preise für diverse Retail Klassiker an ist das ebenfalls ein riesen Problem.

  11. #10
    Dragonfire Dragonfire ist offline
    Avatar von Dragonfire

    Sony und Microsoft kündigen Cloudgaming-Partnerschaft an.

    Zitat Sn@keEater Beitrag anzeigen
    Ja aber was machen neukäufer die "später" von diesen Titel hören und mal selber Spielen wollen? Das es diese nicht gibt würde ich so nicht unterschreiben da könnte GoG ja gleich zu machen weil hier primär ältere Spiele nur verkauft werden.
    Es hat alles Vor- und Nachteile.

    Ohne den Digital-Markt wäre z.B. Retro-Gaming deutlich komplizierter (Egal ob PC- oder Konsole), weil man oft einfach keine Retail-Version mehr findet oder das nur zu absurden Preisen. Und du sprichst es selber an: Gog wurde genau damit groß.


    In der Theorie ist der Digitalmarkt auch deutlich sicherer als Discs/Cartridges, die bei unvorsichtigem Gebrauch kaputt gehen, von Mama unwissentlich in den Müll geworfen werden, vom letzten Hochwasser zerstört wurden, beim Umzug verloren gehen, etc...

    Der "gefährlichste" Faktor in der Cloud ist in der Tat der Publisher. Aber welchen Vorteil hat dieser, wenn er seine Spiele aus den Shops entfernt und er kein Geld mehr daran verdienen kann? Daher werden solche Fälle auch in Zukunft die Ausnahme bilden.


    Und im härtesten Fall hilft oft noch die Piratenbucht.



    Bei reinem Cloud-Gamestreaming geb ich dir aber vollkommen recht. Da hat man als User absolut keine Kontrolle mehr über die Spieldaten. Wenn da ein Spiel offline genommen wird, ist es wahrscheinlich für immer verloren.

Ähnliche Themen


  1. Sony:Bereitet sich auf eine Zukunft ohne Konsole vor(Cloudgaming): Offenbar plant Sony schon für die Zukunft. Was mit PSNow anfängt, wird wohl mit der PS5? wohl Standard bei Sony. Dabei kauft man sich keine Konsole...

  2. Vertrag kündigen 1 und 1 / Primacom: ein freund von mir hat ein problem er hat seit jahren 1 und 1 vertrag und wollte wechsel beim wechsel zu Primacom hatte er gesagt das sie den...

  3. Was wäre wenn Sony und Microsoft sich zusammentun würden?: Hab mir mal überlegt was wäre wenn Sony und Microsoft sich zusammentun würden :confused: :) Ich würde sagen es käm "eine" richtig geile Konsole...

  4. Microsoft und Sony machen Milliarden verluste: Ich habe gerade die RTL2 News geschaut und sie haben gesagt das Microsoft seid der einführung der XBOX360 ca.6 Milliarden Euro verlust und Sony hat...

  5. Sony verbietet Umbauten - Nintendo und Microsoft wollen diese Woche nachziehen: Sony macht zur Zeit etwas Stress und verschickt Abmahnungen an bekannte Händler unter anderem wegen Modchips und PSP Flash. Wir haben uns entschieden...